Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.045)
Bewertungen filtern
1.045 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
890
110
35
9
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
890
110
35
9
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
702 - 707 von 1.045 Bewertungen
Bewertet 29. April 2012

Wer einen Autostadtbesuch mit Übernachtung plant und nicht in direkt in der Stadt nächtigen möchte ist hier bestens aufgehoben. Es ist äußerst komfortabel mit großzügigen Zimmern und einem verwöhnenden Badezimmer und bietet mit seinem Fitness- und Saunabereich einen hohen Wellnessfaktor. Der sehr lange wunderschöne Aussenpool mit Blick auf das Kraftwerk und Werkshallen rundet diesen Bereich vorzüglich ab. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und das Personal überwiegend ausgesprochen freundlich.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, _skipper777_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2011

Das Ritz-Carlton liegt inmitten der Volkswagen Autowelt direkt neben dem bekannten Kraftwerk! Der Check-In Bereich des Hotels offenbart einen der wenigen Schwachpunkte, nach Betreten des Hauses findet man sich in einem unpersönlichen, kargen, fast provisorisch anmutendem Raum wieder! Möglicherweise hängt dies mit den vielen Fahrzeugabholern in Zusammenhang, doch hätte man sich hier bei der Gestaltung etwas mehr Mühe geben können. Das Zimmer war standardgemäß eingerichtet und bot einen tollen Blick auf das VW Kraftwerk. Das Badezimmer war großzügig angelegt und ebenfalls sehr gut ausgestattet. Das zweite Manko an unserem Aufenthalt; es dauerte leider fast 2,5 h bis unser Trolly auf das Zimmer gebracht wurde, da dieser nach Rückfrage zwischenzeitlich verschwunden war! Ansonsten, Poolbereich und Fitnessstudio interessant im Hafenbecken angelegt. DIe Restaurants boten zu Dinner wie Frühstück perfekten Service und exzellente Qualität der Speisen. Das Publikum unterscheidet sich in Wolfsburg jedoch spürbar von dem anderer 5 Sterne Häuser. Alles in allem ein "fast" perfekter Aufenthalt.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peterlafelk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2011

Hotel
Das Hotel liegt mitten in der VW-Autostadt, ist ca. 7 Stockwerke hoch und in einem sehr guten Zustand. Alle Bereiche die mir zugänglich waren, waren sehr sauber und gepflegt. In meiner Buchung war Frühstück inkludiert. Das Hotel wird sowohl von Geschäftsreisenden als auch von Privatreisenden gebucht. Alle Altersklassen sind anzutreffen.

Lage
Das Hotel liegt wie gesagt mit in der VW-Autostadt und ist vom Bahnhof ca. 10 Gehminuten entfernt. Zum Fußballstadion sind es ebenfalls ca. 5-10 Gehminuten.
Es gibt in der Autostadt genügend Unterhaltungs- und auch Einkaufsmöglichkeiten. Direkt am Bahnhof gibt es zu dem ein modernes Outlet-Center und auch einige Geschäfte des täglichen Bedarfs.
Über die Stadt Wolfsburg kann ich leider keine Angaben machen.

Service
Das Personal war _ohne Ausnahme_ freundlich, hilfsbereit, kinderlieb, aufmerksam und zuvorkommend! Das habe ich ihn dieser Form sehr selten erlebt und das hätte ich hier in der Autostadt, auch wenn es ein Ritz Carlton Hotel ist, nicht erwartet. Da habe ich von 5*Sterne Hotels in "besseren" Lagen, mit teureren Preisen, weniger Service bekommen.
Das Zimmer war, bis auf den verkalkten Duschkopf, sauber. Die Nachfrage nach dem fehlenden Bademantel wurde mit sofortiger Lieferung des selbigen beantwortet. Im SPA/Pool Bereich viel auf das mein Neffe viel zu große Haus-Slipper des Hotels anhatte, diese wurden umgehend gegen Kinderhausschuhe getauscht. Sehr gut!

Gastronomie
Ich habe nur am Frühstücksbüffet am Sonntag teilgenommen und kann daher nur diesen Bereich bewerten. Die Qualität und Quantität war exzellent! Und darüber hinaus alles sehr sauber! Selten habe ich ein so großes und reichhaltiges Frühstücksbüffet gesehen. Die Auswahl sucht sowohl in der Breite als auch in der Tiefe seinesgleichen. Auch hier kann ich den Service nur loben! Mein Neffe bekam zudem noch eine Waffel als Überraschung gereicht, sehr zu seiner Freude. Sehr angenehme und exklusive Atmosphäre.

Sport Unterhaltung
Hier kann ich nur den Pool bewerten, alle anderen Einrichtungen habe ich nicht genutzt. Die Ausstattung der Bereiche die ich gesehen habe, war sehr gut. Kinder sind im Sauna-Bereicht des SPAs nicht erlaubt. Der Pool, welcher im Hafenbecken integriert ist und einen Blick auf das VW-Fabrikgebäude bietet, ist sensationell. Er ist groß genug um einige Bahnen schwimmen zu können. Da es sich um einen Outdoorpool handelt, ist das Baden im Winter mit einigen Einschränkungen verbunden. Daher der Punktabzug. Im Sommer sieht das ganze anders aus, aber ich war nun mal im Winter da. Ein Indoorpool wäre schöne gewesen und ein kleiner Outdoorpool hätte mit Sicherheit gereicht.

Zimmer
Mein Zimmer war sehr geräumig und mit den üblichen Annehmlichkeiten eines solchen Hauses ausgestattet. Leider gab es keine Kaffeemaschine und/oder Wasserkocher um sich Tee/Kaffee zubereiten zukönnen, wie mittlerweile in vielen Häusern üblich. Das Bad verfügte über Wanne und getrennter Dusche. Das trübt aber den Gesamteindruck keinesfalls wie ich finde. Wie weiter oben schon erwähnt, war das Zimmer sehr sauber. Störend war lediglich der verkalkte Duschkopf.

Tipps & Empfehlung
Wer es sich leisten kann und ein Fußballwochenende und/oder seine Neuwagenabholung mit einer Übernachtung kombinieren kann, sollte die Gelegenheit nutzen. Darüber hinaus steht einem die gesamte Autostadt als Zeitvertreib zur Verfügung. Leider konnte ich das gar nicht nutzen. Gerade jetzt ist die Autostadt eine Reise wert wie ich finde: Rodelbahn, Eislaufbahn und Weihnachtsmarkt mit gigantischem Weihnachtsbaum lassen die Kinderherzen höher schlagen!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, urlaubskoenig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Dezember 2011

In diesem Hotel stimmt einfach alles.
Schon am Bahnhof wurden wir nett empfangen. Um unser Gepäck brauchten wir uns nicht mehr zu kümmern. Der kurze und schöne Fußweg vom Bahnhof zum Gelände der Autostadt über den Mittellandkanal war schon ein Erlebnis.
Auf uns wartete ein netter Empfang im Hotel. Da wir es schon kannten, entdeckten wir unser Zimmer mit einer tollen weihnachtlichen Aussicht auf das Kraftwerk auf eigene Faust.
Alles war prima. Wir haben einige Stunden in der gemütlichen Bar verbracht. Durch die einladende Möblierung fühlt man sich fast wie zu Hause am Kamin.
Das Frühstück am nächsten Morgen war ebenfalls perfekt. Der Service sehr aufmerksam und bemüht.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ketyko!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2011

Wir waren in der Weihnachtszeit im Ritz- Carlton und genossen von unserem Hotelzimmer aus einen wundervollen Blick auf die VW Fabrik mit den beleuchteten (als Adventskerzen genutzten) Schornsteinen des Kraftwerkes.
Neben einem geräumigen luxuriösen Zimmer mit tollen Beleuchtugnsmöglichkeiten und einem traumhaften Bad war man auch recht bemüht uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Der Hund bekam von Personal ein "Riesenbett, Volvic Wasser und Hundesnacks und wir erhielten am Nikolaustag einen Strumpf mit kleinen Gaumenfreuden.
Inmitten der Autostadt liessen wie uns verwöhnen und genossen den Luxus eines der besten Hotels in Deutschland.
Der Wellnessbereich hatte alles was man sich erträumt, inklusive schwimmenden Pool, der selber im Mittellandkanal schwimmt.
Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und bot alles an, was man sich wünschte.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hohenhausen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen