Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleines, aber feines Sushi-Lokal”
Bewertung zu Kamon Sushi-Bar

Kamon Sushi-Bar
Platz Nr. 162 von 2.588 Restaurants in Frankfurt am Main
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 25 $ - 100 $
Küche: Sushi
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innenstadt
Bewertet am 1. April 2012

Das “Kamos“ liegt etwas versteckt und man kommt eher zufällig daran vorbei, da das Lokal auch nicht sehr groß ist. Wenn man nach 19.00h kommt, sollte man besser reserviert haben.

Es gibt fast ausschließlich Plätze an der Sushi-Bar bzw. am Sushi-Fließband. Die unterschiedlichen Sushi werden immer frisch zubereitet und ständig nachgelegt. Die Berechnung der Preise erfolgt nach Farbe der Teller.

Die Speisen sind sehr lecker, frisch und vielfältig – es ist auch kein Problem, die Sushi mitzunehmen.

Und, ein kleines Bonusprogramm gibt es auch noch.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, MichelaufReisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (155)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

75 - 79 von 155 Bewertungen

Bewertet am 19. Januar 2012

Ich war in Frankfurt wegen eines Business Meetings und wollte am Mittag irgendwo kostengünstig Rahmen essen. Dann habe ich beim Spazieren in der Altstadt dieses Japanisch/Asiatisch vermischtes Restaurant gesehen und hatte keine weiteren Bedenken bezüglich des Preises (Rahmen-9€). Als ich eimal drin war, wurde mir förmlich grüner Tee aufgezwungen für den ich 2,30€ zahlen musste. Darüber hinaus fand ich es ein bisschen seltsam, dass ich keine Bilder von meinem Essen machen durfte. Letztendlich als ich fertig war und bezahlen wollte, hat mir die Kellnerin noch 10Cent vor meiner Nase gestohlen und dann noch behauptet es würde stimmen.

Alles in allem nicht zu empfehlen! Es gibt genug bessere Alternativen in Frankfurt um Sushi oder Rahmen zu essen. Und wenn auf dem Sushilaufband noch Schokokuchen und andere deutsche Kuchen platziert sind, kann man sich sicher sein das es nicht ein "SEHR" authentischer Asiate ist!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Fukuokarai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Dezember 2011

Immer wieder gerne gehe ich hier zum Ramen essen hin. Die Karte ist klein und übersichtlich, birgt aber für Qualität. Die Suppen bzw Ramen werden frisch hergestellt. Entsprechend kann es ab und zu ein wenig dauern, bis man die Ramen erhält. Aber lieber ein wenig warten, als schlechtes Essen zu bekommen. Bislang habe ich noch keine Enttäuschung erfahren müssen. Außerdem kann man sich zur Überbrückung der Zeit den einen oder anderen kleinen Sushihappen vom kontinuierlich laufenden Band nehmen. Dieses Band wird dem Andrang und Wünschen entsprechend vom Sushimeister bestückt. Entsprechend sind die Sushi frisch und man muss nicht befürchten, dass die Sushi mehr Runden gemacht haben als so mancher Rennwagen in einem Formel-Eins-Rennen.
Das Ambiente ist nichts besonderes, vielmehr wirkt es ein wenig veraltet. Aber hier kommt man nicht des Ambiente wegen, sondern des Essens wegen her.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Tanqueray03!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2011

Die Kamon Sushi-Bar ist ganz in der Nähe vom Opernhaus am Willibrand-Platz und sehr gut zu erreichen. Es ist ein kleines, gemütliches Lokal, in welchem die Sushihappen über ein Laufband kommen. Alles wird frisch zubereitet und die Qualität ist im oberen Bereich angesiedelt. Neben den typischen Sushihappen gibt es auch diverse Nachspeisen und auch Sate-Spiesse. Im Gegensatz zu anderen Sushiläden kann ich diesen uneingeschränkt empfehlen.

Danke, GlobalTraverse!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. März 2011

Die Kamon-Sushi-Bar bietet wirklich ausgezeichnetes Sushi und vor allem auch andere sehr, sehr schmackhafte kleine japanische und weniger japanische Gerichte. Es wird sowohl auf dem Sushiband serviert als auch auf Bestellung. Besonders zu emfehlen sind das Chicken Teriyaki und die frittierten Garnelen. Zudem gibt es oftmals einige tagesaktuelle Specials, die ich bisher in keiner anderen Frankfurter Sushibar gefunden habe. Die überschaubare Größe und die oftmals große Zahl an Gästen lässt so manchen spontanen Besuch in einiger Wartezeit enden, daher ist eine Reservierung durchaus zu empfehlen. (Besonders an Wochenenden) Außerdem ist das Restaurant sieben Tage die Woche bis spät am Abend geöffnet, was auch spätere spontane Besuche ermöglicht, wenn andere Küchen bereits geschlossen sind.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Ravybold!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kamon Sushi-Bar angesehen haben, interessierten sich auch für:

Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 
Frankfurt am Main, Hessen
Frankfurt am Main, Hessen
 

Sie waren bereits im Kamon Sushi-Bar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen