Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Sofitel Hamburg Alter Wall
Nr. 28 von 321 Hotels in Hamburg
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 29. April 2014

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Danke, Torsten S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. April 2014

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung eines Vertreters des Objektes und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.537)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

633 - 639 von 2.538 Bewertungen

Bewertet am 29. April 2014

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com
Danke, Henrik H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. April 2014

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung eines Vertreters des Objektes und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet am 29. April 2014

Das Hotel ist schon modern mit praktischen hellen gemütlichen Zimmern. Das Personal sehr freundlich und hilfreich. Die Ausgangslage für die Besichtigung von Hamburg ist sehr gut. IN wenigen Minuten an der Binnenalster, im Shoppingparadis und nahe zum neuen Hafenviertel. Mit der S1 kann man von Flughafen direkt zur Station Stadthausbrücke fahren und ist dann von dort in ca. 2-3 Minuten zu Fuss beim Hotel - perfekt!

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer gegen die Alsterfleet im 6. Stock. Wir hatten eine sehr schöne Aussicht und da ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, L S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. April 2014

Sehr geehrte/r L S,

vielen Dank, dass Sie unser Hotel für Ihre Übernachtung in Hamburg gewählt haben und ich hoffe, dass wir auch weiterhin mit Ihrem Besuch rechnen dürfen.
Des Weiteren freut es uns zu lesen, dass wir, unter anderem durch unsere modernen Zimmer, mit unserem einzigartigen MyBed Konzept, Ihren Aufenthalt zu Ihrer vollen Zufriedenheit gestalten konnten.
Ihre Zufriedenheit ist für unsere Mitarbeiter, die Tag für Tag daran arbeiten, Ihnen einen einwandfreien Service zu bieten, die schönste Belohnung.
Ich freue mich, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und würde mich freuen, Sie bald wieder im Sofitel Hamburg Alter Wall als Gast willkommen zu heißen.

Mit herzlichen Grüßen
Gilles Felgen
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. April 2014

Das Hotel hat definitiv seine Sterne verdient! Vom Empfang bis hin zu den Zimmern ist alles sehr modern und sauber. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Der Wellnessbereich ist sehr erholsam und in einem wunderschönen Ambiente aufgemacht. Das Bett ist ein Traum, es war absolut nicht durchgelegen und die Matratze sah fast aus wie neu (keine Flecken o.ä)
Es sind halt sehr weiche Auflagen die nicht für jeden geeignet sind, wir wurden jedoch direkt beim einchecken gebeten uns zu melden wenn die Auflagen zu weich sind, damit diese ausgetauscht werden können.
Das Hotel liegt sehr zentral. In wenigen gehminuten erreicht man das Rathaus und die Innenstadt. Zur Reeperbahn sind es ca 7 minuten mit dem Bus der direkt vor dem Hotel hält.
Frühstück haben wir nicht genutzt da es sehr teuer war.
Insgesamt sind wir super zufrieden und werden das Hotel nur weiterempfehlen !!

Zimmertipp: Luxury Zimmer sehr empfehlenswert =)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, M N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. April 2014

Sehr geehrte/r M N,

auf diesem Weg möchten wir uns für die sehr gute Bewertung unseres Hotels auf TripAdvisor recht herzlich bedanken.
Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Haus genossen haben und die Lage des Hotels sowie den Service unserer Mitarbeiter sehr schätzen.
Ihr Lob, aber auch Ihre Anregung sind Motivation für uns, auch künftig alles dafür zu tun, dass sich unsere Gäste im Sofitel Hamburg Alter Wall wohlfühlen.

Des Weiteren darf ich Ihnen mitteilen, dass wir in unserem Frühstücksrestaurant verschiedene Frühstücksvarianten, wie z.B. ein Kontinentales Frühstück oder ein Express Frühstück, anbieten.
Weiterhin haben wir seit dem 1. April unser „Le Café“ eröffnet. Hier bieten wir Ihnen für den kleinen, schnellen Appetit viele kleine Leckereien.
Sprechen Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt unsere Kollegen aus dem Frühstücksrestaurant auf die verschiedenen Möglichkeiten an. Ich bin mir sicher, dass wir Ihnen einen wunderschönen Start in den Tag ermöglichen.

Wir freuen uns bereits darauf, Sie bei Ihrem nächsten Hamburg besuch wieder bei uns willkommen zu heißen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen aus der Hansestadt Hamburg
Gilles Felgen
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. April 2014

Für unseren Kurztrip (3 Erwachsene, 2 Zimmer) nach Hamburg eine gut gelegene Ausgangsbasis, die ihren Übernachtungs-Zweck ordentlich erfüllte, aber ansonsten keinen besonderen Eindruck hinterlassen konnte.

Empfang, Personal, Checkin/Checkout:
-----
Die Anreise (mittags) dämpfte bereits die Erwartungen etwas – ein Bellboy erschien erst relativ unmotiviert, nachdem alle drei samt Gepäckstücken ohnehin schon fast im Foyer waren. Die Begrüßung an der Rezeption höflich routinierter Durchschnitt, eines der Zimmer war bei der frühen Ankunft (14 Uhr) noch nicht bezugsfertig – selbstverständlich nicht unüblich. Schade waren auch beim Checkin Details: kein Vorschlag anzurufen, wenn das Zimmer fertig ist, kein Angebot der Begleitung bzw. Gepäcktransport zum bereits fertigen Zimmer (eigentlich üblich in dieser Kategorie, sofern nicht abgelehnt).
Checkout rechnerisch und formal problemlos, ansonsten wie der Checkin kein erwähnenswertes Highlight. Gepäckaufbewahrung bis zu später Abreise anstandslos.
Die nur durchschnittliche Personal-Leistung mag auch fehlenden Stati bei Accor und / oder unspektakulärer Zimmerkategorie geschuldet sein, allerdings nehmen wir an, dass die Kühle und eher „funktionale Motivation“ im Haus eher grundlegend ist. Selbstverständlich ist das eine subjektive Wahrnehmung und entspricht nur unseren Vergleichen mit anderen Häusern unterschiedlicher Kategorien bei unserseits immer gleichem höflichem und unkompliziertem Auftritt.

Gebäude / Zimmer / sonstige Einrichtungen:
-----
Das Gebäude ist von außen und innen generell in einem guten Zustand, wobei sich v.a. innen an einigen Ecken doch der Zahn der Zeit (vermutlich je nach Renovierungsstand) zeigt. Uns persönlich hat das teilweise schon „bemüht“ ultra-moderne Design mit allerlei unterschiedlichen Licht- und Designelementen nicht angesprochen, alles wirkt dadurch sehr kühl und an einigen Stellen wurde u.E. dann etwas zu viel „designed“, statt über die Funktion oder Wirkung nachzudenken.
Dieser Design-Kritikpunkt traf auch auf beide Zimmer zu, in einem der Zimmer wurde der Raum durch allerlei Design-Umbau um Fernseher & Co u.E. unnötig verkleinert und hat dadurch nicht wirklich gewonnen. Die Bäder waren jeweils gut ausgestattet und geräumig, die Betten für unseren Geschmack etwas zu weich, aber sicherlich hochwertig ausgestattet. Unverständlich (und bisher so noch nie erlebt) war für uns die hauseigene Definition von „Kingsizebetten“ nur über deren Gesamtgröße, faktisch waren es in beiden Zimmern (DZ und EZ) zusammengeschobene Einzelbetten mit zwei Einzelmatratzen und damit integrierter Distanzritze. Sicherlich Geschmackssache, aber untypisch – wurde uns aber auf Nachfragen am Ende damit erklärt, dass man flexibel bleiben möchte, das lösen andere Häuser komfortabler.
Etwas irritierend war der Zugang zum 1./2. Stock – der Fahrstuhl hält quasi auf einem Zwischenstockwerk, zu den Zimmern musste man dort dann doch wieder (mit Koffern etc.) eine kleine Treppe runter oder rauf. Die Fahrstühle sind zwar schick (modern) verkleidet, dafür kann man nur per „Ohr-Ortung“ des Pings sehen, welcher der jeweils recht tief versenkten Fahrstühle denn nun angekommen ist.
Die Smokers-Lounge / Bibliothek ist eine gute Idee und von der Idee her sogar im Gegensatz zum „modernen“ Design des restlichen Hauses recht gediegen gestaltet. Schade waren aber auch hier Details: als einzige Service-Schnittstelle (für einen Kaffee o.ä.) hätte es ein Telefon gegeben, die Aschenbecher auf allen Tischen wurden teilweise auch nach Stunden nicht geleert (oder andere Stellen gereinigt) und die Lüftungsproblematik in solchen Räumen ist mit daueroffenen Fenstern je nach Klima auch nur bedingt komfortabel gelöst.
Der Wellness-/SPA-Bereich ist hübsch und liebevoll gestaltet, recht klein, bietet aber von den Einrichtungen her wohl alles, was man hier suchen dürfte. Schade fanden wir, dass der Pool in Natura doch sehr viel überschaubarer ist als es die Bilder erst vermuten lassen und – persönlicher Geschmack – sehr kalt.

Frühstück / Speisen / Getränke:
-----
Die getestete Verpflegung (nur Snacks / Desserts und Getränke / Cocktails) war in Ordnung, aber wenig inspirierend oder besonders hervorzuheben, hier hätten wir in einem solchen Haus größere Verlockungen erwartet. Letztlich haben wir uns daher auch dazu entschlossen, das Frühstücksbuffet nicht zu testen. Das Bistro (und die Vinothek) waren über die Osterzeit geschlossen.

Lage in der Stadt:
Die Lage ist bestens geeignet für Aktivitäten / Termine in der Innenstadt. Rathausmarkt, Mönckebergstraße, Europa Passage, Neuer Wall etc. – schnell und einfach fußläufig zu erreichen. Bushaltestelle und U-Bahn quasi vor der Tür, auch Straßenanbindung an die „Hauptadern“ gut.
Zur Fleet-Seite (dort auch Terrasse der Bar / Lounge) ist die Aussicht etwas netter als zur Straßenseite, aber ein Panorama-Hotel kann es in der Innenstadt bei normaler Bauhöhe ohnehin schwer geben. Trotz zentraler Lage hinsichtlich Verkehr recht ruhig – ob auf der Straßenseite die U-Bahn (oberirdisch) eher wahrzunehmen ist, können wir nicht beurteilen.

Negatives?
-----
Letztlich keine groben Schnitzer, aber zahllose Kleinigkeiten, die nicht zum vermittelten Anspruch des Hauses passen und das Gesamtbild in dieser Klasse stören:
- Schwach / sehr wechselhaft besetzte Rezeption
- Bellboys selten und eher unmotiviert
- Schokolade vom Vorgänger in den Schubladen, vergessene Putzpläne o.ä. dürfen nicht (wiederholt) vorkommen
- Extrem trübe (unsaubere) Gläser im Café erst nach Reklamation bemerkt / getauscht, Bestellung teilweise falsch ausgeführt, auch in Bar / Lounge teilweise nicht unbedingt herausragender Zustand / Sauberkeit von Geschirr etc.
- Die gefühlt tages- und stundenweise wechselnden Servicekräfte in den verschiedenen Bereichen erfüllten großteils leider nur recht steife / rudimentäre Servicekriterien, Engagement und Motivation waren selten zu spüren.

Fazit:
-----
Ein ordentliches Hotel, das formal sicher alle 5-Sterne Kriterien erfüllt, aber insgesamt eher kalt und funktional ist, sowohl bei Ambiente als auch Service. Viele Details passen nicht zu den Erwartungen an ein (so firmierendes) Luxushotel, hier bietet Hamburg bessere Alternativen für jeden Geschmack, v.a. bei normaler Rate. Bei Aktionsraten angemessenes Preis- / Leistungsverhältnis mit zentrumsnaher Lage.

Zimmertipp: Die Fleet-Seite dürfte ruhiger / schöner sein.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, LuJu2003!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. April 2014

Sehr geehrte/r LuJu2003,

ich möchte mich herzlich für Ihren Kommentar in Ihrer Bewertung bedanken, den ich mit größter Sorgfalt und entsprechendem Interesse gelesen habe. Es unser größtes Bestreben, stets zufriedene Gäste zu haben, die gern wiederkommen.
Mit Bedauern habe ich zur Kenntnis genommen, dass sich Ihre Erwartungen an unser Haus als Fünf-Sterne-Hotel bei diesem Besuch nicht erfüllt haben und wir Sie mit unseren Leistungen nicht überzeugen konnten.
Ich möchte gar nicht einzeln auf jeden Ihrer Kritikpunkte eingehen, vielmehr möchte ich Ihnen herzlich dafür danken, dass Sie uns auf diese Punkte aufmerksam gemacht haben. Solche Rückmeldungen sind sehr wertvoll für uns. Schließlich können wir uns nur verbessern, wenn immer wieder die Qualität unserer Dienstleistung überprüft wird. Und wer vermag das besser als unsere Gäste?!
Ihre ausführliche Bewertung habe ich mit den entsprechenden Abteilungsleitern besprochen, um schnell Lösungen zu finden, und diese auch zeitnah umzusetzen, um unseren Service zu optimieren.

Sehr geehrte/r LuJu2003, alle Anmerkungen unserer Gäste werden in unserem Haus sehr ernst genommen.
Wir würden uns daher sehr freuen, wenn wir Sie bald wieder bei uns willkommen heißen und von unserem exzellenten Service überzeugen dürfen.

Mit herzlichen Grüßen,
Gilles Felgen
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. April 2014

War mit Familie für ein paar Tage in diesem Hotel.
Die Lage ist optimal, in der nähe vom Hafen, Speicherstadt, Rathaus und Binnenalster.
Das Hotel ist sehr modern mit sehr freundlichem Personal.
Der Spa Bereich und ist sehr schön, Fitnessgeräte waren sehr gut.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ast_aussie12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. April 2014

Sehr geehrte/r ast_aussie12,

auf diesem Weg möchten wir uns Ihren Aufenthalt in unserem Haus recht herzlich bedanken.
Es war uns eine besondere Freude, dass Sie bei uns waren und wir Sie mit unseren Leistungen überzeugen konnten.
Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein Feedback zu schreiben.
Ihr Lob, aber auch Ihre Anregung sind Motivation für uns, auch künftig alles dafür zu tun, dass sich unsere Gäste im Sofitel Hamburg Alter Wall wohlfühlen.

Wir hoffen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen, sodass Sie eventuell, in unserem wunderschönen Seagull SPA, bei einer Massage die Seele baumeln und sich wieder von uns verwöhnen lassen können.

Mit freundlichen Grüßen aus der Hansestadt Hamburg
Gilles Felgen
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. April 2014 über Mobile-Apps

Ich war geschäftlich zwei Tage im Sofitel und bin mit dem Hotel nicht wirklich warm geworden. Die Zimmer sind sehr modern, was mir nicht gefallen hat. Im Gegenteil, ich empfand das Zimmer als klein und überladen. Als Ablageplatz für meinen Koffer musste ein kleines Sofa vor dem Bett dienen da sonst kein Platz war.


Das Bad war ok, allerdings kam aus der Handbrause viel zu wenig Wasser und es hatte auch Temperaturschwankungen.

Das Bett war für mich eine Katastrophe. "Mybed"-Konzept hin oder her, mein Bett war definitiv durchgelegen, auch unterhalb der Daunenauflage. Nach Reklamation meinerseits wurde das Bett (angeblich) ausgetauscht, besser wurde es dadurch aber nicht. Hier sollte das Konzept dringend überdacht werden, es sei denn man findet Gefallen daran, sich als Manager ständig rechtfertigen zu müssen (wie bei vielen meiner Vorposter).


Auch mit dem Fernseher war ich unzufrieden. Was nützen mir 50+ Programme wenn es fünf Sekunden dauert bis der Fernseher umschaltet.


Meine Unzufriedenheit mit dem Hotel führte in Summe dazu, dass ich meinen eigentlich geplanten Privattag in Hamburg storniert habe und abends abgereist bin. Schade.

Aufenthalt: April 2014, Reiseart: geschäftlich
Danke, marcus-ffm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gilles_Felgen, Manager von Sofitel Hamburg Alter Wall, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. April 2014

Sehr geehrter marcus-ffm,

vielen Dank für Ihren Besuch im Sofitel Hamburg Alter Wall. Ich bedauere sehr, dass wir Ihren Aufenthalt in unserem Haus nicht zu Ihrer vollen Zufriedenheit gestalten konnten. Es ist unser Ziel, unseren Gästen höchst möglichen Standard und exzellenten Service zu bieten. Leider ist es uns bei Ihnen nicht gelungen und dafür möchten wir uns entschuldigen.
Hinsichtlich ihres Zimmers darf ich Ihnen mitteilen, dass sich der Ablageplatz für die Koffer im Schrank befindet, sodass unseren Gästen während des Aufenthaltes das Zimmer uneingeschränkt zur Verfügung steht.
Weiterhin bedaure ich es sehr zu lesen, dass Ihnen das „MYBED“ Konzept nicht zugesagt hat. Dennoch möchte ich Ihnen mitteilen, dass Sie dieses Bettenkonzept in allen Sofitels vorfinden werden.
In Bezug auf das Fernsehproblem sind wir bereits mit unserem Anbieter in Kontakt. Wir werden versuchen dieses Problem für die Zukunft zu beheben.
Haben Sie nochmals vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Wir hoffen, Ihr Vertrauen bei einer Ihrer nächsten Übernachtungen wiederzugewinnen, und würden uns freuen, Sie schon bald wieder bei uns zu begrüßen.

Mit herzlichen Grüßen
Gilles Felgen
Hoteldirektor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Hamburg angesehen:
Le Méridien Hamburg
Nr. 30 von 321 in Hamburg
1.503 Bewertungen
Park Hyatt Hamburg
Nr. 4 von 321 in Hamburg
2.486 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Neustadt
The Madison Hamburg
The Madison Hamburg
Nr. 2 von 321 in Hamburg
1.058 Bewertungen
Neustadt
Steigenberger Hotel Hamburg
Steigenberger Hotel Hamburg
Nr. 39 von 321 in Hamburg
2.324 Bewertungen
Neustadt
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sofitel Hamburg Alter Wall? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sofitel Hamburg Alter Wall

Anschrift: Alter Wall 40, 20457 Hamburg, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Hamburg > Hamburg-Altstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 11 der Familienhotels in Hamburg
Nr. 12 der Romantikhotels in Hamburg
Nr. 13 der Spa-Hotels in Hamburg
Nr. 22 der Businesshotels in Hamburg
Nr. 24 der Luxushotels in Hamburg
Preisklasse: 133€ - 357€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sofitel Hamburg Alter Wall 5*
Anzahl der Zimmer: 241
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Hotels.com, Ltur Tourism AG, 5viajes2012 S.L., Weg, Evoline ltd, TUI DE, Ebookers, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sofitel Hamburg Alter Wall daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sofitel Hamburg Alter Wall
Sofitel Hamburg Alter Wall Hotel Hamburg
Accor Hamburg Alter Wall
Hamburg Sofitel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen