Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Yachthafenresidenz Hohe Düne
Hotels in der Umgebung
223 $*
213 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
201 $*
182 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel NEPTUN(Warnemünde)
326 $*
207 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel Am Leuchtturm(Warnemünde)
182 $*
178 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
203 $*
194 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Ringhotel Warnemünder Hof(Warnemünde)(Großartige Preis/Leistung!)
136 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
94 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
187 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
Parkhotel Seeblick(Warnemünde)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Pool
  • Bar/Lounge
Bewertungen (600)
Bewertungen filtern
600 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
331
162
65
29
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
331
162
65
29
13
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
332 - 337 von 600 Bewertungen
Bewertet 14. August 2014

Wir haben das Hotel sehr kurzfristig für 6 Übernachtungen gebucht und waren sehr zufrieden.
Schönes Zimmer mit Blick auf den neuen Strom ( und die dort liegenden Kreuzfahrtschiffe) , sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet (bis 12.00 Uhr) verschiedene Restaurantmöglichkeiten für den Abend. Nettes aufgeschlossenes Personal, schöner SPA-Bereich.
Wir hatten das Glück, das zu unserer Reisezeit die Hanse-Sail stattfand, es gab also jede Mange zu sehen.

Verbesserungsvorschlag für das Frühstücksbuffet: das Obst war einige Male etwas "schlampig" verlesen.

Zimmertipp: Zimmer in den oberen Stockwerken der Nebengebäude zum neuen Strom sowie im Hauptgebäude zum Yachthafen haben die beste Aussicht.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, UWM_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. August 2014

Zimmer schön sowohl Nebenhaus als auch Haupthaus, Lage Top .. Ostsee halt..

Personal schlecht. Ausrede für alles "wir sind ein Ausbildungsbetrieb".
Da fallen einem Gast die Bilder von der Decke aufn Kopf und es kam nicht mal annähernd eine Entschuldigung oder sonste was, im Gegenteil man wird doof gefragt warum man sich an den Händen schneidet. (der Gast hatte zum Schutz die Hände übern Kopf gehoben)

Zimmer Buchung totales Chaos ein Zimmer zu wenig bei der Anreise und einem wird gesagt man kann wieder nach Hause fahren .. aber hey es ist ja ein Ausbildungsbetrieb!

Essen in den Restaurants einfach nicht das Geld wert, da kann man 15 mins rüber zum Strom fahren und für das gleiche Geld genau so gut essen. Zudem auch die Portionen von Jahr zu Jahr kleiner wurden (riesen Pizza mittlerweile ne 20 cm Kinderpizza).

Und wie gesagt für ein 5 Sterne Hotel gehört es sich nicht so schlechtes unfähiges Personal da hinzustellen. Frechheit.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
15  Danke, Petra S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2014

Wir haben mit unserer 6-jährigen Tochter in diesem Hotel eine Woche im Juli verbracht. Es handelt sich ohne Zweifel um ein hochwertig ausgestattetes und gepflegtes Hotel - daran ist Nichts zu kritisieren. Allerdings gibt es teilweise krasse Unzulänglichkeiten, die in einem Hotel dieser Klasse enttäuschen.
1. Vorab hatte ich erfragt, ob (wegen Zöliakie meiner Frau) im Hotel glutenfreie Kost angeboten wird - dies wurde mir versichert. Die Realität ist, dass es zum ersten Frühstück lieblose Fertigbrötchen gab, die nicht einmal aufgebacken waren. Erst nach unserer Intervention wurde an den nächsten Tagen andere Brötchen bereitgestellt. Eine separate Theke mit ausgewiesen glutenfreien Speisen fehlt völlig.
2. Das Hotel schmückt sich mit dem Attribut der Kinderfreundlichkeit - es gibt tatsächlich ein sehr schönes Veranstaltungsangebot - daran ist nichts zu kritisieren. Ein Trend in Hotels dieser Kategorie scheint zu sein, dass Kinder bestenfalls zu bestimmten Zeiten im Wellnessbereich willkommen sind. Wer jetzt erwartet, dass man diesen Bereich zu den angegebenen Zeiten wenigstens insgesamt nutzen kann, wird wiederum enttäuscht. Die Freigabe beschränkt sich auf die zwei innenliegenden Schwimmbecken. Ich bin mit meiner Tochter gegen 10:30 Uhr ahnungslos im völlig leeren Außenbereich in ein Warmwasserbecken gestiegen - wurde daraufhin wie ein Schuljunge vom Personal aufgefordert, diesen Bereich wieder zu verlassen.
3. Frühstück: Wir waren jeweils gegen 9:00 Uhr frühstücken. Sämtliche Brötchen am Buffet waren zu dieser Zeit bereits pappig - das habe ich in Hotels auch geringerer Klasse noch nicht erlebt. An der Käsetheke gibt es ausschließlich Industriekäse!
4. Strand: Der Hausstrand war wegen einer übel stinkende Masse aus verwesenden Algen nicht benutzbar. Erst ein paar Hundert Meter weiter wurde es dann erträglich.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, Jörn B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Juli 2014

Wir haben uns spontan entschieden, nach Warnemünde in dieses Hotel zu fahren. Diese ganze Anlage ist der Wahnsinn. Ausgesucht hatten wir uns eine Oceans Suite mit Sauna. Das Interieur ist sehr hochwertig und sehr geschmackvoll ausgesucht. Der Preis war zwar etwas heftig, aber das ist es wert! Das Frühstück war inklusive, Parken auf dem Parkplatz kostet am Tag 8 Euro. Das ist nun wieder ziemlich günstig. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und zurückhaltend, also fast nicht zu merken. Ein wenig "Gewusel" gab es dann beim Frühstück. Da dieses Areal sehr groß ist, sind dementsprechend auch sehr viele Gäste anwesend. Aber wenn man dann am Tisch sitzt und seinen Kaffee bekommt, ist alles wieder gut.

Zimmertipp: Man sollte immer mit Meerblick buchen. Es ist mir bewußt, man schläft nur dort, aber auch das sollte perfekt sein, wenn man aufwacht...
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Sandra584!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2014

Das Hotel ist in mehrere Komplexe gegliedert die auf einem weitläufigen Gelände gelegen sind, direkt am Yachthafen.
Der Empfang war freundlich schnell und präzise. Unter den Wohnkomplexen sind Tiefgaragen über die man schnell die Zimmer erreichen kann. Die Zimmer sind großzügig , großes sauberes bad, betten bequem.alles i.O.
Die Restaurants im Hotel sind soweit ich es beurteilen kann zwar preislich eher hoch angesiedelt, aber Bedienung und Qualität waren gut.
Das Frühstück war das high light ! Die Bedienung perfekt freundlich souverän und aufmerksam. Das Buffet war umfangreich und qualitativ super. Es wird an verschiedenen Orten in dem komplex serviert wodurch man nie den Eindruck hat in einem so großen Ressort zu sein.
Es ist schon beeindruckend, wenn man morgens aus dem Zimmer sieht und direkt vor einem sind 1-3 große Kreuzfahrer ..

Alles in allem eine echte Empfehlung.

Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Christian W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen