Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“stammgast”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
SIDE Design Hotel Hamburg
Nr. 37 von 321 Hotels in Hamburg
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 18. Juli 2013

das side überzeugt mich immer wider durch freundlichkeit , kleine aufmerksamkeiten und den wirklich guten service. diese hotel ist mittlerweile mein zweites zuhause wenn ich in hamburg geschäftlich wie privat unterwegs bin.

rolf streilinger heidelberg

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rolfstreilinger1704!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, General Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. Juli 2013

Lieber Gast,

das wir Ihr zweites Zuhause sind, wenn Sie geschäftlich in Hamburg zu tun haben ist für uns wohl das schönste Kompliment, dass Sie uns machen konnten.

Vielen Dank, dass Sie Ihre Begeisterung für unser Haus auf tripadvisor geteilt haben.

Wir freuen uns schon sehr auf Ihren nächsten Aufenthalt im SIDE!

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.719)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

768 - 774 von 1.719 Bewertungen

Bewertet am 9. Juni 2013

Das Side ist ein stylisches , sehr modernes Hotel in zentraler Lage in Hamburg. Das Design Konzept zieht sich durch das ganze Haus und setzt sich ausgehend von der imposanten Lobby bis zu der Dachterrasse mit tollem Blick fort. Die Zimmer sind für ein Haus dieser Kategorie eher klein aber modern und stilvoll eingerichtet. Das Bad , hier speziell das WC kann diesen Standard aber leider nicht halten. Hier blieb vor lauter Styling die Funktion und der Komfort auf der Strecke. Schade , denn das Konzept an sich weiss durchaus zu gefallen. Zum Spa kann hier nichts gesagt werden m da nicht genutzt. Das zum Hotel,gehörige Restaurant (M)eatery wurde separat bewertet. Insgesamt ein schönes Haus das einen Besuch wert ist aber sicherlich keine 5 Sterne auch m Vergleich mit den Top Häusern in Hamburg verdient hat. Besonders positiv erwähnen möchte ich aber noch das top Frühstück welches fast keine Wünsche offen lässt.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, einstein p!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juni 2013

Sehr geehrter Gast,

sehr schade, dass Sie uns den 5. Stern nicht zusprechen, obwohl Sie Ihren Aufenthalt offenbar genossen haben und besonders von der Architektur unseres Hauses angetan sind.

Sicher geht bei dem ein oder anderen Detail im Haus das Design über die Funktionalität, aber unser Innenarchitekt Mattheo Thun schickt den Gast auch bewusst auf eine Entdeckungsreise, um ihn zu überraschen und um es einmal anders zu machen, als der Gast es von zu Hause oder anderen Häusern gewohnt ist.

Wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen auf tripadvisor zu teilen und würden uns freuen, Sie beim nächsten Aufenthalt auch von unserem 5. Stern zu überzeugen!

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Juni 2013

Die Lage des Hotels war gut. Allerdings muss ich auch sagen, dass die Beschriftung von außen wirklich nicht sehr groß ist. Wenn wir nicht mit dem Taxi gefahren wären, wären wir wahrscheinlich auch vorbeigefahren. Die Eingangshalle ist recht imposant, allerdings nicht so hell wie auf den Fotos! Der Empfang war sehr nett. Doch danach ließ der Service nach. Am ersten Tag direkt fehlte das zweite Duschhandtuch. Dann haben wir festgestellt, dass es nur eine Bettdecke gab. Man dachte wohl eine durchgehende Matratze, eine Bettdecke. Nicht mit uns! Also eine zweite telefonisch geordert. Die kam dann auch. Am zweiten Tag war unsere zweite Zimmerkarte verschwunden. Wir hatten sie in der Vorrichtung für den Strom gelassen, damit die Klimaanlage läuft. Die Dame von der Rezeption hatte uns das extra so erklärt. Doch irgendjemand vom Zimmerservice glaubte wohl, wir hatten sie vergessen. Die zweite Karte kam dann prompt, nachdem wie sie bestellt hatten. Abends stellten wir fest, dass wir nun keine kleinen Handtücher mehr hatten. Also auch diese nachgefordert. Was wurde uns gebracht? Ein kleines Handtuch und ein Duschtuch. Aber gut, wenigstens etwas.
Das Badezimmer war ziemlich gewöhnungsbedürftig. Ok wir waren in einem Designhotel aber das Waschbecken sah aus wie eine große Salatschüssel, die Toilette wie ein Plumpsklo mit großem Deckel und vom Zimmer konnte man teilweise in die Dusche schauen. Außerdem war man sofort wach, wenn jemand auf dem Bad war, da es ja zum Zimmer hin die Fenster gab.
Alles andere wie Restaurant oder Wellnessbereich haben wir nicht genutzt. Das Frühstück mit 25,-- Euro pro Person war uns zu teuer. Wir haben auswärts für 25,-- Euro für zwei Personen incl. Sekt gefrühstückt!
Also Fazit: weit entfernt von fünf Sternen!

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Beate F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juni 2013

Sehr geehrter Gast,

Ihr Feedback ist von großem Wert für uns, denn besonders der Blickwinkel unserer Gäste bringt uns in unserem stetigen Entwicklungs- und Verbesserungsprozess weiter. Vielen Dank, dass Sie sich hiefrür Zeit genommen haben.

Wir bedauern sehr, dass Ihr Aufenthalt durch Kleinigkeiten, die wirklich nicht passieren dürfen, im Nachhinein getrübt wurde und versichern Ihnen, dass diese Vorkommnisse mit Sicherheit nicht dem Stil und Anspruch unseres Hauses entsprechen.

Für die Unnanehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns die Chance geben würden, bei Ihrem nächsten Hamburg Besuch zu beweisen, dass wir das besser können!

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Mai 2013

Das Hotel liegt günstig zwischen Dammtor-Bahnhof und City, daher auch für Bahnreisende zu empfehlen. Das von einem renommierten Architekten entworfene Designer-Hotel strahlt kühle Sachlichkeit aus, was aber nicht heißt, dass die Mitarbeiter dem Gast nicht "a worm welcome" bieten.Die Zimmer sind ausreichend groß und dem Hotel-Design angepasst. Im Bad ist alles geschmackvoll, aber nicht immer so richtig praktisch. Das WC erinnert an eine Schiffs-Toilette. Statt einer Dusche und gibt es nur Badewanne (hoher Einstieg, Rutschgefahr) mit Dusche. Vor allem Ältere müssen auf sicheren Halt achten. Das Bett bietet eine einzige große Liegefläche mit guter Matratze - also auch für verliebte Paare bestens geeignet. Der Frühstücksraum bietet nicht nur ein angenehmes Ambiente sondern auch ein entsprechend qualitativ hochwertiges Angebot (allerdings zu entsprechendem Preis). Das Restaurant hat mit seinem Dry Aged Meat eine Spezialität zu bieten, die der Steak-Freund in dieser Form vielleicht aus New York kennt, in Deutschland aber nur selten findet. Und wer den Abend an der Bar abschließen möchte, kann seine Drinks zusammen mit dem Design genießen.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juni 2013

Sehr geehrter Gast,

wir freuen uns sehr, dass wir Sie mit unseren Serviceleistungen im SIDE und in der [m]eatery überzeugen konnten und hoffen, Sie bald mal wieder als Gast im SIDE begrüßen zu dürfen.

Im Namen meines Teams darf ich mich für das Lob bei Ihnen bedanken und ebenso dafür, dass Sie sich die Zeit genommen, Ihre guten Erfahrungen in unserem Haus im Internet zu teilen.

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Mai 2013

Die Gäste Michael und Bkörn haben auch meinen Eindruck perfekt geschildert!
Erstmal habe ich das Hotel wegen der winzigen Beschriftung gar nicht gesehen, bin 2x vorbei gefahren und habe es erst durch Info eines Passanten gefunden, nachdem ich einen Fußmarsch um den Häuserblock gemacht habe. Vielleicht, weil mein PKW kein Vorzeigemodell ist, erhielt ich vom Portier mißbilligende Blicke, als ich vor der Hotelgarage (die als solche allerdings nicht zu erkennen war) parkte, um das Hotel zu suchen.
Es muß eigentlich nicht mehr gesagt werden: das Hotel ist für 3 bis 4 Sterne gut, aber dafür zu teuer. Der Zustand des "Designerklos" eine Zumutung, der Spabereich erinnerte mich an eine edle Dorfsauna. In dem kleinen Pool stehen 2 mächtige Säulen!
Im Frühstücksraum drängten sich an den eng stehenden Tischen nackte Männerbeine an meinem Platz vorbei. Es war ein wenig wie Jegendherberge - nur teurer. Alles ein- bis zwei Nummern zu klein. Fernsehen vom Bett aus, den Koffer auf dem Boden und WLAN funktionierte gar nicht.
Von mir gibt es keine Empfehlung für dieses Haus.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Monika K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2013

Sehr geehrter Gast,

wir bedauern sehr, dass Ihr Aufenthalt im SIDE Ihren Hamburgbesuch im Nachhinein getrübt hat und Sie die puristische Architektur unseres Hauses nicht überzeugen konnte. Trotzdem möchten wir uns bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, von Ihren Erfahrungen in unserem Haus zu berichten.

Vielleicht möchten Sie uns ja doch noch bei Ihrem nächsten Aufenthalt in Hamburg eine zweite Chance geben? Wir würden uns sehr freuen!

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Mai 2013

Endlich wieder Hamburg und endlich mal im Side, mit der schon so oft gelobten Meatery. Doch erst mal ankommen, was sich als schwierig erwies, denn wir bekamen erst ein falsches Zimmer. Glücklicherweise dauerte es nicht mehr lange und wir konnten dann ein etwas besseres Zimmer beziehen. In dem alten war es eh viel zu war, trotz Klimaanlage.

Die Zimmer selbst wirken auf den ersten Blick stylisch, auf dem zweiten Blick eher spartanisch und auf einen dritten Blick sehr verranzt bzw. verwohnt, was bei einem 5 Sterne Superior nicht sein darf. Ich muss einen Punkt auch mal ansprechen, der eigentlich nicht erwähnenswert sein dürfte. Die Toiletten gehen gar nicht. Es kommt das unwürdige Gefühl auf man sei auf einem Camping-Chemie-WC. Unpraktisch ist das ganze auch. Hier sollte man einfach mal die Funktionalität vor Design stellen.

Die mit uns gereisten Freunde hatten noch ein anderes Problem, denn das erste Zimmer war dermaßen verraucht, dass Sie sofort fliehen mussten und das zweite Zimmer war nicht gemacht. Sowas darf auch nicht passieren. Weiterhin fiel die Klimaanlage in einer Tour aus bzw. heizte nur statt zu kühlen oder frische Luft liefern.

Am Abend war es dann endlich soweit. Endlich ein Steak in der Meatery. Ich will jetzt nicht pingelig sein, aber so genial das Essen war, so laut und so heiß war es dann auch. Einer unserer Freunde musste raus gehen, weil er es nicht mehr aushielt. Wir ließen den Manager kommen, der dann auch ratzfatz nach zig Minuten endlich vorbei kam. Man spendierte uns ein Getränk auf der Dachterasse um uns milde zu stimmen. Auch hier erwarte ich von einem 5 Sterne Superior Hotel, dass man Proaktiv sich um seine Gäste kümmert. Im Internet findet man zig Berichte wo das Problem schon öfter auftrat und irgendwie hinterließ das ganze einen leichten Beigeschmack. Natürlich waren wir auch schon vorbelastet, keine Frage.

Am nächsten Morgen dann das erste Frühstück, was wirklich gut wäre, wenn man ähnlich gute Kellner gehabt hätte wie am Abend. Denn die waren irgendwie nicht sehr aufmerksam und machten viel falsch. Ärgerlich. Am zweiten Morgen war alles viel besser und auch hier hatten wir freundliche und kompetente Kellner. Dafür wurde uns beim lesen einer Tageszeitschrift in der Lobby einfach diese von einem Pagen weggenommen. Er sprach nicht, deswegen kann ich nicht sagen wieso weshalb und weswegen.

Wegen der ganzen Unannehmlichkeiten erwartete uns am Abend ein Obstteller auf unserem Zimmer. Keine Ahnung wie lange die aufgeschnittenen Erdbeeren und Melonen da schon auf unserem Zimmer lagen. Kühl waren Sie nicht mehr, wir waren ja den ganzen Tag unterwegs. Bei der Abreise wurde uns dann noch das Parkhaus für 2 Tage erstattet, was auch immerhin 40.- Euro sind.

Mal ein generelles Fazit:
Ich kann mich nur wiederholen: Wir reden hier von einem 5 Sterne Superior Hotel. Hätte es 4 Sterne, dann hätte man durchaus auch ein Auge mal zudrücken können, so aber sollte man auch wegen des Preises eher kritischer sein. Das Restaurant ist unglaublich gut, sofern die Klimaanlage läuft, aber ein geniales Restaurant und eine stylische Lobby macht noch kein gutes Hotel aus. Die Zimmer sind verwohnt, die Toilette geht garnicht und der Service ist nicht proaktiv genug und auch nicht konstant. Es gibt günstigere Hotels in Hamburg, die haben weniger Sterne und hier könnte sich das Side eine dicke Scheibe von abschneiden. Schade eigentlich.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. Mai 2013

Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen, so detailliert über Ihre Erfahrungen im SIDE zu berichten. Bitte sein Sie versichert, dass wir Ihr Feedback sehr ernst nehmen und dies ausführlich mit den Teams besprochen haben.

Sicher können wir einige Kritipunkte, z. B. die Architektur betreffend, nicht umgehend verändern, Ihre Hinweise bezüglich unserer Serviceleistungen in mehreren Bereichen jedoch bedauern wir außerordentlich und versichern Ihnen, dass diese Vorfälle sicher nicht dem Stil und Anspruch unseres Hauses entsprechen.

Wir möchten uns für die Unanehmlichkeiten in aller Form entschuldigen und würden uns freuen, Sie vielleicht doch als SIDE und [m]eatery Gast wieder gewinnen zu können, um Sie dann auch in allen Punkten zu überzeugen.

Mit besten Grüßen
Theda J. Mustroph
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. Mai 2013

Das SIDE in Hamburg liegt versteckt und unscheinbar in einer Seitenstraße - wären davor nicht die Limousinen von Mercedes-Benz geparkt gewesen - ich persönlich wäre bestimmt vorbei gefahren. Im Rahmen der S-Klasse Präsentation in Hamburg, stand mir ein Business-Zimmer im SIDE-Hotel zur Verfügung. Stylish - aber grenzwertig in der Qualität würde ich es zusammen fassen. Das man in so genannten Lifestyle-Hotels gerne den Eye-Catcher vor die Funktion setzt, habe ich verstanden - aber die Toilette im Camping-Style, die fand ich dann ein wenig unwürdig.

Zudem waren in meinem Zimmer (208) - auf dem Camping-Töpfchen hockend, die lockere Verkleidung und der dadurch mangelhafte Putz zwischen den einzelnen Elementen des "Throns" aufgerissen.

Der Ausblick aus diesem Zimmer ist die Erwähnung nicht wert, es sei denn man steht darauf in die Büroräume anderer zu blicken und deren Schreibtische in Augenschein zu nehmen.

Der mickrige Flat-Screen TV wurde während des kurzen Aufenthaltes eh nicht genutzt - wäre ich aber den Abend über auf dem Zimmer gewesen und wollte Fußball (oder whatever) schauen, dann wäre ich eventuell enttäuscht gewesen.

Eine Unart die man nur in Europäischen Hotels antrifft: Das Free-Wifi ist so unsäglich lahm, das man quasi gezwungen wird, die überteuerte "Fast Wifi" -Verbindung kostenpflichtig zu buchen.

Das Hotelbett war dafür bequem - aber ein Late-Room-Service der die Decke zurück schlägt, die Pantoffeln vor das Bett stellt und "süße Träume" wünscht, war leider nicht vorhanden.

Alles in allem würde ich sagen: "Mehr Style - als Sein".
Es gibt in Hamburg geilere Hotels!

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bjoern H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SIDE_Hamburg, General Manager von SIDE Design Hotel Hamburg, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Mai 2013

Sehr geehrter Gast,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung bei TripAdvisor. Es tut uns leid, dass Ihnen weder das gastronomische Angebot noch das Design unseres Hauses gefallen hat und Sie enttäuscht abgereist sind.

Die Unannehmlichkeiten bezüglich des beschädigten WC-Sitzes bitten wir in aller Form zu entschuldigen.

Mit besten Grüßen nach Gemünden

Theda J. Mustroph & Michael Lutz
General Manager SIDE

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Hamburg angesehen:
Hamburg-Altstadt
Sofitel Hamburg Alter Wall
Sofitel Hamburg Alter Wall
Nr. 26 von 321 in Hamburg
2.499 Bewertungen
Le Méridien Hamburg
Nr. 28 von 321 in Hamburg
1.490 Bewertungen
Neustadt
Hamburg Marriott Hotel
Hamburg Marriott Hotel
Nr. 50 von 321 in Hamburg
1.106 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Neustadt
Renaissance Hamburg Hotel
Renaissance Hamburg Hotel
Nr. 36 von 321 in Hamburg
781 Bewertungen
Park Hyatt Hamburg
Nr. 5 von 321 in Hamburg
2.450 Bewertungen
Scandic Hamburg Emporio
Nr. 16 von 321 in Hamburg
1.603 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im SIDE Design Hotel Hamburg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über SIDE Design Hotel Hamburg

Anschrift: Drehbahn 49, 20354 Hamburg, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Hamburg > Neustadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 16 der Spa-Hotels in Hamburg
Nr. 31 der Luxushotels in Hamburg
Nr. 33 der Businesshotels in Hamburg
Nr. 37 der Familienhotels in Hamburg
Nr. 45 der Romantikhotels in Hamburg
Preisklasse: 146€ - 290€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — SIDE Design Hotel Hamburg 5*
Anzahl der Zimmer: 178
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im Herzen Hamburgs befindet sich Superior Design Hotel SIDE. Ein außergewöhnliches Hotelerlebnis der besonderen Art. Es erwartet Sie hier Eleganz, Klarheit und Ausdrucksstärke moderner Hotelarchitektur einerseits und bewährte hanseatische Gastlichkeit andererseits, die mit perfektem Service und einem unwiderstehlichem Angebot besticht. 178 Zimmer inklusive 10 Suiten: minimalistisch konzipiert und doch warm zum Wohlfühlen, komfortabel und mit persönlicher Note. Weiterhin bietet das SIDE 9 verschiedene Veranstaltungsräume für bis zu 200 Personen. Alle Räume verfügen über Tageslicht und sind mit der neusten Tagungstechnik ausgerüstet. Als ein weiteres Highlight des Hauses befindet sich auf der 8. Etage die Sky Lounge mit angrenzender Dachterrasse, die besonders in der warmen Jahreszeit für die Ausrichtung von sommerlichen Partys und Events perfekt ist. In der [m]eatery bar + restaurant erleben Sie kulinarische Höhepunkte. Ob dry-aged Fleisch aus Europa, die besten Steaks aus den USA oder Argentinien, verschiedenste Tatarvariationen oder hausgemacht Burger – in der [m ]eatery bar+ restaurant sorgen frische Zutaten, der 800°C Infrarotofen und exzellenter Service für ein unvergessliches Restauranterlebnis. Die absolute Entspannung finden Sie im 450 qm großen Wellness- und Fitnessbereich mit Behandlungsräumen, einem großzügigen Pool sowie Sauna und Dampfbad. Der Cardiobereich ist mit Laufband, Fahrrad, Cross-Trainer ausgestattet. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Booking.com, Ostrovok, TripOnline SA, Ebookers, TUI DE, Weg, HotelQuickly, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei SIDE Design Hotel Hamburg daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Side Hamburg
Side Hotel Hamburg Preise
Side Hotelbewertung
SIDE Design Hotel Hamburg
Side Hamburg

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen