Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr feine Küchenkunst”

Relais & Châteaux Restaurant la vie
Platz Nr. 1 von 311 Restaurants in Osnabrück
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung möglich
Beschreibung: Inmitten der historischen Altstadt von Osnabrück, gegenüber dem Rathaus des Westfälischen Friedens, befindet sich unser Restaurant. Unsere Kulisse ist das Haus Tenge: 1813 zum Wohn- und Geschäftshaus für den Kaufmann Ernst Friedrich Tenge umgebaut, wurde das unter Denkmalschutz stehende Gebäude mit sanfter Hand restauriert und modernisiert. Heute, fast 200 Jahre später, gibt das stattliche klassizistische Gebäude unserer Küchenkunst einen edlen Rahmen. Und in diesem möchten wir unserem Namen gerecht werden und Ihnen die schönen Seiten des Lebens zeigen.
Bewertet 23. März 2014

Nach Reservierung haben wir zur dritt am Samstag mittag das kleine Menue genossen - in entspannter Atmosphäre haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Speisen kann man schlecht beschreiben - einfach versuchen! Wunderbare Zusammensetzung von verschiedenen Geschmacksnoten und Texturen, die Portionsgrößen vollkommen angemessen. Wir kommen gerne wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Doosiedoo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (249)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

176 - 180 von 249 Bewertungen

Bewertet 16. März 2014

Sehr lecker! Ein tolles Menü und Ambiente und Service zum Wohlfühlen.

Ich freue mich auf das nächste Mal im La Vie!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, willy m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. März 2014

Hier gibt es nichts zu bemängeln. An dem Valentinstagabend ein gelungener Abschluss des Tages. Übrigens geht es mir so, dass wenn ich Unverträglichkeiten habe stets selbst darauf hinweise. Wäre mir zu blöd in einem Top-Restaurant danach gefragt zu werden. Man fragt ja auch nicht, sind Sie Vegetarier, Veganer, ... Sondern weist selbst darauf hin. Und das Essen war absolut top. Ich liebe die flüssig gefüllten Trüffelravioli. Die Weinauswahl hervorragend. Wir kommen bestimmt wieder.

3  Danke, FrankStefanHH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2013

Ausgezeichnetes Menü, aber inadäquate Weinbegleitung und nicht ganz perfekter Service.

Ein freundlicher Empfang mit der Möglichkeit, zunächst im Nebenraum den Begrüßungs-Champagner in bequemen Sesseln zu trinken, stimmte auf einen schönen Abend ein, der aber kleine Schwächen hatte.

Von einem TopTen-Restaurant erwarte ich, dass ich vorher nach Unverträglichkeiten/Allergien gefragt werde und dies nicht selber tun muß. Beim Auftragen der Gänge kam dann das Gefühl auf, wir müßten uns für ihre Haselnuß-Allergie entschuldigen, da es dem Personal anscheinend Mühe bereitete, darauf Rücksicht zu nehmen.

Der Gastraum selbst ist stillvoll eingerichtet, aber zu eng bestuhlt, so dass man leider die Gespräche der Nachbartische ungewollt mitbekam.

Das 7-gängige Le Grand Chef-Menü mit den 4 Grüßen entspricht den Erwartungen an ein 3-Sterne-Restaurant. Einfallsreich, schön präsentiert und hochwertig.

Weniger hochwertig hingegen die gebuchte Weinbegleitung, denn auch für nur 87 € Weinreise-Aufschlag p.P. kann’s gerne etwas hochwertiger sein. Hätte ich’s vorher gewußt, hätte ich mir als passionierter Weinsammler die Weine selber ausgesucht…

Insgesamt sicher auf einer Gourmet-Top-Stufe mit Bau, Elversfeld & Co – aber leider kein Rundum-Wohlfühl-Paket à la Traube. Wohlfahrt und insbesondere sein Service-Team sind in D „im Paket“ nach wie vor Benchmark.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Bodo B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. September 2013

Wir waren von unserem Besuch im La Vie vollauf begeistert. Sicherlich nicht ganz so geschmeidig wie in den Scharzwaldstuben oder im Sonnora, sondern durchaus kompliziert aber dadurch einfach spannender als andere Sternetempel. Sehr empfehlenswert ist das günstige Lunchmenü, welches sich für Einsteiger in die 3 Sterne Kueche eignet.

Chapeau Herr Bühner!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
3  Danke, GaultMichelin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Relais & Châteaux Restaurant la vie angesehen haben, interessierten sich auch für:

Osnabrück, Niedersachsen
Osnabrück, Niedersachsen
 
Osnabrück, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Relais & Châteaux Restaurant la vie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen