Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“All you eat - zu einem super Preis und mit Wohlfühlfaktor”
Bewertung zu Nagoya Sushi & Grill

Nagoya Sushi & Grill
Platz Nr. 593 von 2.449 Restaurants in Köln
Küche: asiatisch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Bewertet am 6. August 2014

Das Ambiente, der Ort und die Speisen sind einfach super zusammengestellt. Ich habe hier mit Freunden das All you can eat Angebot angenommen. Die Bestellungen werden mit einem TouchPad ausgelöst. Bestellt werden kann in Runden, pro Runde sind pro Person 5 Bestellungen (Auswahl an Speisen) möglich. Nach ca. 10 min. kann eine neue Runde bestellt werden. Neben den angebotenen Speisen für das All you can eat Angebot können auch Speisen (z.B. Gunkanmaki-Sushi) gegen Aufpreis bestellt werden. Die Getränke werden separat bezahlt und gehören nicht zum All you can eat Angebot dazu. Alles in allem sind wir bisher nicht über die Runde 6 hinausgekommen... aber hatten öfters ein schönes Erlebnis hier.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, dlogic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (69)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Nagoya Sushi & Grill
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

44 - 48 von 69 Bewertungen

Bewertet am 24. April 2014 über Mobile-Apps

Wir waren mit einer größeren Gruppe innerhalb der Woche dort. Man wurde freundlich empfangen und das mit dem reservierten Tisch klappte auch. Leider tat sich die Kellnerin dann später beim verteilen der I Pads sehr schwer und wollte uns deswegen umsetzen. Wir sind so sitzen geblieben, denn es funktionierte ja auch so. Das Essen kam sehr schnell, vor der auf dem I Pad angegeben 15 Minuten. Die Qualität ist sehr gut und alles war eindeutig frisch. Ingwer und Wasabi (der für mich genau richtig sehr mild war) konnte man kostenlos nachbestellen. Das lästige heranwinken eines Kellners für die Getränke entfällt, dank I Pad. Das Ambiente ist angenehm beruhigend und einfach nur schön. Für Gruppen also in jedem Fall weiter zu empfehlen. :-)

2  Danke, Mauzi89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Januar 2014

Eine coole Erfahrung mit dem Ipad zu bestellen und nur zu empfehlen. Dieses nervige zuwinken ist nicht notwendig einfach nur tippen und man erhält alles sehr schnell. Der Service ist typisch asiatisch, halt sehr freundlich. Der Preis ist für die Qualität sehr gerecht und es ist für jeden etwas da, auch für Vegetarier. Vorallem wird man angenehm satt.

1  Danke, Juliane S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Sehr gutes Sushi besser geht's nicht.
Service war schleppend und schnippisch bei nur 3 besetzten Tischen. Trotzdem muss man es mal testen wenn man Sushi mag.

Danke, Virenschleuder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. März 2013

Wir waren samstags da, kamen um kurz nach sieben und hatten für 21 Uhr Kinokarten. Wir wurden freundlich begrüßt und konnten uns aus ca. 2/3 leeren Tischen einen aussuchen. Man klärte uns freundlich über die Bestellmöglichkeiten auf (gewünschte Gerichte auf Bestell-Karten ankreuzen) und da wir hungrig waren, bestellten wir "All you can Eat". Zu dem Zeitpunkt fanden wir die Idee noch super, man kreuzt die Gerichte der Wahl an und bekommt sie zum Tisch gebracht...

Das Erste, was mir merkwürdig vorkam war die Tatsache, dass auf der Speisekarte erklärt wird, man schätze keine Verschwendung, müsse für Überbestellungen extra zahlen und man dürfe pro Gang maximal 5 Gerichte bestellen und das maximal 2,5 Stunden lang..

Wir wiesen darauf hin, dass wir nur 1,5 Stunden zur Verfügung hätten und fragten, ob das zeitlich realistisch wäre. Der Kellner versicherte, das sei kein Problem, wir sollten einfach direkt mehr ankreuzen, das würde schon klappen.

Die Getränke kamen zügig, ebenso die Miso-Suppe, die geschmacklich ok war. Nach etwa 15 Minuten wurden die Gyoza serviert, die wir beide bestellt hatten, auf einem Teller. Zu dem Zeitpunkt wurde es langsam voller aber meines Erachtens kein Grund dafür, fast kaltes Essen zu servieren..? Danach verschwand die Bedienung und es kostete weitere 5 Min. bis wir jemanden fanden, der uns jeweils ein kleines Schälchen mit einer Mini-Portion Wasabi und Ingwer sowie Stäbchen brachte. Kein Teller, keine Schale...

Dann fing das Warten an.... ca. 15 Min. später kamen drei einsame Maki, weitere 10 Min. später zwei Steak-Schnippsel.. Nach einer dreiviertel Stunde hätten wir gern Getränke nachbestellt, wir hatten die leeren Gläser schon an den Tischrand gestellt aber es dauerte noch eine weitere halbe Stunde, bis sich ein verpeilter Kellner zu unserem Tisch verirrte und eine weitere Getränkebestellung aufnehmen wollte. Wir wiesen darauf hin, dass wir in 15 Min. gehen wollten und man es bisher gerade mal geregelt bekommen hatte, 5 Mini-Portionen der bestellten Gerichte zu servieren. "Kein Problem, Sie müssen mehr Lachen" war die Antwort. Nach weiteren 30 Minuten kam endlich jemand zum kassieren und tatsächlich kamen gleichzeitig zwei Platten mit Nigiri und Inside-Out... Ich sagte dem Kellner, dass er sie behalten könne, er meinte, ich solle mich entspannen (!!!)

Die Rechnung lautete über den vollen Betrag und man bot einen Gutschein an, den ich ablehnte. Ich war sehr enttäuscht.

Alles in Allem eine Service-Katastrophe. All you can Eat? 25 Euro für eine Miso-Suppe, drei kalte Gyosa, ein Steak-Schnippsel, drei Maki und zwei Hähnchen-Spießchen in 1 3/4 Stunde. Man kann nicht einmal Gier unterstellen, sonst wäre die Bedienung bei den Getränken fixer gewesen.

Wirklich schade um die geschmackvolle Einrichtung...Insgesamt nur ein Stern, der Abend war versaut.

ins Kino kamen wir übrigens zu spät, 3. Reihe mit Nachos zum satt essen...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Dimjuwel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Nagoya Sushi & Grill angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Nagoya Sushi & Grill? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen