Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (240)
Bewertungen filtern
240 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
108
67
25
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
26
108
67
25
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
51 - 56 von 240 Bewertungen
Bewertet am 21. September 2015

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Amoma.com
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 6. September 2015

Altes Hotel mit Renovierungsstau. Das Personal ist deutlich unterbesetzt und überfordert. Das Wasser in Badewanne und Waschbecken lief nicht richtig ab. Beschwerde am 1. Tag - ohne Ergebnis. Nachfrage am 2. Tag führte zu der Auskunft, dass am Wochenende kein Service für haustechnik da sei. Wir kauften eine Flasche abflzssreiniger und lösten das Problem selbst. Es gab noch andere etwas irritierende Erfahrungen dieser Art. Mit 4 Sterne Superior hat das nichts zu tun.

Zimmertipp: Nicht Richtung Bahnhof
  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rock'n'rolf r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. August 2015 über Mobile-Apps

Ein Hotel, was zu Zeiten der Gamescom außerhalb von Köln bezahlbar ist!
Es ist ein etwas älteres Hotel, was aufgrund der Inneneinrichtung den Charme aber nicht verloren hat.
Nettes Personal erwartete uns beim Check in an der Rezeption mit dem Hinweis, dass wir noch etwas früh wären und die Zimmer erst um 15:00 Uhr bezugsfertig sei. Doch wir könnten uns die Zeit im hoteleigenen Pool verkürzen!
Zimmer waren sauber und wie auch die Lobby etwas älter! Das Bad ist klein und sehr eng! Mehrfach habe ich mir beim Toilettengang an der Abdeckung der Toilettenrolle die Schulter zerkratzt! Kein Witz!
Frühstück ist ausreichend und vielfältig in einer entspannten Atmosphäre!
Fazit:
Etwas in die Jahre gekommenes Hotel, was aber sein Charme aus früheren Jahren nicht verloren hat!
Bis auf die Verletzungen wärmstens zu empfehlen! :-)

Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Herthtino!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Juni 2015

Das Hotel ist innen wie außen schon aus der Zeit gefallen, innen alles in Pseudo-Barock. Man hat in den Zimmern und Fluren die früher braun furnierten Wände weiß gestrichen, aber leider kaum etwas erneuert. Für Interessenten an 70er-Jahre-Hotelausstattung eine Fundgrube.

Der Kulturschock lag eher beim Service. Das Einchecken verzögerte sich, weil Monteure ihre Arbeitsnachweise an der Rezeption abzeichnen lassen mussten und sich die anderen Mitarbeiter nicht blicken ließen.
Beim Frühstück am ersten Tag war der Raum mit einer Bankettbestuhlung eingerichtet. Man saß also an 8er-Tischen. Weil das Hotel mit Studenten gefüllt war, kam so eine richtige Mensa-Atmosphäre auf. Am zweiten Tag gab es dann eine normale Restaurantbestuhlung, dafür aber ab 9:30 Uhr Essen nur noch auf Nachfrage. Selbst normale Essentials, wie Orangen- oder Mehrfruchtsaft, Brötchen, Eier, Grilltomate usw., bei allem musste extra um Nachfüllen gebeten werden. Nur eines ging fix, die Rechnung für einen externen Gast am Tisch hatten wir sofort mit dem Kaffee. Krönender Abschluss war das Abräumen, man fuhr mit einem Wagen durch den Raum, auf dem zwei Plasteeimer (Besteck und Abfall) standen und räumte so die Tische ab - Mensa.

Zimmertipp: Nicht zur Straße
  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Haushaltungsvorstand!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. April 2015

Ein gutes Tagungshotel mit sehr gutem Essen, freundlichen Personal und einer Pianobar anderen Bildern zu erkennen ist, was in diesem Haus einmal los war. Mein Zimmer war sauber. Ein gewisser Renovierungsstau ist auszumachen.

  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, MiSoHohenstein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen