Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Immer wieder wunderbar

Tolle kleine Erlebniswelt für große und kleine Leute. Nettes Team und überraschende Erfahrungen ... mehr lesen

Bewertet am 2. Januar 2020
Ryantrevy67
,
London, Vereinigtes Königreich
über Mobile-Apps
Ein wunderschöner Tag im Schloss Freudenberg

Wir haben hier als Familie mit Großeltern, Eltern und Kindern einen wirklich tollen Tag verbracht ... mehr lesen

Bewertet am 10. Februar 2020
GlobeTrotting184839
,
Wiesbaden, Deutschland
Alle 67 Bewertungen lesen
  
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Wiesbaden
ab 280,36 $
Weitere Infos
ab 17,10 $
Weitere Infos
ab 190,57 $
Weitere Infos
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
67 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
28
17
9
4
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
28
17
9
4
9
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
30 - 35 von 67 Bewertungen
Bewertet am 17. November 2015

Vielen Dank an das Team des Schlosses die die heutige Führung mit uns im "WirSinn" durchgeführt haben. Es war ein super Erlebnis. Vor allem die Flexibilität und Freundlichkeit des Teams hat es erst möglich gemacht das wir alle dort daran teilnehmen konnten. Unser WirSinn ist auf jeden Fall gestärkt worden, VIELEN DANK!
Eins liegt mir noch am Herzen, wenn ich hier so manche Kommentare lese, dann haben wohl einige Menschen die einen Besuch im Schloss Freudenberg gemacht haben, wohl nicht den Sinn nämlich seine Sinne aufleben zu lassen erkannnt.
Liebes Team macht weiter so und haltet an Eurer Philosophie fest und das Ambiente ist richtig klasse!
Rita B., Neuwied

Erlebnisdatum: November 2015
1  Danke, 22Rita05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. November 2015

Eine gute Idee, wenn man meint, alles an Ausflugsgedöns in der Gegend bereits gesehen zu haben. Das alte, mühevoll restaurierte Gebäude hat seinen ganz eigenen Charme und die optischen, haptischen und akustischen Reize wollen wahrgenommen werden. Ein ganz besonderes Erlebnis ist das Gong-Zimmer! WOW!
Die Figuren, die hier abfällige Bewertungen schreiben, sollten sich vielleicht erst mal mit der Geschichte des Schlosses vertraut machen. Und wer hier meint, das sei alles Kinderkram hat vielleicht dicke Watteballen um Kopf und Bauch ^^

Erlebnisdatum: Juli 2015
Danke, toMax_23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2015

Es war eine interessante Erfahrung, am "Nachtmahl" teilzunehmen, da wir beim Essen im Dunklen doch weniger heraus schmecken konnten, als wir vorab erwartet hatten. Der Spruch "Das Auge isst mit" hat offensichtlich seine Berechtigung... ;-) Geschmacklich war das Essen in Ordnung, aber der Preis für recht einfache vegetarische Gerichte nicht ganz angemessen - da hatten wir etwas mehr erwartet. Wasser und Saft waren inkludiert, Wein (die einzige alkoholische Alternative) musste extra bezahlt werden.

Erlebnisdatum: Juni 2015
Danke, Silke H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. August 2015

In einem leicht renovierungsbedürfigen Gebäude werden einige interessante physikalische Experimente unter anderem zu Schwingungsmechanik, Klang, Geruch, Optik und optischer Täuschung bereitgestellt, dazu kommen im Garten ein Barfußpfad und einige Spiel- und Erfahrungsgeräte.
Für den zu bezahlenden Familieneintrittspreis (2xErw + 2xKind) von 42€ wären aus unserer Sicht eigentlich deutlich mehr Vielfalt und bessere Präsentationstechnik zu erwarten gewesen, und es bleibt im Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis ein schales Gefühl, hier sollte einiges neu überdacht werden.

Erlebnisdatum: August 2015
3  Danke, OberTen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Februar 2015

Das Dunkeldinner ist eine sehr schöne und spannende Erfahrung. Leider waren wir vom Essen für diesen Preis etwas enttäuscht. Ein vegetarisches Menü für 60€ p.P. Es ist natürlich klar, dass man die Preise nicht mit einem Restaurant vergleichen kann, da es ja auch hauptsächlich um den Erlebnisfaktor geht, nichtsdestotrotz wäre dafür sicherlich ein günstigerer Preis angemessen. Es gab Kartoffeln, Gemüse, ein wenig Käse, Nüsse und dies und das. Alles begleitet von Saft und Wasser. Uns hat es nach dem Essen wegen weiterem Hunger noch in ein Fastfood Restaurant verschlagen.
Leider kam nach entsprechender Rückmeldung beim Schloss hierzu auch keine Antwort.

Fazit: Schönes Erlebnis, aber der Preis ist nur gerechtfertigt, wenn man wirklich unbedingt im Dunkeln essen möchte.

Zusammenfassung

Erlebnisdatum: Februar 2015
5  Danke, Reisemaus84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen