Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (26)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
13
2
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
6
13
2
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 26 Bewertungen
Bewertet 8. Januar 2017

Das in einer ruhigen Seitenstraße gelegene Hotel bot uns ein angenehm großes Zimmer mit aureichend Bewegungsfläche. Kein penetranter Geruch oder dergleichen. Frühstücksbuffet war gut (Wurst, Käse Lachs, Müsli mit Milch oder Joghurt und Früchten, frisches Obst, guter, loser Tee im Freischwimmerbeutel) und es wurde regelmässig nachgelegt, freundliches Personal. Eine Unterkunft die einen angemessenen Service für den Preis bietet. Aus unserer Sicht empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Betti-Fredy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2016 über Mobile-Apps

Dieses Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen - nicht einmal seinen Feinden.

Das zur Verfügung gestellte Zimmer war extrem klein.

Wenn man das Zimmer betritt, schlägt einem penetranter Duft entgegen, weil im Zimmer eine alte Duftkarte auf dem Schrank platziert war.

Das Zimmer ist gerade so groß, dass man sich einmal um die eigene Achse drehen kann.

Das "Mobiliar" ist abgewohnt. Der Fernseher entspricht dem Zimmer: winzig!

Das Zimmer direkt an der Straße ist es sehr laut. Ferner ist das Zimmer so hellhörig, so dass man morgens ab 7 Uhr die Geräusche auf dem Flug gut mitbekommt.

W-Lan: kostet extra
Cappuccino zum Frühstück: kostet extra!

This hotel is not recomended!

Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: geschäftlich
1  Danke, Bl4ckH4wk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Funktionelles Hotel, mäßiges Frühstücksbüfett, Frühstücksraum gleicht einer Bahnhofscafe, Personal war freundlich und zuvorkommend, Betten waren mit mäßig komfortabelen Matratzen ausgestattet, was sich am folgenden morgen bemerkbar machte

Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: geschäftlich
Danke, Michael B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. April 2015

Habe im Haus Martens während der Hannover Messe übernachtet. Das Haus liegt verkehrsgünstig ca. 300 Meter von der nächsten U-Bahn-Station entfernt, nach zwei Zwischenhalten ist man in der Stadtmitte. Das Zimmer war ordentlich und sauber, aber eher klein und sehr einfach ausgestattet. Das Interessanteste (Achtung Ironie) war das Frühstück. Nach 10 Minuten am Frühstückstisch dachte ich mir, ein Kaffee wäre nicht schlecht. Ich ging also in die kleine Küche und erwischte dort tatsächlich einen jungen Mann, der sich bereit erklärte, mir eine Plastikkanne mit frisch gebrühten Filterkaffee zu bringen. Dieser sehr wirtschaftlich denkender Mensch wartete auch tatsächlich, bis die allerletze Käse - und Wurstscheibe von der Platte weg war, erst dann wurde dann die neue Platte in der Küche angerichtet und in den Frühstückraum gebracht. Bravo. Dann können sich die Gäste in der Zwischenzeit mit Marmelade und den aufgebackenen Brötchen die Zeit vertreiben...Zumindest preislich hält das Haus aber Schritt mit allen anderen Hotels, die in der Messezeit die Preise einfach so verdreifachen.

  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, walmat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Oktober 2014

Das Haus Martens liegt ziemlich zentral im Stadtteil List. Das Zimmer war picobello, wobei ich allerdings erwähnen möchte, dass Nichtraucher auf die richtige Zimmerwahl achten müssen. Ich hatte ein sehr geräumiges Raucherzimmer - was mich als Raucher zwar nicht störte - doch könnten das Reisende, die mehr auf ihre Gesundheit achten als ich, als störend empfinden. Leider haben wir erst zu spät festgestellt, dass sich sogar eine Raucherbar im Hotel befindet - die hätten wir natürlich gerne in Anspruch genommen.
Das Frühstücksbuffet war zwar nicht üppig, doch von hervorragender Qualität.
Ich würde mich bei einem zukünftigen Aufenthalt in Hannover wieder für dieses Haus entscheiden.

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, weggefaehrte!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen