Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kritiken nicht nachvollziehbar”
Bewertung zu Hafenhaus

Hafenhaus
Platz Nr. 6 von 65 Restaurants in Emden
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kritiken nicht nachvollziehbar”
Bewertet am 16. Juli 2013

Ich kann die teils sehr schlechten Kritiken nicht nachvollziehen. Das Ambiente, das Essen und die Freundlichkeit des Personals sind Top! Da ich Stammgast bin und daher langfristige Erfahrungen gemacht habe, bekommt das Hafenhaus von mir immer wieder die volle Punktzahl. Sicher geht im Service mal was schief, aber ich glaube, es wird auch eine falsche Erwartungshaltung von Seiten der Gäste an den Tag gelegt.

Jedem Auswärtigen kann ich dieses Restaurant nur wärmstens empfehlen und an Kritiken wird dort grundsätzlich sofort gearbeitet.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, Rubensmb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

101 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    34
    32
    16
    10
    9
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen
Beitragender der Stufe 
118 Bewertungen
92 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 81 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stillt den Hunger, ist aber kein Erlebnis”
Bewertet am 8. Mai 2013

schön gelegen. Service hat aber noch Probleme untereinander und ist schlecht koordiniert: einer nimmt Bestellungen auf, ein anderer bringt sie,
Die Küche ist eher durchschnittlich. Die Spargelcremesuppe entpuppte sich als eine wässrige Lösung, der Cremecharakter sollte wohl durch die untergehobene Sahne erreicht werden. Schmeckte aber mehr nach Wasser. Am panierten Schweineschnitzel dagegen gab es nichts auszusetzen, aber auch nichts zu loben.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Fridolin F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leer
Beitragender der Stufe 
127 Bewertungen
98 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“deutliche Verbesserung der Qualität von Essen und Service”
Bewertet am 26. Juli 2012

Vor ca. 1 1/2 Jahren war ich im Winter das erste Mal dort essen - damals schon waren die Kommentare eher kritisch. Damals - Grünkohl und Pils - war das Essen solala, aber sehr fettig (und wenn ich sage sehr, dann auch unter Berücksichtigung, dass Grünkohl an und für sich ja schon fettig ist), der Service höchstens ausreichend. Gestern habe ich nun einen zweiten Versuch gestartet, ich war mit Kollegen dort essen. Die Online-Reservierung hat tadellos geklappt, allerdings kann man auf der Terrasse bzw. dem Ponton nicht reservieren. Die Erklärung leuchtet mir ein: Wenn das Wetter plötzlich umschlagen würde und alle dann doch drinnen sitzen wollten, gäbe es ein Chaos.

Es war aber gar kein Problem: Trotz schönsten Wetters war noch in bester Lage direkt am/auf dem Wasser ein Tisch frei. Obwohl gut zu tun war hatte man zu keiner Zeit den Eindruck von Hektik oder Stress. Der Service war flott, zuvorkommend, professionell, freundlich, einwandfrei. Ich bin da auch sehr empfindlich (selber 20 Jahre Gastronomieerfahrung) wenn in der Beziehung etwas nicht stimmt.

Es gibt eine kleine "draussen-und-nachmittags"-Karte, also einen Auszug aus der großen Restaurantkarte - verständlich, denn sonst ist das in der Form nicht handhabbar. Das Essen selber - Hähnchen-Tandoori, Tagliatelle mit Pfifferlingen und das Hafenhaus-Schnitzel (mit Krabben) war geschmacklich und optisch top, mengenmäßig in Ordnung, denn es geht ja um Genuss und nicht um Völlerei...

Insgesamt eine sehr positive Erfahrung, ich bin sehr froh, dass ich trotz der teilweise kritischen Bemerkungen auf qype und anderswo im Hafenhaus reserviert habe. Vielleicht hat die Geschäftsführung auch einfach auf die Kritik reagiert. So wie es gestern war, war es perfekt und dann komme ich gerne wieder.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Hannes_Sanders!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weilheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Exklusiv gelegenes Restaurant”
Bewertet am 3. Februar 2012

Das Hafenhaus kann man aufgrund seiner Lage (direkt am Wasser, mit Außenbereich auf einer Art Floß sogar im Wasser) am Delft von Emden nicht verfehlen. Es ist, trotz seiner nicht günstigen Preise, in Emden sehr beliebt. Die Essensqualität ist gut. Im Außenbereich gibt es eine extra Speisekarte. Am Abend wurde es draußen aber schnell empfindlich kühl, nachdem die Sonne untergegangen war. "Sonnenuntergang am Delft, das ist schon etwas Besonderes.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
Danke, hansbrasil!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Essen-Kleinigkeiten sind verbesserungswürdig”
Bewertet am 16. November 2011

Nach unserem letzten Besuch wollten wir erneut das Hafenhaus genießen... Zuerst sei gesagt, dass das Ambiente und die gesamte Location wieder umwerfend waren. Leider gibt es aber auch Kritik, da sich die wenigen negativen Eindrücke nicht verändert haben. Gut, das mag den meisten Gästen nicht auffallen - hat man jedoch Vergleiche, bin ich der Meinung, dass dieses Feedback gegeben werden sollte. So müsste der Service mehr verbessert/organisiert werden. Es wurde vom Service keines der leeren Gläser abgeräumt, so dass am Ende des Abends nach Aperitif, Wein, Wasser und Espresso für vier Personen noch alle Gläser auf dem Tisch standen. Ein guter Service hat seine Tische im Griff und räumt leeres Geschirr stets ab. Ebenso erwarte ich von einem guten Restaurant, dass Besteck nachgelegt wird, wenn etwas fehlt und ehe der nächste Gang geschickt wird. Dies ist nur ein Auszug aus unseren Beobachtungen, soll das Restaurant nicht abwerten, aber den Lesern die Realität aufzeigen und hoffentlich die Leitung zur Qualitätsverbesserung anregen. Es wäre außerdem schön, wenn sich das Servicepersonal für Trinkgeld - egal welcher Höhe - bedankt. Dies sind alles Dinge, welche uns beim ersten Besuch ebenfalls aufgefallen sind und sich seither wohl eingespielt haben (Bedienungen waren gleich). Trotzdem sei gesagt, dass das Essen nett angerichtet war und gut geschmeckt hat. Wir hoffen auf das nächste Mal, werden wieder vergleichen und hoffen, dass unsere gut gemeinte Kritik angenommen wird.

  • Aufenthalt November 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
2 Danke, snater_7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hafenhaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Emden, Niedersachsen
 

Sie waren bereits im Hafenhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen