Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
31 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
7
11
9
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
7
11
9
3
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 31 Bewertungen
Bewertet 6. Dezember 2017

Das Hotel verfügt nur über wenige Zimmer. Unser Zimmer war relativ groß, die Einrichtung ist sicherlich besonders und nicht jedermanns Sache, das kommt auf den persönlichen Geschmack an. Das Personal war freundlich und das Frühstück gut. Unter Berücksichtung des Preises für die Übernachtung gibt es drei Sterne.

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Florian B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Dezember 2017

Das Hotel liegt nur zwei Querstraßen zur Aussenalster in Winterhude. Von hier aus ist man schnell im Zentrum, an der Alster oder z.B. jeden Samstag an einem der schönsten Wochenmärkte, dem Goldbeckmarkt (ca. 10 Gehminuten)
Die Einrichtung ist in der Tat etwas plüschig und etwas wirr zusammen gewürfelt. Dies allerdings mit viel Herz ;-)
Die Zimmer und Bäder sind sauber und der Empfang freundlich und lange besetzt. Ein Hotel mit besonderem Scharm. Zu Frühstück kann ich leider keine Bewertung abgeben.

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Leif-Eric M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2017 über Mobile-Apps

Der völlig zutreffenden Beschreibung von Indyman300 bleibt kaum was hinzuzufügen. Sie ist ausgezeichnet.

Einen kurzen Abriss meines Wochend-Aufenthaltes möchte ich aber doch geben.

Der Empfang war spät am Abend höflich und knapp. Keine vielen Worte, kein WLAN-Schlüssel oder ähnliches. Die gewünschten Getränke seien „aus“ und müssen erst eingekauft werden. Na gut.

Einen großen Schreck bekam ich beim betreten des Straßen-seitig gelegenen Zimmers. Das Bett wirkte dich sehr in die Nische gequetscht und beim Probeliegen bestätigte sich meine Befürchtung - ein gerades liegen ist nicht möglich. Bei knappen 200cm Körpergröße der Worst-Case. Die Chefin erzählte mir, dass sie doch nicht darauf hinweisen könne, weil dann niemand der so lang gewachsen ist, dort übernachten würde. Hm. Dann nimmt man eben die unausgeschlafenen und verspannten Gäste in Kauf.

Das WC ist für Menschen über 120cm Körpergröße nicht zu benutzen. Das Bild spricht Bände.

Auf den ersten Blick wirkte das Zimmer sauber; auf den zweiten leider nicht. Ob Trafos in Feuchträumen so gut aufgehoben sind, wage ich vorsichtig zu bezweifeln. Und dass Staub isolierend wirkt, ebenso.

Der TV-Empfang ist räudig. Das fällt bei einem ziemlich überproportionierten 50“-Bildschirm wirklich unangenehm auf.

Den WLAN-Schlüssel habe ich zwar bekommen, konnte das Netz aber leider aufgrund der miesen Leistung nicht nutzen. Hier sei die Telekom schuld. Die Lichter am Router blinken ja alle, also funktioniert es.

Zum meinen Eindrücken beim Frühstück möchte ich auf Indyman300‘s Beschreibung verweisen. Die Sitzmöglichkeiten sind so eng beieinander, dass an entspannte Nahrubgsaufnahme kaum zu denken ist. Den Flair aus überfrachteter Deko (von der man denkt, sie würde witzig wirken sollen bis man merkt, dass die Hausherren es ernst meinen und die Plastikblumen und Riesen-Bilder als besonders gelungene Merkmale bezeichnen) und grellem Licht muss man mögen oder man wird davon verschreckt.

Wenn man dann in die Innenstadt fahren möchte, ist man entweder auf eine Navi-App oder Karte angewiesen. Das Personal ist zwar bemüht, aber entweder nicht ortskundig oder nicht verständig.

Schade. Ich habe mich sehr gefreut, wieder im Zug zu sitzen. So viel Platz wie in meinem voll besetzten 6-Personen-Abteil hatte ich im Zimmer nicht eine Sekunde lang.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: geschäftlich
2  Danke, Arne W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. März 2017

Leider absolut keine Empfehlung, man könnte meinen die Sterne wurden sich selbst gegeben.
zusammen gewürfeltes Sperrmüllmobiliar, Kitsch ,schlechtes Frühstück.
Absolut kein 4 Sterne Niveau.

Auch zu Sonderpreisen nicht zu empfehlen

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
2  Danke, Hella101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Januar 2016

War alles bestens haben uns sehr wohl gefühlt!
Personal sehr freundlich und hat uns das Haus gut erklärt war auch bei fragen zur stadt immer stehts hilfberreit.

Kann man nichts aussetzten, kann dieses Hotel nur weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Januar 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Alica S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen