Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nachtessen”

Restaurant Druckwasserwerk
Platz Nr. 157 von 2.737 Restaurants in Frankfurt am Main
Preisbereich: 10 $ - 41 $
Küche: deutsch, Grillspezialitäten
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Geschäftstreffen
Optionen: Frühstück, Abendessen, Spätabends, Mittagessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: Innenstadt
Beschreibung: Seit dem Jahr 2009 befindet sich im historischen und denkmalgeschützten Gebäude des einstigen Druckwasserwerks im Frankfurter Westhafen das Restaurant Druckwasserwerk. Traditionelle und kreative deutsche Kochkunst sowie regelmäßige Events machen das Lokal zur beliebten Adresse bei Jung und Alt. Das bis 1899 erbaute Druckwasserwerk mit seinem neuromanischen Maschinenhaus, flankiert von zwei mächtigen Türmen, diente einst der Versorgung der Hafenhydraulik. Es wurde 1960 stillgelegt und im Zuge der Umwandlung des einstigen Hafengeländes zu einem modernen Geschäfts- und Wohnviertel renoviert. Heute beherbergt das Gebäude neben Kunst- und Kultureinrichtungen auch das Restaurant Druckwasserwerk. Das Lokal befindet sich in der 13 Meter hohen ehemaligen Maschinenhalle. In diesem außergewöhnlichen Ambiente wird gehobene deutsche Küche serviert und dazu eine reiche Auswahl an internationalen Weinen aus dem eigenen Weinkeller geboten. Im weitläufigen Außenbereich finden viel besuchte Events statt. Eine besondere Attraktion in den Sommermonaten ist die Südseeatmosphäre am Privatstrand mit echtem, feinem Sand. Mit 180 Sitzplätzen im Restaurant, 50 Sitzplätzen auf der Empore und 400 Plätzen im Außenbereich ist das Lokal der ideale Ort für private und geschäftliche Veranstaltungen wie Familien- oder Firmenfeiern. Die kreative Küche des Druckwasserwerks geht gerne auf Ihre Wünsche ein. Die Abendkarte mit Gerichten der Saison und auch vegetarischen Speisen wechselt täglich. Überregional beliebt ist der Sonntagsbrunch des Restaurants. Sie erreichen das Lokal am Rotfeder-Ring in der Innenstadt von Frankfurt am Main direkt am Mainufer.
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Schönes Gebäude, gediegene Einrichtung mit super Beleuchtung. Jedoch schlechte Küche zu übertriebenen Preisen.

Besuchsdatum: März 2018
Danke, Erwin K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (441)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

36 - 40 von 441 Bewertungen

Bewertet 22. März 2018 über Mobile-Apps

Wir waren zum Abendessen mit Freunden dort. Die Location ist toll gelegen, schön anzusehen, direkt am Main. Drinnen ist es auch hübsch, aber leider stehen die Tische viel zu eng und es wird überaus laut. Wir waren unter der Woche dort, hauptsächlich bestand das Publikum aus Business Menschen, die gemeinsam Abendessen waren.
Das Essen war ok, aber nicht so lecker und besonders, dass es den Preis für ein paar Spinatknödel auf 1 1/2 Pilzen (Portobello) für 22€ rechtfertigen würde. Jeder Österreicher würde die Hände über dem Kopf zusammen schlagen.
Es scheint, als ziehe man den unzähligen Business Abendessen auf einfache Weise das Geld aus der Tasche, die Company zahlt ja.
Wir werden wahrscheinlich nicht noch einmal wiederkommen. Schade, denn gut gelegen für einen Radausflug ist es.

Besuchsdatum: März 2018
Danke, 825user!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. März 2018

Ich hatte nun sowohl bei einem Arbeitsessen zu Mittag und einem privaten Abendessen die Möglichkeit mir eine Meinung zum Druckwasserwerk zu bilden. Vorweg: Das Restaurant an sich ist sehr schön und ansprechend in historisch denkmalgeschützter Architektur gelegen. Sowohl im Innenraum als auch im Sommer draussen am Mainufer lässt es sich wunderbar verweilen. Die Einrichtung ist stimmig und der Innenarchtekt hat einen tollen Job gemacht. Sicher war das alles nicht billig aber...10 € für eine kleine Tasse Kürbissuppe als Vorspeise?!?! Ambitionierte 21€ für ein (ravioliartiges) Pastasäckchen mit Käsefüllung? Beides hausgemacht und schön präsentiert, beides in Ordnung aber auch keinesfalls unvergesslich. 39,50€ für eine Flasche Blanc de Noir vom Weingut Metzger ; (VK im gut sortierten Supermarkt 7,95€). Mutig bis dreist. Meine persönliche Schmerzgrenze war dann bei der 10€ Apfel Tarte zum Nachtisch erreicht.Auch der Service korrespondiert nur teilweise mit dem suggerierten Eigenanspruch. Uns begneteten sehr unterschiedliche Grade von Freundlichkeit und Kompetenz bei verschiedenen Kellnern während der zwei Besuche. Das Fazit der Besuche : Ja, ein schönes Restaurant aber man spürt doch zu oft die Reibungswärme die entsteht wenn man "über den Tisch gezogen" wird- selbst als "hochpreisgewöhnter" Frankfurter.

Besuchsdatum: Oktober 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, robertgohlke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. März 2018

Das Ambiente ist sicherlich sehr stylisch, allerdings lässt die Qualität der servierten Speisen doch stark zu wünschen übrig. War schon das als Starter ausgewählte Tartar eher mittelmässig, so war das angepriesene Osso Bucco von äußerst schlechter Qualität. Voller Sehnen und fad im Geschmack war es eher zum Abgewöhnen. Wäre ich nicht zu einem business dinner eingeladen gewesen, bei dem good vibrations angesagt sind, hätte ich dieses Essen zurück gehen lassen. Immerhin war das Pils gut gezapft.

Besuchsdatum: März 2018
Danke, Martin G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2018

Wir waren zu dritt. Das wunderschön restaurierte Restaurant - ein ehemaliges Druckwasserwerk - ist zur Mittagszeit weniger zu empfehlen. Viel Speisekarten-Chi-chi für ein mässiges Menü. Die Abend-Speisekarte ist vielversprechender. Wir werden einen Abendbesuch folgen lassen. Die Bedienung war ausgesprochen höflich.

Besuchsdatum: Oktober 2017
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, JuergenFFM2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Druckwasserwerk angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Restaurant Druckwasserwerk? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen