Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Esperanto
Hotels in der Umgebung
Ibis Fulda City(Fulda)(Großartige Preis/Leistung!)
84 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
112 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
113 $*
102 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
132 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
112 $*
106 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
108 $*
103 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
98 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
94 $*
88 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Nussknacker(Fulda)(Großartige Preis/Leistung!)
71 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
185 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (383)
Bewertungen filtern
383 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
145
173
54
7
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
145
173
54
7
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
270 - 275 von 383 Bewertungen
Bewertet 10. Juni 2012

Habe den Aufenthalt sehr genossen. Die Zimmer sind groß und qualitativ gut eingerichtet. Das Personal (besonders im überfüllten Frühstücksraum) ist sehr aufmerksam und flink.
Der Wellnessbereich lässt keine Wünsche offen. Nur wenige Gehminuten zum Zentrum und zum Bahnhof. Superaussicht über Fulda aus der 6.ten Etage (auf den Cocktail kann man aber getrost verzichten, dem "Aperol Sprizz" fehlte leider jeglicher Sprizz und dafür war der Preis von 7,50 € dann zu hoch)
Weiters kleines Manko für Erholungssuchende: Durch die Seminarteilnehmer ist der Frühstücksraum sogar Sonntags ausgelastet und es ist daher ziemlich laut - auch der gut gemeinte Hinweis auf die Frühstückszeiten im Fahrstuhl kann daran leider nichts ändern.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
Danke, barbarap62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Mai 2012

Den vielen positiven Bewertungen kann ich als Kongress-/Tagungsteilnehmer und Wellnessurlauber mit meiner Frau nur zustimmen.
Geschäftliche Gespräche bis 6 Uhr morgens, Sonderwünsche, Buchungsmissverständnisse - alles wird hier freundlich, verbindlich und sympathisch geregelt. Egal ob im Hotel, Restaurant, Kongressbetrieb, Spabereich - immer kümmert sich ein(e) Mitarbeiter(in) zügig. Und noch nie habe ich so wunderbar frisches und heißes Essen bei einem großen Festdiner serviert bekommen.
Vielleicht liegt es daran, dass das Haus m.W. eben keiner durchprofessionalisierten Kette angehört mit profitorientierten "Managern" sondern in Familienbesitz ist - da gelten (so meine Erfahrung) einfach andere Werte.

Kleiner Wermutstropfen: Die Halle zwischen Hotel und Konzerthalle ist extrem lärmig und hat eine indiskutable Akustik - ein Trauerspiel für gute Bands oder Vortragsredner.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Wolfgang S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
Bruchsal, Germany
1
Bewertet 27. April 2012

Ich war gemeinsam, für zwei Nächte, mit meinem Freund im Esperanto in Fulda.Der Aufenthalt war ein Geschenk von mir an ihn.Gedacht war das ganze als kleiner Wellnessurlaub.Das Hotel liegt direkt an einer befahrenen Straße in unmittelbarer Nähe zum Hbf.Auch die Einkaufsstraße ist gut zu Fuß zu erreichen.Das Hotel ist sehr groß und man sollte sich bewusst sein, dass es ein Messe- und Kongresshotel ist.Es war alles sauber und das Personal sehr freundlich.Die Zimmergröße war auch völlig ausreichend.Der Spabereich war sehr schön,jedoch mit kleinen Abstrichen.Wir sind Sonntags angereist und an diesem Tag war die Sauna sehr voll, da der Spabereich nicht nur den Hotelgäste vorbehalten ist,sondern öffentlich.Stündlich gibt es einen Aufguss und zehn Minuten später einen anderen;das war es aber dann auch schon an Aufgüssen.Großer Nachteil am Spabereich waren die Ruheräume.Hier gab es nur zwei Stück,obwohl man sagen muss, dass einer dieser beiden Ruheräume montags und dienstags nur den Damen vorbehalten war.Sehr gut gefallen hat uns das Essen.Ich hatte HP gebucht und kann dies auch jedem nur empfehlen.Wir durften zweimal im brasilianischen Restaurant speisen,was auch sehr empfehlenswert ist und sehr lecker war.Das Frühstücksbuffet war sehr groß und es gab alles was man sich nur vorstellen kann.Alles in allem waren die zwei Nächte sehr schön.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa
Danke, Ein TripAdvisor-Mitglied!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. April 2012

Das Esperanto wird von mir immer durch Tagungen genutzt. Hier kommt man nicht umhin, den super Spabereich zu nutzen, sodass immer etwas Erholung trotz Arbeit drin ist! Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Von den großen Tagungen bekommt man als "normaler" Hotelgast nicht sehr viel mit.
Absolut erwähnenswert ist die Spitzenküche, egal welche Mahlzeit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 99.448!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2012

Das Hotel liegt etwa 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Schon von außen macht das Hotel einen sehr modernen Eindruck. Dieser bestätigt sich dann auch im Inneren. Die Zimmer sind entsprechend hochwertig ausgestattet und waren sehr sauber. Das Frühstück war mehr als ausreichend und es war für jeden Geschmack etwas dabei.
Leider kann ich nicht viel zum Wellnessprogramm sagen, da ich beruflich nur für eine Nacht dort war.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Replique!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen