Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sonderausstellungen März 2018”

Naturmuseum Senckenberg
Im Voraus buchen
Weitere Infos
17,94 $*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Tour durch Frankfurt
Platz Nr. 11 von 473 Aktivitäten in Frankfurt am Main
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet 30. März 2018

Auf der Web-Seite des Senckenberg-Museums wird auf die Virtual-Reality-Anwendung "Eintauchen ins Jurameer" hingewiesen (unter dem Menüpunkt "Sonderausstellungen"). Dem Besucher wird eine VR-Brille aufgesetzt, über die ihm die Illusion vermittelt wird, im bequemen Sessel mitten unter farbenfrohen, kleinen Fischen und Quallen sowie unter graublauen Fischsaurieren zu sitzen, die glücklicherweise keine Notiz von ihm nehmen. Die Vorführung dauert ca. 5 Minuten; sie findet statt zwischen 10 und 16 Uhr. Insgesamt stehen nur zwei VR-Brillen zur Verfügung. Wer nur wegen dieser Vorführung ins Senckenberg-Museum gekommen ist, sollte sich vor dem Kauf der regulären Eintrittskarten und dem Entrichten der Gebühr für die Benutzung der VR-Brillen darüber informieren, wie lange er warten muss, bis er an der Reihe ist. Wir waren an einem Tag in den Osterferien mit entsprechend großem Andrang dort und haben ca. eine Stunde lang in der Schlange gestanden.

Aber es gibt ja noch die Sonderausstellung "Faszination Vielfalt", wo "etwa 1000 biologische und geologische Objekte in einer riesigen Wandvitrine" (Web-Seite des, Senckenberg-Museums, 28.03.2018) ausgestellt sind. An Bildschirmen lassen sich kurze Informationen über die einzelnen Ausstellungsobjekte abrufen. Man wusste ja immer schon, dass das Senckenberg-Museum eine Rumpelkammer ist, aber was ist daran so faszinierend und wie lange hält die Faszination an? Auch der vielfältige Inhalt der Klamottenkiste unserer Großmutter übte auf uns Kinder eine gewisse Faszination aus, die allerdings nicht länger als eine Stunde anhielt. Und dabei roch es in dieser Kiste nach Lavendel-Seife.

Ich hätte eine didaktisch gut gemachte Erklärung der Vorteile geschätzt, die ein Ökosystem mit großer Artenvielfalt gegenüber einem solchen mit geringerer Artenvielfalt hat. Findet man diese Vorteile auch dann vor, wenn man ein Ökosystem von 500 Arten mit einem solchen von 501 Arten vergleicht? Das Beantworten dieser und ähnlicher Fragen sollte allerdings nicht von Emotionen begleitet werden.

Danke, gkbs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.124)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

23 - 27 von 1.126 Bewertungen

Bewertet 27. März 2018 über Mobile-Apps

Das Museum ist ein Phänomen, so viele leuchtende Augen und erstaunte Blicke von Klein bis Gross habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
Es ist eine riiiiiiesen Sammlung von tollen Exponaten. Die Schwerpunkte sind Biodiversität und Evolution, beide Themen immer wieder anschaulich, spannend und verständlich präsentiert.

Eigentlich müsste man etwa 3 Tage Zeit haben für das Museum. Auch die Führungen sind sehr zu empfehlen.

Bei der nächsten Gelegenheit besuche ich das Museum sicher wieder.

Danke, Esther L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. März 2018

Hier kann man viele Arten an Tieren zu Sehen bekommen, die man unter normalen Umständen in der Natur nur Selten bis gar nicht zu Sehen bekommt. Echt sehenswert, auch für Kinder.

Danke, Detlef E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. März 2018 über Mobile-Apps

Sowohl als Paar als auch mit Kindern ist das Museum immer einen Ausflug wert! Die Führung für Kinder war selbst für Erwachsene sehr spannend und gut geleitet. Auch ohne Führung kann man Stunden dort zubringen und hat immer noch nicht alles gesehen!

Danke, Marlén M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 13. März 2018 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall empfehlenswert mit sehr vielen verschiedenen Bereich. Für alles Altersgruppen und kleinem Bistro.

Danke, es-xenal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Naturmuseum Senckenberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Naturmuseum Senckenberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen