Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen auf hohen Niveau ”
Bewertung zu Marcellino

Marcellino
Platz Nr. 24 von 2.718 Restaurants in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 2. April 2018 über Mobile-Apps

Mal wieder bescherte uns das Team vom Marcellino einen perfekten Abend!

Vom Wein bis hin zum Essen war es wie gewohnt auf sehr hohen Niveau!

Besonders das Risotto aus dem Pecorinoleib war ein Genuss!
Einfaches kann so gut sein!

Wer die mediterrane Küche liebt, ist in diesem Lokal genau richtig.

Wir kommen wieder, gewiss!!

Besuchsdatum: März 2018
1  Danke, Ruben_der_Koch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (143)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 143 Bewertungen

Bewertet 4. März 2018 über Mobile-Apps

Perfekter Wein und Service. Service verfügt über sehr gutes Weinwissen und weiß perfekt zu beraten. Das Essen sowie der Wein runden den sardischen Flair dieses Italieners perfekt ab. Wenn ich wieder nach Köln komme weiß ich wohin ich zum Essen muss.

Besuchsdatum: März 2018
1  Danke, Simon H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir haben den heutigen Valentinstag hier verbracht und wir waren beiden sehr positiv von allem begeistert. Der Service war richtig freundlich, super nett und konnte uns alle Fragen beantworten. Der Wein war ebenfalls echt gut, hat auch super zum Essen gepasst. Der Gruß aus der Küche mit zwei verschiedenen Schinken war richtig lecker. Zur Hauptspeise hatte ich das Rinderfilet und meine Freundin das Kalbsfilet. Beide Essen waren richtig lecker, das Fleisch war schön Zart und ist auf der Zunge fast schon zerfallen. Die Beilage bestehend aus Kartoffelgratin, Reis und verschiedene kleine Gemüsewürfel waren ebenfalls echt lecker und haben gut dazu gepasst. Das Sahnehäubchen auf der Torte war der Nachtisch.
Wie gesagt: alles sehr, sehr gut gewesen!

Besuchsdatum: Februar 2018
2  Danke, Benedikt G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Januar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren jetzt schon zum wiederholten Male in diesem kleinen aber sehr gediegenem Restaurant mit mediterraner Küche!
Wir waren zu 5 und haben uns komplett in die Hände der beiden Gastgeber gegeben! Wir bereuten es zu keiner Sekunde, besser noch, es wurde von Minute zu Minute besser!
Highlights unseres Menüs waren sicher die Trüffelnudeln aus dem Parmesanleib ( ein Gedicht, hätte man mir den Leib voller Nudeln serviert, hätte ich als glücklichster Mensch der Stadt das Lokal verlassen)
Aber auch der Saibling im ganzen gegart aus der Salzkruste, vorm Gast filetiert! Ein Gaumen Schmaus!
Der Koch versteht das von sein Handwerk!
Hohe Kochkunst die hier zelebriert wird!
Aber definitiv den Abend abgerundet hat die nette junge Gastgeberin, die mit einer Lockerheit aber dabei hoher Kunst an Professionalität uns durch den Abend begleitet hat und dabei steht’s den richtigen Tropfen kalten Wein für uns parat hielt!

Hut ab vor zwei so jungen Menschen, die mit so viel Leidenschaft ein Ort der Erholung und des Genusses schaffen!

Wir kommen wieder, gewiss!!

Besuchsdatum: Januar 2018
1  Danke, Ruben_der_Koch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Januar 2018

Wir haben einen wunderschönen Sonntag Abend in diesen kleinen aber sehr feinen Restaurant verbringen dürfen.
Sehr herzlicher Empfang, der Küchenchef hat uns ein wirklich sehr leckeres Menü gezaubert mit Vitello Tonnato mit frischem Thunfisch, die obligatorische Trüffel Pasta aus dem Parmesan Laib, einen Saibling in der Salzkruste.
Vor dem Hauptgang gab es noch eine kleine Erfrischung im vorm eines Sorbet, dann das große Finale ein Filet Stake mit Pilzen und Kartoffel sehr sehr gut, im Dessert bekamen wir dann noch eine Creme Brulee.
dazu wurden wir den ganzen Abend bestens mit Wein versorgt und sehr liebevoll bedient
was mir persönlich sehr gut gefallen hat war die Arbeit am Tisch
endlich wiedermal ein Restaurant wo man als Gast auch mal den Koch am Tisch zu Gesicht bekommt

wir kommen gerne wieder :)

Besuchsdatum: Januar 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Denis-Glantal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Marcellino angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Marcellino? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen