Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das Städel - für Kunstliebhaber eine erste Adresse”
Bewertung zu Städel Museum

Städel Museum
Im Voraus buchen
Weitere Infos
12,21 $*
oder mehr
Frankfurt: 50-minütige Besichtigungs-Bootsfahrt
Weitere Infos
15,95 $*
oder mehr
Frankfurt: 100-minütige Besichtigungs-Bootsfahrt
Platz Nr. 1 von 442 Aktivitäten in Frankfurt am Main
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Beschreibung des Inhabers: Das Städel Museum Frankfurt zeigt 700 Jahre Kunst unter einem Dach, vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Es gehört zu den ältesten Kunstmuseen Deutschlands und verfügt über einen Bestand von rund 3.000 Gemälden, 600 Skulpturen, 4.000 Fotografien und mehr als 100.000 Zeichnungen und Druckgrafiken.
Bewertet am 15. Februar 2014

Wir haben nach vielen anderen Besuchen im Städel und hervorragenden Austellungen nun auch die Dürer-Austellung mit Freuden besucht und waren auch diesmal wieder begeistert. Es sind nicht nur die gut ausgewählten Bilder, sondern auch die vielen informativen Informationen für die Besucher, die uns begeistern, sondern insbesondere die eindrucksvolle Präsentation aller Exponate und die Atmosphäre in den Austellungsräumen. Ein besonders Highlight sollte sich kein Besucher im Städel aber entgehen lassen, nämlich die im architektonisch, spektakulären Anbau zu bewundernde Ausstellung der Gegenwartskunst. Und noch ein Tipp: Für die wechselnden Sonderausstellungen, auch 2014 wieder, ist dringend anzuraten sich die Karten vorher im Internet zu kaufen, das erspart lange Wartezeiten.

1  Danke, candoo_7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.865)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

413 - 417 von 1.865 Bewertungen

Bewertet am 22. Januar 2014

Am 2. Weihnachtsfeiertag kamen wir auf die gloreiche Idee, ins Städel Museum zu gehen.
Natürlich war es voll. Wir standen ca. 1 Stunde an den Kassen an. Aber es hat sich gelohnt.
Zu empfehlen ist, sich an solchen Tagen die Karten im Internet zu kaufen und auszudrucken.
So erspart man sich die Wartezeit und kann mehr Zeit im Museum verbringen.
Ich als Kunstniete empfand vor allem die Dürer Sonder-Ausstellung sehr ansprechend und äußerst interessant. Habe gelernt, das nächste mal mehr Zeit für solch ein Museum mitzubringen.

Danke, frankfurtdubai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Januar 2014

überall Kunst, sehr schönes altes restauriertes Ambiente ein Muss für Kunstliebhaber sehr gute Führungen immer irgendwelche Themenausstellungen

Danke, Astrid F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Januar 2014

Die Dürerausstellung war großartig. Neben Bekanntem sah man auch mal interessante Kleinigkeiten wie Holzschnitt- Druckstöcke oder radierte Eisenplatten. Auch die Werke über die richtige Darstellung der Perspektive, die damals erst richtig aufkam, waren eindrucksvoll.
Ganz toll auch der zusammengesetzte Holzschnitt der Ehrenpforte. So groß und detailliert habe ich mir das Werk nicht vorgestellt. Das waren damals Sammelobjekte für allerhöchste Kreise.

Gut war an der Ausstellung, daß man sich die Karten zu Hause am Computer ausdrucken konnte und somit lästiges Warten bei schlechtem Wetter ersparen konnte. Die Ausstellungsräume sind allerdings für diesen Andrang zu klein.
Auch mit der Beschriftung hatte ich so meine Probleme: Ohne Brille war die Schrift zu klein und mit Brille musste ich wiederum zu nahe ran und störte so die anderen Besucher.
Vorschlag: Man sollte nicht zögern, die Beschreibung deutlich größer auszuführen, so dass man sie auch aus der Besuchertraube heraus noch lesen kann. Auch wenn dann die Optik der Präsentation ein wenig leidet.

Danke, Theodor W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. Januar 2014

Gerne hätten wir dort etwas länger die einmaligen Kunstwerke abgesehen, aber es war so voll, das der Genuss auf der Strecke blieb

2  Danke, makdiver!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Städel Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Städel Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen