Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Gast als Last” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Am Park

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Am Park
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Gast als Last”
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014

Absolutes No Go! Chef des Hauses wurde richtig pampig als wir freundlich nach einer Alternative gefragt haben, da seine Sauna (die im Angebot aufgeführt war) nicht funktionierte. Hier die gesamte Story:

Vom 19.-22.06.2014 verbrachten 2 Freundinnen und ich 3 Nächte im Hotel am Park in Lubmin. Von diesem Hotel würde ich tunlichst abraten!

Über Kleinigkeiten, wie Löcher im Bettbezug oder einem leicht nach Kanal muffenden Badezimmer kann ich problemlos hinwegsehen. Nicht jedoch über den schlechten Service. Bei jeder kleinen Frage (z.B. nach einer neuen Rolle Toilettenpapier, da unser Zimmer während unserem Aufenthalt nicht geputzt wurde) kam man sich vor, als würde man dem Personal unheimlich zur Last fallen.

Der Gipfel war jedoch folgendes: Da das Hotel mit Wellness und Sauna wirbt haben wir uns darauf gefreut dies zu nutzen. Am ersten Abend fragten wir also nach der Sauna. Die Dame an der Rezeption antwortete: „Achso, nein, die ist gerade in Reparatur.“ Wir bemerkten, dass wir das sehr schade finden und erkundigten uns, was uns denn als Alternative geboten würde. Darauf antwortete sie: „Das ist ja eh nicht im Preis inbegriffen.“ Wir wiesen sie darauf hin, dass dennoch damit geworben wird und wir sie gerne genutzt hätten und wir uns freuen würden, wenn sie uns, da sie das ja normalerweise anbieten, über eine Alternative informieren würden. Sie sagte sie erkundigt sich.

So weit so gut.

Am nächsten Tag kam von alleine niemand auf uns zu. Wir fragten erneut nach, ob uns nicht eine Alternative geboten werden könne, weil wie gerne die Sauna genutzt hätten. Sie antwortete, da müssen wir mit dem Chef sprechen, der sei aber leider nicht mehr im Haus.

Auf erneute Anfrage am Samstag bekamen wir die Auskunft der Herr sei ab halb 11 im Haus. Da wir einen Ausflug geplant hatten unternahmen wir diesen dennoch und kamen mittags wieder um ihn aufzusuchen. Leider war er nicht mehr im Haus. Diesmal sprachen wir eine andere Dame, die von der Angelegenheit nichts wusste. Wir baten sie sie möge bitte dafür sorgen, dass sich der Chef bei uns meldet wenn er zurück kommt, damit wir nun endlich tatsächlich mit ihm sprechen können. Nichts tat sich. Wir fragten auch, ob wir dann heute noch eine Massage machen können, das war aber an diesem Tag nicht mehr möglich…

Am folgenden Tag beim auschecken boten wir der Dame an der Rezeption an, sie könne uns ja als kleine Entschädigung unsere 15€ Getränkerechnung erlassen, dann hätte sich die Sache für uns erledigt. Darauf hin fuhr sie uns an, das ginge auf keinen Fall und sie hätte uns ja schließlich gesagt wir sollen den Chef sprechen. Auf unseren erneuten Hinweis, dass dieser leider nie im Haus ist sagte sie uns, dass er heute auch nicht mehr kommt. Wir baten sie dann ihn anzurufen damit er sich vielleicht doch nochmal blicken lässt, damit wir ihm unsere Unzufriedenheit mit dem Service zumindest mitteilen können. Er sprach dann am Telefon mit uns. Das Gespräch verlief folgendermaßen: „Guten Tag, wir wollten Sie nochmal kurz sprechen wegen unserer Beschwerde, ist das denn überhaupt bei Ihnen angekommen?“ „Das ist keine Beschwerde!!“ „Doch, wenn wir als Ihre Gäste uns beschweren ist das eine.“ „Jetzt rede ich!!“ „Ah genau, dann reden Sie mal“ „Ich zeig Sie an!!“ „Und weshalb bitte?“ „Wenn Sie die Rechnung nicht zahlen zeige ich Sie an!“ „Hören Sie mal, wir wollten lediglich mit Ihnen reden….“ Er legt auf.

So viel zum Thema Service und Kundenfreundlichkeit im Hotel am Park Lubmin!

Zimmertipp: Bloß nicht auf Service bestehen, dann ist alles in Ordnung
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Jana S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

8 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    3
    1
    2
    0
    2
Bewertungen für
1
2
1
1
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Zum Zeitpunkt unserer Anreise gab es ein Sonderwochenende, was man hätte buchen können mit Abendessen, etc. Darauf wurden wir gar nicht erst hingewiesen. Freundlich wurde uns erklärt, dass wir die Sauna gerne nutzen können, aber bitte 1 Stunde vorher Bescheid geben. Auf Nachfrage nach Handtüchern kam der freundliche Hinweis: Nehmen Sie doch die aus Ihrem Zimmer. Ohne weiteren KOmmentar stand dann am Ende für die Saunanutzung EUR 20,00 extra auf der Rechnung. Nun wußten wir auch warum wir die Sauna anmelden sollten.
20EUR extra und dann keine Handtücher, die anderen Gäste, die einfach so in die Sauna gegangen sind mußten natürlich nicht zahlen.
Deckenlampen gab es auch nicht in dem Zimmer. Also einmal im dunklen durchtappen, bis man zur Stehlampe kommt oder an die Nachtischlampe. Im Bad lag noch das Papier von Nougatkugeln herum. Sauber ist was anderes.

  • Aufenthalt Januar 2014, Business
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 1 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Bernd N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Mecklenburg-Vorpommern.

4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2012

Das Hotel allgemein

Eher kleines Hotel mit 23 Zimmern, gut gepflegt und sauber, buchbar mit Frühstück oder mit Halbpension, tendenziell eher von Gästen mittleren und höheren Alters besucht, da es sich um einen sehr ruhigen Kurort handelt, wo nicht das Leben für die ganz jungen Leute tobt, insgesamt sehr angenehme, gemütliche Atmosphäre. Das Gebäude und die Zugänge sind behindertengerecht. Manchmal etwas störend war die zu einigen Tageszeiten teils gut befahrene Strasse, an der das Hotel liegt.

Die Lage

Zum Strand ging es etwa in 250m Entfernung direkt die Strasse entlang, wo sich auch ein Café und eine Pizzeria befinden. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind in gut 5 Minuten zu Fuss erreichbar, wobei man die Wahl die zwei grösseren Möglichkeiten hat, ein Discounter und eine andere Supermarktkette mit jeweils weiteren kleinen Geschäften (wie Imbiss, Drogerie usw.) drumherum.

Die Zimmer

Zimmergrösse ist OK, bequemes Bett, kleine Sitzecke, sowie Flachbild-TV und Telefon sind vorhanden. Alles hell und freundlich durch grosse Fenster. Das Badezimmer hat neben einem grossen Waschbecken eine Dusch-Ecke. Steckdosen sind etwas Mangelware, eine am Bett und eine im Bad. Gut bestückte Minibar/Kühlschrank (Wasser, Bier, Wein, Sekt, Spirituosen, Snacks) zu annehmbaren Preisen von 1,50 - 2,00 Euro. Geputzt wurden die Zimmer täglich und sehr sorgfältig. Wer keine besonderen Ansprüche hat, ist gut aufgehoben.

Der Service

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit und ist auch den Umgang mit Menschen mit Behinderung und deren Bedürfnisse völlig problemfrei gewöhnt, egal ob Blinde oder Rollstuhlfahrer oder anderes. Auch können auf Wunsch Haustiere mitgebracht werden gegen einen kleinen Aufpreis von 5 Euro je Tag.

Essen und Trinken

Es gibt ein Hotelrestaurant mit integrierter Bar. Das Frühstück gab es in Büffetform, wobei alles übliche vorhanden war, was man vom Frühstück gewohnt ist, auch gab es immer Rührei mit Würstchen oder Buletten als warme Speise. Frisches Obst war auch immer da. Abends gab es ein 3-Gänge Menü (Suppe, Hauptgericht, Nachspeise), wobei man nur die Hauptspeise auswählen konnte zwischen einem Fisch- und einem Fleischgericht. Insgesamt hat es alles sehr gut geschmeckt und war auch grosszügig von den Portionen her. Von der Küche her war es am ehesten "deutsche Hausmannskost" bzw. Regionales.

Wellness

Im Keller des Hotels gibt es auch einige Wellness-Angebote, vor allem Sauna und unterschiedliche Massagen, eine vorherige Terminvereinbarung ist dabei allerdings notwendig.

Ein kleiner Tip

Wer sparen möchte, am besten 2-3 Monate vor der geplanten Reisezeit ein Angebot machen lassen direkt vom Hotel, so bekam ich im Juni eine Woche für gerade mal 33 Euro pro Tag mit Halbpension, regulär wäre es sonst fast das doppelte gewesen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, keksxp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Mecklenburg-Vorpommern angesehen:
7.3 km entfernt
Hotel & Fischrestaurant Leuchtfeuer
0.3 km entfernt
Haus Stoertebeker Appartements & Garni
43.0 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
AK1 Hotel
Nr. 1 von 2 in Ducherow
3.5 von 5 Sternen 3 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
34.0 km entfernt
Hotel Sonnenhaken
Hotel Sonnenhaken
Nr. 1 von 1 in Buschvitz
4.0 von 5 Sternen 4 Bewertungen
162.2 km entfernt
Hotel Bei der Malzfabrik
Hotel Bei der Malzfabrik
Nr. 1 von 1 in Grevesmühlen
4.0 von 5 Sternen 5 Bewertungen
67.8 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Pension Boddenblick
Nr. 2 von 2 in Bresewitz
4.5 von 5 Sternen 2 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Am Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Am Park

Unternehmen: Hotel Am Park
Anschrift: Villenstrasse 15 | Seebad Lubmin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern
Hotelstil:
Nr. 423 von 761 Hotels in Mecklenburg-Vorpommern
Preisspanne pro Nacht: 49 € - 60 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Am Park 3*
Anzahl der Zimmer: 22
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Am Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen