Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Netter Pool, Fitness mit Rheinblick, schöne Joggingstrecke direkt am Rhein”
Bewertung zu Kameha Grand

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Kameha Grand
Nr. 5 von 79 Hotels in Bonn
Bewertet am 22. Februar 2014

War hier für 3 Nächte für ein "off-site" Business Meeting.
Ideal ist die Lage direkt am Rhein. Vom Hinterausgang kommt man direkt an einen Asphaltierten Fußweg am Rhein entlang. In beide Richtungen kann man schön Laufen, ideal Flußaufwärts (also nach links). Fitnessraum mit Rheinblick, Laufband, Ergometer und Spinningrad, einige Geräte zum Krafttraining. Pool ist ein Highlight, outdoor und auch im WInter (war hier im Januar) geheitzt. Allerdings eher etwas zum entspannen, als zum Training.
Insgesamt sehr stylisch, wahrscheinlich in ein paar Jahren komplett überholt. Zimmer sind toll, sehr nett eingerichtet, Bad mit großer Regendusche. Allerdings haben die meisten Zimmer Blick zur Seite und nicht auf den Rhein.
Meetingräume sind ok, aber nichts besonderes.
Essen sehr gut, tolles Frühstück.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TripJoerny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.007)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

341 - 347 von 1.007 Bewertungen

Bewertet am 9. Februar 2014

Das Kameha ist sehr schön durchgestylt, allerdings wäre im Foyer weniger vllt mehr gewesen - hier wird man von Designobjekten regelrecht erschlagen und braucht ein paar Minuten, um in der etwas chaotischen Ansammlung die Rezeption zu finden. Die Lage ist recht nett (direkt am Rhein), allerdings ist noch Baustelle drum herum und daher wirkt es etwas umgemütlich (wird sich aber sicher bald ändern). Preislich handelt es sich halt um ein 5-Sterne Hotel - das Design zahlt man mit und daher muss man etwas Geld in die Hand nehmen. Da fällt es dann im Preis auch nicht mehr auf, wenn man nochmal 25Euro Parkgebühr pro Nacht zahlt.
Die Zimmer sind sehr schön, das Bad toll. Einziger Nachteil - man sollte schauen, dass man ein Zimmer mit Tageslicht bekommt, denn einige Zimmer gehen in den Innenhof, haben damit kein Tageslicht und werden nie wirklich hell. Wenn man das Zimmer nur zum Schlafen nutzt, ist das okay. Btw - das mit der Wärme im Zimmer kann ich bestätigen. Ich hatte die Klimaanlage auf 20 Grad eingestellt, hatte es aber deutlich wärmer im Zimmer.
Wir haben das Hotel zu einem Meeting genutzt - hier muss ich ehrlich zugeben, dass ich das schon besser hatte und von 5 Sternen mehr erwartet hätte. Der Meetingraum war okay, aber die Bestuhlung war so eng, dass man ab Kleidergröße 38 schon beim Nachbarn auf dem Schoß saß und extrem wenig Ellenbogenfreiheit hatte. Insgesamt machte es den Eindruck, dass dieses Hotel eher nicht für Businessmeetings genutzt wird (Beamer noch auf Beistelltischen, Licht soso, Stromversorgung nur wenn man mühsam auf allen 4en unter den Tisch klettert, Stühle schönes Design, aber unpraktisch), was ich durchaus verstehen kann, da es halt eher ein stylische-Party-Design Hotel ist und kein funktional-lange Meetings Hotel. Und nun noch zum Service - also zum Ein- und Aushecken sollte man mal geschmeidige 10-15min einplanen - jeweils. Ich habe lange nicht mehr so lange an einer Rezeption gestanden (wieder: okay, wenn man entspannt Urlaub macht, nicht okay, wenn man eigentlich beruflich mit weniger Zeit unterwegs ist). Und dann wurden auch noch die Hälfte der Rechnungen im Umschlag vergessen (hätte ich überprüfen sollen, ist mir aber bisher noch nicht untergekommen, dass das passiert). Positiv: nachdem ich dann endlich jemanden am nächsten Tag telefonisch erreicht habe, bekam ich die Rechnungen innerhalb von 30min per Mail.
Mein Fazit: wenn man ein Designhotel sucht, dann passt das Kameha. Wenn man eine Örtlichkeit für eine geschäftliche Veranstaltung sucht, sollte man eher ein anderes Hotel nehmen.

Zimmertipp: Unbedingt ein Zimmer mit Fenstern nach Außen nehmen - also nicht in den Innenhof, sondern mit Tagesl ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, susi_0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Februar 2014

Wir waren auf dem Weg in den Urlaub und haben bewusst eine Nacht im Kameha eingeplant. Wir wurden nicht enttäuscht. Am besten hat uns die Freitags Führung hinter die Kulissen gefallen. Freitagabend gibt es die Möglichkeit am Buffet teilzunehmen, das haben wir getan und wurden nicht enttäuscht, jeder kann das nehmen was er möchte -Frontcooking-. Samstag morgen waren wir bereits bei Sonnenaufgang im Pool und die Lichtstimmung war einmalig. Wir würden das Hotel als Eventaufenthalt wieder buchen.

Zimmertipp: Es gibt ein Problem mit dem Wasserablauf, ich würde das Zimmer in der Dusche Probe riechen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Traumgaerten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Februar 2014

Sehr stylishes Hotel mit interessantem Foyer. Das Frühstück ist genial, allerdings auch das teuerste Frühstück (32 €),das ich bislang in Deutschland serviert bekommen habe. Leider war bei meinem Aufenthalt noch ein Problem mit der Klimaanlage immanent. Außerdem ist die Bedienung all der Elemente im Zimmer eine Wissenschaft für sich und stellt dann gerade bei einem Kurzaufenthalt die Sinnhaftigkeit etwas in Frage. Blöd, wenn man bei all den Knöpfen überhaupt nichts mehr eingestellt bekommt. Alles in Allem aber sehr empfehlenswert.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Volker N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2014

Das Personal war sehr entgegenkommend und freundlich. Das Design ist sehr besonders. Mir persönlich hat die Farbkombinationen und die feinen Details sehr gefallen. Die Zimmer schienen auf den Fotos eher kalt. Dem ist meiner Meinung nach nicht so. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Besonders das Bad ist ein Designerschmuckstück. Der manuell einstellbare Mond ist perfekt für Romantiker=) Alle nötigen Informationen liegen auf dem Zimmer. Ebenso aktuelle Informationen auf dem Hotel-TV.
Das Frühstück bot eine grosse Auswahl an internationalen und mitteleuropäischer Möglichkeiten. Besonders gefallen hat mir die grosse Auswahl an Teesorten (losen Tee).
Das Kameha Grand ist eher weiter weg vom Zentrum. Andererseits sehr schön am Rhein gelegen, besonders ein Highlight beim Frühstück.
Von den anderen Angeboten konnten wir leider keine ausprobieren, da wir die meiste Zeit in der Stadt am Weihnachtsmarkt waren. Dieser ist übrigens sehr empfehlenswert, besonders viele Handwerksstände.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kareina90!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Dezember 2013

Dass das Design des Hotels persönliche Geschmacksache ist und mir persönlich zu überladen und verschnörkelt war, ist eine Sache und spielt für die Buchung, sofern man sich zuvor die Homepage angesehen hat, eine untergeordnete Rolle. Die Zimmer und das Hotel im allgemeinen wirken jedoch in die Jahre gekommen. Für ein 4-Sterne Hotel wäre das sicherlich ok, für 5-Sterne in Kombination mit den Übernachtungspreisen erwarte ich persönlich mehr. Beispielsweise die Fugenübergange von Dusche zum Badezimmer waren sehr dreckig, die Ablage in der Badewanne staubig. Die Badewanne ist zudem sehr klein und nicht gemütlich (in Dusche integriert). Die Anzeige Klimaanlage war kaputt, somit konnte der Raum nicht angenehm temperiert werden.
Die Lage des Hotels ist sehr unzentral und ausser mit dem Taxi ist es sehr umständlich in die Stadt zukommen. Das Taxi kostet zwischen 15 und 20 Euro.
Ich war in dem Hotel für eine Veranstaltung: Gleich beim Apero gingen die Gläser aus, so dass alle Gäste, die noch kein Getränk hatten über eine halbe Stunde warten mussten bis neue Gläser organisiert waren. Da die Veranstaltung und die Personenzahl lange im Voraus geplant waren, verstehe ich so etwas nicht. Auch das Essen war sehr durchschnittlich, das Frühstücksbuffet geradezu enttäuschend. Vergleicht man das Hotel beispielsweise mit dem Hyatt in Düsseldorf, so spielen die Hotels ganz klar in zwei unterschiedlichen Ligen!!

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, gartenstuhl00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Dezember 2013

Das Kameha Grand hebt sich durch sein Design deutlich von anderen Hotels ab - alles ist in schwarz, weiß, rot und goldfarben gehalten. Sehr schick! Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und bieten alle Annehmlichkeiten, die man von einem gehobenen Hotel erwartet. Einziger Nachteil meines Zimmers war, dass ich keinen Schreibtisch hatte, sondern einen hohen Tisch, an dem man mit Barstühlen saß. Zum Arbeiten ist das nicht optimal. Der Service war freundlich. Der Check-in ging schnell und auch der Zimmerservice kam genau zur bestellten Zeit.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tarja_Maaru!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Bonn angesehen:
4 km entfernt
Hilton Bonn Hotel
Hilton Bonn Hotel
Nr. 1 von 79 in Bonn
1.114 Bewertungen
2,1 km entfernt
Bonn Marriott World Conference Hotel
3,6 km entfernt
Ameron Hotel Königshof Bonn
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3,8 km entfernt
Dorint Hotel Venusberg Bonn
3,6 km entfernt
Villa Godesberg
Villa Godesberg
Nr. 2 von 79 in Bonn
135 Bewertungen
4 km entfernt
Günnewig Hotel Bristol
Günnewig Hotel Bristol
Nr. 38 von 79 in Bonn
216 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kameha Grand? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kameha Grand

Anschrift: Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Businesshotels in Bonn
Nr. 2 der Spa-Hotels in Bonn
Nr. 4 der Romantikhotels in Bonn
Nr. 4 der Luxushotels in Bonn
Preisklasse: 124€ - 248€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kameha Grand 5*
Anzahl der Zimmer: 254
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Kameha Grand Bonn mit 254 Zimmern davon 36 Suiten sowie eindrucksvollen Event- und Konferenzbereichen bietet jedem Gast seinen individuellen Lieblingsplatz. Es präsentiert ein neues, kreatives Gesamtkonzept für ein modern designtes Life&Style Hotel. Ein herzlicher Service, das außergewöhnliche Interieur-Design des Künstlers Marcel Wanders und gelebte ökologische Verantwortung (energiesparendes Geothermie-Konzept) machen das Kameha Grand Bonn zu einem Ort der Überraschungen, der Schönheit und der Energie. Ein Ort, der sinnlich, inspirierend und entspannt ist. Das malerische Siebengebirge im Rücken, das majestätische Rheintal direkt vor den Augen – und das inmitten des wirtschaftsstarken Rheinlandes: so liegt das Hotel nur wenige Minuten vom Bonner Stadtzentrum entfernt mit idealer Anbindung an den Flughafen Köln/ Bonn, Autobahn, ICE Strecke und die Kölnmesse. Wieder geöffnet: Kameha Spa & Powerhouse Wohlfühlmomente und pure Entspannung erwarten Sie im Kameha Spa & Powerhouse auf zwei Etagen und 785m². Saunen, Dampfbad, großzügige Dachterrassen und der 15 Meter lange, beheizte Infinity-Außenpool bieten einen wundervollen Blick auf den Rhein und das Siebengebirge. Eine Auswahl hochwertiger Treatments und Massagen von Ligne St. Barth, entführen Sie in eine karibische Welt der Entspannung. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, MyHotelShop, TravelClick, Expedia, TripOnline SA, Odigeo, Ltur Tourism AG, Hotels.com, TUI DE, Weg, Ebookers, Evoline ltd, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kameha Grand daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kameha Bonn
Kameha Grand Bonn
Hotel Kameha Bonn
Hotel Kameha Grand Bonn
Kameha Hotel
Bonn Hotel Kameha
Hotel Bonn Kameha
Kamehagrand
Kameha Grand Hotel Bonn

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen