Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“unbequeme Bistrostühle, aber sonst...!”
Bewertung zu Lambertus

Lambertus
Platz Nr. 2 von 9 Dessert in Wiesbaden
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 25 $ - 72 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, Geschäftstreffen, besondere Anlässe
Optionen: Spätabends, Abendessen, Frühstück, Mittagessen, Reservierung möglich
Beschreibung: Käfer´S Bistro ist dem prunkvollen Kurhaus Wiesbaden ein kapriziöser Begleiter. Die originale Einrichtung, aufwändig zusammengetragen aus Pariser Restaurants und von Märkten in ganz Frankreich, schafft einen charmanten Rahmen für stilvolle Banketts, glamouröse Feste und private Essen. Der Salon des Flacons gründet auf eine beeindruckende Sammlung von 178 originalen Parfumflacons in Übergröße. Gleichermaßen außergewöhnlich kommt die Belétage im ersten Stock daher: In rot und schwarz gehalten dient der Salon Beletage auch als Ausstellungsfläche für Fotografien von Gunter Sachs. Serviert wird eine klassische Bistro-Küche mit monatlich wechselnder Speisenkarte. Regionale Produkte von höchster Qualität gehen mit Delikatessen aus den Pariser Markthallen eine stimmige Symbiose ein. Verschiedene Pasta und feinstes aus der Patisserie werden im Haus gefertigt. Auf der Terrasse trifft sich „tout Wiesbaden“ bis tief in die Nacht, im Kurgarten finden sich Besucher und Einheimische zu hausgemachten Kuchen oder einem süffigen Viertel aus dem angrenzenden Rheingau ein. Kapazitäten Kurhaus: Käfer’S Bistro: 150 Salon des flacons: 70-80 Belétage: 60-70 Terrasse: 120 Biergarten: 300
Bewertet 26. April 2018

...ein herrschaftlicher Eingang, florale Muster auf der satinierten Doppelflügeltür, originell die „Petersburger Hängung“, eindrucksvoll die Decke, die üppig bestückte Bar, es gibt einen direkten Zugang zum Kurhaus, auf der Karte findet man edle Bistro-Küche, imposant der „Salon des Flacons“ mit seinen originalen Parfumflacons in Übergröße (Kameraüberwachung der Superlative – aber: wie sollte man solch ein "Fläschchen" einfach mal kurz in die Tasche stecken??), nicht zuletzt überzeugte die sehr freundliche Bedienung.
Unsere Wahl am späten Nachmittag bzw. frühen Abend war einmal der Lanson Black Label brut, sehr gut passend zum pikanten Dreierlei vom Fischtatar und zum geschmackvollen Garnelencocktail, wir hatten eine einfach harmonische Auszeit. Die vielen Besucher, von Einzelpersonen bis zum Damenkränzchen empfanden das wohl ähnlich.
Leider waren wir nicht in der Bel Étage im ersten Stock. Wir hoffen auf ein nächstes Ma(h)l !
Ach ja, und die 6 Käfer-Trinkgläser mit den hübschen Marienkäferchen drauf, haben wir käuflich erworben; sie erinnern uns nun zuhause an den sehr schönen Besuch im Käfer'S Wiesbaden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, atom52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfram S, smm von Lambertus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Mai 2018

Haben Sie vielen herzlichen Dank für Ihren Besuch und diese freundliche Empfehlung!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (511)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

18 - 22 von 511 Bewertungen

Bewertet 6. April 2018

Wir waren gestern Abend ( Donnerstag ) zu Besuch im Käfer´s Restaurant. Gediegene schöne Atmosphäre. Es war etwas ruhiger, wahrscheinlich bedingt durch die Tage nach Ostern. Das Essen war fantastisch ( Wiener Schnitzel ). Der Service ( eine Dame ) war sehr aufmerksam. Zu erwähnen war die fabelhafte Livemusik an diesem Abend. Danke an das Team vom Käfer´s Bistro. Wir kommen gerne wieder ...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, nee0der!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten ein schönen Abend im Kurhaus und waren bzgl Service, Essen und Wein zufrieden. Das Ambiente und die Livemusik lassen sich noch positiv erwähnen.

Danke, Ronald G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. April 2018

Das Kaefer's Bistro ist einen Besuch wert.
Die Räumlichkeiten sind sehenswert, insbesondere der Salon des Flacons.
Das Essen ist sehr gut, aber nicht günstig. Etwas befremdlich ist, dass man einen Gedeckpreis von 2,90 € berechnet für Brot und Brezel. Das gehört sich nicht für ein hochpreisiges Restaurant.

Danke, Juergen302!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2018

Uns schmeckt es einfach nur lecker im Käfers. Besonders der Nachtisch ist ein Traum, er ist nicht nur schön anzusehen sondern auch einfach nur köstlich. Immer wieder gern

Danke, Phicel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Lambertus angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wiesbaden, Hessen
Wiesbaden, Hessen
 
Wiesbaden, Hessen
 

Sie waren bereits im Lambertus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen