Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“weit entfernt von alter Güte” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Zur Lese

Zur Lese
Adenauerallee 37, 53113 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Südstadt)
+49 228 223322
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 256 von 616 Restaurants in Bonn
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Südstadt
NRW
Beitragender der Stufe 
164 Bewertungen
102 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 129 "Hilfreich"-
Wertungen
“weit entfernt von alter Güte”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2013

Groartige Aussicht und prima Service - das ist nach dem Wechsel des Pächters erhalten geblieben.

Das Angebot der Speisen wird den hohen Erwartungen nicht länger gerecht. Obwohl das selbe Team die Küche verantwortet, spürt man die Handschrift des Neuen - eher solide denn kreativ. Man isst nicht schlecht - aber doch nicht so hervorragend, das man das Preis-Niveau noch als gerechtfertigt empfände und gerne bereit ist, den Preisaufschlag für die Aussicht zu entrichten.

Wir sind gespannt, wie lange sich die in den vergangenen Jahrzehnten erarbeiteten Lorbeeren noch auszahlen. Die Homepage begrüßt nun alle Gäste mit einem Hinweis für die Käufer von Gutschein-Büchern. Ein wahrhaft kommerzieller Empfang!

  • Aufenthalt September 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 4 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, G-W_NRW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

30 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    10
    8
    1
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bonn
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Ausblick ist das Beste”
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Über Jahrzehnte hinweg war die "Lese" der richtige Ort für Familienfeiern, private Essen, Dienstessen. Herr Iuspa hat sie mit Leidenschaft und Können geführt. Nach dem Wechsel der Geschäftführung hat das Restaurant das bisherige Niveau noch nicht erreicht. Erstklassiger Service, ein paar gute Ideen, aber durchschnittliche Leistung der Küche. Das Beste ist der Ausblick.

  • Aufenthalt November 2013
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 3 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
4 Danke, Bonnense!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Essen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Wenn meine Frau und ich unsere alte Heimatstadt besuchen ist es für uns immer ein muss im Restaurant zur Lese vorbeizuschauen. Einfach nur soviel: Essen, Getränke ,Service und die Aussicht auf den Rhein einfach klasse.
Es gibt für jeden Gaumen etwas. Die Speisekarte ist nicht überladen, und das Restaurant gehört auch nicht in die billig Katerogie aber jeden Euro wert. Wer nicht weiß was er essen sollte: der Lesetopf ist zu Empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
2 Danke, Holger J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Eine Wohlfühl-Oase”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2013

Im Dezember 2012 hatten wir uns in der Lese einen Tisch, mit Blick auf den Rhein, reservieren lassen. Um 19.00 Uhr angekommen waren wir sehr von dem gemütlichen Ambiente angetan.Wir haben uns gleich wohl gefühlt.Freundlich wurden wir empfangen und von einer der Bedienungen zum reservierten Platz geführt.Nach kurzem Einleben wurde unser Getränkewunsch aufgenommen und die Speisekarten geöffnet vorgelegt, was ich persönlich schon sehr höflich und zuvorkommend empfand ( Stil und Formen ).Nach angemessenem Studium der sehrgut aufgestellten Speisekarte wurden die Speisen von einem kompetent beratendem Ober aufgenommen, nebst sachkundiger Weinempfehlung. Die Wartezeiten zwischen den einzelnen 3 Gängen waren zeitlich angemessen.Wir konnten in Ruhe geniessen.
Zwischendurch erschien immer wieder diskret das Bedienungspersonal und erkundigte sich zurückhaltend und höflich nach besonderen Wünschen und schenkten aufmerksam Wein nach.
Das Essen selbst war so, wie man es von einem gehobenen Restaurant erwarten kann,Die Vorspeise war ein richtiger Apetitanreger. Das Fleisch zart, vorzüglich gewürzt und die Beilagen richtig zum Namen des Gerichtes zusammen gestellt. Auch der servierte, empfohlene Wein passte vorzüglich zum Menü.
Resume : Es war ein Abend, an dem wir rundum zufrieden waren. Das Preis-Leistungsverhältnis für diese gehobene Kategorie stimmte einfach. Es wird nicht der letzte Abend in der Lese gewesen sein.
Auf diesem Wege danke noch einmal an das freundliche, höfliche, aufmerksame Bedienungspersonal und natürlich auch an die kreative, sehr schmackhafte Küche, die dem Restaurant die adäquate Note verleiht.

Frank Lindner und Freunde, Bonn

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 5 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Frank L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
2 Bewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Weihnachstsessen ohne Freude!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2012

Über das Restaurant im ganzen konnte ich bisher bis zu dem 1. Weihnachtstag nur gutes sagen.

Die Lage ist 1A. Die Ausstattung auch zufriedenstellend.
Und das es bei den Besuchern überwiegend nur um ältere Menschen handelt ist bei der Vorgeschichte (alter Leseverein) auch nicht störend, besonders da es sich dabei um sehr kultivierte und interessante Menschen handelt.

Das Essen würde ich beides mal (zuletzt im August 2012) bei meinen beiden Besuchen als gut und diesmal an Weihnachten sogar als geschmacklich noch besser bezeichnen.

Was jedoch an diesem 2. Weihnachtstag sehr zu wünschen lies war der Service.

Er fand nämlich an unserem 4 Personen-Tisch überhaupt nicht statt!!!

Es wurde uns nur der Tisch zugewiesen um dann alles weitere von jeweils anderen Kellnern erledigt. Eigentlich wussten wir gar nicht, wer überhaupt für diesen (wohl zusätzlich an den Rand geknallten) Tisch zuständig war. Nach allem mussten wir rufen, winken etc. und das mehrmals. Ob es die Weihnkarte und die Bestellung von diesem, der Digestif oder der Espresso war.
Den Degestif haben wir uns dann verkniffen und dann lieber zu Hause getrunken!

Sogar den Wein u. Wasser mussten wir (ich als Frau) uns selber nachschenken, wenn wir nicht verdursten wollten.

Während dessen liefen 2-3 Kellner immer an unserem Tisch vorbei, ohne uns eines Blickes zu würdigen, die Augen schon auf die hinter uns liegenden Tische gerichtet um dort mit einer unterwürfigen Verbeugung zu fragen, ob dort alles recht wäre.

Auf die Frage haben wir während unseres 2 stündigen Aufenthaltes vergeblich gewartet, es hat auch keiner danach gefragt, ob es uns geschmeckt hat.

Unser Eindruck war, dass dies alles Stammgäste bzw. Mitglieder des Lese-Vereins waren, die dort hoffiert wurden.
Man merkte es auch schon an der Zuteilung der reservierten Plätzen, die alle ausreichend teilweise zu gross für 3 Personen waren, während wir mit 4 Personen eng aufeinander geklatscht an einem sogenannten zusätzlich aufgestellten Beistelltisch saßen.Obwohl meine Mutter bereits im Oktober reserviert hatte.

Da wir und meine alten Eltern mit den Jahren in vielen bekannten sogenannten besseren Häusern verkehren ist es uns schon sehr aufgestossen und hat uns zu tiefst enttäuscht, wie dort der anscheinend unbekannte Besucher abgekanzelt wird.

Und das wo mein Vater (Akademiker) und auch jahrelang Mitglied dort war, nur anscheind dem neuen Besitzer (ein Italiener mir vormals auch einem guten Lokal in Bonn)
und dem Personal nicht so bekannt war, da er mit seinen 97 Jahren und einer starken Gebehinderung nicht mehr so am aktiven Leben teilhaben kann.

Deshalb war auch die Lese unsere erste Wahl, da man dort vom Parkhaus direkt mit dem Lift in das Restaurant fahren kann.

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Ambiente
    • 1 von 5 Sternen
      Service
    • 5 von 5 Sternen
      Essen
Hilfreich?
5 Danke, VCHP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zur Lese angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Bonn, Nordrhein-Westfalen
Bonn, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Zur Lese? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen