Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Authentische Dim Sum-Küche in Wandsbek”
Bewertung zu China Restaurant Jumbo

China Restaurant Jumbo
Platz Nr. 1.062 von 4.155 Restaurants in Hamburg
Preisbereich: 7 $ - 29 $
Restaurantangaben
Bewertet 12. April 2018

Kein Restaurant für den romantischen Abend bei Kerzenlicht und edler Dekoration, dafür original kantonesische Küche. Für die Authentizität garantieren die zahlreichen chinesischen Gäste …

Was meinen Mann und mich begeistert ist die große Auswahl an original Dim Sum, eine so große Auswahl in so guter Qualität hatten wir in Hamburg noch nie, insgesamt 35 verschieden Häppchen werden angeboten. Diese können bei kleinem Hunger einzeln bestellt werden (3,50 bis 5,- Euro) oder bei großem Hunger „All you can eat“, dieses kommt nicht vom Buffet, sondern man bestellt so viel man wirklich essen möchte. Um zu verhindern, dass gierige Zeitgenossen mehr bestellen als sie essen mögen (kennen wir alle bei Buffets, wenn halbvolle Teller zurück gehen), müssen hier Portionen, die nicht gegessen werden, bezahlt werden – finde ich gut, kannte ich bisher nur aus Kopenhagen.

Wir haben uns nicht zum ersten Mal quer durch die Karte gefuttert, u. a. D1 Gedämpfte Teigtaschen mit Shrimps und Schnittlauch, D3 Frittierte Nudelteigtaschen mit Shrimps, D8 Gebratene Weizenmehltaschen (besonders lecker mit Lammfleisch!!!), D15 Geschmorte Schweinerippchen mit schwarzer Bohnen-Sauce und Knoblauch (wer nicht gerne vom Knochen nagt, lässt dieses Gericht aus – verpasst aber etwas!), D21 Gedämpfte Hefeteigbrötchen mit Lotoskernpaste (die Brötchen sind süß, die Füllung aber pechschwarz-flüssig und nicht europäisiert mit süßlicher Creme), …
Alles sehr fein abgeschmeckt.

Der Service ist typisch chinesisch, die Bedienung ist freundlich und hilfsbereit, aber niemals überschwänglich (außer man lobt die Küche!). Ja, auch bei uns wurde schon mal ein Getränk vergessen, aber dann zügig nach gebracht. Bei den Dim Sum bestellt man am besten immer so 4-5 Portionen auf einmal, das Dämpfen dauert seine Zeit, aber dann kommen alle zusammen bestellten Gerichte mit nur kurzem Abstand.
Zu den „Standard-Gerichten“, die auf der Karte für Deutsche stehen die sich an original chinesische Gerichte nicht heran trauen (Curry-Hähnchen, Schweinefleisch süß-sauer, …), kann ich nichts sagen, haben wir hier nie bestellt, die Portionsgrößen an anderen Tischen sahen aber aus, als wenn man davon gut satt werden könne.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Katzimoto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wang Y, Inhaber von China Restaurant Jumbo, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. April 2018

Vielen Dank für Ihre gute Bewertung!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (26)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 26 Bewertungen

Bewertet 1. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir sind durch Zufall drauf gestoßen. Normalerweise essen wir chinesisch am liebsten im Dim Sum Haus am Bahnhof.
Vom Jumbo wurden wir durch die Plakate am Schaufenster auf die grosse Auswahl der Vorspeisen hingewiesen. Rein von der Fassade her hätten wir das Restaurant wohl auch ignoriert. Drinnen sieht es schon besser als vermutet aus, gefliester Boden, normale Tische, das typische Aquarium, LED an der Wand auf dem chinesische Gerichte geloopt werden. Es führt noch eine Wendeltreppe nach oben, wahrscheinlich Platz für Festlichkeiten. Nicht unbedingt gemütlich aber durchaus annehmbar.

Die Auswahl an Dim Sum ist in etwa mit dem Dim Sum Haus oder auch dem Mei Moon vergleichbar. Wir hatten mit Garnele gefüllte Teigbälle, Teigtaschen mit Garnele, Teigtaschen mit Schwein. Alles gedämpft. Das ist in anderen Restaurants bei uns immer die Standard Order. Schon beim ersten Bissen war klar, dass hier wirklich gute und schmackhafte Qualität serviert wird. Also nicht nur Bambus zur Garnele geschmissen sondern feine Aromen von Ingwer und 5-Gewürze Pulver. Das Schwein kross und saftig, ebenfalls interessant gewürzt. (im späteren Gespräch stellte sich heraus, dass der Koch wohl in Hong Kong für die Zubereitung von Canton Gerichten prämiert wurde und auch Preise gewonnen hat)
Womit wir das Thema Service kurz einfügen können... liebe disliker: es ist in original chinesischen Restaurants absolut nicht üblich, dass lustig kichernde Thai- oder Vietnam Damen um den Tisch schwirren, um dem Gast gut gelaunt jeden Wunsch von den Lippen abzulesen. So etwas findet man in europäisierten “China” Restaurants. Also da, wo es dann auch die Ente süss-sauer gibt.
Freundlich gestellte Fragen oder Interesse an den Gerichten werden jedoch genauso freundlich beantwortet und honoriert.

Die Karte selbst ist umfangreich, Schwerpunkt Canton style und auf deutsch und chinesisch. Dim Sum bebildert.
Sehr viele Spezialitäten, die nicht unbedingt für den europäischen Gaumen bestimmt sind (man kann sich trauen aber das kann auch schief gehen). Nudelsuppen sind hervor zu heben, ebenso eine komplette Seite (bebildert) mit Gemüse.
Typische Gerichte wie Hühnerfüsse oder Gerichte mit schwarzen Bohnen.

Da wir zur Mittagszeit da waren, haben wir aus der Mittagskarte bestellt. Diese werden auf einem grossen Teller mit Reis serviert. Sehr große Portionen mit frischen Gemüsen (Pak Choi!) die für unsereren Geschmack etwas zu mild und wenig aufregend gewürzt waren. Ich kann mir vorstellen, das ist ein Tribut an die Laufkundschaft. Im anschließenden Gespräch stellt sich heraus, dass durchaus auch (auf Bestellung) Gerichte ausserhalb der Karte zubereitet werden können.

Preise absolut im Ramen, zwei Personen inkl. Getränke, jeder zwei Dim Sum und Hauptgericht aus der Tageskarte 38,-.

Bis zum 31.03. Dim Sum Aktion. All you can vertragen aus 35 Varianten 33,90 für 2 Personen.

Fazit: ausprobieren! Hat aber nichts mit den “Chinesen” zu tun, die die meisten kennen. Sorry, kein all-you-can-stopf-in Buffet mit minderwertigen Lebensmitteln für zwölf fünfzig. Dafür wird eine m.E. sehr authentische Canton Küche geboten. Ich denke, hier wird die Ente glasiert und nicht fritiert... wir werden es testen.

Danke, Rudolf E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Januar 2018

In Hamburg-Wandsbek liegt dieses chinesische Restaurant mit Schwerpunkt auf kantonesischer Küche.

Chaos pur war mein Eindruck, als ich erstmals dieses Restaurant besuchte.

Die Einrichtung könnte man als puristisch oder auch sehr einfach bezeichnen.

Man fühlt sofort: Dies ist kein Restaurant, in dem sich ein europäischer Gast wohlfühlt oder in dem man länger sitzen möchte.

Die Fensterscheiben sind dreckig, das große Aquarium ist auch dreckig.

Obwohl zur Mittagszeit nur ca. 20% der Sitzplätze besetzt sind, gibt es keine Begrüßung und kein Mitarbeiter nimmt Kenntnis von einem Gast oder hat auch nur Interesse an einem Gast.

Ich setze mich an einen Tisch und versuche mich über die Speisen-Angebote kenntlich zu machen. Auf dem Tisch befinden sich Prospekte oder in Folien eingeschweißte bebilderte Angebote.

Ich fühle mich hilflos und alleine gelassen, denn ich weiß nicht, was ich bestellen soll.

Nachdem ich rund 10 Minuten ohne Service am Tisch sitze, wird mir plötzlich von hinten eine Speisekarte wortlos auf den Tisch gelegt.

Es gab keine Begrüßung und ich habe den Mitarbeiter auch nicht gesehen, der mir die Speisekarte auf den Tisch legte.

Nun studiere ich die umfangreiche Speisekarte, die zum Teil auch bebildert ist.

Ich stelle fest, dass es sehr viele interessante und auch Europäern unbekannte Gerichte gibt, die hier angeboten werden.

Nicht alles, was hier angeboten wird, trifft auch den normalen europäischen Geschmack.

Mit anderen Worten ausgedrückt, es gehört auch Mut dazu, alle angepriesenen Speisen auszuprobieren.

Das Einzige, was man vorher berücksichtigen sollte:

Wenn mehr als 100 verschiedene Gerichte angeboten werden, kann zwangsläufig nicht alles frisch zubereitet werden!

Nun möchte ich nach weiteren 10 Minuten Wartezeit (Es sind mehrere Service-Kräfte im Einsatz, und das Restaurant ist nur zu ca. 20 % besetzt, davon zum überwiegenden Teil mit chinesischen Gästen) gerne meine Bestellung aufgeben.

Nach weiteren Minuten kommt der Mitarbeiter, der sehr schlecht Deutsch spricht und versteht, um die Bestellung aufzunehmen.

Ich bestelle gebackenen Fisch mit Curry, Gemüse und Reis (Nr.86 zum Preis von
9,50 €) mit einem Glas Rotwein, 3,50 €.

Nachdem ich 10 echte Minuten das Getränk nicht erhalten habe, mahne ich es an.

Nach weiteren 10 Minuten ( gesamt 20 Minuten nach Aufgabe der Bestellung) erhalte ich das Glas, das am Rand mit heruntergelaufenem Wein vollgekleckert ist.

Eigentlich hatte ich trockenen Rotwein, 3,50 €, bestellt, dennoch schmeckt der Wein halbtrocken.

Nun kommt das Hauptgericht, das optisch schwach aussieht. Sauce und Reis werden separat serviert.

Der Geschmack ist - positiv formuliert- durchschnittlich.

Zum Schluss gibt es Probleme beim Bezahlen. Das Wechselgeld wird nicht korrekt ausbezahlt.

Nachdem ich Englisch spreche, gibt es den Rest zurück.

Meine persönliche individuelle Bewertung:

Ambiente: 2 Punkte
Service: 1 Punkt
Preis-/Leistung: 2 Punkte
Optische Präsentation des Gerichtes: 2 Punkte
Zubereitung der Speisen: 3 Punkte

Fazit: Ich kann dieses Restaurant nicht empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, AlsterHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. November 2017 über Mobile-Apps

Hat uns wirklich Spass gemacht! Aus unserer Sicht die leckersten Dim Sums der Stadt. Tolle Auswahl, super Qualität, sehr authentische China Küche. Völlig faires Preis Leistungs Verhältnis.Wir kommen sicher und bald wieder!

Danke, SkyFlyBen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Beste Dim Sum, die denen vom Cafe Honolulu in keiner Weise nachstehen. Wir werden in dieser Woche noch einmal hingegen.

Danke, Haens R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich China Restaurant Jumbo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hamburg, Deutschland
 
Hamburg, Deutschland
Hamburg, Deutschland
 
Hamburg, Deutschland
 

Sie waren bereits im China Restaurant Jumbo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen