Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nischenquartier im Bahnhofsviertel”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Ramada Frankfurt City Centre and Financial District
Nr. 165 von 269 Hotels in Frankfurt am Main
Bewertet am 2. Mai 2011

Gut, ich hatte eine günstige Rate im Internet gebucht. Dafür bekam ich eine Dachkammer im Nebentrakt. Das Hotel besteht aus 2 zusammengelegten Altbauten, den Nebentrakt erreicht man durch einen kurvigen Gang, quert fast ein libanesisches Restaurant und nimmt dann einen ultralangsamen Lift. Mindestens dreissig Grad Wärme empfangen mich, Grund ist der Kühlschrank (Stecker gleich zu ziehen) und eine Art Fußbodenheizung im winzigen Bad, die sich nicht abstellen lässt. Immerhin lässt sich das auf eine Feuertreppe führende Fenster öffnen, langsam sinkt die Temperatur auf erträglich. Ein kleiner Einbauschrank, Safe und Kleiderstange nebst einem schmalen Bett. Das freie W-Lan ist sehr langsam. Für eine schnelle Nacht kann man das Hotel, unmittelbar neben der Kaiserstrasse gelegen, schon mal nehmen, aber es gibt definitiv bessere Angebote im Bahnhofsvieretel!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Steurea!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ramadafra_11, Manager von Ramada Frankfurt City Centre and Financial District, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juni 2011

Gerne hätten wir Ihnen ein alternatives Zimmer angeboten. Der angesprochene Nebentrakt ist das Orginalgebäude des Hotels und durch die Erschließung des neuen Teils komfortabel verbunden. Wir erhalten viel positives Feedback für das freie W-Lan. Entschuldigen Sie bitte, wenn es während Ihres Aufenthalts zu Verzögerungen kam.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (517)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

98 - 104 von 517 Bewertungen

Bewertet am 9. April 2011

Das Hotel liegt ganz in der Nähe vom Bhf, liegt zwar mitten drinnen in der Rotlichtzone, jedoch an einer Ecke, wo man so gut wie gar nichts mitkriegt. Gleich nebem derm Hotel ist auch ein GEldautomat - sehr praktisch!! Es ist umgeben von vielen tollen, internationalen, schicken und trendy Restaurants mit sehr moderaten Preisen. Das Hotel ist sehr sauber, modern gehalten. Der Ausblick ist sehr schön (auf Skyline)!! Leider auch sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr laut am Abend. Die Zimmerausstattung ganz ok, enspricht einem 4-Sternhotel, d. Badzubehör kann verbessert werden. SEhr weiches aber nicht durgeschlafenes Bett. Tolles Frühstück mit lebanesischer Note! Vom Hotel ist man innerhalb 10 Min am Main. Auch sehr schnell zur Messe.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sweetien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2011

Lage: in der City zwischen Rotlicht- und Bankenviertel. Eine Straßenbahnhaltestelle in der Nähe. Hauptbahnhof ist ca. 300m entfernt. Umgebung: schöne alte zum Teil renovierte Häuser. Die Fußgängerzone kann zu Fuß erreicht werden, ansonsten mit der Straßenbahn. Zimmer sind ohne besonderen Komfort eingerichtet. Eine mittelmäßige Auswahl am Frühstücksbuffet.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
Danke, fuerst111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2011

Gerade zur Messezeit sind in Frankfurt Hotels teuer und überlaufen. Das Ramada war zwar gut gebucht, hatte aber seine Preise nicht messeüblich erhöht, sondern seine normalen Preise gehalten.
Eine freundliche Rezeption bewältigte alle noch so herausfordernden Fragen der internationalen Gäste mit know- how und immer kompetent. Die Randlage am "Rotlichtbezirk" zwingt sich nicht auf und für den Zugreisenden ist es in Fussdistanz zu erreichen. Neben dem Hotel ist gleich ein Taxenstand. Das Frühstück ist umfangreich.
Sicherlich etwas für alle die, die nicht im mittleren dreistelligen Bereich während der Messezeit in Frankfurt wohnen wollen.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, joedreir!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Februar 2011

Ich bin einfach nur schockiert, dass dieses Hotel wirklich vier Sterne haben soll! Mittem im Rotlicht-Viertel ist dieses angebliche vier-Sterne-Hotel zu finden.
Es fängt schon damit an, dass die Parkplätze weit weg von diesem Hotel zu finden sind. Gar nicht ausgeschildert und erst auf Nachfrage bei der Rezeption, habe ich die sog. "Parkplätze" des Hotels gefunden: drei Gehminuten entfernt, aber sechs Fahrminuten, da man sich durch diverse Einbahnstraßen schlängeln muss. Man bekommt einen Schlüssel an der Rezeption, mit dem man dann in die Park-"Garage" reinkommt (Kosten 18 EUR/Tag). Endlich angekommen in der Parkanlage, habe ich freiwillig darauf verzichtet das Angebot zu nutzen. Es passen maximal fünf Fahrzeuge rein - auch wenn die Rezeption der festen Überzeugung ist, dass da mehr geht. Ich habe darauf verzichtet, andere Fahrzeuge zuzuparken, da ich am nächsten Morgen keine Kratzer am Wagen finden wollte. Ich habe dann in der Theater-Tiefgarage geparkt, die zirka fünf Gehminuten entfernt ist vom Hotel, dafür aber günstiger.
Ich habe das Personal auf die schlechte Park-Situation angesprochen. Man hielt es nicht für nötig sich dafür zu entschuldigen oder das Problem zu kommentieren.
Das Hotel an sich stinkt nach Essen - höchstwahrscheinlich zieht sich der Geruch vom libanesischen Restaurant im Erdgeschoss.
Das sog. "Buisness Center" im Erdgeschoss strahlt den Charme einer dreckigen U-Bahn-Station aus. Es ist dreckig und unordentlich. Und auch wenn man kostenlos Internet surfen kann, so ist Diskretion eher ein Fremdwort. Alle Monitore können von weitem gesehen werden - der Raum wirkt sehr verwahrlost und auf dem Flachbild-Fernseher in der oberen Ecke dröhnte ein arabrischer Fernseh-Sender, der sämtliche Buisness-Telefonate etc. unerträglich machte.

Zum Hotel an sich: ich habe das Zimmer über Hotwire gebucht und hatte schon schlechte Befürchtungen, als ich die Bewertungen hier gelesen habe. Im Nachhinein muss ich mir eingestehen, dass ich immer noch zu viel erwartet habe. Das Hotel hat wirklich rein gar nix mit vier Sternen zu tun! Für umgerechnet 63 EUR bin ich in ein sog. Economy-Zimmer in der ersten Etage gesteckt worden.
Der Check-In verlief sehr routiniert gelangweilt, die Mitarbeiter waren weder besonders freundlich noch interessiert an den Gästen.
Angekommen im Zimmer (aufgrund von Treppen-Stufen nicht behindertenfreundlich), war ich dann mehr als schockiert: der Schlafraum war zehn Quadratmeter groß. Der Ausblick auf den Innenhof mehr als trostlos. Es gab keinen Schrank, wo ich meine Kleidung aufhängen konnte und nur eine Art Garderobe. Einen Schreibtisch gab es erst gar nicht, geschweige denn einen Stuhl, etc. Wie hier zwei Personen übernachten können, ist mir ein Rätsel.
Egal ob am Türrahmen, an der Garderobe oder am Bett - überall wimmelte es von Staub. Die Schubladen aus der Minibar-Konstruktion sind rausgefallen, die Minibar war falsch befüllt und das Pay-TV oder sämtliche andere Services am kleinen TV-Gerät waren defekt. Außerdem lösten sich einige Verkleidungen der Möbel, was auch ein Sicherheitsrisiko für Gäste mit Kindern, etc. darstellt. Natürlich schien auch der Rauchmelder defekt - er machte nicht den Eindruck, dass er noch funktionieren würde.
Eine Klimaanlage gibt es nicht - nur eine viel zu starke Heizung, die man aber auch braucht, da die sowohl das Fenster im Schlaf"raum" als auch im Bad nicht richtig schließen. Deshalb zieht es auch kräftig im Zimmer. Außerdem hört man jedes Geräusch von Außen, so dass ab 7 Uhr morgens nicht mehr an Ruhe zu denken ist. Im Laufe des Vormittags gesellte sich noch Baulärm zu dieser Geräuschkulisse.
Der Zustand des Bads war noch schlimmer als vom Schlafrauf: bereits beim Beziehen des Zimmers stand das Fenster sperrangelweit offen, so dass jeder hätte hereinklettern können. Die Toilettenbrille war beschädigt und bereits geplatzt, außerdem stark verschmutzt. Die Dusche war stark verdreckt und auch verschimmelt. Die Duschtür klemmte und der Duschkopf samt Duschschlauch war ekelhafter als jedes Kanalrohr in Frankfurt (Schimmel, Dreck, Kalk). Der Spülknopf am WC war ebenfalls verschimmelt und defekt.
Ich war froh, als ich das Zimmer am nächsten Tag wieder verlassen konnte.
Der Check-Out verlief ebenso schlecht. Auf die negative Customer Comment Card wurde nicht reagiert. Als ich meine Minibar-Kosten mit der Kreditkarte zahlen wollte, reagierte die Mitarbeiterin unverständnisvoll. Eine Rechnung bekam ich ebenfalls erst auf Nachfrage.
Fazit: NIE NIE NIE will ich wieder in diesem Hotel übernachten und ich kann es wirklich NIEMANDEM empfehlen! Jede Jugendherberge bietet mehr Komfort und ist gemütlicher. Ich habe leider nichts positives über dieses Hotel zu berichten.
Da die hygienischen Zustände des Zimmers schon so schlecht waren, habe ich auf das gratis Frühstück verzichtet, weil ich Angst hatte mir Krankheiten einzuholen.
Dieses Hotel ist einfach eine Enttäuschung und ich habe bereits Hotwire kontaktiert, damit sie dieses Hotel nicht mehr vermitteln. Gleichzeitig habe ich eine Entschädigung von Hotwire bekommen.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, travelguyEU!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ramadafra_11, Manager von Ramada Frankfurt City Centre and Financial District, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Juni 2011

Vielen Dank für Ihre ausgiebige Beschreibung auf die wir gerne näher eingehen wollen, da die meisten Aussagen nicht so stehen gelassen werden können. Als erstes möchten wir feststellen, daß Sie ein "Economy Zimmer" gebucht haben, welches nur zur Einzelbelegung ausgeschrieben ist und auch in der Beschreibung klar als kleines Zimmer definiert ist. Die Parkplätze des Hotels sind, wie Sie richtig beschrieben haben nur 3 Gehminuten entfernt. Sie hätten Ihr Fahrzeug gut dort parken können, ohne das jemand zugeparkt wird. Schön das Sie andere Gäste auf das sehr gute libanesische Restaurant aufmerksam machen. Räumlich wurde dieses durch eine weitere Türe getrennt, so daß der Duft nun auch im Restaurant bleibt. Zu Ihrem Zimmer; wie schon erwähnt haben wir verschiedene Kategorien und Sie haben sich für die günstigste entschieden. Unsere behindertengerechten Zimmer wären auch nicht dort, und viele Aussagen die Sie hier schreiben beruhen auf Unwissenheit. Für die defekte im Zimmer entschuldigen wir uns gerne bei Ihnen, und vieles wurde repariert und ersetzt. Wir bieten einen guten Service und gehen gerne auf unsere Gäste ein, die objektiv ihre Kretik äußern. Viele Grüße aus Frankfurt.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. Januar 2011

Mein Aufenthalt im Ramada war auf jeden Fall befriedigend. Die Lage ist super zentral, der Hauptbahnhof ist in Laufdistanz und auch das Zentrum ist zu FUß leicht erreichbar. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war auch in Ordnung. Das Zimmer war sauber und alles notwendige war vorhanden und ich würde sehr gerne wieder dort hingehen.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sandroking!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Januar 2011

Als Rollstuhlfahrer ist es nicht immer leicht ein geeignetes Hotel zu finden.
Für meinen Kurztrip nach Frankfurt habe ich das RAMADA Frankfurt City Centre & Financial District gewählt.

Das Hotel liegt fuß läufig vom Hauptbahnhof Frankfurt entfernt (ca. 5 Minuten). Der Weg vom Bahnhof zum Hotel gestaltet sich als Rollifahrer etwas schwieriger, da es mehrere Straßenüberquerungen mit Schienen gibt. Aber auch dies ist mit ein bisschen Hilfe sehr gut lösbar.

Das Hotel macht äußerlich einen gepflegten Eindruck, der Eingangsbereich ist ebenerdig zu befahren.
Man gelangt über einen gläsernen Fahrstuhl in die oberen Etagen wo es 2 rollstuhlgerechte Zimmer gibt. Das Zimmer liegt am anderen Ende des Flurs, welches sich durch die nicht automatischen Türen und dem stockendem Bodenbelag etwas umständlich erreichen lässt.

Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet hat aber keine besondere Ausstattungen. Genug Radius für einen Rollifahrer ist vorhanden. Ein großer Nachteil ist die Zimmertemperatur, trotz vollaufgedrehter Klimaanlage ist es sowohl tagsüber als auch nachts kaum auszuhalten gewesen.

Die Ausstattung des rollstuhlgerechten Zimmers kann man aus folgenden Informationen entnehmen.

Zimmer allgemein:
Die Türbreite des Zimmereingangs beträgt ca. 90 cm, allerdings ist die Tür ist für einen Rollstuhlfahrer alleine sehr schwer zu öffnen, es gibt keinen Vorrichtung für eine automatische Türöffnung. Der Beweglichkeit im Zimmer ist gut, man gelangt ohne Problem ins Badezimmer, ans Bett und an die Tische. Das Telefon ist leider sehr schlecht platziert. Auf der anderen Seite des Bettes, wo man als Rollifahrer nicht hinkommt. Das Bett ist meiner Meinung nach zu niedrig und verfügt auch über keinerlei Haltemöglichkeiten.

Badezimmer:
Das Badezimmer ist meiner Meinung nach 100% barrierefrei und das einzig wirklich gute am Zimmer.
Die Toilette verfügt über zwei wegklappbare Haltegriffe rechts und links. Freiraum neben der Toilette nur links und vorne vorhanden. Es befindet sich ein Alarmknopf im Badezimmer. Das Waschbecken ist mit dem Rollstuhl unterfahrbar, hat aber leider keine Haltgriffe. Die Dusche ist ebenerdig und ohne Schwellen perfekt mit dem Rolli befahrbar. Es befinden sich ein stabiler Klappsitz und ein großer Haltegriff in der Dusche.

Hotel:
Laut Auskunft des Hotels sollten alle Bereiche des Hotels (bis auf Tagungsräume) mit dem Rollstuhl barrierefrei zu erreichen sein. Leider ist das nicht der Fall. Zum Restaurant gelangt man als Rollifahrer nur von draußen über eine Stufe (also nur mit Hilfe möglich, das Hotelpersonal hat sich dabei auch sehr unbeholfen angestellt). Eine zweite Möglichkeit in das Restaurant zu gelangen, wäre durch das Hotel, hier lässt sich aber nur eine der beiden Türen öffnen und mit dem Rolli kommt man so nicht ins Restaurant.

Service:
Der Service im Hotel lässt wirklich zu wünschen übrig. Das Personal wirkt desinteressiert und ahnungslos. Ursprünglich hatte ich meine Reservierung inkl. Frühstück gebucht. Nach dem ich dann aber am ersten Morgen das Frühstück gesehen habe (vertrocknete Wurst und Käse und überhaupt sehr wenig Auswahl für ein ****Buffet), habe ich mich dazu entschlossen für die kommenden Tage das Frühstück zu canceln. Ein guter Tipp, ist der „Bagel Brothers“ Shop direkt gegenüber vom Hotel dort gibt es bis 11:30 Uhr sehr leckere und reichhaltige Frühstücksangebote.

Mein Fazit für das RAMADA Frankfurt City Centre & Financial District: Für Rollifahrer die in Begleitung verreisen und nicht viel Zeit im Hotel verbringen ist das Hotel eine zweckmäßige und günstige Übernachtungsmöglichkeit. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten als auch das Bankenviertel befinden sich in unmittelbarer Umgebung und sind alle zu Fuß zu erreichen.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Marina85mp!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Frankfurt am Main angesehen:
Bahnhofsviertel
Memphis Hotel
Memphis Hotel
Nr. 130 von 269 in Frankfurt am Main
237 Bewertungen
Comfort Hotel Frankfurt City Cen ...
Nr. 198 von 269 in Frankfurt am Main
193 Bewertungen
Clarion Collection Frankfurt Cen ...
Nr. 117 von 269 in Frankfurt am Main
225 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Bahnhofsviertel
Ibis Styles Frankfurt City Hotel
Ibis Styles Frankfurt City Hotel
Nr. 111 von 269 in Frankfurt am Main
780 Bewertungen
Innenstadt
Novum Hotel Continental Frankfurt
Novum Hotel Continental Frankfur ...
Nr. 133 von 269 in Frankfurt am Main
445 Bewertungen
Mercure Hotel Kaiserhof Frankfur ...
Nr. 87 von 269 in Frankfurt am Main
1.132 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Ramada Frankfurt City Centre and Financial District? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ramada Frankfurt City Centre and Financial District

Anschrift: Weserstrasse 17, 60329 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland (ehemals Cosmos Hotel)
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main > Bahnhofsviertel , Innenstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 72 der Luxushotels in Frankfurt am Main
Preisklasse: 47€ - 296€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ramada Frankfurt City Centre and Financial District 4*
Anzahl der Zimmer: 108
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Unser Hotel besticht durch seinen klassischen und zeitlosen Charakter. Nur fünf Gehminuten vom Frankfurter Hauptbahnhof entfernt, wissen vor allem unsere geschäftsreisenden Gäste die hervorragende Lage des, direkt im Bankenviertel gelegenen, 4-Sterne Hauses zu schätzen. Damit der Businesstrip zum vollen Erfolg wird, bieten wir großzügig ausgestattete Hotelzimmer, stellen einen Besprechungsraum für bis zu acht Personen zur Verfügung und sorgen auch noch für kulinarischen Genuss und Unterhaltung am Abend. So können Sie im libanesischen Restaurant L'Emir orientalische Köstlichkeiten genießen und jeden Samstag eine Bauchtanzshow bestaunen oder bei Live Musik in den Abend starten. Im Sommer haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Terrasse zu nutzen und laue Abende im Freien zu verbringen. Der Ausgleich von Job und Entspannung ist wichtig. Letztere erhalten Sie auch, wenn Sie die vielen Sehenswürdigkeiten Frankfurts bestaunen, die alle fußläufig zu erreichen sind. Museen, Einkaufszentren, das Mainufer und sogar die Messe können schnell und unkompliziert aufgesucht werden. Nicht nur die exzellente Lage, sondern auch der erstklassige Service und unsere Angebote, die Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen sollen, sprechen für das Ramada Frankfurt. So steht kostenfreies WLAN im ganzen Haus bereit und Sie haben die Möglichkeit Tee und Kaffee auf den Zimmern zuzubereiten. Ihr Komfort und Wohlbefinden liegen uns am Herzen. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Odigeo, Ctrip TA, TripOnline SA, TUI DE, Ebookers, Weg, HotelsClick, HotelQuickly, Evoline ltd und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ramada Frankfurt City Centre and Financial District daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ramada Frankfurt City Centre And Financial District Frankfurt Am Main
Ramada Hotel Frankfurt City Frankfurt
Frankfurt Ramada

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen