Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Ein kulinarischer Hochgenuss ” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Daheim im Lorsbacher Thal

Daheim im Lorsbacher Thal
Platz Nr. 223 von 2.435 Restaurants in Frankfurt am Main
Preisbereich: 3 $ - 25 $
Küche: Gastropub, deutsch, europäisch, zeitgenössisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, regionale Küche, Familie mit Kindern
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Getränke, Akzeptiert American Express, Akzeptiert Discover, Akzeptiert Mastercard, Akzeptiert Visa, Digitale Zahlungen, voll ausgestattete Bar, Hochstühle verfügbar, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen, Sitzplätze, Serviert Alkohol, Servicepersonal, Wein und Bier
Stadtviertel: Sachsenhausen-Nord
Beschreibung: Bis 1803 reicht die Tradition unserer einzigartigen Schankwirtschaft zurück. Seit dieser Zeit lebte und arbeitete hier alter Sachsenhäuser „Apfelwein­Adel“. Das Gebäude ist immer noch im Besitz der Gründerfamilie. Als neue Pächter und Ihre Gastgeber haben wir im August 2014 das Lorsbacher Tal übernom­ men. Für uns ist es weit mehr als ein historisches Lokal, ein gastronomischer Rohdiamant, mit ganz viel Charme und noch mehr Potenzial. Als eine der ältesten Apfelwein­Wirtschaften in der Stadt haben unsere Räume spürbar viel gesehen und erlebt. Für uns ist es Freude und Verpflichtung zugleich, die Tradition dieser Original­Schankwirtschaft zu bewahren und vorsichtig in eine gastfreundliche und erfolgreiche Zukunft zu führen. Wir möchten Sie hier empfangen und umsorgen – wie Daheim. Deswegen haben wir das Wort gleich in unseren wohlbekannten Namen übernommen und die Räume auch so gestaltet – wie Daheim. Mit Geschichte, Fotos, Büchern, Zeitschriften, Spielen und ganz vielen Kerzen und Kissen. Wir wollen dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Gäste sind für uns wie gute Freunde, die uns Daheim besuchen, einen guten Schoppen trinken und lecker verköstigt werden. So haben wir das schon in den 30 Jahren der Gastgeberschaft unserer Familie auf dem Schafhof in Amorbach im Odenwald gehalten und auf vielen unserer Reisen um die ganze Welt selber erleben und genießen dürfen. Und gerade diese für uns unvergesslichen Erlebnisse warmherziger, familiärer Gastfreundschaft und Zuneigung möchten wir versuchen an unsere Gäste weiter zu geben. Nehmen Sie uns und unsere Mitarbeiter beim Wort.Wir alle sind angetreten, um uns um Sie zu kümmern. Und bitte – wenn es tatsächlich mal nicht so sein sollte, wie wir das hier versprechen – lassen Sie uns das wirklich wissen! Nur so können wir uns stetig weiter entwickeln und an unserem Versprechen arbeiten. Lob spornt Menschen an – auch uns! Sollten Sie also mit unseren Service­Kollegen zufrieden sein – zeigen Sie es ihnen bitte. Sie leben zwar nicht allein vom Trinkgeld, aber besser damit – und sie freuen sich über Ihre Anerkennung. Bitte nehmen Sie sich die Zeit unsere rein handwerkliche Küche mit Freude zu genießen. Hier wird alles für Sie frisch zubereitet, – aus ordentlichen, fast ausschließlich regionalen Lebensmitteln! Und wir wissen auch genau woher diese kommen. Antonio da Costa, unser Küchenchef, verzichtet bewusst auf jegliche Geschmacksverstärker, Gewürzmischungen und industriell vor -gefertigte Zutaten. Wir versuchen immer den ursprünglichen Geschmack aller Rohstoffe ohne Schnick und Schnack zur Entfaltung zu bringen. Aber dafür braucht unsere Küchenmannschaft einfach ein bisschen mehr Zeit. Haben Sie also, – wie Daheim, ein wenig Geduld, es lohnt sich, sowohl für die „Lebens-Mittel“ als auch für Sie! Sollten Sie mit einer Zubereitung oder mit dem Geschmack eines Gerichtes nicht einverstanden sein, lassen Sie es uns oder un­ sere Kollegen bitte in jedem Fall wissen. Wir freuen uns immer über konstruk­ tive Kritik, denn nur so können wir die für Sie angestrebte Qualität erreichen und halten. Herzlichen Dank für Ihren Besuch und guten Appetit wünschen Pia und Frank Winkler und alle unsere Mitgastgeber
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein kulinarischer Hochgenuss ”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. November 2016 über Mobile-Apps

Wir waren mit sieben Personen dort für Speis und Trank. Alles, sowohl im Glas als auch auf dem Teller, war absolute Spitze. Außerdem ist die Lage des Restaurants und der Service super. Jederzeit gerne wieder...

Aufenthalt November 2016
Hilfreich?
Danke, Marcel E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

105 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    39
    40
    12
    9
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lichtenfels, Deutschland
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Abend mit Apfelweinproben”
3 von fünf Punkten Bewertet am 12. November 2016

Ein nettes Wirtshaus. Die Apfelweine waren nicht schlecht, es gibt aber besseren Apfelwein. Die Speisen sind mittelprächtig von Geschmack und Qualität. Man sitzt nett und das Lokal ist immer voll. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich, der Chef führte uns durch die verschiedenen Apfelweinproben sehr professionell und erklärte die Charakteristika der Apfelsorten.

  • Aufenthalt Oktober 2016
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Service
    • 3 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Reiseelf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Oase des Genusses”
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Einfach lecker! Ich war jetzt ein paar mal, auch mit ausländischen Gästen dort. Immer wieder ein Hochgenuss zu fairen Preisen

Aufenthalt Oktober 2016
Hilfreich?
2 Danke, Uwe L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr empfehlenswert ”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir waren heute Abend mit einer größeren Gruppe in diesem urigen Lokal in Sachsenhausen zu Gast. Von der Reservierung bis zur Erfüllung von Sonderwünschen wie schnellere Lieferung für zwei Gruppenmitglieder, die nicht so lange bleiben konnten, über die sehr rasche und äußerst aufmerksame Bewirtung - alles bestens. Wir wurden freundlich begrüßt, die Bestellung wurde zügig und korrekt aufgenommen, die Getränke kamen rasch und das Essen in einer guten und angenehmen Wartezeit. Der Service war gleichbleibend gelassen, obwohl das Lokal bis auf den letzten Platz besetzt war.
Natürlich darf auch das leckere Essen nicht unerwähnt bleiben. Vom Frankfurter Schnitzel über Schäufele, Bauernbratwurst bis zu den zu einem Hauptgericht zusammenstallbaren hessischen Spezialitäten - alles klasse! Ich werde das Lokal in jedem Fall weiterempfehlen. Danke an das ganze Team!

Aufenthalt Oktober 2016
Hilfreich?
Danke, SusanneSchmidt71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
246 Bewertungen
69 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 151 "Hilfreich"-
Wertungen
“0815 Touristenlokal”
3 von fünf Punkten Bewertet am 5. Oktober 2016

Uriges Lokal mit sehr schönen Bier- bzw. Weingarten. Das Essen ist leider nur 0815 - von uns 4 Personen hat es niemandem geschmeckt - wir hatten aber Hunger!!! Hier stimmt Preis und Liestung nicht überein!!! Never ever!

Aufenthalt September 2016
Hilfreich?
Danke, Bayer09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1dmg, Geschäftsführer von Daheim im Lorsbacher Thal, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Januar 2017
Lieber Bayer09,
Ihre Art der Kritik macht uns Gastronomen das Leben wirklich schwer! Und ich mache das jetzt bei Ihnen mal so, wie der bekannte Restaurantkritiker und Sternekoch, Christian Rach das in einer seiner TV Sendungen gezeigt hat. Bei Ihm hatten nämlich viele "versierte Kritiker" auch nicht den Mumm, Ihre Kritik von Angesicht zu Angesicht auszusprechen und zu erläutern.
Was ist bitte "0815 Touristenlokal" für eine Qualitätsbeschreibung, für eines der ältesten original Apfelweinschankwirtschaften im RheinMaingebiet? Ein Blick in die vielen Presseartikel und Erwähnungen zeigt auf jeden Fall eines: Wir sind sicher nicht perfekt und machen auch immer wieder Fehler, aber 0815 sind wir und unsere Gerichte ganz bestimmt nicht! Was heißt bitte, es hätte Ihnen allen vieren nicht geschmeckt und woran machen Sie, - neben Ihrem Hunger, fest, dass das Preis Leistungs Verhältniss nicht stimmt? Sie schreiben wohl eher leichtfertig und aus der kuscheligen Anonymität des Internets, eine zwar lapidare, allgemeine und höchst unkronkret gehaltene Kritik, die ganz offensichtlich gar keine geschmackliche oder fachliche Information geben, sondern einfach nur schaden soll.
Ich lade Sie hiermit herzlich ein, unser Lokal noch einmal zu besuchen! Sie wären mein persönlicher Gast und könnten sich aus unseren Karten, alles was Sie gerne essen oder trinken möchten, aussuchen. Ich freue mich auf Ihren Besuch und stehe Ihnen dann selbstverständlich zur Verfügung über jeden einzelnen Ihrer - dann sicher konkreten Kritikpunkte offen, ausführlich, ehrlich und konstruktiv zu sprechen.
Jetzt müssen Sie nur noch vorbeikommen, aber bitte reservieren Sie bitte vorher über unsere Homepage oder über meine Mobilnummer: 0172/6790266. Ich bin zwar fast immer da, aber wenn Sie vorbeikommen, ist es mir wirklich wichtig, Sie persönlich zu begrüßen und für Sie da zu sein.
Mit herzlichen Grüßen
Frank Winkler
Geschäftsführender Gastgeber
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Daheim im Lorsbacher Thal angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Daheim im Lorsbacher Thal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen