Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Muss nicht immer sein” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Tiger-Gourmetrestaurant

Tiger-Gourmetrestaurant
Platz Nr. 302 von 2.369 Restaurants in Frankfurt am Main
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 70 $ - 138 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen, Romantisch, besondere Anlässe
Optionen: Abendessen, Spätabends, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Digitale Zahlungen, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Servicepersonal
Stadtviertel: Innenstadt
Beschreibung: Das besondere Flair des Tiger-Gourmetrestaurants – an den Wänden hängen wertvolle historische Plakate aus der großen Zeit des Varietés – lebt von seiner puristischen Eleganz. Keine verspielten Eitelkeiten, die Kunst der Küche steht unaufdringlich im Vordergrund. Dazu bietet das Gourmet-Restaurant ein Ambiente zum Wohlfühlen, ist ein stimmungsvolles Arrangement zwischen Schick und Ungezwungenheit und ein Ort des spürbar guten Geschmacks. Hier erleben Sie neben Christoph Rainers modernen, zeitgemäßen und weltoffenen Küche auch unsere bemerkenswerte Auswahl von über 1000 erlesenen Weinen. Kein anderes Theater-Restaurant adelt der Guide Michelin seit 1997 mit einem Stern. Im November 2013 folgt dann der Sprung in die Königsklasse: das Tiger-Gourmetrestaurant erhält erstmals zwei Sterne vom Guide Michelin. Christoph Rainer bestätigt diese 2 Sterne nun auch wieder im November 2015.
Offenbach, Hessen, Germany
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Muss nicht immer sein”
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. Oktober 2013

Wir waren am letzten Samstag mit 8 Personen im Varieté und zuvor zum Abendessen ab 17:00 Uhr. Kostenpunkt für Restaurant (4 Gänge) und Varieté 99,50 € als Angebot wegen dem 25-jährigen Jubiläum, sonst noch teurer. Ich muss vorweg erwähnen, dass weder ich noch unsere Bekannten des Öfteren in ein solches Gormetrestaurant gehen. Vielleicht ist die Bewertung deshalb nicht ganz objektiv.

Das Essen als solches war einwandfrei und sehr lecker, ob man es als Gourmet bezeichnen muss ist eine andere Sache. Man muss schon ziemlich Brot dazu essen, wenn man einigermaßen satt werden will, da die Portionen absolut überschaubar sind. Als 1. Gang gab es Thunfisch und Gurkentartar, eine Wasabicrème und Kressegarnitur. Als 2. Gang Kürbiskerncremesuppe mit einem Klößchen und Tartar vom Saibling, 3. Gang Rücken und Bäckchen vom Rind mit Graupenrisotto und Pilzen, als 4. Gang eine Limonentarte, Schokoladensorbet und Früchten.

Dazu wurde eine sog. Weinreise angeboten mit je 0,1 L Riesling, Veltliner, Chianti und Süsswein für jeden Gang. Allerdings für sage und schreibe 35 €, was über 60 € pro Flasche entspricht. Der Riesling war sehr gut, Veltliner und Chianti gibt es Bessere, der Süsswein passt zwar zum Nachtisch, ´schmeckt aber nicht jedem. 2 Leute hatten 0,3 L Pils getrunken für je 4,95 €, die 1-L Flasche Wasser kostet 9,75 € usw. Auf diese Art kommt pro Person je nach Gusto nochmal etwa 40 € zusammen.

Die Show im Varieté war prima, angefangen vom Conferencier bis hin zum letzten Programmpunkt. Alles tolle Künstler mit außergewöhnlichen Darbietungen. Programmdauer etwa zweieinhalb Stunden inkl. Pause und Umbau ist völlig ausreichend. Die Platzverhältnisse im Zuschauerraum sind allerdings äußerst gewöhnungsbedürftig und mehr als beengt. Der Service im Restaurant und im Theater ist in Ordnung und nicht zu beanstanden.

Alles in allem ist das Tigerpalast zu empfehlen, man muss allerdings bereit sein, tief in die Tasche zu greifen.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Staudischl-!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

118 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    56
    29
    18
    9
    6
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Grund zum Feiern und der richtige Ort dafür”
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. Juni 2013

Wir haben das Menü mit Weinfolge gewählt und können sagen, dass alles sehr gut war, von Anfang bis Ende. Die Weine waren besonders sorgfältig ausgewählt, der Service war sehr aufmerksam und freundlich. Wir hatten, als Hauptgericht ein wunderbares, herrlich zubereitetes Lendenstück vom Stier, perfekt, nur: Die Messer waren gerade mal dazu geeignet, Wasser zu schneiden. Das war schade. Doch waren wir so fröhlich beisammen, dass wir das nicht moniert haben, sei's also drum! Wir hätten uns auch gerne gefallen lassen, dass der "Chef", Monsieur Krolik, nach getaner Arbeit seine Gäste begrüßt, hat er aber leider nicht getan. Wir hätten ihm gerne applaudiert. Der Tiger- Stern ist hochverdient. Die Messer sollten besser gewetzt werden.

  • Aufenthalt April 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
1 Danke, Hanna W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pfungstadt
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“2 x muß ich nicht hin”
2 von fünf Punkten Bewertet am 27. April 2013

Das Essen war gut, aber auch sehr teuer. Der ganze Schnick-Schnack ist nicht notwendig. Die Preise für die Getränke (z.B. Wein) sind so hoch, daß man sich davon schon einen Weinberg kaufen kann. Anschließend die Show mit Künstlern, die überwiegend schon von "Vorgestern" sind in einem recht schäbigen Raum.

Hilfreich?
2 Danke, Maleh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rodgau
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Großartig”
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. März 2013

Immer wieder gern und immer wieder ein Genuss, sind die sehr kreativen Menues des Hauses, die wir grundsätzlich mit der kulturellen Vorstellung des Hauses verbinden. Nicht billig, aber lecker!!

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
1 Danke, Eichkaetzchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
127 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 64 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein gelungener Abend!”
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. März 2013

Wir waren gestern erstmals wegen eines runden Geburtstages im Tigerpalast und hatten das Package mit 4-Gang-Menü und Show für 92 € pro Person gebucht.
Nach dem Abgeben der Garderobe wurden wir zu unserem Tisch im Gewoelbekeller geführt. Das Ambiente ist wirklich urig, das Essen hat geschmeckt, auch fuer Vegetarier gibt es ein Angebot. Mein Tipp: offiziell gibt es das Essen um 19:30 Uhr, es reicht aber völlig, wenn man erst um 20 Uhr kommt, das Essen wird sehr rasch serviert. Sehr freundliches Service-Personal!
Die Show war sehr abwechslungsreich, mir persönlich werden der Bauchredner, das Akrobaten-Brüderpaar und die Trapezkuenstler als Highlights noch lange in Erinnerung bleiben. Erstaunlich: trotz eines Wochentages und Beginn um 22 Uhr war der Laden voll.
Die Getränke sind nicht billig: Ein Glas Wein so ab 9 €, Cocktails und Longdrinks auch in dieser Preislage, dazu die Garderobe für 1,50 € pro Person, man kann hier an einem Abend viel Geld ausgeben. Aber egal: es war ein gelungener Abend und etwas Besonderes war es.

  • Aufenthalt März 2013
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 4 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Tiger-Gourmetrestaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Tiger-Gourmetrestaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen