Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
domicil Residenz Hotel Bad Aachen
Hotels in der Umgebung
132 $*
Novotel
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
176 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Ibis Aachen Marschiertor(Aachen)(Großartige Preis/Leistung!)
73 $*
ibis
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Ibis Styles Aachen City(Aachen)(Großartige Preis/Leistung!)
93 $*
88 $*
ibis Styles
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Art Hotel Aachen Superior(Aachen)(Großartige Preis/Leistung!)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Mercure Hotel Aachen Europaplatz(Aachen)(Großartige Preis/Leistung!)
80 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
102 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
28 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
9
10
9
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
9
10
9
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 28 Bewertungen
Bewertet 1. August 2011

Das Hotel verteilt sich auf mehrere Altbau-Stadthäuser, die Zimmer wirken deshalb mehr wie Apartments. Die Zimmer sind renoviert, großzügig und sehr sauber. Durch die alte Bausubstanz sind die Zimmer allerdigns etwas hellhörig, auch sind Vibrationen von der Straße deutlich spürbar. Das Frühstücksbuffet im recht kleinen Frühstücksraum ist überschaubar, bietet jedoch alles Notwendige. Abwicklung beim Check-in und -out ist vor allem bei regelmäßigen Besuchen sehr effizient und unkompliziert.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, jpspec!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2011

Die Lage des Hotels zur Innenstadt ist sehr gut, was uns auch bewogen hat, hier zu buchen.
Die Anreise erfolgte Sonntagabend, die Abreise am Dienstagmorgen. Für die Nacht von Sonntag auf Montag gab es einen günstigeren Wochenendpreis - diesen Preis war die Unterkunft auch wert. Allerdings leider nicht den wesentlich teureren Preis der Übernachtung von Montag auf Dienstag.
Die Zimmer des Hotels sind über mehrere alte Herrenhäuser verteilt. Zum Teil handelt es sich um "Appartments" mit einer kleinen Küchenzeile. Da aber das dazugehörige Geschirr an der Rezeption abgefordert werden muss, steht man zumindest bei Spät- oder Wochenendanreise etwas hilflos da. Die Rezeption ist nämlich nur bis 20:00 Uhr bzw. am Wochenende bis 14:00 Uhr besetzt. Statt der Kochplatten wären uns ein Wasserkocher und ein paar Teebeutel und / oder Instantkaffee lieber gewesen.
Bei vorhersehbarer Spätanreise erhält man einen Code für einen kleinen Schlüsseltresor, aus dem man dann den Schlüssel und einige Hinweise zum Haus entnehmen kann. Für eine unvorhersehbare Spätanreise gibt es eine "Notfall-Rufnummer".
Parken kann man kostenlos auf der Strasse vor dem Haus oder gegen Gebühr auf Parkplätzen des Hotels.
Unser Zimmer lag ruhig in einem Gebäude auf einem Hinterhof. Die sehr steile Treppe (kein Fahrstuhl) ist für ältere oder behinderte Menschen sicherlich etwas beschwerlich. Die Heizung war zunächst ausgestellt und wurde auch nicht so recht warm, als wir sie auf volle Leistung stellten. Im Bad war ständig Wasserrauschen in der Heizung, diese müsste dringend entlüftet werden.
Das Frühstücksbuffet war ganz brauchbar - auch wenn wir bei gleichem Preis schon umfangreichere Auswahl bekommen haben. Aber es gibt eine Kaffeemaschine, mit der man sich normalen Kaffee, Cappuccino und Latte Macchiato bereiten kann sowie diverse Teesorten, Fruchtsaft, frischen Obstsalat, Joghurt, Cerialien, eine kleine Käse- und eine kleine Wurstplatte, Rührei, gekochtes Ei, verschiedene Marmeladen sowie Brötchen, Toast und Schwarzbrot.
Auf Grund der günstigen Lage zur Altstadt (ca. 1 km zu Fuß) würden wir das Hotel für einen Wochenendaufenthalt wieder buchen. Für einen längeren Aufenthalt unter der Woche würden wir allerdings nach etwas anderem Umschau halten.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, comblessac!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Dezember 2010

Hin und wieder bin ich beruflich in Aachen und habe dort diese Woche wieder das Hotel Domicil gebucht. Das Hotel ist relativ klein und entsprechend persönlich ist auch die Atmosphäre. Im Gegensatz dazu sind allerdings die Zimmer relativ groß. Wenn man im Nebenhaus untergebracht ist, haben die Zimmer eine Badewane und hohe Decken, im Haupthaus gibt es dafür auf den Zimmern eine Kochnische mit Kühlschrank. Die Einrichtung hebt sich wunderbar vom typischen Hoteleinheitsbrei ab, ist sehr geschmackvoll und frei von offensichtlichen Abnutzungserscheinungen. Lediglich das im Haupthaus per Durchlauferhitzer gewärmte Wasser und den mit 7:00Uhr doch erst recht späte Beginn des Frühstücks halte ich für nachteilig.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, haeufigerHotelGast!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2009

Das Hotel kann ich nur empfehlen, die Zimmer in den alten Herrenhäusern sind sehr gut eingerichtet, ausreichend groß und sauber. Ich hatte ein Zimmer zum grünen Innenhof hinaus, welches auch sehr ruhig war. Das Frühstück ist einfach umwerfend, es gibt frischen Obstsalat und neben gekochten Eiern kann man beim - sehr freundlichen - Personal auch Rührei bestellen. Die Altstadt hat man zu Fuß in gemütlichen 10 Minuten erreicht, es geht vom Hotel aus einfach geradeaus.
Einziges Manko waren die wenigen Parkplätze am Haus. Man muss unbedingt reservieren und ein längeres Stehenbleiben (z.B. nach dem Auschecken) ist leider nicht möglich.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JanaPotsdam!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2009

Die Zimmer sind komfortabel und zweckmäßig eingerichtet, meist mit kleiner Appartment Küche und Bad mit Dusche. Ich war mehrfach Gast und hatte sowohl Zimmer zum Garten als auch zur Strasse - alle Zimmer waren ruhig und sauber. Das Frühstück ist reichhaltig mit Zeitung und Espresso/Cappucino (was in anderen Hotels nicht selbstverständlich ist).
Ich habe auch andere Hotels in Aachen probiert, kehre aber jetzt nur noch hier ein. Die Reception ist freundlich und kompetent besetzt. Einzige Kritikpunkte sind der etwas kleine Frühstücksraum und die schmerzlich vermisste Sauna.

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DV-Berater!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen