Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ursprünglich ein edles Luxushotel heute eher Seniorenparadies” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Badehof Hotel & Gesundheitszentrum

Badehof Hotel & Gesundheitszentrum
Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Badehof Hotel & Gesundheitszentrum gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Badehof Hotel & Gesundheitszentrum
4.0 von 5 Hotel   |   Lindenstrasse 2, 36364 Bad Salzschlirf, Hessen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Hessen
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ursprünglich ein edles Luxushotel heute eher Seniorenparadies”
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2013

Positives:
Jugendstilarchitektur; gratis Begrüssungscocktail wenn man ein "Package" bucht; die DZ sind sehr großzügig geschnitten plus großes Tageslichtbad; zwei Balkone; tolle Aussicht; ruhige Lage; sehr freundliches Personal; kostenfreier Hotelparkplatz mit ca. 20 Plätzen. Alleinunterhalter mit guter Stimme sorgte beim Abendessen für gute Stimmung. Guter Preis für Übernachtung und Halbpension.

Negatives:
Es gibt weder im hoteleigenen Schwimmbad noch in der hoteleigenen Sauna, noch in der Sauna des Kooperationspartners Handtücher, also waren wir zunächst gezwungen pitschnass in Badebekleidung durch das gesamte Hotel zum Zimmer zu gehen. Der Zugang zum Schwimmbad liegt gegenüber der Rezeption, also hatten auch die anderen Hotelgäste etwas von diesem Anblick. Fragt man nach Badehandtüchern, können diese zu einem Aufpreis(2€/Stück) geliehen werden, Bademäntel gegen eine Gebühr von 5€. Vor der Ankunft wurden wir leider nicht darüber informiert, dass die Sauna einem angeschlossenen Fitnessstudio zugehörig ist und auch nicht, dass diese an den WEs nur bis 15 Uhr zur Verfügung steht. Als wir Samstag abends in diese Saune gehen wollten, hatte diese natürlich geschlossen. Die hoteleigene Sauna ist nur gegen Reservierung nutzbar. Wir haben noch einen Termin ergattern können. Leider war die Sauna eine Enttäuschung. Es war eine Sauna von der Größe wie man sie in Privathaushalten einbaut und in der Sparausführung und ein erwachsener Mann kann sich nicht (auf einer der zwei vorhandenen Bänke mit einer Kopfstütze für zwei) ausstrecken. Die Dusche war eine Hightechwellnesseinrichtung, aber leider roch sie unangenehm und hätte eine Desinfektion vertragen können. Das liegt allerdings am jeweiligen Hygieneempfinden des Betrachters.Zudem ist der Raum mit der Sauna und der Dusche nicht abschliessbar und ist allen Hotelgästen frei zugänglich da sie sich im "Untersuchungsbereich" des Hotels befindet, sodass Menschen die nicht gerne nackt angetroffen werden wollen ein unangenehmes Gefühl bereitet wird. Unser Zimmer verfügte nicht über eine Minibar und auch nicht über einen Kühlschrank. Wünscht man einen Kühlschrank so ist dieser auf Anfrage ausleihbar (5€/Tag). Kein Flaschenöffner, kein Korkenzieher, keine Knabbereien o.ä., da keine Minibar. Es sind im Hotelrestaurant lediglich Getränke in kleinen Größen erhältlich, sodass man gezwungen ist mehrere dieser kleinen Getränke zu trinken oder sich außerhalb des Hotels selbst zu versorgen. Im Hotelzimmer funktionierte das WLAN nicht, lediglich in der Hotellobby, die Abdeckung war zu gering. Der Fernseher im Zimmer war nicht auf dem erwarteten Standard eines vier Sterne Hotels der heutigen Zeit (mit Braunscher Röhre, kein Flachbildschirm). Die beigelegte Liste mit den abgespeicherten Programmplätzen stimmte nicht mit der tatsächlichen Programmvergabe überein. Es gab keine Tüte für schmutzige Wäsche im Schrank. Im Badezimmer lag eine einsame verpackte Seife. Wattestäbchen, Kosmetikpads, Bodylotion, Nähset o.ä. waren nicht vorhanden. Als wir die Badewanne und die Dusche genutzt hatten, sowie im Schlafzimmer ein Paar Krümel auf den Boden gefallen waren baten wir am nächsten Morgen um Reinigung. Nach der "Reinigung" waren die Mülleimer geleert, aber die Haare in der Dusche waren noch da und der frische Duschvorleger wurde in die nasse, mit Haaren bedeckte Dusche gelegt und die Krümel waren auch noch auf dem Fussboden. Das Bett bestand aus zwei separaten Matrazen, sodass man dauernd in den Spalt in der Mitte abrutschte und die Matratzen verursachten schreckliche Rückenschmerzen und wir waren immer spätestens um halb sieben wieder wach. Immerhin waren wir also rechtzeitig wach um pünktlich zum Frühstück zu kommen. Das mag mit unserem eigenen Komfortempfinden zusammenhängen und für andere Personen waren die Matratzen vielleicht bequem. Am besten für Paare ist aus unserer Sicht Kingsize, damit man gut schlafen kann und nicht in den Graben abrutscht wenn sich der andere im Schlaf umdreht.
Schlechte Frühstückszeiten (8-10 Uhr auch am WE) für Paare die Wellness und Erholung brauchen und Abendessenzeiten (18-20 Uhr).Frühstück und Abendessen bestanden durchweg aus einem Buffet. Das Buffet war wenn man um 9.30 zum Frühstück erschienen ist recht leer und entsprach generell was Auswahl, Geschmack und Qualität der Produkte anging eher Kantinenessen und nicht vier Sterne Standard. Einmal gab es weder Saftgläser, noch Eierbecher am Buffet, noch Kaffeetassen an unserem Tisch. Zudem wird man mit wildfremden Menschen an einen zugewiesenen Tisch gesetzt auf dem offen sichtbar Namensschildchen stehen. Sehr romantisch ist das wenn eine ältere Dame beim Tête à tête abends mit am Tisch sitzt. Die Saftauswahl beim Frühstück ist zu loben, ansonsten war das Essens"erlebnis" so einschneidend, dass wir nach dem Wochenende im Hotelersteinmal gut Essen gehen mussten.
Den angebotenen Obstsalat gab es solange wir dort waren und er schmeckte stark nach Konservierungsmittel, der Pudding schmeckte künstlich, Obst war nur bei zwei unserer vier Mahlzeiten vorhanden und einmal nur eine Sorte. Es gab drei Sorten Käse und drei Sorten Wurst. Für gesundheitsbewusste blieb Margarinebrot mit Gurke und gekochtem Ei. Statt einem richtigen Müsli gab es eine Schüssel mit Haferflocken und zwei Schüsseln mit Leinsamen und drei Schüsseln mit versch. Cornflakes. Fettarme Milch gab es ebenfalls nicht. Nicht unbedingt was ich mir unter einem vier Sterne Frühstück vorstelle, bzw. was wir aus anderen vier Sterne Hotels kenne. Abends dasselbe "Spiel" und zwei Abende genau derselbe Salat zur Auswahl und ungeniessbarer Nachtisch.

Fazit:
In dem Hotel wird sehr knapp kalkuliert und aus unserer Sicht am faschen Fleck gespart, denn wenn die Gäste unzufrieden sind kommen sie nicht wieder, auch wenn das Personal sehr freundlich ist und es auch positive Punkte zu erwähnen gibt. Für Senioren empfehlenswert, aufgrund des angeschlossenen Untersuchungsbereiches, des Unterhaltungsprogramms und der Möglichkeit im Badezimmer an einem roten Notseil zu ziehen, falls etwas passiert. Für eine jüngere Zielgruppe definitiv nur sehr eingeschränkt geeignet.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 2 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Hotel t!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

30 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    4
    11
    5
    6
    4
Bewertungen für
2
16
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Drensteinfurt
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2013

Wir hatten ein Pauschalangebot bei Rewe gebucht, daher war das Preis-Leistungsverhältnis ok.
Unser Zimmer war geräumig mit ordentlicher Einrichtung. Der Poolbereich ist recht eng, kaum Liegemöglichkeiten, dagegen war der Fitnessbereich sehr gut ausgestattet. Bei Halbpension bewegt sich die Qualität auf ordentlichem Kantinenniveau. Der Service läßt allerdings zu wünschen übrig! Hier wäre ein Training hilfreich.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Karl-Heinz D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Unna, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2013

Wir wollten uns als Freundinnen ein Wellness-Wochenende gönnen. Das Zimmer roch durchgehend nach Kloake. Das Büffet war viel zu schnell abgegrast und leider wurde auch zu oft nicht nachgelegt. Wenn man nicht schon vor der Vorspeise ein Dessert gesichert hat, gab es nur noch kalt eingerührten "Notpudding". Für Brötchen muss man früh dort sein, sonst muss man mit altem, ziemlich hartem Brot Vorlieb nehmen. Dann wird man um 19.30 zum Candlelight- Dinner bestellt, aber es gab keine Suppe mehr. Das Salatbüffet bestand nur noch aus Resten und dann mussten wir auf den Hauptgang 40 min. warten. Der hat dann wie aus der Kantine geschmeckt. Soll heißen, dass es ganz sicher nicht frisch gekocht, sondern eher Convinience-Food aus der Truhe war. Die ausgiebige Fußpflege mit Massage war innerhalb von 20 min. komplett abgehandelt. Die Füße sahen bei meiner Freundin und auch bei mir bis auf die Fußnägel genauso aus, wie vorher....naja, dafür hat man uns dann 7 € erlassen. Darüberhinaus war es eben kein supergünstiges Schnäppchen, bei dem man gern mal ein Auge zudrückt. Insgesamt haben wir dieses Wochenende mit viel Humor gut überstanden, würden das Hotel aber keinesfalls weiterempfehlen.

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, I H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bad Salzschlirf.

Niederklein, Hessen, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2013

Der Empfang und die Zimmer waren 1a bei Ankunft. Allerdings wurde das Zimmer nach der nächsten Übernachtug nicht wirklich geputzt...Der Service im Restaurant und in der Bar waren mehr als negativ! Das Candle-Light-Dinner bestand einzig und allein aus einer Kerze auf dem Tisch! Wir wurden weder gefragt, welches Menue wir haben wollen, noch war am Buffett irgendeine Vorspeise vorhanden. Nach 45 Min. haben wir ein Käsebrot gegessen und sind dann gegangen! Man sollte sich auch mal Gedanken darüber machen, wie man Mahlzeiten zusammenstellt (Spinat-Tortellini und Möhren und Erbsen passen für mich gar nicht). Außerdem war das Geschirr zu allen Mahlzeiten, an allen Tagen, die wir dort verbracht haben, schmutzig!!! Die Cocktails an der Bar waren lauwarm und bis mal jemand an die Bar kam, um zu bedienen, sind schon mal 30 bis 45 Minuten, verstrichen!!! Für mich absolut kein 4-Sterne-Hotel!!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Britta K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwalmstadt, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2013

4 Sterne hin, 4 Sterne her. Ich hatte über REWE gebucht, 99 Euro, pro Person , zwei Ü mit Halbpension plus. Plus heißt Tischgetränke sind enthalten ,von z.B. 18.00 bis 20.00 Uhr. Auch wenn sie pro Person 4 Getränke in Anspruch nehmen , war das i.O. Mittags war beschrieben , Snack. (auch Tischgetränke) Es gab z.B. ein Schweinesteak mit Beilagen und Salat. War mehr als ein Snack.! Das Essen (es gab kein Buffet weil es sehr ruhig) war in Ordnung.(Menüwahl). Zimmer befriedigend, das Badezimmer neu , absolute Spitze. Sauberkeit keine Beanstandungen. Personal zuvorkommend, freundlich , besser geht nicht. Zum Abschluss nur noch eins ,auch wenn ich mit 60 Jahren vielleicht nicht mehr "viel mitbekomme" , sollten sich mal einige Gäste fragen wie sie z.B. zum Abendessen erscheinen. Einige tauchten mit einem Jogginganzug auf , den ich noch nichtmal zum "arbeiten" tragen würde. Bewertung wäre ungenügend und schlechter. Das heißt aber nicht das man mit "Schlips" erscheinen muss.Aber alle Kritik in Ehren, man muss sich manchmal sehr wundern !

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Paul S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2012

Keine Ahnung, woher dieses Haus 4 Sterne hat. Isgesamt hält man es hier wohl nur aus, wenn man zwecks Alter nichts mehr mitbekommt oder sich gleich den mangelhaften Aufenthalt "wegmassieren" lässt !? Von Erholung kann kaum die Rede sein, was bei den Preisen eine Frechheit ist! Schlechte Matratzen, Essen wie in der Kantine oder Herberge, desinteressiertes unmotiviertes Personal. Bei Reklamation werden erfundene Gegenargumente statt Abhilfe geboten. NEIN DANKE !!!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Noname211!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
London
Beitragender der Stufe 
105 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2012 über Mobile-Apps

We spent a few nice days at this wellness hotel with health center. Easily accessible by car, idyllic surroundings one can spend a few lovely days here. Check-in is a bit scruffy but efficient (this is Germany!!) Rooms are clean ( don't take one near the lift!) A coffee maker in the room would be nice. There is TV in tge room (only German stations though - so bring loads to read). WiFi is available in the lobby only which keeps one from surfing the net and concentrating on relaxing. Lovely Fitness room, swimming pool and sauna (much better than the thermal bath across the street) and very good cosmetic offers.

Wir verbrachten ein paar nette Tage in diesem Wellnesshotel mit angeschlossenem Gesundheitszentrum.
Gut mit dem Auto zu erreichen, idyllisch gelegen kann man sich's hier problemlos gut gehen lassen und sich vom Alltagsstress erholen. Check-in war zügig und in typisch deutscher Effizienz problemlos (könnte vielleicht etwas herzlicher sein um ausländische Gäste nicht zu verschrecken :-) ) Die Zimmer sind einfach eingerichtet, sehr sauber und ruhig (wenn man nicht wie wir direkt neben einem Fahrstuhl wohnt - vermeiden!). Man würde sich vielleicht einen Kaffeekocher o.ä. wünschen.
Fernseher (leider keine internationalen Sender) und Telefon sind vorhanden. Internet gibt's leider nur in der Lobby ( aber das ist sicher auch ganz gut so - da kannan sich besser erholen)
Tolles kleines Fitness-Studio, Schwimmbad und super Sauna - viel besser als in der Aquasalis-Therme gegenüber. Wir hatten ein "romantisches Entspannungsbad" mit Kerzenschein im Hotelschwimmbad gebucht. Dachte erst das wird kitschig - war aber super und romantisch.

  • Aufenthalt September 2012
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Jorn H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Bad Salzschlirf.
0.6 km entfernt
Aqualux Spa & Hotel
Aqualux Spa & Hotel
Nr. 3 von 6 in Bad Salzschlirf
3.5 von 5 Sternen 71 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Söderberg
Hotel Söderberg
Nr. 1 von 6 in Bad Salzschlirf
4.5 von 5 Sternen 8 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Haus Maria
Hotel Haus Maria
Nr. 2 von 6 in Bad Salzschlirf
5.0 von 5 Sternen 7 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Hotel Schober am Kurpark
Hotel Schober am Kurpark
Nr. 5 von 6 in Bad Salzschlirf
4.0 von 5 Sternen 4 Bewertungen
15.0 km entfernt
Holiday Inn Fulda
Holiday Inn Fulda
Nr. 6 von 27 in Fulda
4.0 von 5 Sternen 149 Bewertungen
14.7 km entfernt
Hotel Esperanto
Hotel Esperanto
Nr. 1 von 27 in Fulda
4.0 von 5 Sternen 229 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Badehof Hotel & Gesundheitszentrum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Badehof Hotel & Gesundheitszentrum

Anschrift: Lindenstrasse 2, 36364 Bad Salzschlirf, Hessen, Deutschland
Lage: Deutschland > Hessen > Bad Salzschlirf
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 6 Hotels in Bad Salzschlirf
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Badehof Hotel & Gesundheitszentrum 4*
Anzahl der Zimmer: 90
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Weg, Eurosun, Hotel.de, HRS, Odigeo, Odigeo, Agoda und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Badehof Hotel & Gesundheitszentrum daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Badehof Bad Salzschlirf
Bad Salzschlirf Badehof
Ringhotel Badehof Hotel And Gesundheitszentrum
Bad Salzschlirf Bewertungen
Badehof Gesundheitszentrum Hotel Bad Salzschlirf
Badehof Hotel & Gesundheitszentrum Bad Salzschlirf, Hessen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen