Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super! Essen, unterhaltsame Bedienung und passionierte Chefin 💪🏼”
Bewertung zu Taberna del Toro

Taberna del Toro
Platz Nr. 356 von 616 Restaurants in Aachen
Restaurantangaben
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Letztes Wochenende entschieden wir (8 Personen) uns spontan die Taberna del Torro besuchen zu gehen, nachdem Bekannte uns nur positives berichtet haben.
Nachdem wir ein paar Minuten warten mussten, teilte uns die Bedienung einen gemütlichen Platz zu. Da das Resturant voll besetzt war, hat der Abend für uns Glückspilze bereits super gestartet, da wir bangen hatten, keinen Platz zu erhalten.

Zum Essen:
Erstklassiges spanisches Essen was in Aachen und Umgebung einfach nur gefehlt hat.

Wir entschieden uns für Tapas als Vorspeise und haben anschließend noch Hauptgerichte bestellt. Auf den Rat der Bedienung „seid ihr sicher, dass ihr das alles schafft?“ haben wir optimistisch die Bestellung aufgegeben, denn wir hatten richtig Lust auf das Essen und was neues und hatten eh gute Esser mit dabei.
Letzten Endes hätten wir doch auf die Bedienung hören müssen .

Dies lag aber keinesfalls an dem Geschmack des Essens, sondern lediglich an der Menge.
Da wir einen Platz ergattern konnten, der uns Einblick in die Küche verschafft hat, konnten wir die Köchin in Aktion beobachten. Sie hat alle Tappas frisch zubereitet - das hat man auch geschmeckt.
Die Hauptgerichte waren vielfältig und toll angerichtet (das Auge isst ja schließlich mit ).

Ich kann die negativen Kommentare keinesfalls verstehen. Tolles Restaurant, super Ambiente mit sympathischen Bedienungen.
Es gibt manchmal auch einfach Gäste die unfreundlich sind- so wie man in den Wald ruft schallt es dann auch zurück sag ich dazu dann nur.
Man merkt das stets gute Laune und Harmonie zwischen der Köchin und den Bedienungen herrscht.

Fazit:

Ich kann die Taberna del torro nur empfehlen.
Jeder auch nur kleine Hunger lohnt sich dort gestillt zu werden.

Bis zum nächsten Mal. Wir freuen uns schon auf super Essen und viel Spaß.

1  Danke, EstherCadiz21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ainhoa A, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Taberna del Toro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2018

Hola EstherCadiz21!

Vielen Dank für Eure Bewertung!
Dass hier auch negative Bewertungen abgegeben werden, ist - denken wir - normal. Wir nutzen diese, wenn diese Kritikpunkte konstruktiv sind, um uns zu verbessern und die Abläufe zu optimieren. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und jedem Gast ist es ja freigestellt, uns zu besuchen.

Bis bald!

Saludos,

das Toro-Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (17)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 17 Bewertungen

Bewertet 30. März 2018

Anfang Dezember 2017 hatten wir 10 Gutscheine für die neue Tapa-Bar "Taberna del Toro" gekauft und eine Woche später zu zweit die Bar getestet.
Eine Bedienung erklärte uns, dass alle Tapas frisch zubereitet werden und wir bestellten freudig 12 Portionen. Durch ein kleines Fenster hatten wir Einblick in die Küche und sahen wie die „?Köchin?“ das Essen aus der Verpackung holte, teils TK teils Fertigessen, und einfach in die Mikrowelle schob. Serviert wurden 12 Mini-Tapes zu Maxi-Preisen und wir bezahlten über 50 Euro plus 2 x 15 Euro Gutschein für 2 Personen, also absoluter Wucher!
Verärgert und hungriger als zuvor verließen wir das Lokal, haben aber auch dem Personal unseren Unmut mitgeteilt, der aber völlig an Denen abprallte.
Im März hatten wir dann die letzten 8 Gutscheine mit Freunden eingelöst und hofften mit den "normalen Gerichten" mehr Erfolg zu haben. Eine sehr patzige Bedienung von dem Format „Ich hasse grundsätzlich Gäste“ raunzte uns erst einmal an, dass wir nur für 7 statt 8 Gäste gebucht hätten und Sie jetzt hier andere Gäste wegen uns umsetzen müsste. 10 Minuten später waren wir die einzigen Gäste im Lokal und es kamen auch keine Weiteren nach. Sie servierte mir ein halb volles Weizenglas und ich bat Sie das Glas aufzufüllen. Nach einigen Minuten servierte sie ein randvolles Glas mit dünner Schaumschicht und sehr schroffen Kommentar:“Ich hoffe, es ist jetzt besser so?“ Auf das Essen warteten wir eine Stunde und bekamen dann ein mäßiges Essen zu saftigen Preisen. Nachdem wir unser Essen beendet hatten, wurde im 5 Minutenrhythmus nach unseren weiteren Wünschen gefragt, d.h. wir waren nicht mehr willkommen.
In der Summe mussten wir alle feststellen, dass wir
1. noch nie so unverschämt behandelt wurden
2. selten so schlecht gegessen hatten
3. ein miserables Preis-Leistungsverhätnis vorgefunden hatten

Auch andere Gäste haben, abgesehen von den drei Gefälligkeitsbewertungen, hier die Tapa Bar mit "ungenügend" bewertet und wir schließen uns dieser Bewertung an.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, burghartz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ainhoa A, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Taberna del Toro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2018

Hola burghartz,

erstmal vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, über uns zu schreiben.
Wir bedauern sehr, dass Ihnen der Besuch bei uns nicht gefallen hat.

Gerne möchten wir auch ein kurzes Feedback zu Ihrer Bewertung geben:
Unsere Speisen werden sicherlich NICHT in eine Mikrowelle geschoben und wir benutzen KEIN FERTIGESSEN. Wir bedauern sehr, dass Ihnen das so vorkam, denn alle Speisen werden frisch zubereitet und dazu nutzen wir hochwertige Ware und aus Spanien direkt importierte Produkte - dies erklärt evtl. den Preis. Unsere Einkaufspreise sind auch nicht günstig, aber da wir Wert auf Qualität legen, nehmen wir das in Kauf.
Wir sind verwundert, dass Ihnen die Bedienung patzig und unfreundlich vorkam, da wir auch vor Ort ein ganz anderes Feedback von anderen Gästen bekommen.

Auch wenn Ihnen der Besuch nicht zugesagt hat, bedanken wir uns für Ihr Kommen und bedauern Ihre Unzufriedenheit.

Viele Grüße,

Ihr Toro-Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. März 2018 über Mobile-Apps

Wir erlebten leider einen grauenhaften Abend.
Der Abend startete positiv, die Bedienung begrüßte uns freundlich. Leider blieb die Freundlichkeit nicht lange, schnell wurden wir per 'du' angeredet. Außerdem war die weibliche Bedienung sehr vorlaut und patzig.

Nun zum Essen:
Das Essen (wir bestellten Tapas) war in einem gehobenen Preissegment einzuordnen, welches bei guter Qualität auch vollkommen gerechtfertigt gewesen wäre. Als Beispiel, die bestellten Hähnchenkroketten waren feinste Tiefkühlware der schlechtesten Qualität.

Für 3,50€ wurden 3 Datteln im Speckmantel serviert, diese waren lecker aber die Quantität war nicht ausreichend.

Von einem Restaurant in Ronheide erwartet man neben den erhöhten Preisen auch die Ausstattung und den entsprechenden Service.
Das Essen musste man mit dem billigsten Besteck zu sich nehmen. Das Besteck war einfachstes gestanztes Blech.

Hier merkt man klar: Gewollt, aber nicht gekonnt.

FAZIT:
Wir werden unserem gesamten Freundes- und Bekanntenkreis wärmstens von dieser "Taberna" abraten. Dem Niveau, welches in diesem Stadtteil von anderen Restaurants geboten wird, kann die "Taberna" auf keinen Fall standhalten. Wer die spanische Küche mag, sucht bestenfalls ein anderes Restaurant in der Aachener Innenstadt auf

2  Danke, Nordrhein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ainhoa A, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Taberna del Toro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2018

Hallo,

wir bedauern sehr, dass Ihnen der Besuch bei uns nicht gefallen hat, bedanken uns dennoch für Ihren Besuch und für die Zeit, die Sie sich genommen haben, hier in diesem Portal über uns zu schreiben.

Viele Grüße,

Ihr Toro-Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. Februar 2018

Einladend, freundlich, unkompliziert. Extrawünsche im Bezug auf Allergien und Unverträglichkeiten kein Problem! Frisch zubereitet, raffiniert kombiniert, mit Liebe serviert. Eine große Vielfalt an Tapas, Gerichten und Weinen. Und die besten Churros, die wir je gegessen haben! Innerhalb von einer Woche schon zwei Mal da gewesen.
Gutes Essen, guter Service, gute Laune :-)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, NIKOSvonLATERISNOW!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ainhoa A, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Taberna del Toro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2018

Hola NIKOSvonLATERISNOW,

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung!
Wir freuen uns immer, wenn unsere Gäste zufrieden sind und wir einen schönen Abend bei uns bieten konnten.

Saludos & hasta pronto!

Ihr Toro-Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 24. Februar 2018 über Mobile-Apps

Leider sehr enttäuschend.
Das Essen war sehr fade. In Gerichten mit Knoblauch hat man diesen leider gar nicht geschmeckt. Dafür konnte man sehr oft Kräuter de Provence aus der Tüte heraus schmecken. So wie beispielsweise bei der Ajoli und den Champignons in Knoblauch. Die Ajoli war ohne jegliche Geschmack.
Das Hühnchen mir Seranoschinken war extrem wässrig, was auf die Qualität zurückzuführen ist, und geschmacksneutral. Tapas sind per Definition kleine Gerichte, allerdings wird hier das Wort „klein“ sehr groß geschrieben.
In meinen Augen stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis überhaupt nicht.
Fazit: Wir werden nicht mehr wieder kommen, da völlig überteuert für schlechtes Essen.

1  Danke, Schneckchin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ainhoa A, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Taberna del Toro, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. April 2018

Hola Schneckchin,

wir bedauern sehr, dass Ihnen der Besuch bei uns nicht gefallen hat und bedanken uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben hier in diesem Portal über uns zu schreiben. Wir sind immer für konstruktive Kritik offen, denn nur so können wir uns verbessern und Abläufe optimieren.

Gerne möchten wir auch Feedback geben:
Wir finden es interessant, dass Sie Kräuter der Provence rausgeschmeckt haben, da wir diese Kräutermischung gar nicht nutzen (Provence = Frankreich, wir sind Spanier...).
Bei unserem Hähnchengericht haben Sie evtl. eine Sahnesauce oder ähnliches erwartet - das tut uns leid. Das "Wässrige" war sicherlich die Jus...

Wir bedanken uns dennoch für Ihren Besuch und wünschen Ihnen alles Gute.

Viele Grüße,

Ihr Toro-Management

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Taberna del Toro angesehen haben, interessierten sich auch für:

Aachen, Nordrhein-Westfalen
Aachen, Nordrhein-Westfalen
 
Aachen, Nordrhein-Westfalen
 
Aachen, Nordrhein-Westfalen
Aachen, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Taberna del Toro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen