Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (673)
Bewertungen filtern
673 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
266
241
106
41
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
266
241
106
41
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
258 - 263 von 673 Bewertungen
Bewertet 29. Januar 2012

Auch wenn es sich bei diesem Hotel um ein Traditionshaus handelt, spricht trotzdem nichts gegen eine fachmännische Restaurierung. Einrichtung auf Zimmer teilweise erneuert aber der Rest sollte auch schnell erledigt werden, besonders die Matratzen waren weich und durchgelegen. Wasserkocher, Kaffee und Tee war auf dem Zimmer verfügbar aber kein Kaffeelöffel. Eine Flasche Wasser für 6,40 € ist Wucher und der Parkplatz mit 25,- € pro Nacht ebenso. Frühstück nur ok wenn im Preis inklusive aber kein Aufpreis Wert, es stand eine Induktionsplatte als Dekoration im Raum, stand aber nie ein Koch dahinter (11.01.12 - 14.01.12) . Also das Gesamtpaket hier ist nur ok aber nicht luxuriös wie Radisson damit wirbt. Ich hatte aber auch nicht eine Minute das Gefühl in einem 5 Sterne Hotel zu sein.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, BRAUSKASSEL!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2012

Ich steige mit schöner Regelmäßigkeit in Wiesbadener Hotels ab und hatte mich gefreut, innerhalb des vorgeschriebenen Budgets mal ein Zimmer für zwei Nächte in einem 5-Sterne-Hotel bekommen zu haben.
Ich bezweifele nicht, dass der Schwarze Bock alle Kriterien der Dehoga für diese Klassifizierung auch erfüllen mag, aber das Gefühl eines Luxus-Hotels will sich auch nicht einstellen. Irgendwie wirkt das ganze Hotel nicht nur alt, sonder auch abgewohnt und renovierungsbedürftig. Das galt auch für mein Zimmer. Alles sauber und ordentlich, aber Matratze durchgelegen, Teppich, Möbel und Gardinen mit deutlichen Spuren der Jahre und der Fernseher war schon ein Aspirant für ein Technik-Museum...
Sehr positiv ist das Frühstück zu vermerken, mit einer echt tollen Auswahl und angemessenem Service, diskret und aufmerksam!

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Vestitor!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Januar 2012

Das Hotel Schwarzer Bock im Zentrum Wiesbadens kann auf eine Lange Geschichte zurück blicken. Günstig in der Nähe des Parks im Zentrum der Stadt schaut das Hotel leider nicht auf die Grünanlage sondern zur weniger schönen Stadtseite hin.

Das Hotel gehört nun zur Radisson Blu Hotelgruppe und leidet wohl ein bisschen darunter. Die letzte Renovierung liegt schon knapp 15 Jahre zurück. Das merkt man sehr. Einem Hotel der 5-Sterne Kategorie sind die Zimmer im 90er Jahre-Charme meiner Meinung nach nicht würdig. Da hilft auch leider der neue Flachbildfernseher nichts.

Die öffentlichen Bereiche sind genauso in die Jahre gekommen. Alles wirkt veraltet und wenig einladend. Die Lobby hat fast keine Sitzmöglichkeiten. Die Bar ist klein und die Cocktails waren unterdurchschnittlich von der Qualität. Man hat das Gefühl in einem umgebauten Krankenhaus oder Sanatorium zu wohnen. Unser Zimmer mit Blick zum dunklen Innenhof war eine Enttäuschung. Der Ausblick nicht schön.
Das Bad schien etwas neuer als der Rest des Doppelzimmers. Es gab nur eine Dusche, keine Badewanne. Der Türrahmen war unten ganz aufgequollen. Es schien als ob das Bad schon öfters unter Wasser stand.

Das Personal war im Umgang freundlich und zuvorkommend. Der Roomservice war schnell und kompetent wie man es von einem Haus das sich mit 5 Sternen schmückt auch erwarten darf.

Der SPA-Bereich war nicht sonderlich gepflegt. Hier hatte man eher das Gefühl in einem öffentlichen Schwimmbad zu sein. Die komplette Ausstattung sah etwas in Mitleidenschaft gezogen aus. Gut geputzt war es im SPA-Bereich nicht wirklich. Schade.

Fazit. Wer ein schönes 5-Sterne Hotel in Wiesbaden sucht ist hier an der falschen Stelle. Eine grundlegende Renovierung und ein bisschen mehr Sauberkeit würden dem Hotel helfen wieder respektiert zu werden.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, jthowlett!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Dezember 2011

Das Hotel "Schwarzer Bock" ist ein wunderschönes altes Hotel mitten in Wiesbaden, neben der Staatskanzlei und direkt bei der Fußgängerzone. Wir waren in den letzten Jahren immer wieder einmal da - zumeist im Sommer, aufgrund eines Internet-Angebots jetzt auch einmal "zwischen den Jahren" in Verbindung mit Wellness - Massage & Thermalbad.

Die Zimmer sind bequem und gut, das Frühstückbufett ebenfalls gut bestückt - im Sommer auf dem wunderschönen Innenhof, ansonsten im Restaurant Capricorne. Das Thermalbad ist zwar etwas klein ausgefallen - wir hatten es vor einigen Jahren auch noch im Originalzustand gesehen - damals war das Wasser wärmer - jetzt eher auf Schwimmtemperatur ca. 30-32Grad. Massagen dieses Mal aufgrund des Angebots zum ersten Mal in Anspruch genommen - mit gutem Erfolg - empfehlenswert, freundliches Personal, Terminwahl erwünscht bereits 2 Wochen vorher.

Somit, Traditionshotel heisst sicher auch - nicht ausserordentlich flexibel - aber jetzt mit wieder eröffnetem Thermal-Bad mit Ruheraum - sowie dazugehöriger Sauna und Dampfbad sehr geeignet für 3 Tage Entspannung. Das Essen ist auch gut - separate Bewertung

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Munich_guy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Dezember 2011

Der schwarze Bock ist ein wunderschönes altes Hotel in der Innenstadt von Wiesbaden.
Die Fußgängerzone ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Für Ein Stadthotel ist die Lage somit ausgezeichnet.

Die Zimmer sind ordentlich. Das Frühstück war sehr gut (große Auswahl).
Befremdlich war, dass, obwohl es sich um ein deutsches Hotel handelt, sehr viel in englisch gehalten ist.

Mangelhaft war allein der Service - nicht sehr freundlich und zuvorkommend. Im Wellnessbereich konnten wir angeblich das Schwimmbad nicht benutzen, obgleich dies schon geöffnet haben sollte (zunächst sollten wir 40, dann 20 und zuletzt 5 Minuten warten, bis der zuständige Mitarbeiter den Pool freigegeben hat). Bei Frühstück bekam ich auf die Frage, ob denn noch eine Flasche Sekt bereitgestellt werden könnte die Antwort: Was, ist die denn schon wieder leer?

Alles in allem aber ein gutes Hotel, das weiterempfohlen werden kann.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Chefk0ch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen