Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wie schade!!!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu City Hotel Journal

City Hotel Journal
Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
City Hotel Journal gehört jetzt zu Ihren Favoriten
City Hotel Journal
3.0 von 5 Kleines Hotel   |   Kaufhofpassage 2, 38440 Wolfsburg, Niedersachsen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 10 Pensionen in Wolfsburg
Grasellenbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wie schade!!!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2014

Seit Frühjahr 2012 war ich Stammgast in diesem Hotel, das - was die Lage in der Fußgängerzone in Wolfsburg betrifft - einfach unübertroffen ist. Das war einmal ein nettes Hotel mit einem überaus liebenswerten Team ... aber jetzt habe ich mich endgültig entschieden, auszuziehen und längere Wege und ein Hotel in schlechterer Lage in Kauf zu nehmen – schweren, aber überzeugten Herzens!!

Die Hotelpreise sind in den letzten Monaten - nach Übergang von einem Pächter zum Gebäudeeigentümer als neuem Betreiber und einer neuen Führungskraft - unverhältnismäßig gestiegen und die Zimmerpreise machen zeitweise so manchem 4 Sterne-Hotel in Wolfsburg Konkurrenz - und das bei einer sicher schon lange nicht mehr überprüften 3-Sterne-Klassifizierung. Wie ich von anderen Gästen gehört habe, wurden nach der Übernahme durch die neue Führungskraft teilweise unvermittelt deutlich höhere Zimmerpreise von einer auf die andere Woche in Rechnung gestellt. Mir erging das auch so, was dazu führte, dass ich eine Rechnung erst einmal überhaupt nicht bezahlt habe. Die Zimmerausstattung spiegelt die „neuen“ Standard-Zimmerpreise von derzeit teilweise 110-120€ pro Tag für Einzel-/Doppelzimmer nirgendwo wieder. Plastikduschvorhänge, die beim Duschen am Körper kleben, Verdunkelungsrollos die sich kaum aufwickeln lassen, Warmwasser das man morgens erst mehrere Minuten laufen lassen muss bis das warme Wasser ankommt, Zimmerservice der das Auffüllen von Toilettenpapier oder anderen Utensilien vergisst ... um nur Einiges zu nennen.

Fast alle vorhandenen Mitarbeiter - ob Führungskräfte oder nicht - wurden nach dem Übergang auf den neuen Betreiber erst einmal nach und nach rausgeworfen (leider passt hier teilweise kein anderer Begriff) oder die Verträge nicht verlängert. Ein rauer Ton - selbst vor den Gästen – ist keine Ausnahme und dass Mitarbeiterinnen weinend im Gastraum standen, weil sie "das nicht mehr aushalten", habe ich mehrfach erlebt. Geschultes Personal sucht man - wenn man den Service beobachtet - ganz offensichtlich vergebens. Allerdings fällt das auch ohne genaue Beobachtung ständig auf, wenn z.B. Rechnungen nicht erstellt werden können, weil das neue Programm nicht bedient werden kann und erforderliche Vorbereitungen am Vortag einfach nicht gemacht wurden, wenn Ein- und Ausbuchungen falsch vorgenommen werden, wenn beim Frühstück ständig nach dem einen oder anderen gefragt werden muss, was bislang da war ... und und und.

Eine große Vielzahl der Stammgäste ist verschwunden (man kennt sich) und ich bin nun auch gefolgt. Denn selbst wenn ich das Hotel - was die Ausstattung und den Standard betrifft - eher als unterste 3-Sterne-Kategorie einstufen würde, so hat mir lange Zeit das nette, zuvorkommende Personal und die Aussicht, dass sich in absehbarer Zeit etwas zum Positiven verändern wird, den Aufenthalt doch annehmbar gemacht. Aber dieses nette, zuvorkommende Personal gibt es nicht mehr. Da werden Mitarbeiter wegen „schlechter Arbeit“ fristlos entlassen und andere bekommen gesagt, dass man sie dort „auf keinen Fall braucht“, anderen droht man.

Erstaunlich nur, dass es genau diese Mitarbeiterinnen waren, die bislang für eine gute Atmosphäre und - trotz der herausfordernden Rahmenbedingungen - einen einigermaßen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Und dass sie es waren, die die Stammgäste gehalten haben. Aber das war einmal ... und genau das spürt der Gast an allen Ecken und Enden.

Die tolle Lage hätte dieses "schnucklige" Hotel mit 16 Zimmern zu einer Goldgrube und einem Treffpunkt in Wolfsburg machen können, wenn ausgebildete, nette und motivierte Mitarbeiter/Innen und ein durchdachtes Restaurantkonzept mit einer einfachen, aber dennoch gut durchdachten Speisekarte mit Highlights die Gäste anlocken würden. Dass man es schafft, das so gründlich zu vermasseln, ist schon traurig und tragisch und außergewöhnlich … und das war mir diesen ausführlichen Bericht wert!

  • Aufenthalt März 2014, Business
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Neundorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

16 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    4
    3
    5
    2
    2
Bewertungen für
1
1
4
9
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 50 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2012

Das Hotel liegt sehr zentral. Die Zimmer sind direkt ueber einem Restaurant. Es gibt einen alten und neueren Teil von Zimmern. Ich hatte ein Einzelzimmer bekommen. Sehr kleines Zimmer, dafuer sauber mit neuer Dusche. Die Zimmer scheinen nicht isoliert zu sein, da man alle Geraeusche inkl. sanitaerer Anlagen sehr laut gehoert hat. Fruehstueck war gut und Service freundlich. Wer gut schlafen moechte, sollte sich ein anderes Hotel suchen.

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, BusinessCaspar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
cuxhaven
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2012

Ich bin leider sehr enttäuscht, ich habe das Journal Anhand der Homepage ausgesucht...
als ich das kleine Hotel betrat, dachte ich ich wäre im falschen Hotel gelandet... Keines der Fotos auf der Homepage passte... Es ist ein völlig anderes altmodisches Ambiete...die Lage des Hotels ist optimal, direkt an der Fussgängerzone.... das Zimmer war klein, das Badezimmer alt und renovierungsbedürftig...

  • Aufenthalt November 2011, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, denis u!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Wolfsburg.

Hamburg
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
78 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2011

Das Hotel liegt ziemlich direkt in der Wolfsburger Innenstadt und hat vor kurzem den Pächter gewechselt.Dass vieles noch nicht so reibungslos läuft, kann man nachvollziehen, zumal die Hotelsituation in Wolfsburg an sich schon sehr Hotellier-Freundlich ist. Das haben sich wohl auch die neuen Pächter gedacht.
Insgesamt war aber ich doch sehr enttäuscht. Es geht damit los, dass Hotelgäste auf einem Schild gebeten werden, den Ein- und Ausgang zum Hof und nicht zur Fussgängerzone benutzen sollen. Im Hof richt es sehr stark aus dem Dunstabzug der Küche. Diesen Duft hat man dann leider auch im Zimmer, wenn man eins zum Hof hat und gerne Lüften möchte. Die Zimmer sind sehr klein, allerdings aber mit neuen FlatScreen-TVs. Sehr negativ überrascht war ich vom Badezimmer, dass meines Erachtens dringend renoviert werden müsste. Neben dem Lüfter lachte mich eine unisolierte Lüsterklemme an, die Silikonfuge in der Dusche war sehr schwarz verfärbt und an vielen Stellen ließen sich Haare finden. Internet gibt es, allerdings für 2,- Euro am Tag.
Im Erdgeschoss gibt es ein kleines Restaurant, in dem das Frühstück via Buffet angeboten wird. Da alle Speisen und Getränke dort zu finden sind, muss man mit dem Kunden nicht interagieren. Die Qualität und Quantität variierte von Tag zu Tag. Etwas störend fand ich auch die vielen nicht-abgeräumten Tische, welche ebenfalls auch sehr klein sind, wenn man dort 2 Personen mit jeweils 2 Tellern, 2 Gläsern und 2 Tassen plazieren möchte.
Mittags und abends kann im Restaurant auch gegessen werden. Für 5,50 Euro wird jeweils ein Mittagstisch angeboten. Auch in der Speisekarte am Abend sind die Gerichte recht günstig. Die Küche ist okay, allerdings muss man nicht erwarten, dass das Gericht, dass man gestern hatte, auch heute wieder genauso aussieht oder schmeckt.
Das Highlight war sicherlich das neue Buchungssystem und eine etwas überforderte Rezeptionistin. Von mehreren Gästen hörte man von verschwundenen Reservierungen, der CheckOut am Vorabend wurde nicht richtig vermerkt und Gäste aufgefordert, den CheckOut nachzuweisen. Kreditkarten werden (noch) nicht akzeptiert, EC soll funktionieren (Maestro aber auch nicht). Da bleibt noch die Barbezahlung, einfache Summe werden mittels Taschenrechner berechnet, meistens korrekt.
Insgesamt war dieser Aufenthalt doch recht unbefriedigend, die Preise für ein Zimmer sind allerdings auch nicht so hoch, so dass man doch noch etwas positives zum Schluss findet.

  • Aufenthalt November 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, HHChristian!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ingolstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2010

Das City Hotel Journal liegt in einer Seitenstrasse der Fußgängerzone von Wolfsburg. Kostenloses Parken ist auf dem Hinterhof möglich. Wenn man geschäftlich und / oder nur kurz in Wolfsburg ist, ist dieses Hotel eine gute Wahl.
Das Zimmer war sauber und zweckmäßig, allerdings etwas altmodisch. Könnte mal wieder renoviert werden.

  • Aufenthalt Juni 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, shkval!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wolfsburg angesehen:
0.5 km entfernt
Innside by Melia Wolfsburg
Innside by Melia Wolfsburg
Nr. 2 von 25 in Wolfsburg
4.0 von 5 Sternen 182 Bewertungen
0.6 km entfernt
TRYP Wolfsburg
TRYP Wolfsburg
Nr. 6 von 25 in Wolfsburg
3.5 von 5 Sternen 123 Bewertungen
0.7 km entfernt
Global Inn
Global Inn
Nr. 4 von 25 in Wolfsburg
4.0 von 5 Sternen 92 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.7 km entfernt
Leonardo Hotel Wolfsburg City Center
0.1 km entfernt
Porsche Hotel
Porsche Hotel
Nr. 16 von 25 in Wolfsburg
3.5 von 5 Sternen 13 Bewertungen
1.1 km entfernt
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Nr. 1 von 25 in Wolfsburg
4.5 von 5 Sternen 354 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im City Hotel Journal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über City Hotel Journal

Anschrift: Kaufhofpassage 2, 38440 Wolfsburg, Niedersachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Wolfsburg
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 4 von 10 Pensionen in Wolfsburg
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — City Hotel Journal 3*
Anzahl der Zimmer: 16
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, 5viajes2012 S.L., Booking.com, HRS, Odigeo, Hotel.de, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei City Hotel Journal daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
City Hotel Journal Wolfsburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen