Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswerte Bar, schöner Kamin”
Bewertung zu Hotel Nassauer Hof

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Nassauer Hof
Nr. 10 von 45 Hotels in Wiesbaden
Bewertet am 18. Februar 2014 über Mobile-Apps

Wer in einer gepflegten Atmosphäre, zum Abschluss des Tages, eine gute Zigarre rauchen möchte, kommt nicht umhin dort hinzugehen. Es wird sonst schon schwer in Wiesbaden eine Location für Raucher zu finden.

Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: geschäftlich
Danke, torpic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (333)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

97 - 103 von 333 Bewertungen

Bewertet am 30. Oktober 2013

Schönes Hotel, leider hatte ich ein Zimmer zur lauten Wilhelmstrasse, so dass man die Fenster nachts nicht öffnen konnte. Zimmer sind verhältnismässig klein, insbesondere im Verhöltnis zum Preis. Sehr freundlicher Empfang und nettes Personal.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, alex_we!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Oktober 2013

200 Jahre Hotelbetrieb sprechen für sich; wer hier nicht auf seine Kosten kommt ist selber Schuld.

Der Nassauer Hof liegt direkt gegenüber des Kurhauses und ist damit DAS Zentrum in Wiesbaden. Ein Hotel, einfach zum Wohlfühlen. Das gesamte Hotelpersonal ist überaus zuvorkommend und freundlich. Sei es beim Park- und Gepäckservice, beim Check-in, der sogar zu einem early Check-in wurde, in den Restaurants und Bars, hier wird Service wirklich groß geschrieben.

Unser Zimmer war traumhaft mit Blick auf das Kurhaus. Es war sehr großzügig geschnitten, elegant, aber doch modern eingerichtet und mit allem Komfort ausgestattet. Besonders gut haben uns die himmlischen Betten gefallen - selten haben wir so gut geschlafen. Im Bad fanden sich Handtücher und Toilettenartikel im Überfluss. Schön auch die kleinen Details, wie der abendliche Aufdeckservice oder der abendliche Schuhputzservice, die das Wohlbefinden noch zu steigern wussten.

Empfehlen können wir auf jeden Fall auch das Restaurant "Orangerie". Selten haben wir in einem Hotel solch eine große Auswahl an frischen, aufgeschnittenem Obst erlebt wie hier. Eierspeisen verkochen hier auch nicht auf Warmhalteplatten, sondern können separat bestellt werden. Auch am Abend kann man in der Orangerie gepflegt speisen und es sich richtig gut gehen lassen.

Die Bar bietet sich - im wahrsten Sinne des Wortes - für den Tagesausklang an, da hier auch für die musikalische Live-Unterhaltung gesorgt ist; da schmecken die Cocktails doppelt so gut.

Nicht versäumen sollte man auch nicht die modern gestaltete Poollandschaft "über den Dächern von Wiesbaden". Herrlich hier im schön temperierten Thermalwasser entspannen zu können.

Alles in allem ein tolles Erlebnis - wir kommen gerne wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Richie1405!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2013

Erstklassig geführtes Hotel. Service ist perfekt. Das Frühstück zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen, denn frische Früchte im Überfluß, Ambiente des Frühstücksraumes und der Service sind einfach großartig und immer im Angebot. Eines der besten Hotels Deutschlands.
Absoult einen Besuch wert.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TomHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juni 2013

Um es schon einmal vorweg zu nehmen, wir waren alles andere als begeistert.

Der Check-In verlief eher unfreundlich und oberflächlich, unsere Zimmerwünsche waren vorher nicht berücksichtigt worden. Einmal im Zimmer angekommen traf uns der Schlag, was die völlig veraltete Einrichtung anging; es mag Geschmackssache sein und eine Frage der Perspektive, aber für uns hat das nichts mit altem Charme und Grand-Hotel zu tun, sondern schlichtweg mit Renovationsbedarf. Das absolute Hightlight war aber das nicht Vorhandensein einer Klimaanlage. Es tut mir leid, aber wie kann sich ein Hotel mit 5 Sternen schmücken und noch nicht mal eine Klimaanlage haben und das auch noch bei durchaus gehobenen Preisen.

Gut gefallen hat uns das Restaurant Ente, Essen war toll und der Service auch.

Letztendlich kann ich das Hotel wirklich nicht empfehlen, hier gibt es andere, viel bessere Alternativen (sicherlich auch mit Klimaanlage). Wenn Sie mal in Wiesbaden sind, kommen Sie in die Ente zum Essen, das lohnt sich auf jeden Fall!

Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: als Paar
5  Danke, Mim887!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Februar 2013

Für Raucher wird es langsam eng in Wiesbaden eine gute Location zu finden. Da ist der Nassauer Hof die erste Wahl, wenn es um Service, Ambiente und Qualität geht. Hier kann man gemütlich am Kamin sitzen, eine Zigarre rauchen und im Hintergrund spielt das Piano. Entspannung pur. Wir werden auf jeden Fall dort wieder einkehren.

  • Aufenthalt: Februar 2013
    • Lage
    • Sauberkeit
1  Danke, torpic!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Januar 2013

Ich bin beruflich viel unterwegs und dabei praktisch ausnahmslos in fünf Sterne-Häusern...

Spontan musste ich kürzlich in Wiesbaden übernachten und entschied mich für dieses Hotel. Es ist insgesamt vom optischen Eindruck her wohl in den Achtzigern/frühen Neunzigern stehengeblieben, viel Bi-Color und Messing. Schlüssel hat musealen Wert, allen Ernstes an einem Plexiglas-Zylinder fixiert. Alles o.k., aber optisch doch sehr träge. Lage toll, auch für einen kleinen Spaziergang am Abend. Wiesbaden at its best.

Zimmer o.k., funktional. Könnte auf den ersten Blick als Marriott durchgehen, also Minibar unter dem Fernsehschrank, etc., etc. Im "Neubau" sind die Zimmer sehr hellhörig für meinen Geschmack, jedenfalls war das auf "Lautsprecher" gestellte Telefon eines Zimmer-Nachbarns deutlich hörbar, ebenso wie dessen Wecker am nächsten Morgen. Das geht gar nicht. Bett entspricht dem Hotelstandard.

Service? Einwandfrei der Schuhputzservice! Wirklich gut geputzt und nett verpackt zurück.

Portier? Nett und zuvorkommend.

Check-in? Eigentlich zum davonlaufen. Die jüngere Dame namens Kim schaute mich bei meinem Hinweis, dass ich spontan zur Übernachtung in Wiesbaden quasi gezwungen sei und keine Reservierung vorweisen könne an, als ob ich kriminell wäre. Sie entgegnete mir, dass sie gleich den gesamten Rechnungsbetrag von meiner Kreditkarte abbuchen werde, dann fragte sie nach meinem Ausweis und machte davon einen Scan. Ich rechnete damit, dass als Nächstes meine Fingerabdrücke dran sind oder gar eine Speichelprobe. Ganz kalt und unsouverän. Und langatmig: Mal klappte das Abbuchen nicht, dann mussten die Computer gewechselt werden. Alles in allem zehn Minuten! Die Dame traf ich dann morgens beim Check-out wieder an, ich gab den Schlüssel ab und wurde gefragt: "Und hat's gepasst?". "Passt schoa" habe ich dann auf bayerisch geantwortet. Bei uns heißt dies: War o.k. - mehr aber nicht. Für den Preis von €215 ohne Frühstück viel zu wenig.

Für alle, die in dieser Gegend wirklich einen Fünf-Sterne-Standard wollen und erwarten: Investieren Sie in 20-Minuten Fahrt nach Mainz, dort gibt es ein modernes, frisches Hyatt mit tollem Clublevel. Habe ich nachträglich erfahren und erlebt.



Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: geschäftlich
10  Danke, woodymuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Wiesbaden.
0,2 km entfernt
Radisson Blu Schwarzer Bock Hotel
1,2 km entfernt
Dorint Pallas Wiesbaden
Dorint Pallas Wiesbaden
Nr. 9 von 45 in Wiesbaden
437 Bewertungen
2,9 km entfernt
pentahotel Wiesbaden
pentahotel Wiesbaden
Nr. 5 von 45 in Wiesbaden
1.111 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,5 km entfernt
Hotel de France
Hotel de France
Nr. 19 von 45 in Wiesbaden
145 Bewertungen
22,3 km entfernt
Schlosshotel Kronberg
Schlosshotel Kronberg
Nr. 1 von 3 in Kronberg im Taunus
753 Bewertungen
0,7 km entfernt
Mercure Hotel Wiesbaden City
Mercure Hotel Wiesbaden City
Nr. 4 von 45 in Wiesbaden
565 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Nassauer Hof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Nassauer Hof

Anschrift: Kaiser-Friedrich-Platz 3-4, 65183 Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Wiesbaden
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 4 der Businesshotels in Wiesbaden
Nr. 7 der Luxushotels in Wiesbaden
Nr. 7 der Romantikhotels in Wiesbaden
Preisklasse: 211€ - 292€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Nassauer Hof 5*
Anzahl der Zimmer: 159
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Charakterstück seit 1813. Im Herzen Wiesbadens gelegen ist das traditionsreiche Hotel seit 1813 ein unwiederbringliches Charakterstück und zählt zu den echten Grandhotels der heutigen Zeit. Es ist zugleich das Wohnzimmer der Landeshauptstadt, sowie das ‚Urban Retreat‘ für Gäste aus aller Welt. Das facettenreiche Angebot des Luxushotels mit 159 Zimmern und Suiten verspricht nachhaltige Entspannung und reinen Genuss mit regionaler Verwurzelung. Es umfasst das Gourmetrestaurant ENTE – das einzige Sterne-Restaurant in Wiesbaden, die Zigarrenbar mit offenem Kamin, sowie der einzige Rooftop-Pool mit Thermalwasser und Sonnenterrasse in Deutschland. Das Hotel ist Kooperationspartner von „Leading Hotels of the world“, „Leading SPA“, „Selektion deutscher Luxushotel“, „Fair Jobs“ und den „Jeunes Restaurateur“. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Odigeo, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., TUI DE, Ebookers, Ltur Tourism AG, Weg, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Nassauer Hof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Nassauer Hof Wiesbaden
Hotel Nassauer Hof Wiesbaden
Nassauer Hof Eppstein
Nassauer Hof Hotel Wiesbaden
Nassauer Hof Unterkunft Wiesbaden

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen