Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gutes Frühstück!”
Bewertung zu Frank und Frei

Frank und Frei
Platz Nr. 154 von 3.991 Restaurants in Hamburg
Küche: deutsch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Frühstück, Abendessen, Mittagessen, Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung möglich
Stadtviertel: Sternschanze
Bewertet 15. Januar 2014

Wir waren an Neujahr da, es gab bis 15h Frühstück, wir hatten einmal das englische u. einmal das "normale". Das Frühstück war auf jeden Fall sehr gut, es gab Kaffee soviel man wollte (oder auch Tee), das Restaurant ist gemütlich. Kann man gut und gerne machen. Das einzige Manko ist die Bedienung, diese ist wirklich sehr langsam, wir haben ewig warten müssen, bis wir erstmal Karten bekommen haben und überhaupt wahgenommen wurden!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Bibs21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (241)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

129 - 133 von 241 Bewertungen

Bewertet 17. Dezember 2013

Ich hatte im November zweimal Gelegenheit, die Frank und Frei - Küche zu testen. An zwei Abenden gönnte ich mir was von der umfangreichen Speisekarte des Lokas. Einmal den Herbstklassiker: Grünkohl mit Kohlwurst, Kassler und Bratkartoffeln und einmal ein Pfeffersteak, ebenfalls mit Bratkartoffeln etc. Vorweg: Die Meinungen, wonach das F&F-Personal transusig sei und unfreundlich, teile ich nicht - im Gegenteil. Der Service war toll - die Bedienung inkl. Türsteher super freundlich und absolut fix - beim Bestellen und beim Nachbestellen (Getränke, Kaffe, Rechnung etc.). Die Stimmung im Lokal ist, wie sie auf der Schanze sei muss. Locker, ausgelassen und entspannt. Klar... die Einrichtung ist in die Jahre gekommen. Etwas Farbe und vielleicht auch ein etwas engmaschigerer Putzplan könnten nicht schaden... Aber zum Essen: Viel Bohei hier drin um sehr bescheidene Koch-Leistungen. Der Grünkohl etwas wässrig, Kassler hart gekocht (vom vielen Aufwärmen?) und am Tag danach: Das Pfeffersteak - trotz Wünsch "weniger als Medium..." - auf Sohlenfestigkeit gegart... und alles ziemlich fade... Kurz: Frank und Frei ist ne klasse Adresse, um Spass zu haben, lecker Bier zu trinken und vielleicht auch um ne Kleinigkeit zwischen zwei Bieren zum mümmeln... aber Frank und Frei ist meiner Ansicht nach keine Adresse, um Deutsche Küche zu geniessen... wenn das so wäre, wie hier gerne geschrieben wird, dann stehts echt fade und lieblos um die Deutsche Küche... ;-) - also Feiern ja - Schlemmen woanders... z.B. auf der anderen Strassenseit... bei Omas Apotheke...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, SteffenRiedel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Dezember 2013

Wir waren an einem Freitag Abend dort und haben einen kleinen gemütlichen Tisch bekommen. Die Bedienung war prompt da und brachte uns zum Glas Wein ein Glas Leitungswasser, was wir sehr aufmerksam und sehr ungewöhnlich für eine Kneipe fanden. Vor dem Essen gab es sehr leckeres Baguette mit einem köstlichen Dip, auch das haben wir noch nicht in einer Kneipe erlebt. Wir aßen beide den Steakburger, der nach ganz kurzer Wartezeit schon gebracht wurde: Fleisch sehr zart, asiatisch lecker mariniert und auch die Pommes waren wie sie sein sollen. Dazu gab es je eine große Flasche Ketchup und Majo. Für den günstigen Preis echt klasse!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Martina W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. November 2013 über Mobile-Apps

...sind wir gestern auf dem Weg zum Bahnhof Sternschanze hier eingekehrt. Nette Barkeeper, der White Russian war super...ein empfehlenswertes Ziel, wenn einen Bummel durch die Schanze macht.

Danke, ZEN-HAM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juni 2013

Ich war ziemlich enttäuscht von meinem Besuch im Frank und frei. Eine Freundin hatte es als nette Frühstücksgelegenheit empfohlen. Leider kann ich ihre Eindrücke nicht teilen. Es fing damit an, dass uns die Bedienungen komplett ignorierten. Nach 15 Minuten Warten haben wir dann selbst nach der Karte fragen müssen. Nach der Bestellung - auch die haben wir einfordern müssen - dauerte es weitere 45 Minuten bis wir etwas Essbares an den Tisch bekamen. Die Eier waren nicht frisch gekocht, sondern vom Vortag und noch einmal kurz warm gemacht. Die Bedienung hat mit ihrer unfreundlichen Art und Weise das unschöne Erlebnis leider auch nicht besser gemacht. Es gibt wesentlich nettere Orte einen entspannten Sonntagmorgen zu verbringen...

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Charly L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Frank und Frei angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hamburg, Deutschland
Hamburg, Deutschland
 
Hamburg, Deutschland
 

Sie waren bereits im Frank und Frei? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen