Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr modernes Hotel, mit perfekter Lage zur Autostadt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Innside by Meliá Wolfsburg
Nr. 2 von 27 Hotels in Wolfsburg
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 26. August 2014

Ich kann die vorherigen Bewertungen nicht nachvollziehen. Seit Eröffnung war ich immer wieder (16 Übernachtungen) Gast im Innside Wolfsburg, und von Startschwierigkeiten, ist mittlerweile nichts mehr zu merken. Sollten doch mal kleine Mängel festzustellen sein werden diese unverzüglich behoben. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und zuvorkommend.
Das Hotel ist ausgelegt auf Businessreisende und Sightseeing-Gaste und diese Zielgruppe findet hier alles was das Herz begehrt. Insbesondere die Lage (7 Minuten Fußweg zur Autostadt, 4 Minuten zum Outlet, direkt an der Fußgängerzone) besticht.
Das Restaurant ist eines der besten in Wolfsburg, das Frühstück ist mehr als reichhaltig. Zwar ist die die Tiefgarage am Hotel noch nicht eröffnet, es gibt jedoch unzählige Parkplätze direkt in der Nähe, und auch diese sollte in den nächsten Wochen eröffnen.
Einziger Kritikpunkt- die Skybar ist zwar sehr schön,der Blick ist spektakulär und die Drinks von hoher Qualität, jedoch sind die Preise recht hoch

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Tim W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2014

Lieber Tim W,

ich danke Ihnen für Ihren Kommentar. Sehr schön zu hören, dass wir uns seit unserer Eröffnung mit besonderen Herausforderungen, weiter gut entwickelt haben.
Das Frühstück gehört mit zu den wichtigsten Merkmalen eines 4-Sterne-Superior Hotels und bringt einen perfekten Start in den Tag. Es freut mich, dass wir Ihnen so einen einfacheren Einstieg in den Arbeitsalltag geben können.
Wir hoffen, dass die Einfahrt zur Tiefgarage von der Hotelseite bald möglich sein wird.
Die Auswahl der Getränke in der Skybar "The View" ist von besonderer Qualität, die Preise aber eng kalkuliert. Wir werden uns intern darüber beraten, wie wir auch unseren Stammgästen attraktive Angebote offerieren können. Falls Sie einen Vorschlag dazu haben, zögern Sie bitte nicht, mich persönlich zu kontaktieren.

Vielen Dank für Ihre Anregungen und Ihre Kommentare auf Tripadvisor!

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (520)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

372 - 378 von 520 Bewertungen

Bewertet am 25. August 2014

Als Langzeitgast kann ich beurteilen, dass sich das Hotel seit Eröffnung vor 2 Monaten auf ein hohes Level bewegt hat. Anfängliche 'Kinderkrankheiten' wurden konsequent abgestellt. Die Zimmer sind modern, die Betten bequem, das Personal sehr freundlich und die Küche exzellent!
Das Barkonzept bedarf noch einer Optimierung, um die gehobenen Getränkepreise rechtfertigen zu können! Unterm Strich hat sich in den letzten zwei Monaten viel getan, das erreichte Niveau entspricht nun dem 4Sterne-Standard und ist objektiv betrachtet nach dem Ritz-Carlton das zweitbeste Hotel in Wolfsburg!

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Axel G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2014

Sehr geehrter Axel G,

vielen Dank für das Teilen Ihrer Meinung auf Tripadvisor und dass es Ihnen bei uns im INNSIDE Wolfsburg so gut gefällt. Dass sich ein neu eröffnetes Hotel mit Herausforderungen zu Beginn des Betriebs auseinandersetzen muss, haben Sie sehr gut dargestellt. Um so erfreulicher ist es für mich, dass dies für unsere Gäste merklich besser geworden ist. Ich versichere Ihnen, dass wir weiterhin an der Optimierungsschraube drehen werden, um auch in Zukunft auf dem Kurs der stetigen Qualitätssteigerung zu bleiben.

Vielen Dank nochmals für Ihre Sicht der Dinge und weiterhin angenehme Aufenthalte bei uns. Falls Ihnen in Zukunft etwas auffällt, was verbessert werden kann, stehe ich Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. August 2014

Das Innside Hotel ist neu in Wolfsburg, die Zimmer sind sehr schön das Frühstück ist sehr gut! Die Lage ist wirklich sehr zentral. Zu Fuss zur Autostadt, sind es nur 4 Minuten, zum Designer Outlet Center auch. Das Phaeno ist schräg über die Strasse, genau wie der Bahnhof!

Zimmertipp: Zimmer mit Blick zum VW Kraftwerk nehmen, tolle Aussicht!!!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Markus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. September 2014

Sehr geehrter Herr Markus G,

vielen Dank für Ihren Aufenthalt in unserem INNSIDE Wolfsburg und dass Sie Ihre Erfahrung auf tripadvisor teilen.
Es freut mich sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und auch, dass Ihnen die zentrale Lage unseres Hauses besonders zusagt.

Ich hoffe Sie bald wieder im INNSIDE Wolfsburg begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. August 2014

Als Goldcard Inhaber von Melia Hotels haben wir schon etliche Hotels der Kette kennengelernt.Es lag nahe, dieses neue Hotel mal aufzusuchen.Vorweg das Hotel liegt in einer Fußgängerzone und es besteht keine Möglichkeit, vorzufahren und Koffer abzuladen.Das Hotel hat eine Tiefgarage,deren Zufahrt aber gesperrt ist.Wir parkten im Parkhaus des nahe gelegenen Phaeno Museum,d.h. man muß dann mit seinen Koffern durch das Museum,über den Museumsvorplatz, über den Bahnhofsplatz und kommt dann ganz erschossen im Hotel an. Die Begrüßung an der Rezeption war kurz, meine erste Frage war natürlich,wie komme ich in ihren Parkplatz,die Antwort haute mich um,die Dame sagte,das weiß ich nicht,denn ich parke da nicht.Wir haben dann selbst im Parkhaus gesucht und den Zugang gefunden,man muß das Phaeno Parkhaus ganz durchfahren,dann durch einen Engpass und ist dann an grünen Parkflächen,dies sind die Hotelplätze und von dort geht dann sogar ein Aufzug ins Hotel.Nächste Frage war nach einem Lunch,uns wurde mitgeteilt,das Restaurant öffnet erst um 18°.Später,als wir hungrig um 18°° ins Restaurant kamen,war man sehr erstaunt,es hätte Lunch gegeben,das weiß jeder,nur nicht die Rezeption.Wir hatten ein Premiumzimmer bestellt und bekamen ein winziges Einzelzimmer mit kleinem Fenster zum Hinterhof.Erst die Hausdame,die das 2.Bettzeug bringen sollte,empfahl ein größeres Zimmer mit Blick auf die Autostadt.Man muß dazu sagen zu der Zeit war das Hotel unter 10% belegt.Ein Premiumzimmer wird mit 180.- veranschlagt und ist für den Preis zu teuer.der Kleiderschrank ist offen wie bei Ibis,der Waschbereich sehr klein. Einzig der Fernseher ist groß und hat 100 Programme. Das Frühstück war hervorragend und sehr abwechslungsreich.Wir haben 2x im Restaurant gegessen,es war sehr gut und die Speisekarte ist nicht alltäglich,preislich liegt sie hoch, aber gerechtfertigt.Beim Checkout war wieder ein Problem,wir hatten über die Zentrale gebucht und den Preis per Mail erhalten,das Hotel wollte einen anderen Preis und es entstand eine unerfreuliche Diskussion wer Recht hat,bis jemand bei 3 Leuten an der Rezeption, den Preis der Zentrale akzeptierte.Wenn ein Hotel korrekt geführt wird,passieren nicht solche Fehler,dass die Rezeption weder den Parkplatz,noch die Restaurantzeiten,noch die Zimmer und die Preise der Zentrale kennt.
Ich würde jederzeit wieder in das Restaurant gehen,das Hotel selbst aber meiden.

Zimmertipp: Nicht Premiumzimmer 508,,Blick auf den Hinterhof und ist winzig klein mit kleinem Fenster. Zimmer 5 ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
4  Danke, JagBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2014

Sehr geehrter JagBerlin,

vielen Dank, dass Sie zu unseren loyalsten Gästen der Melia Hotels International Gruppe gehören und unser neues INNSIDE Wolfsburg für Ihren Aufenthalt in Wolfsburg gewählt haben. Zu unserem großen Bedauern waren Sie nicht mit allen Leistungen in unserem Haus zufrieden, wofür ich mich auf diesem Weg entschuldigen möchte.
Wie bereits in vorherigen Kommentaren beschrieben, haben wir keinen Einfluß auf die Eröffnung der Tiefgarageneinfahrt. Wir werden von der Stadt Wolfsburg von Termin zu Termin vertröstet, aktuell auf Mitte September. Da es sich lediglich um die Einfahrt zur öffentlichen Tiefgarage des Phaeno handelt, war ich um so erstaunter über die Aussage der Rezeptionistin. Solche Aussagen dürfen selbstverständlich nicht getroffen werden! Über die Einfahrt beim Phaeno kann bis vor den Hoteleingang der Tiefgarage gelangen.
Unser Restaurant ist ist ab 12:00 Uhr durchgehend, auch nachmittags mit einer Snackauswahl geöffnet, hier könnte es eventuell zu einem Missverständnis gekommen sein.
Standardmäßig sind unsere Zimmer nur zur Einzelnutzung bestückt, da die Zimmer zumeist nur von einer Person bewohnt werden. Durch einen kurzfristigen Wechsel Ihres Zimmers war dieses leider dann nur für eine Person vorbereitet. Generell sind aber all unsere Zimmer Doppelzimmer, entweder Kingsizebett oder Twinbett.
Bei Ihrer Online-Buchung lag ein Übertragungsfehler vor, der bei der automatischen Übertragung trotz Reservierungsprüfung für uns nicht ersichtlich war. Unser Empfangsleiter hat Ihnen nach kurzer Durchsicht der Unterlagen selbstverständlich den bestätigten Preis berechnet. Sie haben sich mit ihm auch über die Erfahrungen in unserem Hotel ausgetauscht.

Sehr geehrter JagBerlin, ich möchte mich nochmals für Ihren Erfahrungsbericht bedanken! Als langjähriger Stammgast unseres Unternehmens, sind uns Ihre Kommentare besonders wichtig und tragen maßgeblich zur Verbesserung unserer Services bei. Wir haben Ihre Anmerkungen bereits zum Anlaß genommen mit der Kollegin an der Rezeption Gespräche zu führen und für die Zukunft sichergestellt, dass Antworten dieser Qualität nicht wieder vorkommen.

Ich hoffe, dass Sie uns trotz Ihrer ersten Erfahrungen in unserem Haus eine weitere Gelegenheit geben, Sie von unseren Leistungen zu überzeugen. Gerne stehe ich Ihnen auch persönlich zur Verfügung. Ich würde mich freuen, bei weiteren Fragen oder Auskünften von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juli 2014

Um direkt auf den Punkt zu kommen! Dieses neu eröffnete Hotel ist für mich, der unbedingt flexibel sein muss absolut keine Option obwohl man sich scheinbar dem Preis nach zu urteilen im Business Level bewegen möchte.

Achtung die Stornierungsbedingungen die bei mir zur Anwendung gekommen sind haben keine flexible Abreise ermöglicht. Die restlichen gebuchten Tage wurden in Rechnung gestellt obwohl diese direkt bei der Anreise storniert wurden.
Ich bin schon seit langem in Wolfsburg tätig aber so etwas ist mir bisher noch nie passiert. Ich hätte von einem Hotel welches erst seit wenigen Tagen eröffnet hatte etwas mehr Kulanz erwartet. Ich kann hier nur meine Glückwünsche an das Hotel Management senden. Diese Vorgehensweise verursacht das Gegenteil von Kundenzufriedenheit. Kundenbindung funktioniert allerdings nur wenn der Kunde zufrieden ist.
In diesem Fall haben Sie nicht nur einen Kunden verloren sondern direkt eine ganze Firma als Kunden!

Also wenn man ein Hotel eröffnet das nicht die versprochenen Leistungen bieten kann dann erwarte ich etwas mehr Kulanz.
Zum Zimmer ist noch zu sagen dass der Kühlschrank defekt war und der Fahrstuhl funktionierte auch nicht richtig.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg/Glück. Allerdings ohne uns

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
4  Danke, Mr U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. August 2014

Sehr geehrter Mr U,

vielen Dank, dass Sie das INNSIDE Wolfsburg gewählt haben und Ihre Meinung auf Tripadvisor teilen.
Es tut uns sehr leid, dass Ihre Minibar im Zimmer nicht funktioniert hat. In solchen Fällen würde ich Sie bitten, immer direkt an der Rezeption Bescheid zu geben, damit unsere Haustechnik die Minibar reparieren kann, bzw. falls dies nicht möglich sein sollte, Ihnen ein Alternativzimmer angeboten werden kann. Bezüglich der Stornierungsbedingungen lässt sich für mich schwer nachvollziehen, welche Art von Buchung Sie hatten. Über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits würde ich mich sehr freuen, damit wir für zukünftige Buchungen einen für beide Seiten zufriedenstellenden Kompromiss finden können.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns nach diesem ersten Eindruck eine weitere Möglichkeit geben würden, Sie von unseren Leistungen zu überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Juli 2014

Um eins vorweg zu nehmen: Diese Bewertung spiegelt meine subjektiven Wahrnehmungen als Kunde wider. Als Gast eines Hotels interessiert mich das Endergebnis – also das, was ich sehen, fühlen, hören oder spüren kann.

Beim Betreten des Hotels wird man sehr freundlich empfangen. Die Reservierung und Checkin klappten problemlos. Leider ist die „eigene“ Parkgarage noch nicht fertig, so dass man an öffentliche Parkplätze bzw. das benachbarte Parkhaus verwiesen wird. An dieser Stelle fehlt aber der Hinweis, dass man aus diesem Parkhaus am besten den Ausgang beim China-Restaurant nimmt, denn dann muss man nur quer über die Straße und nicht um die Häuser laufen. Schade, dass auf der Homepage bereits damit geworben wird – denn als Gast erwarte ich dies dann auch! Hightech erwartet einen beim Betreten der Aufzüge. Diese funktionieren nur, wenn die Zimmerkarte eingesteckt, wieder ausgezogen und anschließend die richtige Etage gewählt wird. Alle anderen Etagen sind blockiert. Bleibt nur die Frage wieso? Über das Treppenhaus sind alle Etagen bequem zu Fuß zu erreichen. So bleibt nur eine unnötig komplizierte Bedienung, über welche sich die meisten Fahrgäste in einem kurzen Smalltalk abfällig äußern.

Beim Betreten eines „günstigen“ Zimmers wird man von moderner, freundlicher Architektur empfangen. Das Bett ist weich und bequem, die Matratze natürlich noch nicht durchgelegen. Es gibt einen großen Schreibtisch mit 40“ LG-TV darüber, der ausreichend viel Fernsehprogramme empfängt. Nur hessische Gäste oder Musikliebhaber scheinen selten zu Gast zu sein, denn Fernsehprogramme wie deluxe, im1, hr-Fernsehen oder ähnliche sucht man vergeblich. Dafür findet man Programme wie cubavision, Al Jazeera, Canal Algerie, Rai 1 und ähnliche Exoten. Zudem scheinen die Sender nicht logisch geordnet zu sein – BR Nord auf 84, Ndr auf 85. Warum vereinfacht man nicht die Bedienung für die Gäste, indem man Favoritenlisten nutzt oder die Sender entsprechend ordnet, wenn schon so Hightech-Fernseher an der Wand hängen? Sei es drum, für mich als Gast bleibt die Bedienung so kompliziert, dass es mir auch nach drei Tagen Aufenthalt nicht gelungen ist, eine Sleepfunktion am TV einzustellen. Auch die Suche nach einer Infomappe bleibt erfolglos. Gerne hätte ich die wichtigsten Infos zum Hotel in Kürze nachgelesen: Wie funktioniert der TV, wann gibt es Frühstück, wo ist der Spa-Bereich, was sind die Highlights in der Umgebung, wie funktioniert das WLAN, etc. Wo ich gerade beim Thema bin – es gibt einen kostenlosen Zugang mit 50MB und 256kBit/s Bandbreite auf 1 Gerät beschränkt. Wer mehr möchte, muss pro Tag 4,95€ investieren. Eine Bandbreitenbegrenzung kann man sicherlich noch verschmerzen, eine Limitierung auf 50MB ist für mich absolut nicht mehr zeitgemäß. Auch hier lohnt sich der Blick, wie andere Hoteliers dieses Thema angehen.

Das Bad ist modern geteilt (WC separat mit Tür, der Rest halboffen mit einer Glasschiebetür). Die Dusche ist geräumig und die Regendusche verspricht einen kleinen Wellnessfaktor. Um diese zu nutzen gibt es ausreichend Handtücher und kleine Melia-Tuben mit Duschgel, Shampoo, Spülung und Bodylotion. Ich halte diese kleinen Tuben für ökologisch sinnlos und nicht mehr zeitgemäß. Andere Hotels in dieser Preisklasse lösen das für mich cleverer mit Spendern (zumindest für Duschgel und Seife). Im Zimmer gibt es einen Safe. In diesen passt aber entgegen der Ankündigung auf der Homepage mein 15,6“-Notebook aufgrund der Breite nicht herein. Eine Minibar ist vorhanden, wenngleich die Preise mit 3€ - 3,50€ für ein 0,2l Getränk gehoben sind. Bei anderen Hotels gibt es durchaus mal ein kostenloses Wasser als Begrüßung oder gar eine komplett kostenlose Minibar.

Bei der Suche des Spa-Bereichs lohnt sich der Weg über die Rezeption oder das Lesen dieser Rezension, denn weder im Fahrstuhl noch im Zimmer gibt es einen Hinweis darauf, dass dieser vorhanden ist. Nach einem kurzen Gespräch mit der Rezeption geht es also hoch in die 4. Etage. Aber auch nach dem Aussteigen aus dem Lift stellt sich kurz Verwunderung ein. Alle Zimmer sind ausgeschildert, aber der Spa-Bereich nicht. Erst nach ein paar Metern in der richtigen Richtung hängt ein ausgedruckter DIN A4-Zettel. Im vorderen Teil des Spa stehen ein Cross-Trainer, ein Stepper und ein Laufband mit großen Fernseher davor. Im hinteren Bereich gibt es einen kleinen Ruheraum mit zwei Liegen, eine kleine Sauna, eine Dusche und einen Umkleideraum mit großen abschließbaren Fächern. Handtücher gibt in klein und mittelgroß, aber keine echten Saunatücher. Für einen Saunagang nimmt man eben zwei mittlere Handtücher. Ob jeder weiß, was sich hinter dem Begriff Panorama-Sauna verbirgt, bleibt an dieser Stelle unklar. Von Dusche über Sauna bis hin zum Ruheraum erstreckt sich eine vollflächige Fensterfront, die nicht nur das raus Sehen erlaubt, sondern auch das rein Schauen von unten. Schüchterne Persönlichkeiten könnten sich hier unwohl fühlen.

Insgesamt wirkt der Spa-Bereich auf den ersten Blick sehr schick, aber auch so als hätte ihn noch nie ein Verantwortlicher selbst getestet: Im Umkleideraum stört, dass das Thermostat von der Heizung abgeschraubt ist und auf selbiger liegt (wohl weil es sonst an die Tür anstoßen würde :-) ). Als Ausgleich ziert den Boden unter der Heizung seit drei Tagen irgendwelcher Bohrstaub – anscheinend von der Montage. Vor der Dusche hängen zwei Kleiderhaken an der Wand. Mit zwei Handtüchern und einem Bademantel wird das schon knapp. Wohin legen eigentlich Brillenträger ihre Brille ab und wo kommt der Bademantel hin, wenn man in der Sauna liegt? Es gibt einen Aufgusseimer, aber die meisten Gäste finden die Aufgussklappe unter der oberen Sitzbank nicht und wissen die Farbsauna nicht wirklich zu bedienen. Irgendwelche Aufgusszusätze sind nicht vorhanden. Der Ruheraum ist mit bequemen Liegen ausgestattet, aber nur so lange ruhig, wie keiner auf dem Laufband trainiert. Dann wird die Entspannung durch ein monotones Wummern gestört, weil das Laufband direkt hinter der Wand zum Ruheraum steht. Würde man einfach Laufband und Crosstrainer tauschen, wäre der Ruheraum deutlich ruhiger. Ach ja: nach einem Saunagang oder nach einer Stunde auf dem Laufband wäre irgendeine Art von Getränk sehr angenehm. Von mir aus per Chipkarte zu bezahlen, oder alternativ wie in anderen Hotels.

Bei einem kurzen Rundgang durch das Hotel stößt man noch auf einige Baustellen. Hier wird das Treppenhaus versiegelt, auf der Dachterrasse wird noch kräftig gebaut und die Abnahmeprotokolle hängen an den Durchgängen. Auch dies kann man cleverer lösen. Versöhnlich stimmt das herausragende Frühstück mit freundlichem Service. Wechselnde Aufschnitte, reichhaltige Auswahl, frisch gepresster Orangensaft, eine aktuelle Tageszeitung, eine gute Auswahl an Tees und Cafés lassen den Start in den Tag sehr angenehm werden.
Damit meine Kritik nicht nur destruktiv ist, hier ein paar Anregungen, wie man es besser machen könnte:
- Ein Willkommenswasser als „Entschuldigung“ für die Unannehmlichkeiten der noch laufenden Bauarbeiten auf dem Zimmer,
- Deutliche Abtrennung der betroffenen Bereiche,
- Ein Gutschein für die Bar als Ausgleich für das fehlende Parkhaus,
- Dem Gast vermitteln, dass er etwas Besonderes ist (zB persönliche Ansprache beim Frühstück, die Raumnummer ist ja bekannt „Hallo Herr XXX, war alles zu Ihrer Zufriedenheit?“; persönliche Beziehung zum Hotelpersonal: Heute für Sie im Reinigungsservice: Vorname Nachname; …)
Diese Liste kann man sicherlich noch seitenweise fortführen – und das meiste funktioniert sogar kostenneutral. Somit fällt mir ein Fazit an dieser Stelle relativ leicht:

Das Potenzial ist vorhanden. Vieles wirkt jedoch entweder nicht durchdacht (Spa) oder so als wolle man die Gäste zu Extraleistungen animieren (Minibar, WLAN, allgemeine Preispolitik Bar / Restaurant). Sicherlich ist das oben Stehende teilweise Kritik auf hohem Niveau. Aber in dieser Liga erwarte ich als Gast, dass ich im Mittelpunkt stehe und nicht das Hotel! Ich wüsste keinen Grund, warum ich dieses Hotel wieder besuchen sollte, außer geschäftlichen Beziehungen. Denn die Lage in Wolfsburg ist sehr zentral!

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Stefan U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. August 2014

Sehr geehrter Herr Stefan U.,

danke, dass Sie das INNSIDE Wolfsburg kurz nach seiner Eröffnung für Ihren Geschäftsaufenthalt in Wolfsburg gewählt haben. Vielen Dank auch für Ihre konstruktive Kritik, die uns in dieser Ausführlichkeit tatsächlich hilft, unsere Dienstleistungsmerkmale zum Wohle unserer Gäste auszubauen.
Leider haben wir auf den Baufortschritt der extern betriebenen Tiefgarage keinen Einfluss. Die Tiefgarage ist öffentlich und bereits mit der "phaeno"-Tiefgarage verbunden, durch welche man trockenen Fußes direkten Zugang zum Hotel hat.
Das Schlüsselkartensystem in unseren Aufzügen wird von vielen Gästen als besonderes Sicherheitsgefühl gelobt. Dennoch werden wir Ihre Hinweise zum Anlass nehmen, uns über die Kartennutzung in den Aufzügen auszutauschen.
Die Senderliste der Fernseher haben wir bereits neu geordnet. Weitere Einstellungen wie die Sleep-Funktion sind teilweise aufgrund der Hotelkonfiguration der TV´s nicht oder nur beschränkt möglich. Eine klassische Infomappe in den Hotelzimmern ist nicht vorgesehen, anstelle dessen haben wir vor einiger Zeit bereits ein A-Z Menü auf unseren SMART-TV´s integriert.
Die Preise und Nutzungsbedingungen des verfügbaren Internets sind durch unseren Provider vorgegeben, das Internet generell zu inkludieren würde zwangsläufig früher oder später zu Anpassungen des Zimmerpreises führen. Beim gegenwärtigen Handling haben unsere Gäste die Flexibilität zu entscheiden, ob der reduzierte kostenfreie Internetanschluss ausreicht oder ob der Premium-Internet-Zugang notwendig ist. Bei Buchung eines unserer Premiumzimmer erhalten Sie kostenfreien Highspeed-Internet-Zugang, eine Nespressomaschine, sowie eine Flasche Wasser gratis während Ihres Aufenthaltes.
Der Fitness- & Saunabereich wurde mit zusätzlichen Kleiderständern ausgestattet und das Laufband haben wir weiter in Richtung Tür gerückt, vielen Dank für Ihre Hinweise. Ein Wasserspender wird ebenso bald zur Ausstattung des Fitnessraums gehören.

Sehr geehrter Herr Stefan U., nochmals vielen Dank für Ihre wertvollen Kommentare. Ich würde mich freuen, Sie bald wieder bei uns im Haus begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich doch bei Ihrer nächsten Anreise bei mir, gerne können wir uns auch persönlich über die von Ihnen angesprochenen Punkte unterhalten, viele davon konnten wir bereits zur Zufriedenheit aller Gäste verändern.

Mit freundlichen Grüßen und hoffentlich bis bald

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Juni 2014

Ein typisches Innside Mélia das jedoch leider vor der fertigstellung in Betrieb gehen musste...
Schönes Design und große Zimmer, wegen einer tagung habe ich sogar ein Upgrade bekommen. Das Zimmer war sehr teuer, das Frühstück kostete 32.-€, schmeckte jedoch hervorragend...
Der SPA-Bereich war ncoh nicht fertig deshalb Puintkabzug !! Gleiches gilt für die Sky-Bar. Ärgerlcih war, dass die Tiefgarage ncoh cnith fertig ist und man das Auto im Freien parken muss oder bei der Konkurrenz TRYP gegenüber...
Während der WM ist die BAR und Restaurant mit Großbild-Monitoren ausgestattet, die eine TOP-Qualität haben. Das Essen ist sehr gut, die Karte sehr "besonders" , eher was für Vegetarier...
Die Zimmer sind schön und großzügig, Alles da was man braucht. Holzboden !! Jedoch kann man leider das Fenster nur kippen. Ausgesprochen aufmerksame Servicekräfte !!
Das Hotel leigt nahe der Autostadt, Pheno, VW und Bahnhof, besser eght´s nicht.

Zimmertipp: Die Zimmer vom Bahnhof abgewand sind ruhiger !! ICE-Bahnhof gegenüber.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mister-ABC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Daniel S, Manager von Innside by Meliá Wolfsburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Juni 2014

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für Ihren Aufenthalt im INNSIDE Wolfsburg und Ihre Bewertung auf Tripadvisor.
Es freut mich sehr, dass Ihnen Ihr Aufenthalt sowie Ihr Zimmer und die Tagung gefallen haben. Vielen Dank für das Lob über das Design des Hauses und unsere Gourmetküche. Die Freundlichkeit und das zuvorkommende Auftreten unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig, es freut mich, dass es Ihnen positiv aufgefallen ist.
Bald sind alle Bereiche des Hauses komplett fertiggestellt und Sie werden jeden weiteren Aufenthalt in vollem Umfang genießen können.

Nochmals vielen Dank und bis hoffentlich bald wieder im INNSIDE Wolfsburg!

Mit freundlichen Grüßen

Daniel Stengle
Assistant General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wolfsburg angesehen:
0,1 km entfernt
TRYP Wolfsburg
TRYP Wolfsburg
Nr. 3 von 27 in Wolfsburg
237 Bewertungen
0,5 km entfernt
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Nr. 1 von 27 in Wolfsburg
971 Bewertungen
1,2 km entfernt
Leonardo Hotel Wolfsburg City Center
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4,9 km entfernt
Best Western Premier Hotel An der Wasserburg
1,9 km entfernt
Parkhotel Wolfsburg
Parkhotel Wolfsburg
Nr. 6 von 27 in Wolfsburg
78 Bewertungen
0,8 km entfernt
Global Inn
Global Inn
Nr. 5 von 27 in Wolfsburg
135 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Innside by Meliá Wolfsburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Innside by Meliá Wolfsburg

Anschrift: Heinrich-Nordhoff-Str. 2, 38440 Wolfsburg, Niedersachsen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Wolfsburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Luxushotels in Wolfsburg
Preisklasse: 88€ - 213€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Innside by Meliá Wolfsburg 4.5*
Anzahl der Zimmer: 219
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im INNSIDE by Meliá Wolfsburg bietet die Sky Lounge & Bar The View einen wunderschönen Ausblick über das nahgelegene Volkswagenwerk und die Autostadt. Das Hotel verfügt über zahlreiche Konferenzeinrichtungen, einen kostenlosen Wellnessbereich mit Panorama-Sauna sowie kostenfreies WLAN. Freuen Sie sich auf moderne und klimatisierte Zimmer mit kostenfreier Minibar. Das Designbad ist mit Regendusche und Pflegeprodukten ausgestattet. In dem 4-Sterne-Superior Hotel finden Sie einen großräumigen Wellnessbereich mit Sauna und modernen Fitnessgeräten. Das Restaurant VEN lädt bei entspanntem Ambiente zu lokalen und internationalen Spezialitäten ein. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Melia, Odigeo, TUI DE, Expedia, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Ebookers und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Innside by Meliá Wolfsburg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Innside By Meliá Wolfsburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen