Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Abwechslung muss sein”

Shaka Zulu Southern African Restaurant
Platz Nr. 2 von 2.447 Restaurants in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Küche: afrikanisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Beschreibung: Southern African Streetfood
Bewertet am 14. Mai 2013

Für jeden, der mal seinen kulinarischen Horizont erweitern will, eine gute Adresse. Bin hier schon über einge überraschende Geschmäcker gestolpert. Ich muss nicht jeden Tag hingehen, aber immer mal wieder eine schöne Abwechslung.

Danke, Sven A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (388)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Shaka Zulu Southern African Restaurant
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

233 - 237 von 388 Bewertungen

Bewertet am 22. April 2013

Perfekt um mit Freunden essen zu gehen! Wir waren zu sechst Freitags da und haben uns jeder mehrere Schälchen bestellt und rumgereicht wie beim Tapas Essen. Dazu gibt es Maisbrei oder Reis - je nach Wahl. Wir haben auch noch die Cocktails probiert, weil es auch eine Happy Hour gab - sehr zu empfehlen und große Gläser! Die Einrichtung ist sehr bunt und gemütlich. Es gibt einen eigenen DJ. Die Musik ist dadurch zwar laut, aber für einen tollen Abend mit Freunden genau richtig. Sehr zu empfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Hoern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. März 2013

hier kann man richtig nett, lecker und in einem schönen Ambiente speisen. Die Auswahl ist nicht riesig, aber gaaaaanz lecker. Auch das ein oder andere aussergewöhnliche Getränk kann man haben. Die Bedienung ist sehr nett und auf Draht!
Wer mal was anderes ausprobieren möchte: UNBEDINGT ausprobieren.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Motte72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Oktober 2012

Das Stadtmagazin Prince hatte das Restaurant lobend erwähnt und da ich für ein paar Freunde einmal etwas 'Anderes' suchen musste, habe ich dort mit meiner Frau einmal ein kleines Probe-Essen veranstaltet.

Ganz in der Nähe des Friesenplatzes findet man das bunte und etwas andere Restaurant.
Samstags um 20h ohne Reservierung einen Platz zu bekommen, erforderte eine Stunde Wartezeit an der Bar. Also ist eine Reservierung empfehlenswert.

Da wir einmal jeder acht Speisen probieren wollten, haben wir uns für das Communal Meal für 21,50 EUR pro Person entschieden, bei dem man (wenn jeder am Tisch das nimmt) dann so lange Nachbestellen kann, bis man nicht mehr mag.

Wenn man nichts sagt, bringt der freundliche und schnelle Personal die frittierten Teigtaschen als Starter. In der Praxis sieht da saber so aus, dass man den Starter und 3 weitere Gerichte én Block serviert bekommt, und wenn man das weg hat dann noch mal einen zweiten Schwung Schälchen und Tassen und zu guter Letzt einen kleines Dessert.

Wir waren nach dem reguläten Durchgang eigentlich schon satt, haben und aber noch einmal für die ausgebackenen Süßkartoffel-Käse-Bällchen im Sesammantel und Sosaties hinreißen lassen - danach ging gar nichts mehr - satt bis zum Anschlag.

Die Saucen sind zum Teil richtig scharf, aber sehr lecken und passen zu den Speisen. Ein außergewöhnliches Konzept, bei dem man nach nach ein paar Minuten vergessen hat, dass man ja eigentlich in Köln und nicht in Kapstadt ist. Gut geeignet für frisch Verliebte, kleine Gruppen bis 8 Personen und Alle, die mal etwas Anderes suchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, redlightonsinger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juli 2012

Das "Shaka Zulu" ist noch relativ neu in Köln und hat jetzt schon eine große Fangemeinde, weshalb man nach 20Uhr auf jeden Fall reservieren sollte.
Das Restaurant sieht erst mal sehr hübsch aus. Die Einrichtung ist bunt und spielt mit afrikanischen Klischees, was sehr erfrischend und selbstironisch rüberkommt und direkt gute Laune macht. Die Mitarbeitet waren alle ausnahmslos freundlich zu uns und erklären immer gerne, was sich hinter dem ein oder anderen kleinen Gericht auf der Karte verbirgt.
Ich war mit einigen Freundinnen im "Shaka Zulu" und wir waren alle begeistert. Jede Tapavariation hat uns geschmeckt - und wann kann man das schon mal sagen! Es war wirklich nichts dabei, was uns nicht geschmeckt hätte. Besonders gut geschmeckt haben uns allerdings die Samoosa (frittierte Teigtaschen mit Hackfleisch & Gemüsefüllung) sowie der Fisch mit Spinat in Kokosmilch. Einfach köstlich!
Der Springbock-Schnaps als Absacker ist auch zu empfehlen! :)
Cocktails haben wir selbst nicht getrunken an dem Abend, aber wir konnten an den Nachbartischen sehen, wie kreativ und lecker diese zumindest optisch rüberkommen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Stephanie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Shaka Zulu Southern African Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Shaka Zulu Southern African Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen