Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön, gut gelegen, aber keine 5 Sterne”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Dorint Hotel am Heumarkt Köln
Nr. 18 von 263 Hotels in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 4. September 2011

War dort 2 Tage geschäftlich.
Hatte bereits zuvor per Mail um ruhiges Zimmer gebeten, bekam auf die Mail 2 Antworten von verschiedenen Leuten. die offensichtlich nichts vom anderen wussten - aber auch ein schön gelegenes ruhiges Zimmer im Executive Floor mit Blick auf den Dom - dass dann dennoch ausser meinem Namen keinerlei Daten inkl. meiner in der Mail erwähnter physikalischer und Email-Adresse bekannt waren wundert dann doch.
Zimmer war mittelsauber, eine große weiße Faser (von Kleidung?) lag auf einem schwarzen Stuhl gut sichtbar von Anfang bis Ende, irgendwer wird sie schon mal wegmachen.
Klimaanlage leise, aber wenig wirksam - 0,6% Temperaturabfall in 2 Tagen mit dauernd eingeschalteter Anlage (sehr gut, dass das geht, nicht nur mit Karte).
Zimmereinrichtung ist recht schön, schon 5*, der große Röhrenfernseher war sicher mal sehr teuer und soll ja bald getauscht werden, vielleicht am besten mit dem ganzen Videosystem,mit dem man sich 30s durch Menüs hangeln muss bis man seine Nachrichten sehen kann. Wenn man meint, eine Schale als Kunst in eine Vitrine zu stellen, wäre sicher gut, wenn die Schale auch ab und zu geputzt wird.
Der eingebaute Sessel neben dem Bett neigt beim Sitzen zum Auseinanderfallen. Das habe ich gemeldet und er wurde wieder zusammengebaut, leider ohne ihn zu fixieren, so dass er direkt wieder auseinanderfiel - ist aber einfach wieder zusammenzubauen.
Als ich nach stundenlanger Abwesenheit gegen 15.00h gerade 1h beim Arbeiten im Zimmer war und das Schild "nicht stören" vor der Tür hatte kam offensichtlich der Zimmerservice und schob eine Karte unter der Tür durch, Motto ich könne mich ja melden, wenn ich noch Zimmerservice wollte - schon ziemlich frech für angebliche 5* und die späte Zeit.
So ist es aber im gesamten Hotel: viel Personal überall, Kompetenz wechselnd: sehr netter Doorman, kannte aber nicht mal das Konferenzzentrum hinter dem Hotel, das dort seit gut 500 Jahren steht (zu dem Kongress dort wollte nebenbei ein Gutteil der gebuchten Gäste, gibt es da kein Briefing?).
Am Tag vor Abreise dann noch schriftlicher Hinweis des "Teams", man möge vor Kongressbeginn am nächsten Morgen doch auch auschecken - dabei ist offizielle Checkout-Time 12.00. So was hatte ich noch nicht mal in Touristenhotels.
Frühstück war guter Standard, es ging auch einiges aus, das nicht gleich nachgefüllt wurde, aber Auswahl und Service war sonst 5*.
Garage ist mit 24€ überteuert und wohl daher ziemlich leer, direkt daneben parkt man für 15€.
Lage gut am Rand der Altstadt und neben Heumarkt mit öff, Verkehrsmitteln, momentan leider überall Baustelle.

Zusammenfassend typischer Touristen-5*-Standard vergleichbar Türkei, Ägypten etc. mit viel Personal und schöner Fassade, aber erheblichen Schwächen im Detail, die in D allenfalls 4* zulassen sollten. Wenn man ein günstiges Angebot bekommt wie für all die umgebenden 4*, sicher gut - der offizielle Preis ist weit übertrieben.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wmohl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (834)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

279 - 285 von 834 Bewertungen

Bewertet am 28. August 2011

Wir waren übers Wochenende zu Gast im Dorint Am Heumarkt. Das ganze Hotel macht einen sehr gepflegten Eindruck unser Zimmer entsprach in Größe und Ausstattung absolut einem 5 Sterne Haus. Bad mit Dusche und Badewanne mit reichlich Naturstein, Glas und Spiegel. Fenster absolut schalldicht, so dass die Hauptstr. vor dem Haus nicht zu hören war. Mitarbeiter in allen Bereichen waren überdurchschnittlich freundlich.

Üppiges Frühstücksbuffet, dass auch nach 10 Uhr noch aufgefüllt wurde. Eigene Station für frische Eierspeisen. Uns ist nicht aufgefallen, dass irgendetwas gefehlt hätte.

Drinks in Harry´s New York Bar lecker und vom Preis angemessen.

Die riesige Fussgängerzone beginnt quasi vor der Haustür und auch zum Dom ist es nur ein kurzer Spaziergang.

Wir waren aufgrund einiger kritischer Bewertungen skeptisch - waren daher angenehm überrascht, dass alles so war, wie man dass bei 5* Dorint erwarten kann.

Danke, gggoethe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D0rintK0eln, Manager von Dorint Hotel am Heumarkt Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. September 2011

Sehr geehrter Gast,
mein Team und ich haben uns sehr über Ihren Eintrag und Ihr Lob gefreut. Herzlichen Dank! Es ist schön zu lesen, dass Sie sich in unserem Hause wohl gefühlt haben.
Gern wären wir bald wieder Ihre Gastgeber in Köln!
Mit freundlichen Grüßen
Volker Windhöfel
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Juli 2011

Das einzig positive an dem Hotel ist die Lage. Mitten im Zentrum an der Fussgängerzone und Altstadt. Hatten für 250.- Euro ein Zimmer in der Clubetage gebucht. Zimmer war sehr gross und hell. Mitten im Zimmer ein über 10Jahre alter Röhrenfernseher bei dem oft weder an der Fernbedienung noch am TV selbst die Knöpfe funktionierten. Bei den Telefonen wurde auf schnelle mal das Intercontinental Logo schräg und unproffesionell abgeschnitten. Auch die Roomservicekarte ist immer noch im Intercontischriftzug. Foodqualität in der Lounge gut, jedoch nicht sehr viel abwechslung. Gab an allen 3 Tagen fast dasselbe. Das Frühstück im Hauptrestaurant ist von der Speisenqualität auch gut, jedoch der Service unakzeptabel für ein 5Sterne Haus. Volles Restaurant mit über 50 Tischen und 4 Angestellten die unkoordiniert herumlaufen. Dementsprechend schlecht war auch der Service. Getränke konnte man mit Müh und Not nach langem winken bestellen, leere Teller wurden jedoch kein einziges mal abgeräumt. Auf sämtlichen Tischen türmte sich das Geschirr. Hier wird eindeutig am falschen Ort gespart . Sekt wird auch nur auf Anfrage gereicht, könnten sich ja sonst zuviele Gäste daran bedienen...
Poolnutzung wird mit 15.- Euro separat verechnet. An dem Tag war die Poolpumpe sowie Jacuzzi defekt....Absoluter Wucherpreis für ein 5Sterne Haus. Wer nicht unbedingt mitten im Zentrum sein will, der sollte sich ein anderes Hotel suchen. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier absolut nicht!

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, jekylBern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D0rintK0eln, Manager von Dorint Hotel am Heumarkt Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. Juli 2011

Sehr geehrter Gast,
herzlichen Dank, dass Sie sich zum einen die Zeit genommen haben, an dieser Stelle Ihre Bewertung für das Dorint Hotel am Heumarkt abzugeben, zum anderen dafür, dass Sie noch vor Ort unsere Gästekommentarkarte ausgefüllt haben. Wir hoffen, unser Antwortschreiben hat Sie bereits erreicht.
Wir bedauern sehr, dass Sie unser Haus nicht vollkommen zufrieden verlassen haben.
Bezüglich Ihres Hinweises zu unseren Fernsehgeräten freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass alle Zimmer ca. Mitte des Jahres 2012 mit einem neuen Fernseher ausgestattet sein werden. Selbstverständlich muss bis dahin das momentane TV-Gerät einwandfrei funktionieren. Wir werden dafür Sorge tragen. Sowohl die Telefonbeschriftung als auch die Roomservicekarten werden schnellstmöglich auf Dorint-Standard umgestellt. Dies ist bereits in die Wege geleitet. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass es bei der Übernahme eines Hotels an manchnen Stellen zu Verzögerungen kommt. Wir möchten dies keinefalls entschuldigen, möchten Ihnen damit nur erläutern, dass wir uns der noch ausstehenden Veränderungen bewusst sind.
Ich gebe Ihnen vollkommen Recht, dass der Frühstücksservice an dem von Ihnen beschriebenen Tag nicht einwandfrei verlief. Wir haben dies intern bereits besprochen und nötige Veränderungen durchgeführt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Der Holmes Place Fitness Club ist ein von uns unabhängiges Unternehmen, welches unsere Gäste jedoch mit direktem Zugang vom Hotel aus nutzen können. Wir haben für diesen Zweck eine Sonderrate mit dem Club für Hotelgäste ausgehandelt. Selbstverständlich bieten wir aber auch Inklusivraten an. Gern steht Ihnen für Fragen diesbezüglich unsere Reservierungsabteilung zur Verfügung.
Es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie in Zukunft vielleicht doch noch einmal bei uns begrüßen dürfen, damit Sie sich von unseren Veränderungen und damit Verbesserungen überzeugen können.
Mit freundlichen Grüßen
Volker Windhöfel
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Juni 2011

Eine Übernachtung im Rahmen einer Tagung:

Das Zimmer sah auf den ersten Blick einladend aus und war sauber und geräumig. Mit Doppelbett, Fernseher und modernem Bad in ausreichender Größe.

Auf den zweiten Blick lief das Wasser nachdem ersten Händewaschen nicht richtig ab. Das Problem wurde auf meine Reklamation hin zügig bereinigt.
Ich benötigte Nähzeug wg. eines lockeren Anzugknopfes und eine Kleiderbürste wg. Staub auf der Hose. Weder Nähzeug noch Kleiderbürste noch Schuhlöffel waren im Zimmer vorhanden. Bei der Suche danach fand ich altes Weißbrot im Tresor.
Nicht gut... Auf meine Reklamation hin wurde das Problem bereinigt. Ebenso wurde die klapprige Schublade über der Minibar fixiert.
Die Bettwäsche war Synthetik. Sie nahm keinen Schweiss auf, so dass ich nachts nass aufwachte und fror...
Am Morgen stellte fest, dass im Bad von zwei Spiegellampen nur ein funktionierte und der Rasierspiegel nur noch lose an der Wand hing.
Das war mir für so ein Hotel einfach zu viel. Keine Ahnung, ob das nach meiner Reklamation bereinigt wurde.
Einen Nachlass gewährte man trotz des Ärgers nicht. Lediglich mit zwei Flaschen Getränke tröstete man meinen Groll.

Positiv: Die Minibar war gepflegt, Duschbad duftete gut. Frühstück war gut.

Das Personal war sehr freundlich, aber was nützt es, wenn die Zimmer technisch nicht gewartet werden und der Gast als Tester fungieren muss.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, dicker-quark!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D0rintK0eln, Manager von Dorint Hotel am Heumarkt Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Juni 2011

Sehr geehrter Gast,

herzlichen Dank für Ihren Eintrag auf Tripadvisor. Zunächst möchten wir uns in aller Form dafür entschuldigen, dass Sie unser Haus nicht vollkommen zufrieden verlassen haben.

Nach der Übernahme des Hotels am 1. April 2011 arbeiten wir mit Hochdruck daran, die hohen Qualitätsstandards und Arbeitstechniken der Dorint Gruppe zu implementieren, um Erfahrungen, wie die von Ihnen gemachten, zukünftig ausschließen zu können. Es steht außer Frage, dass Sie von einem Haus wie dem Dorint Hotel am Heumarkt zu Recht ein erstklassig gereinigtes Zimmer erwarten. Selbstverständlich muss dieses auch ohne technische Mängel sein.

Nähzeug finden Sie in einer kleinen Amenitiebox im Regal des Badezimmers. Gern können Sie aber auch jederzeit unsere Empfangsmitarbeiter kontaktieren, die Ihnen bei diesen Fragen Auskunft geben können oder Ihnen umgehend einen Nähset bringen. Mit Kleiderbürste und Schuhlöffel sind unsere Suiten und die Zimmer der Club-Etage ausgestattet. In Ihrem Gästeprofil haben wir bereits vermerkt, dass Sie beides auf Ihrem Zimmer wünschen. Bitte erlauben Sie mir an dieser Stelle zu erwähnen, dass unsere Bettwäsche Feindamast aus 100% hochwertiger ägyptischer Baumwolle ist. Die Bettdecken sind Daunendecken aus 100% Baumwolle. Der Inhalt setzt sich aus 90% weißen Gänsevolldaunen und 10% Gänsefedern zusammen. Bedingt dadurch, dass es sich um Baumwolle handelt, ist die Wäsche sehr wärmend. Gerne bringen wir Gästen dünnere Bettdecken oder auch Allergikerbettwäsche.

Ihre Erfahrungen zeigen uns, dass wir weiter mit Volldampf an unseren hohen Zielen arbeiten müssen. Bitte seien Sie versichert, dass wir dies tun werden. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch für Ihr Lob an unsere Mitarbeiter.

Trotz allem würde es mich sehr freuen, Sie vielleicht bald einmal wieder bei uns begrüßen zu dürfen, um Ihnen zu zeigen, dass man im Dorint Hotel am Heumarkt einen rundum gelungenen Aufenthalt verbringen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Windhöfel
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Mai 2011

Wir mussten mit einigen Mitarbeitern einige Tage in Köln und Umgebeung verbringen. Trotz Eurovision Contest und zahlreichen Messen in der Umgebung, haben sich die Hotelmitarbeiter sehr um unsere weitere Unterkunft interessiert. Klasse Service in der Hinsicht!!! Kann dies von anderen Hotels nicht behaupten. Ein besonderes Dankeschön hier an die Mitarbeiter der Rezeption.
In der Bar gibt es Live Musik und leckere Sanwiches.
Einmal um die Ecke gehen und mann ist mitten drin in Köln..

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cseixas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2011

Waren gerade für ein langes Wochenende in Köln. Wollten ins Interconti? wie immer, landeten im Dorint. Pluspunkt: sehr gute Lage, sehr gute Bar mit tollem Ambiente. Minuspunkte: da Eurovision Song Contest in Düsseldorf haben wir für eine Übernachtung/Frühstück im Superiorzimmer: 394,00 Euro bezahlt dh. 788,00 Euro für 2 Nächte. Bei dieser tristen, überlebtem Zimmerausstattung vierl zu teuer. Die Fenster lassen sichnicht öffnen. Das "Zimmermädchen" ist ein sehr dunkelhäutiger Herr und seine Arbeit wird scheinbar nicht kontrolliert. Die Kissenbezüge wurden gewechselt jedoch nicht die Bettbezüge und diese noch nicht einmal sauber gefaltet, das Bett sah ungemacht aus. Im Bad funktionierte die Belüftung nicht und die Pflegeprodukte waren wirklich unterste Schiene, Haare vom Vorgänger in der Wanne und der Hahn am Waschbecken sprudelte unregelmässig sodass mehr nass wurde als gewünscht. Das Frühstück sehr mau, alle lag nur auf kleinen Platten scheibchenweise herum, sehr kleine Auswahl, nur der Kaffee war sehr gut. Aber für uns der Clou: da wir keine Reservierung hatten, hatte ich auf gut Glück in der Rezeption nach einem freien Zimmer gefragt. Die Antwort von zwei Mitarbeiterinnen: nein, leider nichts mehr frei nur noch Suiten. Man schickte uns ins Maritim (dort sind wir langjährige Kunden) Diese hatten leider nicht mehr frei riefen jedoch im Dorint an mit der Anfrage für ein Zimmer und hoppla es war was frei!!!!!!! Sie können sich sicher die Gesichter an der Rezeption vorstellen als ich eine halbe Stunde später wieder auftauchte und nach dem auf un seren Namen reservierten Zimmer fragte. Tomaten waren nichts gegen die Röte in den Gesichtern. Fazit: sehr unprofessionlles Verhalten, unsaubere, verwohnte Zimmer, maues Frühstück, viel zu teuer da Lena ja nicht in diesem Hotel residierte und das Hotel ja dann nichts mit diesem Contest zu schaffen hatte.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, viviane1962!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D0rintK0eln, Manager von Dorint Hotel am Heumarkt Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Mai 2011

Sehr geehrter Gast,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, die von Ihnen gemachten Erfahrungen während des Aufenthaltes in unserem Hause hier zu notieren. Wir möchten uns zunächst in aller Form dafür entschuldigen, dass Sie unser Hotel nicht vollkommen zufrieden verlassen haben.

Das ehemalige InterContinental Köln ist seit dem 1. April 2011 ein Dorint Hotel. Der offizielle Name unseres Hauses lautet nun Dorint Hotel am Heumarkt Köln. An der Ausstattung des Hauses und auch dem Mitarbeiter-Team hat sich jedoch nichts geändert.

Es ist in der Tat richtig, dass auch die Stadt Köln den Eurovision Song Contest zu spüren bekommen hat und die Nachfragen nach den noch wenigen übrigen Zimmern waren extrem hoch. Da zudem in Düsseldorf die Messe "Interpack" statt fand, erhöhte dies die Nachfrage um ein weiteres. Wir haben umgehend in Ihrem Gästeprofil vermerkt, dass Sie Zimmer wünschen, in denen die Fenster zu öffnen sind. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht in allen Zimmern möglich. Völlig unabhängig von Geschlecht und Hautfarbe beschäftigen wir Reinigungskräfte, die die hohen Sauberkeitsstandards unseres Hauses umsetzen können und in unser Team passen. Selbstverständlich führen wir Kontrollen durch, jedoch zeigt uns Ihr Hinweis, dass wir dies zukünftig noch intensiver, auch im Badezimmer, machen müssen. Bei Gästen, die mehrere Nächte bei uns im Hause sind, wechseln wir die Bettwäsche alle zwei Tage. Nach Rücksprache mit vielen Stammgästen haben wir dies auf Wunsch (Umweltschutzgründe, Wohlfühlfaktor etc.) so umgestellt, denn immer wieder haben wir den Hinweis erhalten, dass dies vollkommen ausreichend wäre. Selbstverständlich können wir aber auch dies Ihren Wünschen entsprechend ändern und handhaben.Wir haben die Belüftung und auch die Wasserhähne im Badezimmer noch während Ihres Aufenthaltes überprüfen lassen und sind froh, dass wir die technischen Probelme umgehend für Sie lösen konnten.

Dass auf unserem Frühstücksbuffet kleine Platten stehen, ist bewusst so gewollt. Wir werden uns die Präsentation aber noch einmal ansehen und eventuell Veränderungen vornehmen. Die Rückmeldungen unserer Gäste sind uns sehr wichtig, daher überprüfen wir Hinweise und Änderungsvorschläge auch umgehend. Für unsere Auswahl haben wir bis jetzt fast ausschließlich Lob bekommen. Es würde uns freuen, wenn Sie uns mitteilen könnten, was Ihnen speziell gefehlt hat.

Bezüglich der Schilderung Ihrer Zimmeranfrage haben wir direkt mit den zu dem besagten Zeitpunkt anwesenden Mitarbeitern gesprochen. Leider ist es jetzt im Nachhinein sehr schwer für uns konkret herauszufinden, warum damals so entschieden und gehandelt wurde. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle aber versichern, dass es nicht unsere Absicht ist, Gäste zu verunsichern oder falsche Angaben zu machen. Unser Empfangschef hat über diesen Vorfall bereits mit seinem Team gesprochen.

Wie eingangs erwähnt, bedauern wir sehr, dass Ihr Aufenthalt im Dorint Hotel am Heumarkt Köln nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlief. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie unsere Entschuldigung annehmen und wir Sie vielleicht doch bald wieder begrüßen dürfen, um Ihnen zu zeigen, dass man von uns zu Recht einen erstklassigen Service erwartet.

Gerne würde ich auch noch einmal mit Ihnen persönlich über Ihre Erfahrungen sprechen und würde mich über einen Anruf von Ihnen unter der Rufnummer 0221/2806 1400 freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Windhöfel, General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. Mai 2011

Für die Lage inmitten einer Baustelle kann das Haus nichts. Für die ausgelegenen, schwammig-weichen Matratzen hingegen darf man das angebliche 5-Sterne Haus schon kritisieren. Und sollen Gäste auch in den Zimmern zur Ostseite (mit dem eigentlich ganz hübschen Blick auf den Rhein) auch im Sommer gut schlafen können, so wären wirklich lichtundurchlässige Vorhänge gar keine so schlechte Idee.

Ansonsten sehen die Zimmer aus wie im Radisson BLU in Köln Deutz.

Allerdings findet man im Radisson auch einen Abfalleimer im Schlafraum des Gästezimmers. Im Dorint muss man alles ins Bad tragen - oder die Entsorgung den armen Damen und Herren des Zimmerservices überlassen.

Das Frühstück war durchschnittlich, sehr auf Touristen zugeschnitten. Man würde von einem ehem. Intercontinental mehr erwarten.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, FrankfurtDude!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
D0rintK0eln, Manager von Dorint Hotel am Heumarkt Köln, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Mai 2011

Sehr verehrter Gast,

herzlichen Dank für Ihren Eintrag auf tripadvisor.

Sebstverständlich nehmen wir Ihren Hinweis unsere Matratzen betreffend sehr ernst. Unsere Matratzen werden regelmäßigen Kontrollen unterzogen. Sie werden gereinigt, überprüft auf eventuelle Schäden und auch nach Komfortgesichtspunkten beurteilt. Wir versichern Ihnen, dass wir dies beim nächsten Mal ganz besonders intensiv durchführen werden und Auswechselungen, wenn nötig, vornehmen werden.

Zu der Lichtdurchlässigkeit unserer Vorhänge haben wir noch keinen ähnlichen Hinweis erhalten. Was in keinster Weise heißen soll, dass Sie dies nicht so empfunden haben. Wir werden auch dies prüfen, um eine erstklassige Nachtruhe für unsere Gäste auf jedem unserer Zimmer zu gewährleisten. Ein Abfalleimer im Schlafzimmer gehört selbstverständlich zu unserer Zimmerausstattung. Wir gehen davon aus, dass schlichtweg vergessen wurde, diesen nach der Reinigung wieder in das Zimmer zu stellen. Hierfür möchten wir uns herzlich entschuldigen.

Dass Ihnen unser Frühstück nicht gefallen hat, bedauern wir wirklich sehr. Wir legen sehr viel Wert auf eine große Auswahl, viele Produkte stammen aus der Region und durch kleine Extras wie eine große Saft- und Teestation, umfangreiche Kaffeespezialitäten, eine Live-Station, an der Eierspeisen vor den Augen unserer Gäste zubereitet werden, möchten wir das Frühstück besonders attraktiv machen, denn uns ist bewusst, dass dies für einen schönen und erfolgreichen Start in den Tag unverzichtbar ist. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns schreiben würden, was Ihnen besonders gefehlt hat. Gerne schauen wir dann, ob wir dies zukünftig integrieren können.

Dafür, dass Sie unser Haus nicht vollkommen zufrieden verlassen haben, möchten wir uns herzlich entschuldigen. Wie eingangs erwähnt, nehmen wir Ihre Hinweise sehr ernst und werden dafür Sorge tragen, uns noch weiter zu verbessern. Es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie zukünftig weiterhin bei uns begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Dorint Hotel am Heumarkt Köln

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Köln angesehen:
Hyatt Regency Köln
Nr. 4 von 263 in Köln
2.508 Bewertungen
Hilton Köln
Nr. 21 von 263 in Köln
2.163 Bewertungen
Altstadt-Nord
Excelsior Hotel Ernst
Excelsior Hotel Ernst
Nr. 2 von 263 in Köln
1.248 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Altstadt-Nord
Pullman Köln
Pullman Köln
Nr. 5 von 263 in Köln
1.842 Bewertungen
Altstadt-Nord
Marriott Köln
Marriott Köln
Nr. 11 von 263 in Köln
1.729 Bewertungen
Maritim Hotel Köln
Nr. 31 von 263 in Köln
1.081 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Dorint Hotel am Heumarkt Köln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dorint Hotel am Heumarkt Köln

Anschrift: Pipinstr. 1, 50667 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Spa-Hotels in Köln
Nr. 13 der Romantikhotels in Köln
Nr. 14 der Luxushotels in Köln
Nr. 16 der Businesshotels in Köln
Preisklasse: 128€ - 285€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Dorint Hotel am Heumarkt Köln 5*
Anzahl der Zimmer: 262
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, DerbySoft Ltd Shanghai HQ Supplier Direct, Booking.com, Agoda, Expedia, Weg, Hotels.com, TUI DE, Ebookers, Evoline ltd, HotelQuickly, HotelsClick und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Dorint Hotel am Heumarkt Köln daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Dorint Hotel Am Heumarkt Köln
Cologne Intercontinental

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen