Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Jeder Bonner kennt den Wildpark

Für Familien mit kleinen Kindern gibt es einen schönen Spielplatz, fußläufig ist das Wildgehege ... mehr lesen

Bewertet am 9. Juli 2018
ralph-kr
,
Bonn, Deutschland
über Mobile-Apps
Tolles, stadtnahes Ausflugsziel in der Natur für Familien mit Kindern

Wildgehege in einem wunderschönen Wald mit tollen alten Bäumen, außerdem ein sehr großer Spielplatz ... mehr lesen

Bewertet am 13. Mai 2018
elbonner
Alle 75 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Bonn
ab 125,10 $
Weitere Infos
ab 68,30 $
Weitere Infos
Bewertungen (75)
Bewertungen filtern
75 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
39
28
7
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
39
28
7
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 75 Bewertungen
Bewertet am 20. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Hinter dem Restaurantbetrieb der Waldau (derzeit geschlossen) befindet sich ein paar Meter entfernt ein großflächig eingezäunter Wildtierpark mit separat zaunumgebenem Wildschweingatter, Rot- und Damwild. Es ist insbesondere ein Vergnügen, die verschiedenen Generationen der Wildschweinfamilien bei der Nahrungsaufnahme und Suhlen zu beobachten. Zur Fütterung wurden spezielle umgebaute ehemalige Zigaretten-Automaten mit Wildfutter aufgestellt, die für wenige Cent Fütterungspäckchen ausgeben. Die Fütterung wird an speziellen sicherungsbegrenzten Zäunen empfohlen in deren Bereich sich komplette Tierfamilien erwartungsvoll aufhalten. Hier kann man erleben mit welcher Freude Kinder und Erwachsende die Wildtiere beobachten.

2  Danke, mumeco!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2017

Wir haben bei einem Städtetrip nach Bonn einen halben Tag im Wildpark verbracht. Die Anlage ist super ausgerüstet (Futter-Verkauf, die Tiere werden über extra installierte Rohre gefüttert, etc.). Den Kindern hat es sehr gut gefallen.
Danach waren wir noch auf dem tollen Barfußpfad und am Ende auf dem riesigen Abenteuerspielplatz. Die Anlagen sind alle super in Schuss und sehr gepflegt.
Es gibt auch eine Art Hütte, in der man Getränke und Snacks bekommt und auf Toilette gehen kann.

3  Danke, Lara_1981_O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2017

Wir waren dieses Jahr schon zweimal da. Mal hat es geregnet und einmal hatten wir ein traumhaftes Wetter. Ein entspannter Ausflug mit den Kindern durch die Waldau mit verschiedenen Informationstafeln und co. genügend Parkplätze sind vorhanden. Schön und spannend für die Kinder war die Fütterung der Hirsche und Wildschweine und natürlich der sehr schöne Spielplatz zum toben.

1  Danke, Sabina G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juli 2017

Der Wildpark heißt eigentlich die Waldau.Es ist eine Mischung aus Natur,Spielplatz und Tiergehege.Dort sind Damm-,Rot-und Schwarzwild zu sehen.

Danke, _bernd_abraham!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2017

Der "Wildpark Venusberg" - hier in der Region heißt bes eigentlich nur "Die Waldau" ist ideal für einen schönnen Tag mit den Kindern. Ein großer, prima ausgestatteter Spielplatz, herrlicher Wanderwege durch den Kottenforst mit vielen Erklärungen zu Wald, Wildtieren und Forstwirtschaft, Rastplätze für ein Picknick, alles ist da. Direkt am Parkplatz findet sich auch ein kleines Museum mit Bauerngarten. Höhepunkt für die Kinder sind natürlich die drei Gatter für Wildschweine, Rothirsch und Damhirsch. Da darf auch gerne ein wenig gefüttert werden. Kinderherzen schlagen spätestens hier höher! Einziges Manko: Die Parkplätze sind an Ferientagen, Wochenenden und Feiertagen nicht wirklich ausreichend, da ist früh ankommen, viel Geduld oder weite Wege angesagt.... Am besten gleich nen Bollerwagen einpacken, Der ist auch beim Spaziergang hilfreich!

Danke, Andrea_Caminneci!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen