Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.044)
Bewertungen filtern
1.044 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
889
110
35
9
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
889
110
35
9
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
705 - 710 von 1.044 Bewertungen
Bewertet 19. Dezember 2011

In diesem Hotel stimmt einfach alles.
Schon am Bahnhof wurden wir nett empfangen. Um unser Gepäck brauchten wir uns nicht mehr zu kümmern. Der kurze und schöne Fußweg vom Bahnhof zum Gelände der Autostadt über den Mittellandkanal war schon ein Erlebnis.
Auf uns wartete ein netter Empfang im Hotel. Da wir es schon kannten, entdeckten wir unser Zimmer mit einer tollen weihnachtlichen Aussicht auf das Kraftwerk auf eigene Faust.
Alles war prima. Wir haben einige Stunden in der gemütlichen Bar verbracht. Durch die einladende Möblierung fühlt man sich fast wie zu Hause am Kamin.
Das Frühstück am nächsten Morgen war ebenfalls perfekt. Der Service sehr aufmerksam und bemüht.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ketyko!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Dezember 2011

Wir waren in der Weihnachtszeit im Ritz- Carlton und genossen von unserem Hotelzimmer aus einen wundervollen Blick auf die VW Fabrik mit den beleuchteten (als Adventskerzen genutzten) Schornsteinen des Kraftwerkes.
Neben einem geräumigen luxuriösen Zimmer mit tollen Beleuchtugnsmöglichkeiten und einem traumhaften Bad war man auch recht bemüht uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Der Hund bekam von Personal ein "Riesenbett, Volvic Wasser und Hundesnacks und wir erhielten am Nikolaustag einen Strumpf mit kleinen Gaumenfreuden.
Inmitten der Autostadt liessen wie uns verwöhnen und genossen den Luxus eines der besten Hotels in Deutschland.
Der Wellnessbereich hatte alles was man sich erträumt, inklusive schwimmenden Pool, der selber im Mittellandkanal schwimmt.
Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und bot alles an, was man sich wünschte.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hohenhausen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. November 2011

Auf Empfehlung und Einladung unseres Autohändlers nahmen wir die Übernachtung in diesem Hotel im Rahmen der Abholung unseres Neuwagens wahr und wurden überrascht!
Das Hotel ist vom Luxus, von der Atmosphäre, vom Service und vom Ambiente anderen Luxushotels auf hohem Niveau ebenbürtig.
Ein toller Empfang bei der Ankunft, eine sehr freundliche Dame an der Rezeption und ein guter Service (Kofferservice => Zimmer, Erledigung der Formalitäten der Autoabholung direkt im Hotel, ein tolles Abendessen, nicht preiswert, aber auf hohem Niveau und deshalb angemessen) rundeten das Bild ab.
Ein auf ca. 35 Grad erwärmter Außenpool lud zum Schwimmen ein, allerdings waren wir erst gegen 17:00 Uhr vor Ort und der Weg zwischen Hotel und Pool betrug knapp 50 Meter, so dass wir uns nicht überwinden konnten (Mitte November).
Die Zimmer waren groß, geräumig, luxuriös und sauber, ein tolles Bad, gute Betten, kein Grund zur Kritik.
Wenn wir im nächsten Jahr mit unseren Kindern zurückkommen, um die Autostadt zu besuchen, werden wir sicher hier wieder übernachten.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, KSchlautmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2011

Wir haben Anfang November unseren neuen Touran in der Autostadt abgeholt. Dazu gehörte auch die Übernachtung im Ritz. Ich fand unseren Aufenthalt sehr angenehm. Am Bahnhof bekommt man einen Taxi-Voucher, man muss also nichts bezahlen. Der Check-In ging sehr zügig und wir konnten die neuen Kennzeichen auch direkt im Hotel abgeben. Das Zimmer war sehr geräumig und sehr luxuriös eingerichtet, das Frühstück ließ auch keine Wünsche übrig. Wir wurden um Vorfeld (2 Tage vorher) vom Hotel aus angerufen und man bot uns telefonisch an, einen Tisch im hauseigenen Restaurant zu reservieren. Uns wurde auch empfohlen, Badesachen mitzubringen. Allerdings wurde nicht erwähnt, das es sich dort um einen (wenn auch beheizten) Außenpool handelte und bei gefühlten 2 Grad war mir das persönlich zu kalt "außenrum". Obwohl der Pool klasse angelegt ist. Schade fand ich, das auch nicht erwähnt wurde, das es diese Taxi-Voucher am Bahnhof gibt, obwohl ich während des Gesprächs mitgeteilt hatte, das wir mit dem Zug anreisen.
Das Abendessen im Restaurant war klasse, wir haben uns zu zweit eine Ente gegönnt, die absolut hervorragend zubereitet war und auch direkt an unserem Tisch zerlegt wurde. Preise waren dem Umfeld angemessen, die Qualität auch!!

Da uns die Autostadt so gut gefallen hat, werden wir wiederkommen!! Und dann auch wieder im Ritz absteigen!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, heohni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2011

Ich war seit längerer Zeit mal wieder Übernachtungsgast - das Aqua besuche ich mehrmals im Jahr. Bis zum Check-in dauerte es fast zwanzig Minuten. Und das ist einem Haus dieser Kategorie nicht angemessen. Unsere Suite - obwohl bis 13:00 Uhr bestellt - war noch nicht fertig. Danach mussten wir feststellen, dass das bestätigte Zustellbett nicht platziert wurde.

Im Spa mussten wir dann für die Kinder unterschreiben, da es keine "Aufsicht" hat. Am nächsten Morgen kümmerte sich im übrigen keiner mehr darum.

Am Abend, wir hatten keinen Tisch bestellt, dauerte es dann auch nioch einmal 15 Minuten bis wir zu unserem Tisch gebracht wurden, obwohl fünf Tische (nicht eingedeckt) frei waren.

Beim Frühstück trafen wir dann in einer Bahnhofsatmosphäre auf schlecht gelaunte und überforderte Servicemitarbeiter. Nein, das ist kein 5-Sterne-Niveau. Wie auch? Ich denke, dass das Hotel einzig und alllein von den Fahrzeugabholern lebt. Die mögen das auch toll finden, wir waren irritiert.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, FERRY_1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen