Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Solide”
Bewertung zu The Black Bull

The Black Bull
Platz Nr. 16 von 121 Restaurants in Stralsund
Küche: amerikanisch, Steakhaus, Grillspezialitäten
Restaurantangaben
Bewertet 9. Juni 2019

Wir waren zu sechst und hatten verschiedene Speisen. Die Steaks wurden allgemein sehr gelobt. Der Salat dagegen war eine Enttäuschung und den Preis nicht wert. Nun gut, es ist ein Steakhaus :-) Die Bedienung war professionell freundlich. Im Gastraum standen die Küchendünste, das war etwas unangenehm.

Besuchsdatum: Mai 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, HCress1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

7 - 11 von 74 Bewertungen

Bewertet 16. April 2019

Zunächst sei gesagt: es scheint den Leuten da wirklich sehr wichtig zu sein, dass man die Garderobe benutzt. Ich bin noch NIE mittels eines Schildes am Eingang darauf hingewiesen worden, dass die Garderobe benutzt werden "darf". - in anderen Bewertungen war davon auch zu lesen.

Wir hatten zuvor angerufen um sicher zu gehen, dass wir einen Tisch bekommen. Man sagte uns in einer halben Stunde könnten wir kommen. Nach 25 Minuten waren wir da, weil wir zu Gast in Stralsund waren und nicht genau wussten, wie lange wie laufen würden. Dies wurde mit "zu zeitig, aber macht nichts" kommentiert. Platziert wurden wir im vorderen Bereich, der, wie sich rausstellt deutlich ungemütlicher ist als der hintere Bereich. Wenn sie also reservieren, fragen sie nach einem Tisch dort.

Die Dame vom Service war sehr lieb und freundlich und das Essen war richtig, richtig gut - hier weiß jemand, was er macht. Das Steak war blue, so wie wir wollten, fast alles war hausgemacht und lecker, die Wartezeit war nicht zu lang - da haben wir fast die Bistro-Atmosphäre um uns herum vergessen. Wir vermuten die hellgelben Wände tun dem ansonsten rot-schwarzen Farbkonzept keinen Gefallen.

Nicht schlau geworden sind wir aus der Salatbar. Diese sah mehr als gewöhnlich aus und man hätte die Wahl gehabt sich für 4 € einmal oder für 8 € mehrfach zu bedienen. Dieses Konzept war mir neu und ich finde es befremdlich, im Besonderen, da der Salat wirklich nicht sehr spannend aussah.

Wenn man sich also an die Regeln hält: vorreservieren im hinteren Raum/auf die Sekunde pünktlich sein/Garderobe benutzen
kann man hier richtig richtig lecker essen, sofern man kein Salat-Gourmet ist.

Besuchsdatum: April 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Anne D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. März 2019 über Mobile-Apps

Kleines aber gutes Steakhaus. Das einzige in Stralsund. Und vor allem das einzige wo man das Steak auch so bekommt wie es bestellt wurde. Ich weiss wovon ich rede. Dahingehend ist viel Schmerz in anderen Lokalen in Stralsund ertragen worden. Außerdem ist die Fleischqualität Spitze. Dry Age Schrank ist ein Qualitätsmerkmal. Das Grillgemüse als Beilage frisch und bissfest. So soll es sein! Klare Empfehlung also für den, der Steaks und eine freundliche Bedienung mag!

Besuchsdatum: März 2019
Danke, 666dirks!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Januar 2019

leider komme ich nur alle 6-7 Monate nach Stralsund - aber jedes Mal verschlägt es mich hierhin - die beiden Kellnerinnen beraten sehr fundiert bei den einzelnen Gerichten und verstehen es eine sehr angenehme Atmosphäre herzustellen ohne hektisch oder aufdringlich zu wirken - die Einrichtung tut ein übriges - wirklich sehr angenehm um den Augenblick zu genießen - bin auch direkt 3 Abende hintereinander ins Lokal gegangen - habe seit langem kein so gutes Filetsteak mehr gegessen - wurde auch vom Koch persönlich serviert - eine sehr aufmerksame Geste - zum Abschluss gab es noch ein Gläschen Killepitsch aus Düsseldorf - hätte ich hier in Stralsund nicht erwartet - ich kann das Lokal nur jedem Fleischesser für einen Besuch empfehlen - werde bei meinem nächsten Besuch wieder einkehren - immer wieder gerne ...

Besuchsdatum: Januar 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Tourist_aus_DUS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. September 2018 über Mobile-Apps

Tolle Kellnerinnen, leider kein Rumpsteak verfügbar, somit musste ich auf T-Bone ausweichen.
Auf Empfehlung der Kellnerin ließ ich mich zu einem €100 T-Bone hinreißen.
Was soll ich sagen, mir wurde nicht zu viel versprochen. Es war einfach nur lecker. The Black Bull wird für mich immer ein Anlaufpunkt sein, wenn ich mit meiner Familie in Strahlsund bin.
Toller Staff, tolle Steaks!
Ach ja, die Rippchen meiner Frau waren auch sehr lecker .

Besuchsdatum: September 2018
1  Danke, johnsD4092PK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Black Bull angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
 
Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
 

Sie waren bereits im The Black Bull? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen