Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toll Umgebung”
Bewertung zu Deutsches Haus

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Deutsches Haus
Nr. 11 von 32 Hotels in Braunschweig
Bewertet am 8. November 2013

Das Hotel ist super gelegen, man kann die alte City (Kohlmarkt, etc) und die neue City (Schloss) einfach zu Fuß erreichen und wohnt mit einem Blick auf den Löwen am Domplatz einfach historisch. Leider hat das Hotel nicht den aller neusten Stand, das W-Lan ist nicht in jedem Zimmer verfügbar und die Fernseher sind alt, zudem bekommt man nur limitierte Sender. Das Personal ist nett und freundlich – aber nicht unbedingt zuvorkommend. Man wird den Eindruck nicht los, das Hotel lebt von Stammkunden, der Lage und dem rustikalen Restaurant.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick auf den Löwn
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Peter J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (89)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Deutsches Haus
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

27 - 33 von 89 Bewertungen

Bewertet am 20. September 2013

Traditionshaus in bester Lage mitten in Braunschweigs Zentrum, direkt an der Burg. Als ehemaliger Braunschweiger habe ich dank eines geschäftlichen Aufenthalts die Gelegenheit genutzt, in diesem legendären Haus zu übernachten. Das elegante Exterieur mit Gründerzeitflair setzt sich beim Eintreten fort. Die breite Marmortreppe, die Ritterrüstung und der leicht ausgeblichene Teppich verströmen durchaus den Flair einer in Würde gealterten Top-Adresse. Enttäuschung stellt sich leider beim Betreten des Zimmers ein. Die Zimmereinrichtung ist in den frühen 90ern stehen geblieben und wirkt beklemmend. Schmale Einzelbetten lassen jede Großzügigkeit vermissen. Der Röhrenfernseher ist nicht mehr zeitgemäß, dem winzigen Bad fehlt die Badewanne. Die Wanddekoration aus Glasfasertapete und kitschiger Bruchsteindeko in den Ecken wirkt billig und kitschig.
Das Zimmer riecht muffig, dezent nach Flatulenz. Die ausliegenden "Kicker"-Magazine, zusammen mit den Eintracht-Braunschweig-Flaggen, unterstreichen den billigen Eindruck. Insgesamt scheint ein Preis von 70-100 Euro angemessen. Aufgerufen wurden fast 200 Euro, was völlig überzogen scheint. Das Frühstück war dem Preis angemessen, aber nicht mehr als Mittelklasse.

Sehr schade. Das Haus hätte großes Potenzial. Lage und Gebäude bieten hervorragende Voraussetzungen für das erste Haus am Platz und wirkliche Klasse. Leider werden diese Möglichkeiten verspielt durch fehlende Investitionen in dringend notwendige Modernisierungen und durch offensichtlich fehlendes Interesse an Qualität und Verbesserungen.

Pro:
- exzellente Lage, schönes Gründerzeitgebäude
- hoteleigener, recht günstiger Parkplatz direkt vor der Tür
- WLAN inklusive
- Frühstück angemessen
- freundliches Personal

Cons:
- Preis-Leistung schlecht
- Zimmer nicht mehr zeitgemäß
- keine Badewanne

Fazit: Für eine Preis jenseits der 150 Euro kann ich dieses Haus nicht weiterempfehlen, wenngleich der klassische Charme durchaus bestechend ist.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, fruehstueckspause!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. August 2013

Ich hatte im Juli ein Zimmer im ZUsammenhang mit einer Familienfeier im Deutschen Haus ein Doppelzimmer gebucht. Kurz davor kam ein Bericht im TV ( N3 ), dass das Deutsche Haus zwar mit einer 3 Sterne Auszeichnung geworben hatte, aber in Wirklichkeit keinen Stern hat. Auf der eigenen Seite wurden darauf die Sterne gestrichen, aber sonst nicht. Das Zimmer war ordentlich, nur das Bad sollte mal i.O. gebracht werden. Für das Frühstück fehlten mir die Worte, so schlecht. Sehr dürftig und lieblos - wie ingeworfen. Größtes Plus ist der Standort - Innestadt. Wenn in Kürze das neue SUPER HOTEL in BS fertig wird, muss sich der Betreiber deutlich mehr anstrengen.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, rischi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 9. Juni 2013

Ich habe meinen Aufenthalt in diesem Hotel sehr genossen, aber ich glaube, ich hatte Glück, ein riesiges Doppelzimmer zu bekommen, das faszinierend dekoriert und extrem gemütlich war. Das Bad war ebenfalls enorm, und es fühlte sich recht luxuriös an. Die Geräumigkeit und die große Deckenhöhe bedeuteten, dass mein Zimmer selbst an einem heißen Tag kühl war. Das Gebäude selbst sieht von außen wunderschön aus, und die Lobby und Treppe sind imposant. Ich kann die Einzelzimmer nicht kommentieren. Alles, was ich sagen kann, ist, dass ich das Personal sehr höflich und hilfsbereit fand. Ich durfte den Hotelcomputer gratis benutzen, und das Frühstück war bestimmt den Aufpreis von zehn Euro wert. Auf Grundlage meiner Erfahrungen kann ich dieses Hotel ganz sicher empfehlen.

1  Danke, Barbara T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 15. April 2013 über Mobile-Apps

Wir waren im April in der Staatsoper Braunschweig und haben im Deutschen Haus wegen der Nähe der Oper gewohnt !!
Dieses sehr alte Hotel hat einen bestimmten Charme !!!Es liegt direkt gegenüber der Bezirksregierung!
Dieses 3 superior Hotel hat große Zimmer, unseres hat einen direkten Blick auf das sehr schöne alte Gebäude der Bezirksregierung gehabt !!
Das Hotel hat eine sehr alte wunderschöne Fassade!!!
Der Eindruck beim Eintritt in dieses Hotel ist passend zum
Gebäude, alt aber irgendwie passend !!!
Der Empfang war freundlich und wünsche fürs Zimmer wurden erfüllt !!
Die Ausstattung ist zweckmäßig und die Einrichtung alt !!!
Wir waren für eine Nacht hier im erstaunlich schönen alten Braunschweig, da wir hier in der Oper Sunset Boulevard gesehen haben passte dieses alte Hotel sogar zu diesem besonderen Weekend !!!
Der Preis des Hotels ist nicht überdreht und Ok das Frühstück für 10€ nicht teuer !!
Highlight des Hauses ist eine sehr alte Hoteltreppe die uns an die Inszenierung von Sunset Boulevard erinnerte, wo die alte Stummfilm Diva die Treppe herunter schreitet !!
Fazit Ein Hotel für Menschen die nochmal Nostalgie erleben möchten, nicht geeignet für Menschen die auf Hightech und Modern stehen ;)))

  • Aufenthalt: April 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Joachim F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. März 2013

Eine fantastische Lage mit kurzem Gehweg zu allen Einrichtungen, Sehenswürdigkeiten und Geschäften in der Nähe. Es sieht von außen wunderschön aus und "historisch" im Eingangs- und Restaurantbereich, ABER das Zimmer führt Sie direkt zurück in die 80er-Grundausstattung, die eine ernsthafte Modernisierung benötigt.

Wi-Fi kostet 10 € für 24 Stunden, und man muss am Hotelempfang einloggen. Jedes Login gilt für ein Gerät; wenn Sie also einen Laptop und ein Handy haben, müssen Sie eine Wahl treffen oder extra bezahlen.

Keine Toilettenartikel, außer diesen Shampoo- und Duschgelspendern an der Wand, und keine Lotion. Bringen Sie also Ihre eigene mit. Oh, und nicht zu vergessen: Der kleine Bildröhrenfernseher, der an der Wand hängt, bringt die Kindheitserinnerungen zurück, wenn Sie damals geboren wurden.

Danke, SpicySugar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. März 2013

Auf den ersten Blick wirkt dies Hotel fantastisch. Eine große Treppe, komplett mit einer Ritterrüstung. Überall ein sehr schicker Look. Das heißt, wenn Sie keines der Einzelzimmer betreten. Mein Zimmer (Nr. 7) war eine große Enttäuschung. Sehr abgenutzter Teppich mit Flecken überall. Er hätte schon vor Jahren ersetzt werden müssen. Es gibt ein Sprachproblem - Sie sollten besser Deutsch sprechen, wenn Sie irgendetwas im Restaurant regeln möchten. Das Frühstück ist gut. Wenn Sie dort übernachten, buchen Sie ein Doppelzimmer, und es wird in Ordnung sein. Buchen SIe ein Einzelzimmer, und es wird das letzte mal, dass Sie dieses Haus besuchen.

Danke, NikiFeijen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Braunschweig angesehen:
0.2 km entfernt
FourSide Hotel
FourSide Hotel
Nr. 3 von 32 in Braunschweig
84 Bewertungen
0.9 km entfernt
Steigenberger Parkhotel Braunschweig
0.6 km entfernt
pentahotel Braunschweig
pentahotel Braunschweig
Nr. 2 von 32 in Braunschweig
985 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Best Western Plus Hotel Stadtpalais
1.6 km entfernt
Mercure Hotel Atrium Braunschweig
0.7 km entfernt
Hotel Ritter St. Georg
Hotel Ritter St. Georg
Nr. 14 von 32 in Braunschweig
62 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Deutsches Haus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Deutsches Haus

Anschrift: Ruhfaeutchenplatz 1, 38100 Braunschweig, Niedersachsen, Deutschland (ehemals Ringhotel Deutsches Haus)
Lage: Deutschland > Niedersachsen > Braunschweig
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 von 32 Hotels in Braunschweig
Preisklasse: 76€ - 125€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Deutsches Haus 3.5*
Anzahl der Zimmer: 85
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, HRS, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotel.de, Hotels.com und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Deutsches Haus daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Deutsches Haus Braunschweig
Ringhotel Deutsches Haus Braunschweig
Ringhotel Deutsches Haus Hotel Braunschweig
Deutsches Haus Braunschweig

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen