Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (95)
Bewertungen filtern
95 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
31
31
7
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
12
31
31
7
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
18 - 23 von 95 Bewertungen
Bewertet 18. Juni 2014

Das Hotel liegt ideal am Kölner Bahnhof um es als Zwischenstopp in Köln zu benutzen.
Ansonst war der Preis für das Hotel o.k. leider hat das Hotel keinen Aufzug was es
schwierig macht das Gepäck z.b. in den 3.Stock zu schleppen.
Im Hinterhof ist es leider auch teilweise sehr laut (Klimaanlagen Geräusche) die das schlafen bei geöffneten Fenster schwer macht.

Ansonst ist das Preis Leistungsverhältnis o.k.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JochenK79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Mai 2014

Liebe Reisende, hier meine Erfahrung mit Hotel Domspatz in Köln: Ich war letzte Woche, am 11.05. in Köln und schon eine Woche davor habe ich ein Zimmer im Hotel Domspatz, An den Dominikanern 1, 50668 Köln gebucht. Ich habe die Buchung direkt auf der Seite vom Hotel gemacht (sollte ich vielleicht doch über booking.com machen...). Für spät-Anreisende gibt es im Eingangsbereich extra Boxen mit dem Zimmerschlüssel, die man mit einem Code öffnet. Ich habe diesen Code auch per Email am 05.05.14. bekommen (siehe Kopie unten). Ich bin um 23h nach Köln mit dem Zug gekommen und in 2 min. war ich vorm Hotel und.... der Code hat gar nicht funktioniert. Ich habe sofort die Notruf-Handynummer, die im Eingangsbereich steht angerufen, niemand ist ans Telefon gekommen. Ich hab es mindestens 5 mal versucht und auch sms geschrieben. Nachdem ich halbe Stunde hilflos dort stand, habe ich von meinem smart phone über booking.com ein Zimmer im Hotel Callas am Dom gebucht, kurz vor Mitternacht (danach gab es keine Möglichkeit mehr für Spät-Anreisenden). Zum Glück hat diesmal alles gut geklappt. Am nächsten Tag früh am Morgen bin ich zum Hotel Domspatz gegangen. Na ja, die Frau an der Rezeption hat sich entschuldigt- die haben mir ein falschen Code geschickt. Ich habe das mit meinem Email vom 05.05.14 bewiesen... Sie hat doch davor die 56€ für no-show von meine credit card abgebucht und danach aber auch gutgeschrieben. Ich verstehe dass die Leute manchmal Fehler machen, aber wenn man um Mitternacht am Hauptbahnhof in Köln mit Gepäck steht, und niemand vom Hotel ans Notruf-Telefon kommt, es ist gar nicht so lustig. Nicht nur unprofessionell würde ich diese Aktion vom Hotel Domspatz beschreiben, aber auch ziemlich asozial. Ich würde die Kategorie vom Hotel auf ein halbes Stern reduzieren. Auf so ein service (mit falschen Code) kann man sich gar nicht drauf verlassen. Allen zukünftigen Kunden von Hotel Domspatz würde ich empfehlen- lieber nicht dort buchen! ...oder zumindest versuchen vor 22h dort anzureisen, sonnst schlaffen Sie auf der Straße...

Hier auch die Email , die ich von Hotel Domspatz am 05.05.14. bekommen habe, mit den falschen Code für den Box mit den Zimmerschlüssel

Anfang der weitergeleiteten Nachricht:

Von: Hoteldomspatz <info@hoteldomspatz-koeln.de>
Betreff: Ihre Reservierung
Datum: 5. Mai 2014 18:30:13 MESZ
An: vladokarparov@gmail.com

Sehr geehrter Herr Karparov,

wie telefonisch besprochen bekommen sie hier den Code für Box 3. Code 0591, sollten sie beim Check-in Probleme haben können sie mich jeder Zeit anrufen. Die Nummer finden sie ebenfalls im Eingangsbereich.

--
Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Filke

Hotel Domspatz
An den Dominikanern 1
50668 Köln
Tel.: 0221/120956-0
Fax.:0221/125033
info@hoteldomspatz-koeln.de

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vladilen12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 27. September 2013

Eine bescheidene kleine Unterkunft, deren größter Pluspunkt die Nähe zum Dom und zum Bahnhof ist. Es gibt keinen Aufzug, man muss das Gepäck einige schwierige Treppen hinauftragen. Es gibt auch keine Klima-Anlage, also muss man das Fenster öffnen - und hört dann eine Menge Straßenlärm. Einige haben hier geschrieben, dass es seinen Preis wert ist. Wir haben wirklich viel bezahlt. Ich würde sagen: Nur in Betracht ziehen, wenn der Preis wirklich niedrig ist.

Danke, john s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. September 2013

Ein bisschen staubig
Vielleicht gibt es Bettwanzen - obwohl das Personal dies leugnet
Ausgezeichnetes Frühstück
Anstrengende Stufen
Keine Hilfe mit dem Gepäck
Die Duschkabine ist ideal für ältere Mitbürger:
Zu klein zum Umfallen!
Die Bettwäsche ist sehr bunt, wahrscheinlich damit man es mit dem Waschen nicht so genau nehmen muss
Für eine Übernachtung super Lage. Ich würde wiederkommen, wenn der Preis stimmt.

Danke, Ramnathan P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. September 2013

Das bescheidene, kleine Hotel hat eine unschlagbare Lage, nur Minuten vom Bahnhof und vom Dom entfernt. Freundliches und effizientes Personal, schönes Frühstück. Die Zimmer sind o.k., nichts besonderes, aber mit allem, was man braucht. Ausser einer Leselampe!

Das Haus ist zu klein für einen Lift und es gibt vier Stockwerke mit Wendeltreppe! Das Personal hat mein Gepäck hoch- und runtergetragen (und es für mich netterweise aufbewahrt), aber wer nicht gern Treppen steigt sei hiermit gewarnt.

Aber bei dieser Lage ist einem das vielleicht auch egal.

Danke, noshmonster45!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen