Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
25hours Hotel HafenCity
Hotels in der Umgebung
103 $*
90 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
139 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
269 $*
139 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Ibis Budget Hamburg City(Hamburg)(Großartige Preis/Leistung!)
85 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
108 $*
105 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
117 $*
103 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
156 $*
151 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
359 $*
256 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
The Madison Hamburg(Hamburg)
175 $*
164 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
246 $*
140 $*
Preferred Hotels
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Bewertungen (1.593)
Bewertungen filtern
1.593 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.100
386
76
19
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.100
386
76
19
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1.021 - 1.026 von 1.593 Bewertungen
Bewertet 7. August 2011

Wir haben ein Wochenende in dem neuen Hafenhotel verbracht und sind begeistert. Ein cooles Designhotel, dabei alles andere als kühl. Sehr gemütlich, sehr witzig, sehr originell. Und es passt alles, angefangen vom Service über das Essen, das tolle Frühstücksbüffet, die ideale Anbindung in die Innenstadt und den Ausblick. Sehr viele Details, die überraschen oder auch einfach nur Freude machen (wie z.B. das Schlafschaf und die Wärmflasche). Wir haben bis zum Schluss immer wieder was neues entdeckt. Absolut genial ist das hausgemachte Karamelleis.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Petra-Rosalie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. August 2011

Die 25hours-Hotels sind dafür bekannt, einen bestimmten Stil durchzuziehen - auch im neuen Hotel in der Hafencity, das ganz im Zeichen der Seefahrt steht. So ist ein Schrank ganz im Stil eines Seemann-Koffers gehalten, die Tapeten erinnern an Matrosen-Skizzen. Sehr schön alles.

Das Hotel ist erst am 1. Juli 2011 eröffnet, und so ganz rund sind die Prozesse noch nicht. Mal sind die Schlangen am Counter zu lang, mal geht niemand an der Rezeption ans Telefon. Aber das wird sich noch einspielen. Einziges Ärgernis: Die Self-Service-Teebar in der Lobby könnte - bei einem Übernachtungspreis von über 100 Euro - durchaus kostenlos sein.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, skriwoj!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2011

Das Hotel 25hours in Hamburgs Hafencity ist brandneu - Taxifahrer kennen es noch nicht - und im modern (!) maritimen Stil eingehalten. Der Empfang ist mit Stilelementen eines Containerterminals gestaltet, auf den Zimmern geht es in punkto maritimer Referenzen klassischer zu, die Einrichtung ist aber durchwegs neu und sehr modern.
Umgeben von Baustellen ist für mich als Tourist schwer einzuschätzen, wie sich die Hafencity entwickeln wird, aber die Lage ist erstklassig und in rund 10-15 Minuten erreicht man zu Fuss die Innenstadt. Die Atmosphäre im Hotel ist freundlich und unkompliziert, auch der Bitte nach Late-Checkout nach einer durchfeierten Nacht wurde problemlos entsprochen.
Das Hotel ist neu und modern eingerichtet, bietet somit allen Komfort den man heutzutage schätzt: Kostenloser Internetzugang über WLAN und eine iHome Station für iPhone/iPad in jedem Zimmer.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, aerialsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Juli 2011

- Netter, aufmerksamer Service, sei es beim Check in, Check out, beim Abendessen oder beim Frühstück
- tolles Design der Zimmer und der öffentlichen Bereichw, alles im maritimen Hafenstyle, es gibt sehr viel im gesamten Hotel zu entdecken, es wurde sehr viel Wert auf die Details gelegt
- tolle Aussicht auf die Hafenanlage aus den Zimmern zum Beobachten der Kreuzfahrtschiffe und des Treibens im Hafen
- zentrale Lage des Hotels, um die Stadt während eines Citytrips zu erkunden
- Fahrräder werden vom Hotel kostenfrei zur Verfügung gestellt
- sehr umfangreiches Frühstücksbuffett, mit vielen Köstlichkeiten für einen tollen Start in den Tag
Fazit, das Hotel ist für einen Citytrip ideal und das Preis-Leistungsverhältnis einfach gut, ich würde jederzeit wieder buchen

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LaIsla5137!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2011

Das Design des gerade erst eröffneten 25h Hotels Hamburg Hafencity ist außergewöhnlich. Es gibt auch tolle Details in der Lobby, den Fahrstühlen, Musikräumen usw.
Die Zimmer sind ebenfalls schön gestylt, allerdings sehr unterschiedlich in Größe und Lage, wobei die Website hiervon nur einen sehr eingeschränkten Eindruck gibt. Die M-Kojen (wovon es wohl die meisten gibt) haben nur ein schmales französisches Doppelbett mit gemeinsamer Bettdecke und sind sehr klein. Auch der offene Schrankraum ist sehr begrenzt (7 Bügel, 4 Fächer), der Safe ist klein. L-Kojen (wohl wenige) sind größer und haben zwei Einzelbetten, Rest wie bei M. Betten sind hart, Bettwäsche ebenfalls (anders kann man das nicht beschreiben, ich habe so etwas noch nie gehabt, "riffelig" statt weich und glatt) und dadurch nicht sehr einladend.
Vielleicht werden die oberen Etagen 4-6 ja bald fertig, dann ist die Zimmerauswahl auch größer. Die Rezeption war zwar sehr nett allerdings noch nicht sehr erfahren, uns hat man ein Zimmer in der immerhin 1. Etage zum Innenhof gegeben, dass sich dann als Erdgeschoss-Zimmer mit Terrasse herausstellte. Gewünscht war eigentlich Blick zum Hafen und obere Etage. Weitere Infos zum Fahrrad- und Miniverleih und zum Parken gab's auch nicht. Im Moment kann man auch umsonst neben dem Hotel parken, aber Taxistand-Schilder beachten.
Gegenüber und überhaupt drumherum wird tagsüber gebaut, Rammarbeiten u. Ä. inklusive. Also entweder Zimmer nach hinten nehmen, dann natürlich ohne Blick im recht dunklen Zimmer, oder Hafenblick inklusive Baustelle genießen. Wer die Hafencity kennt, weiß aber worauf er sich einlässt.
Die Bäder sind ebenfalls sehr fantasievoll gestaltet, Überschwemmung durch zu kleine Duschtasse und mangelnde Abdichtung inklusive. Leider muss man auch die Handbrause wirklich in der Hand halten, alternativ gibt's nur eine Regenwalddusche von ganz oben. Waschbeckenstöpsel sucht man vergeblich. Dafür gibt es eine echte Pütz als Mülleimer im Bad, leider inklusive extremen Gummi-/Chemiegestank dieses Eimers.
Alles war sehr sauber, allerdings irritierten die Farbflecken im Bad doch etwas.
Frühstück kostet 14,-EUR, die Auswahl ist groß, lecker und sehr empfehlenswert, nettes Frühstücksteam, der Name des Restaurants "Heimat" ist wirklich Programm.
Der Bus 6 kommt tagsüber alle 15 Minuten und hält gleich um die Ecke. Man kann auch laufen, in ca. 15 Minuten ist man am Rathausmarkt. Im Hotelprospekt wird die U 4 "in Kürze" angepriesen. Naja, die kommt wohl erst 2012.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MichaelTraveller2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen