Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Yachthafenresidenz Hohe Düne
Hotels in der Umgebung
239 $*
230 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Am Leuchtturm(Warnemünde)
187 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
222 $*
193 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Ringhotel Warnemünder Hof(Warnemünde)(Großartige Preis/Leistung!)
133 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel NEPTUN(Warnemünde)
313 $*
201 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
180 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
96 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Parkhotel Seeblick(Warnemünde)
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Bar/Lounge
Bewertungen (602)
Bewertungen filtern
602 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
331
164
65
29
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
331
164
65
29
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
428 - 433 von 602 Bewertungen
Bewertet 10. Mai 2012

Die Yachthafenresidenz Hohe Düne liegt direkt an der Ostsee, Warnemünde ist durch eine öffentliche Fähre (gegen Gebühr) oder durch die hoteleigene Barkasse zu erreichen. Dadurch besticht das Hotel durch Ruhe, allerdings fährt die Barkasse eher selten, die Fähre fährt zwar 24 Stunden pro Tag, es ist jedoch für jede Überfahrt eine extra Gebühr fällg.

Die Zimmer sind wunderschön ausgestattet, das Spa besticht durch einen 22 Meter Pool, endlich ein Hotel in dem auch geschwommen werden kann! Der Spa ist schön in die Hotelanlage eingebettet.

Wir waren an einem Wochenende im Mai da, wollten am Abend in der Sports Bar oder in der Weinbar (mit wunderschönen Blick auf die Ostsee) noch etwas trinken gehen, jedoch hatten beide Bars Ruhetag!

Nachteilig ist auch, dass die Zimmer in den Nebengebäuden nicht durch einen wind- und temperaturgeschützten Gang mit dem Spa verbunden sind. So mussten wir in Bademäntel bei 8 Grad C ca. 300 Meter weit gehen, vorbei an der Rezeption an der sich gerade eine Hochzeitsgesellschaft einfand, ein direkter Zugang wäre in diesem wunderbar ausgestateten Hotel doch eher ein muss.

Insgesamt ein erholsames Wochenende mit ausbaufähigem Potential.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Butea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2012

Schimmel im Bad, Flecken im Teppich, unfreundliches Personal, aber das schlimmste war das Frühstück! Es war leider so hektisch und voll, das an entspannen nicht zu denken war. Es war ständig alles leer. Das Personal war total überfordert und gestresst. Auch eine Massage war bei 3 Tagen Aufenhalt nicht möglich. Für den Preis auf keinen Fall ein Zweites Mal!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Lisa052!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. April 2012

Stilvoll, nicht stilsicher. Eine schöne Anlage, sehr schoene SPA Anlage, sehr entspannend.
Allerdings Probleme bei der Terminvergabe für Massagen, und die Lage des Spa ( weiter Weg durchs Freie von den Zimmern zum Spa) muss man als negativ erwähnen.
Gute Küche. Vor allem das Dachrestaurant im Nebentrakt ist herrlich.
Der Service läßt etwas zu wünschen übrig, an manchen Stellen ist die Ausstattung etwas überfrachtet.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PotterUbik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. April 2012

Diese Hotel ist groß, es ist nicht wirklich persönlich - und es ist die gebotene Qualität definitiv viel zu teuer (unter 200 Euro pro Nacht mit Frühstück geht eigentlich gar nichts). Etwas nervig zudem: Der Besucher ist auf die Restaurants in der Residenz angewiesen und diese sind nur zum Teil in der Woche geöffnet. Der Hafen Warnemünde ist nur mit einer kostenpflichtigen Fähre (alle 20 Minuten) erreichbar (in den Sommermonaten gibt`s auch eine hoteleigene Fähre). Zimmer und Verpflegung sind okay, aber unter der Berücksichtigung des Preises lediglich Standard.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, heggen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2012

Gegenüber von Warnemünde, per Fähre (und während der Saison auch per Hotelshuttleboot) erreichbar am Yachthafen gelegenes edles Resort, mit feinem Spa und eigenem (öffentlichen) Strand. Stilvolle Möbel, dunkles Holz, Einrichtung/Ambiente thematisch zum Meer passend, elegante Bäder, große (möblierte) Balkone. Von den Zimmern in den Residenzen mit Wasserblick sieht man auf die Warnow und mehrmals täglich bis in den späten Abend die Skandinavienfähren und während der Saison auch Kreuzfahrtschiffe vorbeiziehen. Aus den Haupthauszimmern blickt man auf Marina, Leuchtturm und Ostsee. Das Konferenzzentrum ist sehr schön. Und es gibt einen großen Kinder-Animationsbereich/Spielplatz. Der Service ist gut. Das Essen weniger (Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier nicht). Insgesamt ist die Anlage eher teuer, und für längere Aufenthalte in der Gegend vermutlich nicht die erste Wahl. Es sei denn, man möchte mit Blick auf die eigene Yacht logieren.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LiA G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen