Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehenswert, unbedingt besuchen”

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden
Platz Nr. 26 von 50 Aktivitäten in Schwerin
Details zur Sehenswürdigkeit
Wesel
Beitragender der Stufe 6
268 Bewertungen
102 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 150 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswert, unbedingt besuchen”
Bewertet am 6. August 2012

Der Weg vom öffentlichen Parkplatz zum Museum beträgt um die 2 km. Es geht durch das idyllische Groß-Raden und durch einen Buchenwald, rechts malerisch schon der See auf der rechten Seite. Auf dem Weg sind Tafeln zur Lebensweise der Slawen aufgestellt. Ja, die Siedlung besteht aus Holzhäusern, einem Torhaus, Wohnhäusern, Arbeitsstätten, einem Tempel und der imposanten Wallanlage. Man kann sich dort einen guten Überblick über das Leben der Slawen machen. Die Erklärungstafeln sind in deutscher Sprache. Die Museumsmitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit und führten als Beispiel das Arbeiten auf einem slawischen Webstuhl gerne vor. Der Besuch gibt einen hervorragenden Einblick in das Leben der Slawen in Mecklenburg. Ich halte einen Besuch in Groß-Raden durchaus mit einem Besuch in Haithabu vergleichbar. Auf dem Rückweg unbedingt das Museum mit der Schatzkammer besichtigen. Die Ausstellung ist zwar erst im Aufbau begriffen, aber schon sehenswert und lehrreich.

Aufenthalt August 2012
Hilfreich?
1 Danke, Bernd_aus_Wesel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

12 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    7
    2
    0
    0
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
europe
Beitragender der Stufe 6
143 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 304 "Hilfreich"-
Wertungen
“keine empfehlung”
Bewertet am 20. Juli 2012

http://www.gross-raden.de/ soll ein freilichtmuseum sein, slawische siedlung gibts zu besichtigen, hört sich gut an, somit für uns ein ziel. parkplatz ca. 1.5 km fußweg vom museum entfernt, teilweise ziemlich bergan gehend, nicht einfach für ältere semester, hat man's dann bis zum museum geschafft, gibt's weitere 700 m im wald, um zur siedlung zu kommen. das dorf selbst ist eine enttäuschung, ein paar hütten mit inventar, keine erklärungen/erläuterungen 'von dort lebenden', also zb wie man geschmiedet hat, oder wie tischler gearbeitet haben, es wird nichts gezeigt,da könnte man soviel aus dem machen, etwas ärgerlich dann, und vor einem dann noch 2.2 km bis zum parkplatz.
in der form wie wir's gesehen haben, keine reise wert.

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
4 Danke, wolf1050!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eppingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Event”
Bewertet am 29. Mai 2012

Unbedingt zu empfehlen für alle. Damit meine ich wirklich alle. Familien mit Kindern bis zu allein reisenden. Man lernt sehr viel über die frühe Besiedlung der Gegend und erhält sehr interessante EInblicke, wie die Menchen dorrt gelebt haben. Sehr empfehlenswert nach einem Rundgang über die istorische Stättte ist der Besuch der Schatzkammer.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
Danke, mdeiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden angesehen haben, interessierten sich auch für:

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
 
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern
 

Sie waren bereits im Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen