Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“...OK...” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Blue Doors Hostel

Blue Doors Hostel
Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Blue Doors Hostel
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“...OK...”
3 von fünf Punkten Bewertet am 24. Juli 2014

Wirklich überzeugt hat mich dieses Hostel nicht. Das Frühstück war nicht gerade von guter Qualität. Die Brötchen waren zwar warm, aber sicherlich nicht frisch. Sie wirkten, als ob Sie schon einemal aufgebacken wurden, ausgekühlt und dann nocheinaml warm gemacht wurden. Die ganze Frühstücksecke könnte auch mehr Platz vertragen. Mit dem kleinen Wasserkocher braucht es ewig, bis alle ihren Tee bekommen, da wäre eine andere Lösung sicher besser.

Das Hostel liegt mitten an einer dicht befahrenen Kreuzung (leider ist dies auf dem Bild nicht ersichtlich) Bei offenen Fenster schlafen ist so leider nicht möglich.

Positiv zu bewerten ist, dass es gratis W-LAN gibt und die Sauberkeit auch in Ordnung ist.

  • Aufenthalt Juli 2014, Freunde
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Rainer_Mueller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

17 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    9
    2
    3
    2
    1
Bewertungen für
2
Paare
0
1
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. Mai 2014
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Das Personal war sehr hilfsbereit. Auch wenn sie nur eine Nacht für mich hatten, machten sie Anrufe um für mich woanders zu wohnen.

Ich hatte ein Einzelzimmer mit eigenem Bad. Alles war sehr sauber. Sie haben dort billiges Bier für den Verkauf, schöne Flachbildschirme im Zimmer.

Einziger Kritikpunkt war das etwas langsame Wifi in meinem Zimmer, was es schwierig machte Skype zu nutzen, aber abgesehen von Skype, war es perfekt.

Auch, wenn das Fenster auf ist, könnten die Autos von der Straße halten, aber die Temperatur, obwohl es einen heißen Tag war, war es ziemlich schön im Zimmer.

Ich war mehr als zufrieden mit meinem Aufenthalt. Ich würde hier ohne zu zögern wieder übernachten. Vielen Dank für alle Ihre Hilfe einmal mehr.

Hilfreich?
Danke, zdecbarnes .!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 21. Mai 2012

Die Charmeoffensive der Chefin kann nur mäßig über die Schwächen dieses Gästeschließfachs hinwegtäuschen:

Das Foto des Hauses zeigt nicht die unmittelbare lärmige Lage an einer großen, vielbefahrenen Straßen- und Straßenbahnkreuzung im Stadtinneren. Im Frühling bei schönem Wetter, an einem Wochenende mit seiner anschwellenden Motorradkrachmacherplage, ist das lästig, trotz Doppelfenstern. Bei offenem Fenster muß man schon kräftig lauter sprechen, um sich zu unterhalten oder beim Telefonieren. Entspannen oder lesen geht gar nicht

Das Doppelzimmer mit einem Doppelstock- und einem Einzelbett war nicht zu klein, jedoch die schönen Naturholz-Stühle am Tisch von der Größe her eher für Kinder (2. Klasse ?) designt. Die Polyäther-Matratzen mit 7cm zu dünn und und zu weich, um einen Erwachsenen zu tragen.
Steckdosen sind nur in Bodennähe vorhanden - die Spiegelscherbe mit einer Kantenlänge von 25 x 25cm ist viel zu klein und fehlpositioniert, um sich darin zu erkennen.

Die Sanitärräume auf dem Flur gegenüber sind von der Größe her vielleicht ausreichend, haben aber zwei unangenehme Gestaltungsmerkmale:

Elektronischer Gebläsetrockner. Sehr leistungsstark ja, aber wenn Gäste die Tür zum Flur nicht zumachen, und das taten einige und das auch zur falschen Zeit, hört man das Geräusch und anderes durch die soliden metallischen Zimmertüren hindurch bis sonstewo.

Toilette auch im Duschtrakt vorhanden. Wenn man da morgens 'reinkommt und da haben vorher welche geduscht und noch abgedrückt, dann schnappt man nach Luft und denkt:
Boah !!! Ein sparsamkeitsbedingter Ekelfaktor, besonders am Wochenende bei voller Belegung. Die Lüftung dieses Raumes per Kippfenster am Klo ist völlig unzureichend und das weitflügelige Öffnen des Fensters beherrschen nunmal nur wenige Gäste.

Dann das Selbstbedienungsfrühstücksbuffet: Alle Zutaten auf 3,50m Tischlänge gepackt. Getränke in der Ecke. Folge: Unergonomisch und Drängelig.

Es war kein heißes Teewasser vorbereitet, der Kaffee jedoch war fertig in der Maschine geparkt.
Als Tee wurde nur Beuteltee billigster Herkunft angeboten. Bei Schwarztee: Staubqualität (Dust). Schwärzt sofort und ist ungenießbar. Warum kein Blatttee ? Orangenfruchtsaftgetränk steht in der Karaffe am Tisch. Sieht aus wie Orangensaft, ist aber keiner, da erheblicher Wasseranteil. Dafür nicht sauer, aber auch nur schwach orangig. Für Kinder aber völlig ausreichend.

"Brötchen": Halb durchgebackener 5-cent-Teigling aus globaler Vorfrostproduktion. Besser, man schneidet ihn mit dem angebotenen Brotsägemesser am Servicetisch durch, da dies mit dem Besteckmesser nicht geht, ohne das weiche "Brötchen" völlig zu verformen. Was nicht am Messer liegt. Ist innen noch klebrig, hat dafür aussen keine Rösche (Kruste).
Als Süßaufstrich: Eimergelée, schwach aromatisch, dafür mit hohem Pektinanteil - aus dem 10kg-Gebinde. Kuhmilch, Fettwurst, Käse, Yoghurt, Müsli. Leider kein Stück frisches Obst, kein Tofu. Erdbeeren, Kiwi, Apfel, Birne, Banane ? Vollkornbrot, Sojamilch ? Vielfalt ?

Das Preis-Leistungsverhältnis beim Frühstück stimmt nicht wirklich, denn die Bandbreite und Qualität des Sonntagsangebotes bei vollem Haus (!) sind viel zu gering.

Sehr positiv: der ummauerte Parkplatz.

Insgesamt: sehr freundlich und bemüht im Umgang, in der Ausgestaltung eher schwach professionell auf altbekanntem Jugendherbergsniveau. Paßt vielleicht zur durchschnittlichen Hostel-Klientel, ist aber für Quereinsteiger bös' gewöhnungsbedürftig.

Dafür, dass man vieles selbst machen bzw. mitbringen muß, ist es zu laut, zu schlecht, zu teuer. Das Konzept bildet den Grad der sozialen Differenzierung überhaupt nicht ab. Wenn schon reduzierte Übernachtungsqualität, dann kein Gästeschließfach, sondern lieber campen oder couchsurfen.

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 2 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 2 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Frank K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Rostock angesehen:
1.3 km entfernt
Radisson Blu Hotel, Rostock
Radisson Blu Hotel, Rostock
Nr. 1 von 60 in Rostock
4.5 von fünf Punkten 743 Bewertungen
0.5 km entfernt
Ibis Rostock am Stadthafen
Ibis Rostock am Stadthafen
Nr. 6 von 60 in Rostock
4.0 von fünf Punkten 292 Bewertungen
1.2 km entfernt
Motel One Rostock
Motel One Rostock
Nr. 4 von 60 in Rostock
4.5 von fünf Punkten 132 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.7 km entfernt
pentahotel Rostock
pentahotel Rostock
Nr. 2 von 60 in Rostock
4.0 von fünf Punkten 1.524 Bewertungen
1.4 km entfernt
Hotel GreifenNest
Hotel GreifenNest
Nr. 10 von 60 in Rostock
4.5 von fünf Punkten 57 Bewertungen
2.1 km entfernt
Steigenberger Hotel Sonne
Steigenberger Hotel Sonne
Nr. 15 von 60 in Rostock
4.0 von fünf Punkten 219 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Blue Doors Hostel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Blue Doors Hostel

Unternehmen: Blue Doors Hostel
Anschrift: Doberaner Str. 96, 18057, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland (ehemals Hanse-Hostel Rostock)
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rostock
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 2 von 35 Sonstigen Unterkünften in Rostock
Preisspanne pro Nacht: 25 € - 63 €
Anzahl der Zimmer: 23
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Blue Doors Hostel bietet vom Einzel– bis Mehrbettzimmer alles, was der Gast wünscht. Nach einem erlebnisreichen Tag trifft man Gäste von Nah und Fern in der voll ausgestatteten Küche zum gemeinsamen Plausch oder im Sommer bei einem gemeinschaftlichen Grillabend. Internet und WLAN sind natürlich kostenfrei verfügbar. Für Gäste, die mit dem Auto oder einem Reisebus ankommen, haben wir direkt am Hostel einen großen Parkplatz. Fahrrad- und Motorradfahrern bieten wir Garagen zum Unterstellen. Durch die verkehrsgünstige Lage und die Anbindung an S- und Straßenbahn sind wir der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in und um Rostock. So erreicht man in 25 Min den Strand von Warnemünde, macht einen Bummel zu Fuß durch die Rostocker Altstadt oder lässt sich am Stadthafen beim Betrachten der vielen Segelschiffe vom Fernweh treiben. Ob ein Besuch im Rostocker Zoo, auf geschichtlichen Pfaden im Stasimuseum, maritime Informationen auf dem Traditionsschiff oder Ausflüge nach Warnemünde, in den Kletterwald nach Markgrafenheide oder zu Karl’s Erdbeerhof nach Rövershagen, alles ist mit Bus und Bahn gut zu erreichen. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Blue Doors Hostel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hostel Rostock
Hanse Hostel Rostock
Hotel Hanse-Hostel Rostock
Blue Doors Hostel Rostock

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen