Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kameha Grand
Hotels in der Umgebung
Derag Livinghotel Kanzler(Bonn)(Großartige Preis/Leistung!)
117 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
112 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mercure Hotel Bonn Hardtberg(Bonn)(Großartige Preis/Leistung!)
104 $*
101 $*
Hotels.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
V-Hotel(Bonn)
116 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
IntercityHotel Bonn(Bonn)(Großartige Preis/Leistung!)
158 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
166 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
114 $*
102 $*
Expedia.com
zum Angebot
Gut 3,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
193 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Dorint Hotel Venusberg Bonn(Bonn)(Großartige Preis/Leistung!)
98 $*
95 $*
Expedia.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
130 $*
114 $*
Expedia.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.046)
Bewertungen filtern
1.046 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
516
274
155
66
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
516
274
155
66
35
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
371 - 376 von 1.046 Bewertungen
Bewertet 10. März 2014

Vergangenes Wochenende waren wir mit Freunden zum Wochenendtrip in Bonn, für uns das zweite Mal, 2011 war's ein Highlight was uns bewegt hat, dass Ganze zu wiederholen..
der Check in war ok, auf meine Frage hin, ob der Gutschein für meine Freundin schon auf dem Zimmer liegt, wurde mir bestätigt, dass alles wie gewünscht erledigt wäre. Fazit..der Gutschein lag nicht im Zimmer der Freundin, sondern in unserem Zimmer, welcher sogar auf Ihren Namen ausgestellt war. Wenn Fremde dort eingecheckt wären, wer weiß ob Sie ihn bekommen hätte.....leider war der Überraschungseffekt weg, daraufhin habe ich an der Rezeption angerufen und dies geschildert, da wurde lediglich nachgefragt ob Sie den Gutschein ins andere Zimmer bringen sollen...ohne ein Sorry wurde das Gespräch beendet. Bei Sonnenschein auf der Terrasse...alles wunderbar, jedoch der Service war schlecht organisiert..nach mehrmaligen rufen oder auch winken konnten wir endlich auf uns aufmerksam machen...unteranderem hatte ich mir eine Kartoffelsuppe bestellt, für das gehobene Preisniveau, was ich durchaus akzeptiere könnte man wenigistens ein Strück Brot dazu reichen...
Außerdem gabs dann auch noch 2x Stromausfall in unserem Hotelzimmer, wobei der Haustechniker schnell vor Ort war.
Der Abend im Sushiclub war sehr schön..Essen und Service waren hervorragend.
Bei Check out wäre es empfehlenswert die Gäste um ein Feedback zu bitten...die Technik mag heutzutage sehr fortschrittlich sein, jedoch finde ich immer noch den persönlichen Kontakt zum Gast am besten...trotz allem haben wir dann doch noch ein paar schöne Stunden dort verbracht.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MTWK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. März 2014

Orientalischer Prunk oder deutscher Kitsch? Wer das Hotel betritt und durch die Flure geht, weiß nicht so recht, ob er eine Vision von Tausend-und-eine Nacht hat oder sich durch ein Edel-Etablissement bewegt. Aber es bietet alles, was man von einem 5-Sterne-Hotel erwarten darf: Große Zimmer, einen sehr schönen Wellness- und Saunabereich. Die Lage am Rhein ist wundervoll und lädt zu Spaziergängen oder Jogging ein. Am Abend allerdings wird es einsam ums Hotel, da ringsum fast nur moderne Bürogebäude liegen. Deshalb ist man auf die Restaurants des Hauses angewiesen: Ein vermutlich sehr gutes japanisches (war ausgebucht) Susi-Restaurant und ein Bistro mit Blick auf den Rhein. Das an diesem Abend gebotene "Mediterrane Buffet" war allerdings von jämmerlicher Qualität und völlig überteuert. Einziger Trost: Ein sehr netter, aufmerksamer Service. Das Frühstück war ok.
Das Hotel eignet sich ansonsten gut für Tagungen: Große Veranstaltungsräume, ein überdachter, auch für kleine Messen geeigneter Innenhof, ein geräumiges unterirdisches Parkhaus. Und da es ein weiter Weg zur Innenstadt ist, läuft auch kein Teilnehmer so leicht weg.

Zimmertipp: Alle Räume in dieser modernen Büroumgebung sind nachts ruhig, die meisten haben einen (schrägen) Blick auf den Rhein. Direkt gegenüber moderene Bürobauten.
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Februar 2014

War hier für 3 Nächte für ein "off-site" Business Meeting.
Ideal ist die Lage direkt am Rhein. Vom Hinterausgang kommt man direkt an einen Asphaltierten Fußweg am Rhein entlang. In beide Richtungen kann man schön Laufen, ideal Flußaufwärts (also nach links). Fitnessraum mit Rheinblick, Laufband, Ergometer und Spinningrad, einige Geräte zum Krafttraining. Pool ist ein Highlight, outdoor und auch im WInter (war hier im Januar) geheitzt. Allerdings eher etwas zum entspannen, als zum Training.
Insgesamt sehr stylisch, wahrscheinlich in ein paar Jahren komplett überholt. Zimmer sind toll, sehr nett eingerichtet, Bad mit großer Regendusche. Allerdings haben die meisten Zimmer Blick zur Seite und nicht auf den Rhein.
Meetingräume sind ok, aber nichts besonderes.
Essen sehr gut, tolles Frühstück.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TripJoerny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Februar 2014

Das Kameha ist sehr schön durchgestylt, allerdings wäre im Foyer weniger vllt mehr gewesen - hier wird man von Designobjekten regelrecht erschlagen und braucht ein paar Minuten, um in der etwas chaotischen Ansammlung die Rezeption zu finden. Die Lage ist recht nett (direkt am Rhein), allerdings ist noch Baustelle drum herum und daher wirkt es etwas umgemütlich (wird sich aber sicher bald ändern). Preislich handelt es sich halt um ein 5-Sterne Hotel - das Design zahlt man mit und daher muss man etwas Geld in die Hand nehmen. Da fällt es dann im Preis auch nicht mehr auf, wenn man nochmal 25Euro Parkgebühr pro Nacht zahlt.
Die Zimmer sind sehr schön, das Bad toll. Einziger Nachteil - man sollte schauen, dass man ein Zimmer mit Tageslicht bekommt, denn einige Zimmer gehen in den Innenhof, haben damit kein Tageslicht und werden nie wirklich hell. Wenn man das Zimmer nur zum Schlafen nutzt, ist das okay. Btw - das mit der Wärme im Zimmer kann ich bestätigen. Ich hatte die Klimaanlage auf 20 Grad eingestellt, hatte es aber deutlich wärmer im Zimmer.
Wir haben das Hotel zu einem Meeting genutzt - hier muss ich ehrlich zugeben, dass ich das schon besser hatte und von 5 Sternen mehr erwartet hätte. Der Meetingraum war okay, aber die Bestuhlung war so eng, dass man ab Kleidergröße 38 schon beim Nachbarn auf dem Schoß saß und extrem wenig Ellenbogenfreiheit hatte. Insgesamt machte es den Eindruck, dass dieses Hotel eher nicht für Businessmeetings genutzt wird (Beamer noch auf Beistelltischen, Licht soso, Stromversorgung nur wenn man mühsam auf allen 4en unter den Tisch klettert, Stühle schönes Design, aber unpraktisch), was ich durchaus verstehen kann, da es halt eher ein stylische-Party-Design Hotel ist und kein funktional-lange Meetings Hotel. Und nun noch zum Service - also zum Ein- und Aushecken sollte man mal geschmeidige 10-15min einplanen - jeweils. Ich habe lange nicht mehr so lange an einer Rezeption gestanden (wieder: okay, wenn man entspannt Urlaub macht, nicht okay, wenn man eigentlich beruflich mit weniger Zeit unterwegs ist). Und dann wurden auch noch die Hälfte der Rechnungen im Umschlag vergessen (hätte ich überprüfen sollen, ist mir aber bisher noch nicht untergekommen, dass das passiert). Positiv: nachdem ich dann endlich jemanden am nächsten Tag telefonisch erreicht habe, bekam ich die Rechnungen innerhalb von 30min per Mail.
Mein Fazit: wenn man ein Designhotel sucht, dann passt das Kameha. Wenn man eine Örtlichkeit für eine geschäftliche Veranstaltung sucht, sollte man eher ein anderes Hotel nehmen.

Zimmertipp: Unbedingt ein Zimmer mit Fenstern nach Außen nehmen - also nicht in den Innenhof, sondern mit Tageslicht.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, susi_0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2014

Wir waren auf dem Weg in den Urlaub und haben bewusst eine Nacht im Kameha eingeplant. Wir wurden nicht enttäuscht. Am besten hat uns die Freitags Führung hinter die Kulissen gefallen. Freitagabend gibt es die Möglichkeit am Buffet teilzunehmen, das haben wir getan und wurden nicht enttäuscht, jeder kann das nehmen was er möchte -Frontcooking-. Samstag morgen waren wir bereits bei Sonnenaufgang im Pool und die Lichtstimmung war einmalig. Wir würden das Hotel als Eventaufenthalt wieder buchen.

Zimmertipp: Es gibt ein Problem mit dem Wasserablauf, ich würde das Zimmer in der Dusche Probe riechen.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Traumgaerten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen