Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schöne Räumlichkeiten, aber die Pizza ist ein Öllappen”
Bewertung zu Restaurant XII Apostel

Restaurant XII Apostel
Platz Nr. 59 von 1.140 Restaurants in Hannover
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen
Optionen: Spätabends, Abendessen, Frühstück, Mittagessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: List
Bewertet am 20. Mai 2013 über Mobile-Apps

Waren mit Freunden im XII Apostel. Sehr hohe Räume, holzgetäfelt und schön bemalte Decken. Aus dem alten Fabrikgebäude im Pelikan-Viertel hat man eine Menge herausgeholt. Die Karte ist klar auf Pizza ausgerichtet, leider sind keine Meister in deren Herstellung am Start. Der Belag noch akzeptabel, der Käse mittelmäßig, wird das Ganze in Öl förmlich ertränkt. Schade, an dieser Location könnte man mehr herausholen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, viziato!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (273)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Restaurant XII Apostel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

130 - 134 von 274 Bewertungen

Bewertet am 26. März 2013

der Flair in dem Restaurant bzw. die Gestaltung lassen einen glauben, man wäre dem Alltag weit entflohen!!!
Sehr zuvorkommender Service!!!
Saaaagenhafte Pizza dort!!!!!!! Empfehlenswert!!!
Zum Mittagstisch günstige Angebote!

Danke, Babett2411!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2013

Die Pizza ist riesig und richtig lecker. Leider muss man oft lange auf einen Tisch warten wenn man spontan kommt, darum gehen wir selten hin. Aber lecker ist es jedes Mal, auch wenn ein Abend da nicht ganz günstig ist.

Danke, JoHannover83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Februar 2013

In einem fast zu großen Raum, wird durch nettes & zügiges Personal ordentliches italiniesches Essen serviert.

Danke, stephan_paffendorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2013

Grundsätzlich sind die Räumlichkeiten super - grundsätzlich deswegen, weil eigentlich alles da ist, um sich wohlzufühlen, die Wandmalereien, die riesigen Kronleuchter, die Deckenhöhe, die vielen Kerzen.... - leider wurden die Tische so aufgestellt, dass es keinerlei Privatsphäre dafür jedoch einen Lärmpegel gibt, bei dem kein entspanntes Tischgespräch mehr möglich ist. Man fühlt sich in diesem schönen Gebäude dann doch nur wie in einer Bahnhofshalle - sehr schade!
Wenn jeder zweite Tisch durch einen Pflanzenkübel, einen kleinen passenden Raumteiler, oder ähnliches ersetzt würde, könnten immer noch sehr viele Gäste bedient werden und dabei das Ambiente deutlich verbessern.
Der Kellner war sehr beflissen, bedauerlicher Weise aber in seiner Bemühung eher anstrengend, so daß auch mit ihm kein Wohlfühlfaktor aufkommen wollte.

Zum Essen: auf dem Tisch stand ein Schälchen mit Oliven aus dem Glas. Grundsätzlich eine schöne Idee, die Oliven auf dem Tisch anzubieten - man hat ihnen aber angesehen, dass es sich um sehr günstige Oliven aus dem Glas gehandelt hat - minimal mehr investiert, gute Oliven in Kräuteröl o.ä. auf den Tisch gestellt, das hätte gleich einen besseren Eindruck gemacht.
Die Salate waren schön groß, knackig und frisch, das Salatdressing war geschmacklich gut, allerdings etwas zu ölig. Die Pizza war riesig und schön anzusehen, allerdings nicht knusprig sondern ziemlich durchgeweicht. Die Minestrone war so salzig, dass der Blutdruck binnen Sekunden in die Höhe schoß - professionell in diesem Fall der Kellner, der sie mitnahm und von der Rechnung strich (was er allerdings dann noch 4 Mal erwähnte, als müsse man ihm besonders dankbar sein).
Ich hatte außerdem den Brotsalat mit Pulpo - auch hier wieder etwas öliges Dressing, ansonsten aber sehr lecker - zu erwähnen trotzdem, dass es sich beim Brot im Brotsalat nicht um selbst geröstete Brotwürfel, sondern bereits fertige Croutons handelte - in einem Restaurant mit so viel Weißbrotumsatz sollte es doch möglich sein, sowas mit kleinem Aufwand selbst herzustellen... geschmacklich aber wie gesagt wirklich lecker!

Wir sind mit hohen Erwartungen angekommen und angestrengt und etwas enttäuscht wieder gegangen - nichts desto Trotz war es ok.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, MagaliePiard!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant XII Apostel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hannover, Niedersachsen
 
Hannover, Niedersachsen
Hannover, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Restaurant XII Apostel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen