Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Spätsommer auf der Mathildenhöhe”

Mathildenhöhe und Jugendstilkolonie
Platz Nr. 1 von 41 Aktivitäten in Darmstadt
Zertifikat für Exzellenz
Höchst im Odenwald, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
“Spätsommer auf der Mathildenhöhe”
Bewertet am 24. Januar 2012

Wenn man in Darmstadt zu Besuch ist kommt man um den Jugendstil nicht herum. Somit gehört zum Kulturellen Stadtrundgang auch der Weg zur Mathildenhöhe. Besonders im Spätsommer lohn ein Spaziergang. Der Blick über Darmstadt ist von dort aus, überragend.
Die Russische Kappele und der Fünffingerturm samt ihren Kunstaustellen laden zum längeren verweilen ein. Auch Kneipen und Cafes befinden sich in direkter Nähe oder man entspannt einfach auf einer der vielen Bänke.
Eine Route vom Langen Ludwig vorbei am Schloss und dem Marktplatz samt Rathhaus, den Weg hinauf richtung Ostbahnhof zur rechten das Jugendstilbad durch den kleinen Woog und kurz vorm Großen Woog links hinterm Elisabethen Stift Krankenhaus den Berg hoch.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, JonnyBunco!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

260 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    176
    68
    13
    2
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Darmstadt
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mathildenhöhe - die Wiege des deutschen Jugendstils”
Bewertet am 11. September 2011

Die Mathildenhöhe ist die mit 180 m ü. N.N. nicht nur physich die höchste Erhebung der Stadt. Auch kulturell ist sie dessen Highlight. Die 1899 dort Gegründete Künstlerkolonie wurde schnell zum Dreh- und Angelpunkt des Deutschen Jugendstils mit bekannten Künstlern wie Peter Behrens, Hans Christansen oder Jsoeph Maria Olbricht, um nur die wichtigesten zu nennen. Ein Großteil der von Ihnen errichteten Bauwerke sind dort noch heute zu bewundern. Außerdem auch die Dauerausstellung Museum Künstlerkolonie, dem rekonstruierten Ernst-Ludwig-Haus. Wer sich für diese Kunstepoche interessiert muß hier unbedingt her kommen. Darmstadt und die Künstlerkolonie ist eine Reise wert!

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
1 Danke, TripTrapp007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mathildenhöhe- ein Jugendstiltraum”
Bewertet am 18. Juli 2011

Bekannt durch den Jugendstil, welcher u.a. durch Olbricht auf der Darmstädter Mathildenhöhe umgesetzt wurde, ist die Mathildenhöhe im Herzen Darmstadts eine fantastische Sehenswürdigkeit.
Der Fünffingerturm, die bedeutsamen Kunstausstellungen, Jugendstilhäuser, russische Kapelle u.a. lassen den kunstinterssierten Touristen hier gerne eine Weile verbringen.
Im Sommer gibt es hier einige Veranstaltungen, zu entnehmen aus hiesigen Tageszeitungen od Internet, zudem ist die Mathildenhöhe auch beliebter Treff für Boulespieler jeden Semensters

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
1 Danke, hieristsie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim
Beitragender der Stufe 
99 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingt anschauen”
Bewertet am 12. Juni 2011

Die Mathildenhöhe in Darmstadt in ein echtes Highligt und gleichzeitig auch das Wahrzeichen der Stadt. Der Fünfingerturm oder auch Hochzeitsturm ist die Mitte der Künstlerkolonie. Auf der Mathildenhöhe sind regelmäßige unterschiedliche tolle Außstellungen und Museen zu besichtigen. Die Häuser und Gärten geben ein wunderschönes Bild ab.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
1 Danke, lebtob!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“DIE Sehenswürdigkeit in Darmstadt”
Bewertet am 17. Februar 2011

An sich stellt die Mathildenhöhe in Darmstadt DEN zentralen Park in Darmstadt dar, den man unbedingt gesehen haben sollte. Das Museum ist auf jeden Fall einen Besuch wert, aber man sollte auch unbedingt noch die Gebäude auf und um die Mathildenhöhe sich einmal anschauen (Russische Kapelle, Hochzeitsturm, Jugendstilvillen, etc.). Wenn im Winter/Frühjahr dann auch schon die Sonne bei einem Spaziergang scheint, kann man echt sehr schön spazieren.

Aufenthalt Februar 2011
Hilfreich?
1 Danke, schwaebele!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mathildenhöhe und Jugendstilkolonie angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Mathildenhöhe und Jugendstilkolonie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen