Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Cockpit
Hotels in der Umgebung
103 $*
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
107 $*
104 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
139 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
25hours Hotel HafenCity(Hamburg)
155 $*
148 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
283 $*
138 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
117 $*
103 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Apartment-Hotel Hamburg Mitte(Hamburg)(Großartige Preis/Leistung!)
98 $*
89 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Madison Hamburg(Hamburg)
174 $*
162 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Generator Hostel Hamburg(Hamburg)(Großartige Preis/Leistung!)
56 $*
27 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
338 $*
255 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (64)
Bewertungen filtern
64 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
22
22
8
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
6
22
22
8
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
27 - 32 von 64 Bewertungen
Bewertet 18. März 2013

Bin Kraftfahrer und brauchte kurzfrisitig ein Zimmer zur Einhaltung meiner Ruhezeit.
Das Erste was mir auffiel, die nicht gespielte, sondern echte Freundlichkeit der Dame an der Rezeption. Dann hatte ich das Glück, das dort die Zimmer zu einem reduzierten Preis von 48 Euro gab. Meinen 7, 5 To konnte ich zum Glück auf der Hauptstraße auf einem Parkplatz abstellen, denn auf dem regulären Platz wäre es schon zu eng geworden. Die Zimmer sind sehr einfach, aber sauber und ruhig. Es gibt Telefon und TV auf dem Zimmer, was will man mehr. Das Bett war sehr gut, nicht zu hart nicht zu weich, perfekt. Also meine 1. Anlaufstelle, wenn ich mal wieder dort in der Ecke sein sollte, ist das Hotel Cockpit.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bitmaster!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. März 2013

Kurzfristig während einer Geschäftsreise gebucht. Lage und Preis waren entscheidend. Direkt an der Hauptstraße und in Flughafen Nähe gelegen, durch gute Doppelfenster aber keine störenden Geräusche.

In der Lobby Flugzeug Kabine, sehr nett gemacht, eben passend zum Namen.
Sehr freundlicher Empfang.
Zimmer war sauber und von der Ausstattung dem Preis angemessen.
Frühstück für € 8,00 war okay. Ein wenig mehr Auswahl wäre wünschenswert, aber in HH zu dem Preis gibt es wohl nicht mehr.

Beim nächsten HH Besuch ist das Cockpit für mich wieder erste Wahl.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, U_M_FE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Dezember 2011

Für eine Berufsuntersuchung war ich mehrere Nächte im Schümann untergebracht.

Die Lage geht in Ordnung, zum Flughafen fährt der Bus quasi vor der Tür, zur U-Bahn läuft man etwa 10 Minuten.
Das Personal war nett und freundlich und gab auch Tipps zu den Busverbindungen und Abfahrtszeiten und verkaufte außerdem Fahrkarten zu den Originalpreisen.

Die Zimmer waren leider etwas muffig und versprühten den "Charme" der 1980er Jahre, der Radiowecker funktionierte leider auch nicht. Sauber war es schon, aber nicht gemütlich. Für den Preis definitiv zu teuer,

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Novaearion!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2011

Das Hotel liegt etwa 20 Gehminuten vom Flughafen entfernt. Es handelt sich bei dem Haus um ein Hotel, welches seine besten Zeiten mit Sicherheit bereits gesehen hat. Allerdings ist in diesem Zusammenhang auch anzumerken, dass es sich dabei um ein zwar altes, aber dennoch sehr sauberes Hotel handelt. Die Zimmer bieten zwar keinerlei Extras (der Flachbildschirm ist hier auszuschließen), sind allerdings sehr sauber und gepflegt. Die Betten sind breit und sauber, auch das Bad ist sehr gut gepflegt. Ich würde dieses Hotel immer wieder für einen Aufenthalt für mich und meinen Sohn wählen. Wir waren beide sehr zufrieden.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jens R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2011

Das Schümann wirbt damit, das Hotel am Flughafen zu sein. Der ist allerdings noch ca. 20 Gehminuten entfernt, mit dem Bus etwa 5 Minuten. Die Aufmachung verweist zum Teil aber auf den Flughafen. So ist eine Sitzecke in der Lobby aus einem Rumpfsegment eines Flugzeugs gebaut, was sehr interessant und gemütlich ist. Der zweite Teil des Ausstattungsmix ist gediegen-deutsch.

Lage
Relativ weit vom Flughafen entfernt (es gibt ein halbes Dutzend Hotels die näher sind), jedoch mit einer Bushaltestelle fast vor der Tür ist das Schümann für Zwischenstopps nicht ungeeignet. Die U-Bahn und ein großer Shoppingkomplex sind zu Fuß zu erreichen.
Allerdings ist das Hotel unglaublich verbaut. Zwei Gebäude, zahllose Treppen, eine Luftbrücke und die Gefahr sich zu verlaufen müssen mit eingeplant werden. Wer mit dem Auto anreist hat kein Glück wenn er die Adresse ins Navi eingibt, denn der Parkplatz befindet sich hinter dem Haus und ist nur über einen Umweg von mehreren Ecken und eine extrem enge, zugeparkte Sackgasse zu erreichen. Der Platz selbst ist so klein, dass man sich bei größeren Autos gut überlegen sollte, ob man nicht vor der Einfahrt schon wendet. Während meines Aufenthalts war ein großer Lieferwagen auf dem Platz gerade vor der Einfahrt geparkt - die daneben liegenden Buchten hinter der Hausecke, durch den großen Wagen jedoch schwer zu erreichen.

Zimmer
Ich wurde von der DFS für die Dauer eines Einstellungstests hier einquartiert. Daher war alles im Voraus geregelt worden und ich hatte weder Mitspracherecht noch musste ich etwas anderes tun als anzureisen. Der Großteil der Gäste hier scheint aus Bewerbern von der DFS zu bestehen, jedenfalls sah man wenig andere Leute.
Ich wurde freundlich begrüßt und man wies mir ein Zimmer zu, das zu finden in dem verbauten Gebäudekomplex schon nicht einfach war. Das Zimmer lag in einem separaten Korridorbereich mit drei anderen. Und es stank nach Zigarettenrauch, immer Zimmer noch mehr, so sehr, dass ich auf dem Punkt kehrt machte und an der Rezeption nach einem neuen Zimmer bat. Die Dame konnte gar nicht fassen, was ich ihr erzählte. Angeblich sei dies ein Nichtraucherzimmer. Andererseits war der Geruch nicht zu verleugnen und die Türrahmen dieser vier Zimmer hatten auch kein Nichtrauchersymbol auf dem Türrahmen. Glücklicherweise bekam ich anstandslos ein anderes Zimmer in dem zumindest geruchsweise nichts auffiel.
Allerdings war klar ersichtlich, dass die Einrichtung seit mindestens 30 Jahren nicht gewechselt worden war. Neben dem kleinen Fernseher lag eine Liste mit 16 Sendern, von denen ich leider nur acht aufrufen konnte. Weder die +-Taste noch die 0 funktionierten, und ein Sendeplatz war nicht belegt. An der Decke über dem Bett fand ich große Wasserflecken. Nicht schlimm, doch unansehnlich.
Das Bad hingegen war okay. Nicht besonders groß oder schön, jedoch sauber.

Service
Frühstück gibt es sehr, sehr früh, und auch nicht lange. Da ich zum Einstellungstest musste war das jedoch eh egal. Was nicht egal war war hingegen die geringe Sitzplatzkapazität im Speisezimmer. Alle Gäste finden hier unmöglich Platz, so dass in Etappen gegessen und der Tisch mit Fremden geteilt werden muss. Das Frühstücksbüffet ist nicht üppig, aber reichlich und vergleichsweise lecker.
Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit, kennt sich sehr gut aus und tut sein Bestes, die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

Fazit
Ich würde nicht wieder ins Schumann gehen. Nur ein paar Gehminuten weit weg, und näher am Flughafen, liegen das Kocks und das meinHotel, die wesentlich moderner und freundlicher eingerichtet sind. "Schlimm" ist es jedoch noch nicht, allerdings sollte das Management über eine gründliche Modernisierung nachdenken.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, c9007rsh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen