Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.269)
Bewertungen filtern
1.269 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
249
493
325
141
61
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
249
493
325
141
61
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
48 - 53 von 1.269 Bewertungen
Bewertet 5. März 2018

Für ein Mercure sehr basic. Zimmer extrem klein. Der Zimmerservice nach der ersten Nacht quasi nicht erfolgt. Teetassen schmutzig, Badezimmer fleckig sehr unangenehm. Die Rezeption versprach Besserung und am 2.Tag alles ok. Die Bahnhofsnähe ist zwar praktisch, aber die Umgebung inakzeptabel.

Aufenthalt: Februar 2018
1  Danke, gudrunbierfischer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H8115-Management, Manager von Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2018

Sehr geehrte Frau Gudrun Bierfischer,
vielen Dank für Ihre Kritik. Wir bedauern sehr feststellen zu müssen das die Zimmerreinigung bei Ihnen nicht nach den vorgegebenen Standards erfolgte und somit Ihre Erwartungen getrübt wurden. Wir werden Ihrer Kritik selbstverständlich folgen und entsprechende Maßnahmen vornehmen um die Qualität der Abhandlung von Informationen und der Zimmerreingung selbst umgehend zu verbessern.

Nochmals vielen Dank für Ihre konstruktive Kritik.

Mit freundlichen Grüßen,
Scott F. Thaxton
Operations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. März 2018

für 4 Sterne fand ich es zu modern und zweckmäßig eingerichtet. Eine Gastronomie (Restaurant oder zumindest Hotelbar gibt es nicht. Die Auswahl in der Minibar beschränkt sich aus Cola und Wasser. Im Bad an der Lüftung hängt dreck von mehreren Jahren in der Wanne waren Haare.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Danke, braunico!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H8115-Management, Manager von Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2018

Sehr geehrter Braunico,
vielen Dank für Ihren zurückliegenden Aufenthalt. Schade das wir Sie derzeit nicht vollends zufriedenstellen konnten. Wie Sie festgestellt haben, wirkt das Hotel durch unseren Umbau in vielen bereichen schon sehr modern. Da wir die neuen Bereiche wie z.B. die Lobby, neue Aufzüge und Zimmer erst vor einigen Monaten in Betrieb genommen haben, arbeiten wir derzeit daran, die von Ihnen genannte Zweckmäßigkeit in Gemütlichkeit und Funktionalität umzuwandeln. Das von Ihnen bemängelte Problem mit der Lüftung werden wir umgehend beseitigen.


Mit freundlichen Grüßen,
Scott F. Thaxton
Operations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. Februar 2018

Abwertungen gab es von uns, da wir leider nicht im Vorfeld informiert wurden, dass in dem Haus gerade Bauarbeiten stattfinden. Die Fenster waren von außen zugehängt, ein Baugerüst stand davor und es gab erheblichen Baulärm. In dieser Situation hätten wir in dem Haus nicht gebucht.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Danke, jpfoertner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H8115-Management, Manager von Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. April 2018

Sehr geehrter jpfoertner,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern sehr das wir Sie durch die genannten Umstände verständlicherweise nicht zufriedenstellen konnten. Für die dezeitigen Umbaumaßnahmen versuchen wir alle Möglichkeiten auszuschöpfen um unseren Gästen einen ruhigen Aufenthalt insbesondere zu den Ruhezeiten zu ermöglichen. Mittlerweile ist der Umbau schon sehr weit fortgeschritten und auch wir hoffen das dieser nun in einigen Wochen abgeschlossen sein wird.

Das gesamte Team würde sich sehr darauf freuen Sie bald wieder bei uns Begrüßen zu dürfen. Wir sind sicher das wir Ihre Erwartungen nach Abschluss des Umbaus erfüllen werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Scott F. Thaxton
Operations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 7. Februar 2018

Anreisende Gäste - zumal solche, die von der Deutschen Bahn angesichts ausgefallener Heimfahrt hier untergebracht werden - empfängt das Mercure Kaiserhof erst einmal recht warm: Die Lobby-Gestaltung ist jedenfalls durchaus gelungen und einladend, insbesondere für ein Haus, das keinen 'Design-Hotel'-Anspruch geltend macht.

Schon der Weg zu den Fahrstühlen läßt allerdings Ernüchterung einkehren, da hinter der Brandschutztür nicht nur alte Behörden-Fliese warten, sondern auch ungewollt erfrischendes Klima. Grund dafür dürften die bei laufendem Betrieb stattfindenden, weitreichenden Renovierungsarbeiten sein, die das Hotel wie einen besonders wilden innenarchitektonischen Flickenteppich erscheinen lassen.

Im (deutlich wärmeren) Flur zum Zimmer irritiert dann vor allem jener zusammengeschusterte, halb-renovierte Charakter des Hauses (das wohl tatsächlich aus mindestens zwei zusammengelegten Häusern besteht): Hier neuer, lauter Holzboden, samt einiger Stufen, die hinunter (!) zu den Zimmern führen; dort muffiger Großraumbüro-Teppich auf knarzigem Grund, wie in längst vergessen geglaubten Pensionen der Ära Kohl.

Im Zimmer erinnert an den 'Kanzler der Einheit' dann nur noch die dick übermalte Raufasertapete. Alles andere ist so hergerichtet, wie man eben mit bescheidenem finanziellen Einsatz ein Hotelzimmer 'auf schick' trimmt, also mit vielen glänzenden, teilweise schon verschrammten Oberflächen, Chrom und Furnier in Makassar-Optik. Allesamt in kältestem, gleißend hellem Energiespar-Licht erstrahlend.

Dabei stellt sich ein gewisses Frösteln ein, dass freilich auch darauf zurückzuführen ist, daß das Zimmer an einem Februar-Abend komplett ungeheizt auf seinen Gast wartet. Wirklich warm wird es denn auch im Laufe der kurzen Nacht nicht, obwohl die Nachtzeit länger als üblich erscheint - der Hellhörigkeit des Raums und frühmorgendlichen Aktivitäten im Nachbarzimmer sei Dank.

Vor der Abreise setzen die immer noch 'frischen' Zimmertemperaturen, das nicht sonderlich saubere Bad und der aus dem Abfluss strömende Duft verfaulter Leberwurst dann noch einen schönen Schlussakzent.

In diesem Sinne beschränkt sich der nächste Besuch im Mercure Kaiserhof hoffentlich auf ein Getränk in der Lobby. Das dürfte dann auch gerne kalt sein.

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, manfrendjinsindjin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H8115-Management, Manager von Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2018

Sehr geehrter manfrendjinsindjin,
vielen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn diese leider nicht ganz so ausgefallen ist wie wir uns dies gewünscht hätten. Wie Sie bemerkt hatten wird unser Haus derzeit umfangreich um laufenden Betrieb aufgewertet. Aus diesem Grund ist es leider nicht auszuschliesen das einige Bereiche noch unfertig bzw. nicht ganz den erwarteten ansprüchen gerecht werden. Wir können Ihnen versichern das wir alle von Ihnen genannten Punkte aufmerksam verfolgen um diese Zeitnah zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität überarbeiten werden.

Unser gesamtes Team arbeitet derzeit sehr intensiv daran, viele weitere in Planung befindliche verbesserungen in den nächsten Wochen umzusetzen. Wir sagen nochmals Danke für die Darstellung aus Ihrer Sichtweise. Wir sind uns sehr sicher das Sie sich zu Ihren nächsten Besuch einen ganz anderen Eindruck im positiven sinne von uns machen können.

Mit freundlichen Grüßen,
Scott F. Thaxton
Operations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Februar 2018

Das Bett war hervorragend; auch war das Zimmer Nr. 516 sehr ruhig.
Aber die Gestaltung ist erheblich verbesserungswürdig, damit es dem zugesagten Standard entspricht.
Der Platz zwischen Bett und Fenster ist viel zu schmal; zumal dort Sessel und Schreibtisch untergebracht sind; dafür ist der Platz an der anderen Seite des Bettes eher zu breit.
Die weiße Wandfarbe anstelle einer Tapete wirkt aufgrund der vielen Schrammen durch Gepäck o.ä. hässlich, obwohl die Renovierung wohl erst vor Kurzem erfolgte.
Die Wahl der schwarzen Bodenfließen im Bad und im Eingangsbereich ist ein völliger Fehlgriff, weil dort viele Flecken sichtbar sind. Wasserablauf und Entlüftung in der Dusche sind nicht effektiv. Dadurch wird der Eindruck in Bezug auf Sauberkeit negativ beeinflusst.
Der Drehstuhl am Schreibtisch ist nicht höhenverstellbar und so niedrig, dass er nur für Personen über 180 cm Größe zu passen scheint. Ferner hat der Bezug des Stuhls oben einen Riss.
Das fehlende Licht beim Spiegel am Eingang ist ein weiteres Indiz für eine wenig durchdachte Raumgestaltung. Auch der Kleiderschrank entspricht trotz der ausreichenden Anzahl von Kleiderbügeln nicht meinen Erwartungen.
Den nicht richtig befestigten Kosmetikspiegel betrachte ich eher als kleinen "Servicefehler" und nicht als gravierenden Mangel.

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Danke, 987heinrichb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
H8115-Management, Manager von Mercure Hotel Kaiserhof Frankfurt City Center, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Mai 2018

Sehr geehrte/r 987heinrichb,
Vielen Dank für Ihre Bewertung welche für uns zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität sehr wichtig ist. Alle von Ihnen dargestellten Punkte sind bereits von uns analysiert und zur anstehenden Aufarbeitung weitergegeben worden wofür wir uns bei Ihnen bedanken. Zugleich möchten wir uns bei Ihnen auch entschuldigen da wir durch die geschilderten umstände nicht in der Lage waren Ihren erwartungen zu genügen. Sollten Sie uns demnächst wieder besuchen wollen, so würden wir uns darüber freuen wenn Sie uns zu gegebener Zeit kurz direkt anfragen um Ihnen entsprechend entgegen kommen zu können.

Wir sagen nochmals Danke für Ihre Bewertung. Wir sind uns sehr sicher das Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch bei uns definitiv wohler fühlen werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Scott F. Thaxton
Operations Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen