Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis vs. Leistung passt nicht”
Bewertung zu Okinii

Okinii
Platz Nr. 229 von 2.449 Restaurants in Köln
Küche: Sushi, japanisch
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Bewertet am 4. Februar 2014 über Mobile-Apps

Qualität maximal Mittelmass. Für den Preis bekomme ich auch ohne all you can eat besseres. Bilder und was auf den Tisch kommt war auch sehr unterschiedlich.

1  Danke, Thomas K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (333)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Okinii
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

215 - 219 von 333 Bewertungen

Bewertet am 20. Januar 2014

Eigentlich will ich gar nicht so viel verraten.
Hingehen und überraschen lassen!!!
Nur soviel, das Personal ist absolut Top, freundlich, höflich und dann zur Stelle wenn der Gast es wünscht. Das Essen ist von sehr guter Qualität, ob ausreichend entscheidet der Gast selbst.
Das Okinii ist ein außergewöhnliches Restaurant mit einer tollen Atmosphäre.
Sehr zu empfehlen!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Lutz R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2014

Schon beim Betreten ist man von der geschmackvollen Einrichtung und dem gemütlichen Ambiente mit dem gedämmten Licht begeistert. Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu unserem Tisch gebracht. Dort erläuterte man uns das Konzept: Alle 15 Minuten kann man per Ipad maximal 5 Portionen pro Person bestellen, die Portionen selbst sind Snack-Größe (beispielsweise 2 Sushi-Rollen pro Portion). Die Getränke wurden auf übliche Weise aufgenommen. Das Auswählen auf dem Ipad hatte einen gewissen Spaß-Faktor und funktionierte reibungslos. Die ersten Portionen standen schon nach wenigen Minuten auf dem Tisch. Das Essen selbst war lecker und von guter Qualität. Die Auswahl war recht groß(Suhsi, Suppen, Spießen, Frühlingsrollen, Nudeln, Reis u.v.m.). Wir aßen uns so einmal quer durch die gessamte Karte. Einige wenige Portionen schienen bei den späteren Durchläufen nicht mehr am Tisch anzukommen, dafür brachte man uns das Dessert (sehr leckeres Sesam-Eis, unbedingt essen!) doppelt. Der Preis von 27 Euro war in Ordung, wenn auch eher obere Preisklasse. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Kirsten251!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. November 2013

Das Okinii ist ein japanisches Restaurant, das in mehreren Orten vertreten ist. Und es bietet "all-you-can-eat" für ca. 26 Euro an. Aber ein Novum, das durchaus Sinn macht: Wer zu viel bestellt hat und etwas zurückgehen lässt, muss dafür zahlen.

Bestellt wird per ipad aus einem umfangreichen Menü, ca. 100 kleine Gerichte, vom klassisichen Sushi wie Maki-Rollen und Nigri über Frühlingsrollen und Gemüse bis zu gebratenem Fisch oder Fleisch wie Butterfisch, Scampispieß oder Lammkoteletts. Man bestellt pro Person 5 Gerichte, isst diese und kann dann wieder neu bestellen. Insgesamt 2 1/2 Stunden lang. Die Idee ist gut und klappt auch meistens. Da eine Bestellung nicht
immer zusammen serviert wird, gerät wohl manchmal etwas in Vergessenheit und man muss nachhaken.

Die Qualität der Gerichte ist recht unterschiedlich: Sehr gut waren z.B. Sashimi Salada (ähnlich wie Ceviche, marinierte Fischstückchen), Spargel in Schinken und die warmen Fischgerichte. Schlecht dagegen waren u.a. die Rindercarpacciorolle, Octopus-Nigri (beide zäh), die Champignons (geschmacklos und ölig) und die Ente (weder knusprig noch zart).

Das Ambiente des Okinii ist cool, modern, mit einer stylischen Bar am Eingang. Das Personal ist durchweg freundlich und hilfsbereit. Da man ja ca. 3 Stunden am Tisch sitzt, empfiehlt es sich, vorher zu reservieren, da das Restaurant durchweg belegt ist.

Da man nach dem ersten Besuch ungefähr weiß, welche Gerichte gut und welche schlecht sind, kann man beim nächsten Mal gezielter auswählen und kann mit etwas Glück rundum zufrieden sein.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Haiko L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2013

Die Bestellung erfolgt über Ipad. Pro Bestellvorgang können pro Person 5 Speisen bestellt werden. Die Auswahl an Sushi, Salaten, Beilagen, Suppen und Speisen vom Grill (Fisch, Krustentiere und Fleisch) ist sehr groß.
Die Servicekräfte sind trotz ihrer konzeptbedingt hohen Arbeitsbelastung ausgesprochen freundlich und in der Gastronomie vorbildlich.
Der Fischanteil bei Sushi könnte etwas höher sein, hier dominiert der Reis; die Nori Blätter sind zu dick ummantelt, so dass der Geschmack etwas "holzig" ist.
Unbedingt als Nachtisch auch nach dem Eis fragen, das nicht über Ipad wählbar ist. Wir hatten hervorragendes Limetten-, Sesam- und Bohneneis. Manchmal gibt es wohl auch Grüntee-Eis. Leider war dies aber bei unseren Besuchen nicht erhältlich. Das sollte noch ins "Standard-Sortiment" gehören.
Wegen des hohen Zulaufs ist eine Reservierung unbedingt erforderlich! Es gibt "Schichten" ab 18.00 Uhr und ab 21.00 Uhr. Mein Tipp ist ab 21.00 Uhr zu wählen, dann ist es weniger hektisch.
Fazit: Wer das Okinii noch nicht kennt, sollte es auf jedem Fall mal besuchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, MatthiasWW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Okinii angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Okinii? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen